kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

17
Warteschlange für 
# 303755
# 303767
# 303847
# 303870
# 303877
# 303880
# 303881
# 303882
# 303884
# 303887
# 303888
# 303889
# 303908
# 303914
# 303916
# 303917*
# 303918*
 
17 warten ⌀ 7 h, davon
0
bearbeitet
17
unbearbeitet
2*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
46 / 105

9728 9729 9730 9731 9732 9733 9734 9735 9736  

Userfoto
 A
 B
# 56833
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   996 
Manfred2016-09-12 17:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2016-09-12
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, die steckten heute, 12.9.2016 in den leeren Blütenkörbchen wie Früchte. Größe ca. 8-9 mm. Da ich an den Pflanzenstängeln auch einige Chrysolina fastuosa gefunden hatte, geht meine Vermutung dahingehend, dass es davon Larven sein könnten. Fundort: Uferbewuchs am Gernsbacher Angelsee. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
cf. Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Manfred, da die Pflanze Hohlzahn ist, fällt mir auch nichts anderes ein, was in Frage kommen könnte. Die anderen dürfen noch schauen.. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas   Mehr kann ich da auch nicht sagen. Das cf. lassen wir aber besser dran. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-13 21:06

Userfoto
# 56832
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   10    57 
diefalterfrau2016-09-12 17:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4847 Radebeul (SN)
2016-06-30
Anfrage:
Hallo, ist das Serica brunnea? 30.06.2016,<1cm, er kommt gern ans Kunstlicht viele Grüße
Art, Familie:
Serica brunna  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo diefalterfrau, bestätigt als Serica brunna (hier bei uns mit leicht abweichender Schreibweise). Die fliegt im Juni zusammen mit geschätzten 100 Millionen Mücken auch gern mal bei uns ins Haus zum Licht. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-09-12 17:56

Userfoto
# 56831
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   9    350 
diefalterfrau2016-09-12 17:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4748 Radeburg (SN)
2016-08-07
Anfrage:
Hallo, das sollte Rhagonycha fulva sein,07.08.2016, ca 1,5 cm
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo diefalterfrau, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-09-12 18:07

Userfoto
# 56830
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   8    151 
diefalterfrau2016-09-12 17:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4847 Radebeul (SN)
2013-06-05
Anfrage:
Hallo,05.06.2013, Cantharis pellucida,ca 1,5cm vielen Dank und lG
Art, Familie:
Cantharis pellucida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo diefalterfrau, bestätigt als Cantharis pellucida (auch wenn ich lieber noch den Kopf von oben gesehen hätte). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-09-12 18:13

Userfoto
 A
 B
# 56829
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   86 
Heiko N2016-09-12 13:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8329 Nesselwang Ost (BS)
2016-07-29
Anfrage:
Vielleicht Oreina alpestris? Ihn fand ich auch am Wegesrand Nähe der Bergstation der „Alpspitzbahn“südlich von Nesselwang am 29.07.2016. 1430m Liebe Grüße Heiko
Art, Familie:
Oreina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Heiko, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Oreina. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-12 20:38

Userfoto
 A
 B
# 56828
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   85 
Heiko N2016-09-12 13:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
2016-07-29
Anfrage:
Anastrangalia-Art (Weibchen)? Diesen Käfer fand ich auch am 29.07.2016 auf der "Alpspitz" südlich von Nesselwang. 1600m Recht vielen Dank, Heiko
Art, Familie:
Anastrangalia sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Heiko, korrekt, es ist ein Weibchen einer Anastrangalia-Art, aber ich kann die Art leider an den vorhandenen Fotos nicht festmachen. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-12 20:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 56827
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   84    10 
Heiko N2016-09-12 13:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
2016-07-29
Anfrage:
Hallo, welcher Käfer könnte es sein? Ihn fand ich am 29.07.2016 im Kuhdung, auf der "Alpspitz" bei Nesselwang, Deutschland. 1600 m Besten Dank, Heiko
Art, Familie:
Sphaeridium scarabaeoides  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Heiko, das ist Sphaeridium scarabaeoides. Da sich der hintere helle Fleck unten an den Flügeldecken ein stück langzieht. Bei lunatum ist der rote Fleck vorne auch meist nicht so deutlich. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-09-12 16:28

Userfoto
# 56826
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   32    46 
RobertEpe2016-09-12 12:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4304 Xanten (NO)
2016-09-10
Anfrage:
10.09.2016 45mm Dytiscus marginalis
Art, Familie:
Dytiscus marginalis  Dytiscidae
Antwort:
  Hallo RobertEpe, bestätigt als Dytiscus marginalis, ein Männchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-12 20:43

Userfoto
# 56825
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   31 
RobertEpe2016-09-12 12:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4304 Xanten (NO)
2016-09-08
Anfrage:
08.09.2016 60mm Hydrous piceus
Art, Familie:
Hydrophilus sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo RobertEpe, bei dieser Larve geht es für mich leider nur bis zur Gattung Hydrophilus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-12 20:46

Userfoto
# 56824
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   30    21 
RobertEpe2016-09-12 12:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4304 Xanten (NO)
2016-09-08
Anfrage:
08.09.2016 13mm Rhantus suturalis
Art, Familie:
Acilius sulcatus  Dytiscidae
Antwort:
  Hallo RobertEpe, schau nochmal genau hin, das ist Acilius sulcatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-12 20:43

Userfoto
# 56823
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   29 
RobertEpe2016-09-12 12:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4304 Xanten (NO)
2016-09-07
Anfrage:
07.09.2016 45mm Hydrous piceus
Art, Familie:
Hydrophilus sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo RobertEpe, hier geht es leider nur bis zur Gattung Hydrophilus. Möglich sind H. aterrimus (32-43 mm) und H. piceus (34-50 mm). Man müsste das Tier von unten sehen, um die beiden Arten zu unterscheiden. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-12 20:45

Userfoto
# 56822
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   28    11 
RobertEpe2016-09-12 11:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4304 Xanten (NO)
2016-09-06
Anfrage:
06.09.2016 15mm Wiesentümpel Colymbetes fuscus
Art, Familie:
Rhantus suturalis  Dytiscidae
Antwort:
  Moin Robert, das ist Rhantus suturalis. Colymbetes fuscus ist noch ein ganzes Stück größer und dunkler, einheitlicher gefärbt. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-09-13 17:38

Userfoto
 A
 B
# 56821
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   249    63 
kiki692016-09-12 10:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-09-09
Anfrage:
Hi, diesen ca. 5mm großen, braunen Käfer mit langen Fühlern fand ich am 09.09.16 unter Pappelrinde in der ich stell-mich-tot Stellung (Bild A). Nach einiger Zeit wurde er dann aber putzmunter (Bild B). Langhörniger Raubplattkäfer Uleiota planata
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-09-12 11:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 56820
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   248    29 
kiki692016-09-12 10:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-09-09
Anfrage:
Hi, diesen kleinen Zweifarbigen fand ich am 09.09.16 unter sich ablösender Rinde von Pappelscheiben am Rande des Gimbsheimer Altrheins, ca. 2,5 mm. Gekielter Rindenkäfer Bitoma crenata Lieben Dank
Art, Familie:
Bitoma crenata  Colydiidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Bitoma crenata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-09-12 11:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 56819
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   247    18 
kiki692016-09-12 10:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-09-09
Anfrage:
Hi, als ich so etwas Schwarzes, Flaches am 09.09.16 unter der Rinde von liegengebliebenen Pappelscheiben am Rande des Gimbsheimer Altrheines fand, dachte ich, oh weh, das sind nur noch Reste eines Käfers. Als ich dann aber ganz viele davon fand, dachte ich, da kann was nicht stimmen und setzte 2 davon in meine Fotographierschale und wartete. Ich musste lange warten, doch dann kamen unter dem bewehrten Kopfschutz vorsichtig zwei Fühler hervor und auch seitlich die Beine (wie in Bild B) und dann fingen sie an zu marschieren (Bild C). Sie sind aber eher gemütlich und leicht schwankend unterwegs. Coole Tierchen. Ca. 8mm abgeplatteter Stutzkäfer Hololepta plana. Merci
Art, Familie:
Hololepta plana  Histeridae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Hololepta plana. Ich dachte bei meinem ersten Fund der Art auch "Oh je geplättet". Die sehen wirklich urig aus und wirklich häufig sind die auch nicht. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-09-12 11:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 56818
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   246    37 
kiki692016-09-12 09:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-09-09
Anfrage:
Hi, zwei von diesen Hübschen fand ich am 09.09.16 auf liegengebliebenen Pappelscheiben am Rande des Gimbsheimer Altrheins, ca. 6mm scharlachroter Stäublingskäfer Endomychus coccineus Danke schön
Art, Familie:
Endomychus coccineus  Endomychidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Endomychus coccineus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-09-12 10:01

Userfoto
 A
 B
# 56817
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   416    44 
Udo2016-09-12 00:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2016-08-11
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, 11.08.2016, 4mm, ist wohl Bembidion quadrimaculatum, unterm Blumenkübel, Gruß Udo
Art, Familie:
Bembidion quadrimaculatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Bembidion quadrimaculatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-09-12 00:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 56816
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.310    6 
Neatus2016-09-12 00:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
2016-09-05
Anfrage:
05.09.2016 2,6 mm. Protapion apricans in ehemaligem Steinbruch von Rotklee geklopft
Art, Familie:
Protapion apricans  Apionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Protapion apricans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-12 21:28

Userfoto
 A
 B
# 56815
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   415    151 
Udo2016-09-12 00:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2016-08-10
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, 10.08.2016, 20mm, Abax parallelepipedus, Wald in Hellwies unter Totholz, Gruß udo
Art, Familie:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Abax parallelepipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-09-12 00:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 56814
 4 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   101    2 
TilmannA2016-09-12 00:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4849 Radeberg (SN)
2016-09-09
Anfrage:
09.09.2016, Nachts am Licht 20:40 Uhr, östlich Dresden, Stadtgebiet Hallo, wie heißt dieser Bockkäfer? Danke Tilmann
Art, Familie:
Exocentrus punctipennis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Tilmann, das ist Exocentrus punctipennis. Entwickelt sich in abgestorbenen, dünnen Ästen der Ulme. Nicht allzu häufig! In Deutschland stark gefährdet (RL 2). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-12 21:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 56813
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.309 
Neatus2016-09-12 00:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2016-08-30
Anfrage:
30.08.2016 2 mm. Bei Apionidae bin ich mit meinem Bestimmungslatein am Ende. Den hier habe ich im Nauheimer Sand von Sandglöckchen geklopft, das inmitten von Sauerampfermassen stand. Von letzteren wird er wohl stammen. Ich denke es ist Perapion marchicum
Art, Familie:
Perapion sp.  Apionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Perapion. Ich halte den P. marchicum für möglich, aber wirkliche Gewissheit kann Dir hier nur Michael geben, wenn er Deine Anfrage noch findet. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-13 22:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 56812
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   245    119 
kiki692016-09-11 23:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-09-10
Anfrage:
Hi, einige dieser großen Larven (3-3,5cm) fand ich am 10.09.16 unter der sich ablösenden Rinde von liegengebliebenenen Pappelscheiben am Rande des Gimbsheimer Altrheins. Ist es eine Käferlarve und kann man sagen von welchem? Danke schön
Art, Familie:
Pyrochroa serraticornis  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo kiki69, das ist Pyrochroa serraticornis. Bestimmung ist schwierig, da die Larve von P. coccinea nahezu genau so aussieht. Die Fortsätze (Urogompi)am Hinterende sind bei serraticornis parallel, während si ebei coccinea divergieren. Außerdem kann man, wenn man vergrößert, mit etwas Phantasie die Querlinie vorne auf dem 8ten Tergit erkennen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-09-11 23:42

Userfoto
 A
 B
# 56811
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   244    9 
kiki692016-09-11 23:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-09-08
Anfrage:
Hi, diesen beschädigten, gänzlich schwarzen, eiförmigen Laufkäfer fand ich am 08.09.16 direkt am Ufer der Gimbsheimer Grube. Könnte es ein Harpalus sein? Leider habe ich ihn nicht scharf erwischt.... Danke schön
Art, Familie:
Oodes helopioides  Carabidae
Antwort:
  Hallo kiki69, das ist Oodes helopioides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-09-12 00:48

Userfoto
 A
 B
# 56810
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   323 
ruby622016-09-11 21:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8628 Hochvogel (BS)
2016-09-09
Anfrage:
Hallo Christoph, hier die beiden Bilder der Gattung Silphidae. Gesehen am 09.09.2016 an Schneck auf 2200 Hm. Größe ca 25mm. Vielen Dank für die Bestimmungen und Informationen der anderen beiden Larven, ist sehr interessant. LG ruby
Art, Familie:
Silphidae sp.  Silphidae
Antwort:
  Hallo Ruby, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Silphidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-11 21:42

Userfoto
# 56809
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.308    11 
Neatus2016-09-11 21:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2016-05-01
Anfrage:
01.05.2016 6 mm Oxypselaphus obscurus am Schwarzbach. Den hatte ich vergessen zu melden.
Art, Familie:
Oxypselaphus obscurus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Oxypselaphus obscurus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-09-11 21:32

9728 9729 9730 9731 9732 9733 9734 9735 9736


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up