kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

1
Warteschlange für 
# 304201*
 
1 wartet 21 min, davon
0
bearbeitet
1
unbearbeitet
1*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
96 / 122

9603 9604 9605 9606 9607 9608 9609 9610 9611  

Userfoto
 A
 B
 C
# 60374
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   570    2 
zimorodek2016-12-17 18:49
Land, MTB, Datum (Fund):
BE  5303 Roetgen (NO)
2016-07-07
Anfrage:
Aspidiphorus orbiculatus (Arpidiphorus orbiculatus), ca. 1,3mm, an Totholz mit Schleimpilzbewuchs, 07.07.2016
Art, Familie:
Arpidiphorus orbiculatus  Aspidiphoridae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Arpidiphorus orbiculatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-17 20:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 60373
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   569    9 
zimorodek2016-12-17 18:48
Land, MTB, Datum (Fund):
BE  5303 Roetgen (NO)
2016-07-07
Anfrage:
Atrecus affinis, ca. 7,5mm, 07.07.2016
Art, Familie:
Atrecus affinis  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Atrecus affinis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-17 20:25

Userfoto
 A
 B
# 60372
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   568    30 
zimorodek2016-12-17 18:47
Land, MTB, Datum (Fund):
BE  5303 Roetgen (NO)
2016-07-07
Anfrage:
Glischrochilus hortensis, ca. 6mm, 07.07.2016
Art, Familie:
Glischrochilus hortensis  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Glischrochilus hortensis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-17 20:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 60371
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   567    7 
zimorodek2016-12-17 18:45
Land, MTB, Datum (Fund):
BE  5302 Eupen (NO)
2016-07-07
Anfrage:
Phyllotreta tetrastigma? Saß auf einem Halm am Grabenrand, knapp über 3mm, 07.07.2016
Art, Familie:
Phyllotreta tetrastigma  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, ja, hier würde ich auch eine Phyllotreta tetrastigma sehen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-17 21:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 60370
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   566 
zimorodek2016-12-17 18:44
Land, MTB, Datum (Fund):
BE  5302 Eupen (NO)
2016-07-07
Anfrage:
Ich vermute hier stark Gyrophaena boleti. Wenn man Tribus Homalotini akzeptiert, dann kommt man mit Bildvergleich und der geringen Größe ziemlich leicht auf Gyrophaena oder Agaricochara. Die ganzen sehr kleinen Leptusa-Arten kommen nur im Gebirge vor, die paar anderen Arten, die etwa diese Größe haben, sehen ganz anders aus und sind auch eher nicht auf Baumpilzen zu finden. Unter den Gyrophaena/Agaricochara-Arten kommt man dann leicht auf G. boleti, da der Kopf nicht so stark quer ist (bei Bild A komme ich ungefähr auf das Verhältnis 1.33:1 von Breite zu Länge, also weit von 1,7:1 entfernt) und der Halsschild keine Punktreihen aufweist. Die Käfer waren etwa 1-1,5mm lang, zwischen den einzelnen Individuen gab es recht merkliche Größenunterschiede. Im Fichtenwald, auf Baumpilz an totem, aber noch stehendem Fichtenstamm, in großer Anzahl. 07.07.2016
Art, Familie:
Gyrophaena sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, Gyrophaena ist korrekt, die Gattung ist allerdings nicht leicht und man ist bei den meisten Arten auf Serien und darin befindliche Männchen angewiesen. Fotos reichen leider nicht aus. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-12-18 10:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 60369
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   565 
zimorodek2016-12-17 18:42
Land, MTB, Datum (Fund):
BE  5302 Eupen (NO)
2016-07-07
Anfrage:
Zorochros dufouri oder dermestoides. An steinigem und sonnigem Bachufer. Ca. 2,5mm, 07.07.2016
Art, Familie:
Zorochros sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo zimorodek, nettes Tierchen, aber hier geht es für mich am Foto leider nur bis zur Gattung Zorochros. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-17 20:28

Userfoto
 A
 B
# 60368
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   564 
zimorodek2016-12-17 18:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5303 Roetgen (NO)
2016-07-07
Anfrage:
Eine Blattkäfer-Larve, ich würde auf Chrysomela tippen oder wenigstens die nahe Verwandtschaft. Es waren leider nur laterale Aufnahmen drin. Wegen gekrümmter Körperhaltung auch nicht so gut zu messen, knapp 1cm, denke ich. 07.07.2016
Art, Familie:
Chrysomela sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Chrysomela. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-17 20:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 60367
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   799 
Kaugummi2016-12-17 16:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2016-12-17
Anfrage:
17.12.2016, Gießen, Stadtrand, Wald, unter Rinde eines gefällten Ahornbaumes, 10mm, 218m. Bestimmbarer Ampedus? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ampedus. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-12-17 16:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 60366
 2 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   94    133 
vin472016-12-17 11:33
Land, Datum (Fund):
Belgien  2016-08-31
Anfrage:
31.08.2016; im Garten; Sitona spec;
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo vin47, das ist Otiorhynchus sulcatus. Die Art ist ein häufiger Schädling an Kulturpflanzen insbesondere in Gärten. Die Imagines fressen Blätter, die Larven fressen an den Wurzeln. In Mitteleuropa findet man in der Regel keine männlichen Käfer und die Fortpflanzung erfolgt über Parthenogenese (Jungfernzeugung) = alle Individuen sind Weibchen. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-12-17 16:29

Userfoto
# 60365
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.405    20 
Neatus2016-12-17 01:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2016-12-14
Anfrage:
14.12.2016 9 mm Weibchen von Brachyderes incanus im Nauheimer Wald
Art, Familie:
Brachyderes incanus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Brachyderes incanus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-17 09:24

Userfoto
 A
 B
# 60364
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.404    45 
Neatus2016-12-17 01:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2016-12-14
Anfrage:
14.12.2016 etwas größer als 6 mm Nauheimer Wald Loricera pilicornis
Art, Familie:
Loricera pilicornis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Loricera pilicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-17 09:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 60363
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.403    16 
Neatus2016-12-17 01:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2016-12-14
Anfrage:
14.12.2016 Ocypus brunnipes > 12 mm < 15 mm unter Totholz im Nauheimer Wald
Art, Familie:
Ocypus brunnipes  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Ocypus brunnipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-17 09:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 60362
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   165 
Eugen2016-12-17 00:48
Land, Datum (Fund):
Spanien  2016-05-11
Anfrage:
Hallo zusammen, ist dieser Grünrüssler auf Artniveau anhand der Bilder zu bestimmen? Größe geschätzte 6 mm. Gefunden am 11.05.16 auf Mallorca in der Nähe von Manacor. Vielen Dank und Gruß Eugen
Art, Familie:
Polydrusus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Eugen, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Polydrusus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-18 17:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 60361
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   164 
Eugen2016-12-17 00:36
Land, Datum (Fund):
Spanien  2016-05-09
Anfrage:
Hallo zusammen, muß es hier bei Cantharis sp. bleiben, oder ist eine Artbestimmung möglich? Gefunden am 09.05.16 auf Mallorca in der Nähe von Manacor. Größe geschätzte 10 mm. Vielen Dank und Gruß Eugen
Art, Familie:
Rhagonycha sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Eugen, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Rhagonycha, könnte schon R. fulva sein, aber bei Mallorca bin ich lieber vorsichtig. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-17 17:00

Userfoto
# 60360
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   104    145 
Peter aus Kahl2016-12-16 19:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2014-07-22
Anfrage:
22.7.2014 - Kahl am Main - 110m. Oedemera femorata ? Leider habe ich keine Größenangabe. Gruß, Peter
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Peter, das ist Oedemera podagrariae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-16 20:42

Userfoto
# 60359
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   360    90 
KD2016-12-16 08:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-05-31
Anfrage:
31.05.16 in Krautschicht ruhend gefunden. +/- 1cm?
Art, Familie:
Dalopius marginatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo KD, das ist Dalopius marginatus, eine im Frühjahr recht häufige Art. Europa bis Sibirien, in Wäldern von der Ebene bis ins Gebirge. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-12-16 13:00

Userfoto
# 60358
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   359    94 
KD2016-12-16 08:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-05-31
Anfrage:
Welcher Pestwurzrüssler? Gefunden am 31.5.16 am Wanderwegrand. Soweit ich mich erinnere etwas größer als 1cm.
Art, Familie:
Liparus germanus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo KD, aus dieser Perspektive etwas schwierig, aber das ist wohl Liparus germanus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-12-16 17:10

Userfoto
 A
 B
# 60357
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   358    63 
KD2016-12-16 08:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2015-05-31
Anfrage:
Wiesenkerbel Besuch am 31.05.15 4-5mm ca. 900 m Höhe
Art, Familie:
Byturus tomentosus  Byturidae
Antwort:
  Hallo KD, das ist Byturus tomentosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-16 19:01

Userfoto
# 60356
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   357    249 
KD2016-12-16 08:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-05-31
Anfrage:
Auf Pestwurzblättern ruhend am 31.5.16 +/- 1cm So genau erinnere ich mich nicht mehr.
Art, Familie:
Phyllobius calcaratus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo KD, das ist Phyllobius calcaratus (heutzutage P. glaucus genannt). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-12-16 17:11

Userfoto
# 60355
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   133 
BubikolRamios2016-12-15 20:29
Land, Datum (Fund):
Slowenien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Probably Acer. Best guess id ? Lower image = cross section - where only part of tunels are exposed - tunel goes direct from top to center of log.
Art, Familie:
Unknown 
Antwort:
  Hi BubikolRamios, in this case I have not the slighst clue, who produced these burrows. Sorry & Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-15 21:55

Userfoto
# 60354
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   798    195 
Kaugummi2016-12-15 20:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2016-12-15
Anfrage:
15.12.2016, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Schuppen, Tofund. Dorcus parallelipipedus. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-12-15 21:34

Userfoto
# 60353
 8 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   155    17 
uriba2016-12-15 17:20
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-06-26
Anfrage:
Grüezi, Saperda populnea? Foto: Schweiz, St. Gallen, Wattwil, 750m NN, 26.06.16 auf Zitterpapel am Rande eines kleinen Gehölzes. Grösse ca. 15mm. Danke für die Bestätigung der für mich neuen Art. LG, Urs
Art, Familie:
Saperda populnea  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Urs, bestätigt als Saperda populnea. Entwicklung in (Zitter-) Pappeln. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-12-15 17:24

Userfoto
 A
 B
# 60352
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   154    35 
uriba2016-12-15 17:16
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2015-06-04
Anfrage:
Grüezi, Otiorhynchus coecus (vormals niger)? Fotos: Schweiz, St. Gallen, Schwägalp, 1200m NN, 04.06.15, in der Krautschicht am Weg. Grösse ca. 12mm. Irrtum vorbehalten, deutlicher Unterschied in der Flügeldeckenstruktur gegenüber dem gestern von Michael bestätigten Otiorhynchus tenebricosus vom selben Fundort. Ich bin gespannt… Danke für Eure Meinung. LG, Urs PS: Otiorhynchus gemmatus in der Familienübersicht lässt sich nicht öffnen.
Art, Familie:
Otiorhynchus morio  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Urs, das hier ist Otiorhynchus morio. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-12-16 17:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 60351
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   103    1.014 
Peter aus Kahl2016-12-15 16:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5919 Seligenstadt (HS)
2015-06-30
Anfrage:
30.6.2015 - Großkrotzenburg - Seeufer. Ca 5 mm . Den habe ich gerade noch gefunden. Bin mir sehr unsicher, welches Familienmitglied der Coccinellidae das ist und würde mich über eine Bestimmung freuen. Peter
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Peter, das ist Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-12-15 17:11

Userfoto
 A
 B
# 60350
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   102    211 
Peter aus Kahl2016-12-15 16:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5919 Seligenstadt (HS)
2016-05-02
Anfrage:
2.5.2016 - Kahl am Main - 110m Bachufer. Adalia decempunctata, ca 5 mm. Viele Güße und vielen Dank, Peter
Art, Familie:
Adalia decempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Peter, bestätigt als Adalia decempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-12-15 17:11

9603 9604 9605 9606 9607 9608 9609 9610 9611


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up