kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 5 Stunden) hier freigeschaltet.

10
# 165330
# 165331
# 165335
# 165391
# 165395
# 165400
# 165408
# 165410
# 165419
# 165420*
 
Warten: 10 (seit ⌀ 10 h)
9
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 39 (gestern: 63)

Seiten:  4300 4301 4302 4303 4304 4305 4306 4307 4308  

Userfoto
 A
 B
# 55545
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.122 
chris (2016-08-16 18:42:08)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz  
Anfrage:
16.08.2016 - Aromia moschata (m?) Am selben Ort wie gestern. Es könnte also dasselbe Individuum sein. Ich habe diese "Standorttreue" 2014 schon einmal über mehrere Tage an einer A. moschata beobachtet. Weiss man, ob sie jeweils vor Ort bleiben oder fliegen sie zu bestimmten Tageszeiten einfach denselben Ort an? Kanton Baselland, Bachufer Schafmatt auf ca. 800 m üNN ausserhalb der MTBs. Danke vielmals für Euren geduldigen Unterricht! LG Chris
Art, Familie:
Aromia moschata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Aromia moschata. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-08-16 20:45:37) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 55544
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.121 
chris (2016-08-16 18:33:39)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz  
Anfrage:
16.08.2016 - Limodromus assimilis??? Aargau, unter Grasschnitt im Eytal Wittnau auf ca. 450 m üNN ausserhalb der MTBs. Danke vielmals für Euren geduldigen Unterricht! LG Chris
Art, Familie:
Agonum sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Chris, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Agonum. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2016-08-16 19:57:43) —

Userfoto
 A
 B
# 55543
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  371 
Finnie (2016-08-16 18:30:24)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6334 Betzenstein (BN)
Anfrage:
16.08.2016, Wiese, 15-18 mm, auf Schafgarbe, welcher Rosenkäfer ist das? Cetonia aurata?
Art, Familie:
Cetoniinae sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Finnie, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Cetoniinae. Ein Foto der Unterseite, auf dem man den Mesosternalfortsatz sieht wäre gut. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-08-16 20:50:17) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 55542
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  370 
Finnie (2016-08-16 18:21:10)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6334 Betzenstein (BN)
Anfrage:
13.08.2016, Wald-/Wiesenrand, 10 mm, vielleicht geht diesmal mehr als Trichius liebes Team???
Art, Familie:
Trichius fasciatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Finnie, das Tier halte ich für Trichius fasciatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-08-16 20:52:41) —

Userfoto
 A
 B
# 55541
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  505 
Ruth Lydia (2016-08-16 17:48:52)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6814 Landau in der Pfalz (PF)
Anfrage:
03.07.2016 NSG Ebenberg, Ld, SÜW, RLP, Oedemera nobilis ca 10 mm LG Ruth
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Ruth, bestätigt als Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-08-16 20:45:48) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 55540
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  504 
Ruth Lydia (2016-08-16 17:43:55)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6814 Landau in der Pfalz (PF)
Anfrage:
03.07.2016 NSG Ebenberg, Ld, SÜW, RLP, Cassida rubiginosa ca 5 mm, an Schafgarbe LG Ruth
Art, Familie:
Cassida sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Ruth, puh, an Schafgarbe würde ich an denticollis oder sanguinolenta denken. Aber man sieht keine Zähnelung der Halsschildbasis (denticollis) noch gelbe Mittelbrustepisternen. Das bleibt für mich ehrlich gesagt unklar und ich bräuchte den unter'm Bino. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-08-16 23:29:17) —

Userfoto
# 55539
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  503 
Ruth Lydia (2016-08-16 17:39:56)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6814 Landau in der Pfalz (PF)
Anfrage:
03.07.2016 NSG Ebenberg, Ld, SÜW, RLP, Rhagonycha fulva ca 10 - 11 mm, mehrere Exemplare LG Ruth
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Ruth, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2016-08-16 19:58:00) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 55538
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  502 
Ruth Lydia (2016-08-16 17:31:10)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6814 Landau in der Pfalz (PF)
Anfrage:
03.07.2016 NSG Ebenberg, Ld, SÜW, RLP, Cryptocephalus moraei ca 5 mm, LG Ruth
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Ruth, bestätigt als Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2016-08-16 17:31:32) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 55537
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  501 
Ruth Lydia (2016-08-16 17:23:46)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6814 Landau in der Pfalz (PF)
Anfrage:
03.07.2016 NSG Ebenberg, Ld, SÜW, RLP, Cryptocephalus flavipes ? ca 5 mm, auf Bild ist seitlich ein heller Streifen sichtbar, LG Ruth
Art, Familie:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Ruth, es ist Cryptocephalus flavipes oder bameuli. Kann man an diesen Fotos nicht unterscheiden. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2016-08-16 17:27:57) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 55536
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  500 
Ruth Lydia (2016-08-16 17:12:31)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6814 Landau in der Pfalz (PF)
Anfrage:
03.07.2016 NSG Ebenberg, Ld, SÜW, RLP, Cryptocephalus vittatus ca 5 mm, mehrere Exemplare LG Ruth
Art, Familie:
Cryptocephalus vittatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Ruth, bestätigt als Cryptocephalus vittatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2016-08-16 17:28:14) —

Userfoto
 A
 B
# 55535
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  17 
süwbeetle (2016-08-16 16:10:54)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6815 Herxheim bei Landau (PF)
Anfrage:
Funddatum: 15.07.2016. Fundort: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Offenbach/Queich, 131 m ü.NN. Habitat: naturbelassener Hausgarten. Länge: ca. 8,5 mm. Art: Lagria hirta? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo süwbeetle, bestätigt als Lagria hirta (Männchen). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2016-08-16 17:28:41) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 55534
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  76 
Heiko N (2016-08-16 15:03:43)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8430 Füssen (BS)
Anfrage:
Hallo, diese Blattkäferart fand ich am 27.07.2016 am Tegelberg bei Schwangau. ca. 1650m Welche Art könnte es sein? Vielen Dank, Heiko
Art, Familie:
Oreina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Heiko, der gehört in die Gattung Oreina. Bei denen geht am Foto meist nix. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2016-08-16 17:29:38) —

Userfoto
 A
 B
# 55533
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  499 
Ruth Lydia (2016-08-16 14:50:48)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6514 Bad Dürkheim-West (PF)
Anfrage:
13.08.2016 Hallo,liebes Käferteam, dieser Dorcus parallelipipedus ca 25 mm, lief uns am Isenachweiher bei DÜW, Pfälzer Wald, RLP, ~ 244 m NN, VlG Ruth
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Ruth, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2016-08-16 14:55:56) —

Userfoto
 A
 B
# 55532
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1 
juve (2016-08-16 14:40:36)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3446 Berlin (Nord) (BR)
Anfrage:
Mehrere Käfer in einer Altbau Wohnung gefunden. Bestimmung anhand der Bilder war bisher nicht möglich, evtl. kann mir jemand aus der Kerbtier Community was zu diesem Käfer sagen. Die Käfer sind ca. 2-3mm groß, haben Flügel und sind etwas heller als sie auf den Bildern wirken.
Art, Familie:
Dermestidae sp.  Dermestidae
Antwort:
  Hallo juve, hier geht es auch für uns leider nur bis zur Familie Dermestidae. Eventuell Gattung Trogoderma, für Anthrenus halte ich ihn für zu länglich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-08-17 19:13:06) —

Userfoto
# 55531
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1 
Bibble (2016-08-16 13:49:22)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6920 Brackenheim (WT)
Anfrage:
Käfer flog mir an 2x abends in mein Zimmer und um die " Ohren"ich habe ihn dann in den Garten gesetzt.
Art, Familie:
Blaps mucronata  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Bibble, das ist Blaps mucronata. Ich würde auch sehr gerne mal einen sehen, aber schwierig, da mitlerweile sehr selten. Da ich kein Blaps-Experte bin warte ich auf eine Zweitmeinung. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger   Hm, die Hinterschienen sind kräftig gebogen, die sollten eher gerade sein bei B. mucornata?   Das ist Blaps mucronata, um die Ohren fliegen können die aber nicht, die Art ist flugunfähig. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
TH (2016-08-17 06:49:19) —

Userfoto
 A
 B
# 55530
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  4 
Emmemm (2016-08-16 12:25:19)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6716 Germersheim (PF)
Anfrage:
FFH Geißböckelgraben, Huttenheim, Bachlauf/Moor, 97 ü.N.N., Funddatum: 14.08.2016, Länge ca. 8 mm, auf Flügel keine Flecken, sondern Spiegelung v. Dellen, habe leider keine Idee, wer es sein könnte, vielen Dank für's Bestimmen und liebe Grüße
Art, Familie:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, das ist Oulema melanopus oder O. duftschmidi. Am Foto nicht zu unterscheiden. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2016-08-16 17:30:41) —

Userfoto
# 55529
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.740 
Bergmänndle (2016-08-16 11:53:43)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8527 Oberstdorf (BS)
Anfrage:
15.08.2016 Wasach 900m Strophosoma melanogrammum ca.4,5mm
Art, Familie:
Sciaphilus asperatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, das ist Sciaphilus asperatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2016-08-16 17:31:06) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 55528
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.739 
Bergmänndle (2016-08-16 11:49:56)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8627 Einödsbach (BS)
Anfrage:
15.08.2016 Ziegelbachbrücke Höllwies 820m. Chrysomela populi ca.12mm
Art, Familie:
Chrysomela populi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Chrysomela populi. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2016-08-16 17:31:20) —

Userfoto
# 55527
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1 
Eva (2016-08-16 11:44:00)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8527 Oberstdorf (BS)
Anfrage:
30.07.2016 Leider konnte ich diesen hübschen Käfer nicht identifizieren. Er krabbelte an der oberen Wengenalp im Gras. Seine Größe war nur etwa 15mm, schätze ich (auf der Hand meiner Tochter).
Art, Familie:
Hoplia argentea  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Eva, das ist Hoplia argentea. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-08-16 20:46:17) —

Userfoto
 A
 B
# 55526
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.738 
Bergmänndle (2016-08-16 11:42:31)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8627 Einödsbach (BS)
Anfrage:
15.08.2016 Ziegelbachbrücke Höllwies 820m. Ist das Phratora sp. (Paar) ca.4mm an Pappel.
Art, Familie:
Phratora sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Phratora. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2016-08-16 17:32:25) —

Userfoto
# 55525
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1 
OhWeh (2016-08-16 11:40:40)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7834 München-Pasing (BS)
Anfrage:
Am 15.08.2016 gefunden am Gartenteich bei Kopula auf Igelkolben. Weitere zwei Exemplare (eines schaut um die Ecke).
Art, Familie:
Donacia marginata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo OhWeh, das ist Donacia marginata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-08-16 20:51:49) —

Userfoto
# 55524
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.737 
Bergmänndle (2016-08-16 11:38:40)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8627 Einödsbach (BS)
Anfrage:
15.08.2016 Ziegelbachbrücke Höllwies 820m. Ist das Phratora sp. ca.4mm
Art, Familie:
Phratora sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Phratora. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2016-08-16 17:32:04) —

Userfoto
# 55523
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  16 
süwbeetle (2016-08-16 11:06:13)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6514 Bad Dürkheim-West (PF)
Anfrage:
Funddatum: 13.08.2016. Fundort: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Pfälzer Wald, Bad Dürkheim, 238 m ü.NN. Habitat: Waldweg neben Isenachweiher. Länge: ca. 17 mm. Art: Leptura maculata? Leider nur ein schlechtes Foto (Sorry!). Danke an das ganze Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo süwbeetle, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2016-08-16 13:36:19) —

Userfoto
 A
 B
# 55522
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  15 
süwbeetle (2016-08-16 10:42:49)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6815 Herxheim bei Landau (PF)
Anfrage:
Funddatum: 10.08.2016. Fundort: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Ottersheim, 126 m ü.NN. Habitat: Übergang bewirtschaftetes Wiesengelände/Wald. Länge: gut 4 mm. Art: Propylea quatuordecimpunctata? Danke an das ganze Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo süwbeetle, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2016-08-16 13:36:27) —

Userfoto
 A
 B
# 55521
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  191 
Charly (2016-08-16 10:19:14)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
Anfrage:
Hallo, am 15.08.2016 auf Spargelfeld. Länge ca. 6mm. Crioceris duodecimpunctata. Vielen Dank und LG, Charly
Art, Familie:
Crioceris duodecimpunctata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo charly, bestätigt als Crioceris duodecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2016-08-16 17:32:44) —

Seiten:  4300 4301 4302 4303 4304 4305 4306 4307 4308


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up