kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

37
# 172645
# 172848
# 172944
# 172946
# 173019
# 173040
# 173042
# 173055
# 173058
# 173102
# 173105
# 173112
# 173117
# 173118
# 173149
# 173178
# 173179
# 173181
# 173217
# 173218
# 173222
# 173224
# 173235
# 173241
# 173242
# 173243
# 173246
# 173250
# 173251
# 173253
# 173254
# 173256
# 173257
# 173258
# 173264
# 173266
# 173268
 
Warten: 37 (seit ⌀ 19 h)
35
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
2
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 50 (gestern: 285)

Seiten:  4356 4357 4358 4359 4360 4361 4362 4363 4364  

Userfoto
 A
 B
 C
# 62038
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.841 
Rüsselkäferin2017-03-11 22:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5006 Frechen (NO)
2017-03-10
Anfrage:
Ist das ein Harmonia axyridis? Länge 7,5mm, gefunden unter Totholzrinde im Wald bei Königsdorf, 147m üNN, am 10.03.2017. Die typischen Dellen am hinteren Ende der Flügeldecken fehlen dem Tierchen zwar, die sind aber kein Muss für die Art, oder? Im vorderen Bereich der Flügeldecken konnte man im Sonnenlich je einen kleinen dunkelroten Fleck erkennen (auf Foto B gerade noch zu sehen). Was meint Ihr? Vielen Dank und liebe Grüße!
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-03-11 22:27

Userfoto
# 62037
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.840 
Rüsselkäferin2017-03-11 21:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5208 Bonn (NO)
2017-03-11
Anfrage:
Eine Meldung für Bembidion punctulatum von Rheinufer bei Bonn, 47m üNN, 5mm lang, gefunden am 11.03.2017.
Art, Familie:
Bembidion punctulatum  Carabidae
Antwort:
  Moin "Die-mit-ihrem-Rüssel-kämpft", bestätigt als Bembidion punctulatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-03-11 21:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 62036
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.839 
Rüsselkäferin2017-03-11 20:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5209 Siegburg (NO)
2017-03-11
Anfrage:
Huhu! Ich bilde mir ein, das sei ein Aphodius obliteratus. Top oder Flop? ;-). Länge 6mm, gefunden in Pferdemist auf einem Feldweg bei Oelinghoven, 157m üNN, am 11.03.2017. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Aphodius obliteratus  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin Rüsseltante, passt meiner Meinung nach, aber da darf noch jemand anderes sagen, ob er auch meint, dass er das ist. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas   Ja der ist es. Cooler, wenn auch etwas müffeliger Fund. Gruß Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-03-11 21:27

Userfoto
 A
 B
# 62035
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  380 
KD2017-03-11 20:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5817 Frankfurt am Main West (HS)
2017-03-11
Anfrage:
11.3.17 über den Weg laufend. 0,9- 1cm lang. Rechts Wiese, links Acker. Poecilus... oder?
Art, Familie:
Amara cf. similata  Carabidae
Antwort:
  Moin KD, meiner Meinung nach Amara similata, aber ich kann den Halsschildhabitus nicht befriedigend einsehen, so dass die anderen noch mal drüber lünkern sollten. Viele Grüße, Klaas   Hallo KD, das ist auf jeden Fall eine Amara - ob aber A. similata oder A. ovata kann man meiner Meinung nach an diesem Bild leider nicht sagen. Ehrlich gesagt sehe ich nicht einmal den Skutellarporenpunkt am Beginn der Flügeldecken sicher.... Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-03-12 12:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 62034
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  13 
bjeschke2017-03-11 19:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4640 Leipzig (Ost) (SN)
2017-03-11
Anfrage:
Hauswand an der Hauptstraße, Leipziger Norden, 1mm, 11.03.2017
Art, Familie:
Phyllotreta vittula  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin bjeschke, das sollte Phyllotreta vittula sein. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-03-11 21:13

Userfoto
 A
 B
# 62033
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  718 
zimorodek2017-03-11 19:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-02-26
Anfrage:
Simplocaria semistriata, ca. 3mm, 26.02.2017 Vielen Dank!
Art, Familie:
Simplocaria semistriata  Byrrhidae
Antwort:
  Moin zimorodek, bestätigt als Simplocaria semistriata, aber nur des Fundortes wegen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-03-11 21:05

Userfoto
# 62032
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  717 
zimorodek2017-03-11 19:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-02-26
Anfrage:
Glischrochilus quadriguttatus, auf Birke, ca. 4,7mm, 26.02.2017
Art, Familie:
Glischrochilus quadriguttatus  Nitidulidae
Antwort:
  Moin zimorodek, bestätigt als Glischrochilus quadriguttatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-03-11 21:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 62031
 5 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  716 
zimorodek2017-03-11 19:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-02-26
Anfrage:
Ceratapion onopordi (Acanephodus onopordi), auf Maulwurfshügel, ca. 2,4mm, 26.02.2017
Art, Familie:
Acanephodus onopordi  Apionidae
Antwort:
  Moin zimorodek, bestätigt als Acanephodus onopordi. Typischer Lebensraum. Der frisst ja Maulwurfshügel. Deswegen sind die ja nach einiger Zeit so flach. *rofl* Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-03-11 21:10

Userfoto
# 62030
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  715 
zimorodek2017-03-11 19:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-02-26
Anfrage:
Cartodere bifasciata (Cartodere bifasciatus). Ca. 2mm, 26.02.2017
Art, Familie:
Cartodere bifasciatus  Latridiidae
Antwort:
  Moin zimorodek, bestätigt als Cartodere bifasciatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-03-11 21:09

Userfoto
 A
 B
# 62029
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  699 
Karin2017-03-11 19:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7023 Murrhardt (WT)
2017-03-11
Anfrage:
Liebe Käferfreunde, Fund von heute 11.03.2017 aus Althütte im Wald unter einem Holzbrett. Größe grob geschätzt 7mm. Ein Pterostichus vermute ich. Vielleicht Pterostichus vernalis ? Herzlichen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Pterostichus vernalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Pterostichus vernalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-03-11 21:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 62028
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  714 
zimorodek2017-03-11 19:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-02-26
Anfrage:
Tachinus corticinus, 4-4,5mm, an faulendem Kürbis, 26.02.2017
Art, Familie:
Tachinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Tachinus. Den muss ich Thomas überlassen, falls er ihn noch findet. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-03-12 19:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 62027
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  713 
zimorodek2017-03-11 19:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-02-25
Anfrage:
Der 25. Februar scheint ein guter Tag für Apion frumentarium gewesen zu sein. Ca. 4mm, 25.02.2017
Art, Familie:
Apion frumentarium  Apionidae
Antwort:
  Moin zimorodek, bestätigt als Apion frumentarium. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-03-11 21:10

Userfoto
# 62026
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  712 
zimorodek2017-03-11 19:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-02-25
Anfrage:
Endomychus coccineus, Larve, ca. 3,8mm, 25.02.2017
Art, Familie:
Endomychus coccineus  Endomychidae
Antwort:
  Moin zimorodek, noch bestätigt als Endomychus coccineus. Nach Revision der Art wird sich das wohl erledigt haben, da die genetischen Untersuchungen ergeben haben, dass es mehr als eine Art zu sein scheint. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-03-11 21:12

Userfoto
# 62025
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  711 
zimorodek2017-03-11 19:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-02-25
Anfrage:
Tachinus subterraneus, ca. 6,2mm, 25.02.2017
Art, Familie:
Tachinus subterraneus  Staphylinidae
Antwort:
  Moin zimorodek, bestätigt als Tachinus subterraneus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-03-11 21:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 62024
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  710 
zimorodek2017-03-11 18:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-02-25
Anfrage:
Eine entzückende Larve, die ich unter loser Rinde an Totholz gefunden habe. Vielleicht Tenebrionidae oder etwas aus der Richtung? Ca. 4,3mm, 25.02.2017
Art, Familie:
Unknown 
Antwort:
  Hallo zimorodek, entzückend! Hab aber trotzdem keine Ahnung, um was es sich handelt. LG, Christoph :O
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-03-11 22:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 62023
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  709 
zimorodek2017-03-11 18:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-02-25
Anfrage:
Anotylus inustus? Auf Wiese, ca. 4mm, 25.02.2017
Art, Familie:
Anotylus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, immer diese fiesen Flugwürmer! Seufz, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anotylus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-03-11 22:22

Userfoto
# 62022
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  708 
zimorodek2017-03-11 18:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-02-18
Anfrage:
Stenus sp., an faulendem Kürbis. Ca. 5,5mm, 18.02.2017
Art, Familie:
Stenus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Stenus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-03-11 22:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 62021
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  707 
zimorodek2017-03-11 18:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-02-18
Anfrage:
Ich denke, das ist ein Männchen von Ptomaphagus sericatus. Ca. 2,3mm, 18.02.2017
Art, Familie:
Ptomaphagus sericatus/subvillosus  Cholevidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, ich gebe Dir auf jeden Fall insoweit recht, als P. sericatus auch für mich in die engere Auswahl kommt, aber ich kann ihn an den vorliegenden Fotos nicht 100% von P. subvillosus trennen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-03-11 22:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 62020
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  706 
zimorodek2017-03-11 18:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-02-18
Anfrage:
Oxypoda opaca? Auf Wiese, ca. 4mm, 18.02.2017
Art, Familie:
Oxypoda sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Oxypoda und schon dafür komm ich wahrscheinlich in die Hölle. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-03-11 22:24

Userfoto
# 62019
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  705 
zimorodek2017-03-11 18:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4805 Korschenbroich (NO)
2017-02-18
Anfrage:
Chilocorus bipustulatus. Schon für das Messtischblatt gemeldet, aber erweitert das Phänogramm ein wenig (ebenso wie ein paar andere der folgenden Anfragen) Ca. 3mm, 18.02.2017
Art, Familie:
Chilocorus bipustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Moin zimorodek, bestätigt als Chilocorus bipustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-03-11 21:12

Userfoto
# 62018
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  698 
Karin2017-03-11 18:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7023 Murrhardt (WT)
2017-03-11
Anfrage:
Moinsen, Fund von heute 11.03.2017 aus Althütte im Wald unter Totholz. Carabus auronitens. Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Carabus auronitens  Carabidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Carabus auronitens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-03-11 18:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 62017
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  697 
Karin2017-03-11 18:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7023 Murrhardt (WT)
2017-03-11
Anfrage:
Liebe Käferfreunde, Fund von heute 11.03.2017 aus Althütte/Waldgebiet an einem Pilz auf einer Buche. Größe 2,5 mm. Reichen die Fotos für eine Bestimmung aus? Vielleicht für Rhynchaenus fagi? Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Rhynchaenus fagi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Karin, richtig erkannt als Rhynchaenus fagi. Mittlerweile Orchestes fagi. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-03-11 18:50

Userfoto
# 62016
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  62 
valterj2017-03-11 16:01
Land, Datum (Fund):
Portugal  2017-03-10
Anfrage:
small beetle - maybe 1 cm or less
Art, Familie:
Harpalus distinguendus  Carabidae
Antwort:
  Hi valterj, the Quality of the photo isn't good enough for being absoolutely sure. I guess it is Harpalus affinis, but I leave it for the others to proof it. Best regards, Klaas   Hi valterj, this is Harpalus distinguendus. Best regards, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-03-12 12:30

Userfoto
 A
 B
# 62015
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  146 
Babsi2017-03-11 11:46
Land, Datum (Fund):
Österreich  2017-03-09
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, der hier sieht ganz so aus wie Euer Käfer der Woche, Drypta dentata. Gefunden am 09.03.2017 in der Tullner Au, in einem Gießgang. Leider ein Totfund. Ca. 10 mm. Liebe Grüße, Babsi
Art, Familie:
Drypta dentata  Carabidae
Antwort:
  Hallo Babsi, yup, bestätigt als Drypta dentata. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-03-11 11:52

Userfoto
# 62014
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.109 
Manfred2017-03-11 09:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7115 Rastatt (BA)
2017-03-10
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, hier vermute ich einen Pterostichus ..., Größe ca. 8 mm, gefunden am 10.3.2017 unter dem gleichen dicken Ast wie der Drypta dentata von zuvor. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Pterostichus vernalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Manfred, das ist Pterostichus vernalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-03-11 10:15

Seiten:  4356 4357 4358 4359 4360 4361 4362 4363 4364


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up