kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

20
Warteschlange für 
# 280711
# 280899
# 281020
# 281028
# 281077
# 281211
# 281215
# 281232
# 281256
# 281262
# 281263
# 281264
# 281267
# 281272
# 281275
# 281283*
# 281284*
# 281285*
# 281286*
# 281287*
 
Warten: 20 (seit ⌀ 7 h)
20
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 2 (gestern: 347)

Seiten:  8522 8523 8524 8525 8526 8527 8528 8529 8530  

Userfoto
# 64830
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   203    48 
Slimguy2017-04-28 19:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2017-04-28
Anfrage:
28.4.2017, 5mm, südl. Mannheim
Art, Familie:
Pachyrhinus lethierryi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, das ist Pachyrhinus lethierryi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-04-28 22:50

Userfoto
# 64829
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   202 
Slimguy2017-04-28 19:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2017-04-28
Anfrage:
28.4.2017, 3,5mm, an Hauswand, südl. Mannheim
Art, Familie:
Helophorus sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Helophorus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-04-28 19:16

Userfoto
# 64828
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   120 
JörgS2017-04-28 19:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7234 Ingolstadt (BS)
2017-04-22
Anfrage:
Hallo Experten, kann man diesen Kurzflügler trotz schlechtem Bild bestimmen? Ich vermute Gattung Tachyporus? 3mm lang, 22.04.2017, Donau-Auwald bei Ingolstadt. Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Eusphalerum sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Jörg, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Eusphalerum und schon da hab ich ein ungutes Gefühl. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-04-28 19:23

Userfoto
# 64827
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   119    10 
JörgS2017-04-28 19:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7034 Kipfenberg (BS)
2017-04-21
Anfrage:
Hallo Experten, hier mal eine Meldung von mir und die noch erfreulich: Dorcadion fuliginator, 16mm lang, Arnsberg im Altmühltal, oberhalb Trockenhang, 500m, 21.04.2017. Gruß von Jörg
Art, Familie:
Dorcadion fuliginator  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Jörg, bestätigt als Dorcadion fuliginator. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-04-28 19:17

Userfoto
 A
 B
# 64826
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   118    5 
JörgS2017-04-28 18:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5505 Blankenheim (NO)
2017-03-25
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Experten, ich vermute Chrysolina, komme aber nicht weiter und bitte daher um Bestimmungshilfe. Ca. 6mm lang, 25.03.2017 in der Eifel, Mischwald, auf ca. 500m. Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Chrysolina brunsvicensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Jörg, über dem haben Klaas und ich sehr lange gebrütet. Man kann die geminaten Punktreihen gerade noch erahnen, damit sind wir in einer Gruppe von etlichen Arten, die einander recht ähnlich sind. Hier denke ich haben wir mit den fein und dicht punktierten Fld.-Reihen sowie der Färbung von Fld. eine Chrysolina brunsvicensis vor uns. Nett! RL 3. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-04-29 22:07

Userfoto
# 64825
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3    89 
rana492017-04-28 18:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5118 Marburg (HS)
2017-04-27
Anfrage:
27.04.2017, an Buchenblatt mit Fraßspuren, KL 7-8mm, ruhend auf Blattunterseite Phyllobius roboretanus
Art, Familie:
Polydrusus cervinus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo rana49, das ist Polydrusus cervinus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-04-28 18:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 64824
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   861    2 
Kaugummi2017-04-28 17:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2017-04-28
Anfrage:
28.04.2017, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Silberblatt, 4mm, 159m. Bestimmbarer Rüsselkäfer? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Ceutorhynchus inaffectatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, das ist Ceutorhynchus inaffectatus, der sich auch an dieser Pflanze entwickelt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-02 19:53

Userfoto
# 64823
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2 
rana492017-04-28 17:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5118 Marburg (HS)
2017-04-26
Anfrage:
An Hauswand, sehr träge (Temperatur), Garten, wiese und Laubwald in unmittelbarer Nähe; Funddatum 26.04.2017, KL 3mm 26.04.2017 Longitarsus lycopi
Art, Familie:
Longitarsus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo rana49, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Longitarsus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-04-28 19:30

Userfoto
 A
 B
# 64822
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    93 
Gabriel2017-04-28 16:46
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-04-05
Anfrage:
Gefunden am 05.04.2017 in Kerzers, CH 437 müm, am Boden in einer steinigen Trockenwiese. Koordinaten: 46.989778° N 7.199384° E Grösse: ca. 11 - 12 mm
Art, Familie:
Anisodactylus binotatus  Carabidae
Antwort:
  Moin Gabriel, das ist der Laufkäfer Anisodactylus binotatus. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-04-28 18:04

Userfoto
 A
 B
# 64821
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   177 
Murex2017-04-28 13:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3346 Schönerlinde (BR)
2017-04-27
Anfrage:
27.04.17, ca 3 mm kleiner schwarz glänzender Rüssler auf eine Blatt
Art, Familie:
Caenorhinus sp.  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Murex, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Caenorhinus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-04-28 22:59

Userfoto
# 64820
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   176    39 
Murex2017-04-28 13:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3346 Schönerlinde (BR)
2017-04-27
Anfrage:
27.04.17, größere Ansammlung dieses kleinen grün metallisch glänzenden Rüsslers, ca 6-7 mm
Art, Familie:
Phyllobius maculicornis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Murex, das ist Phyllobius arborator. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael   Hier kommt's zur späten Korrektur auf Phyllobius maculicornis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-20 09:39

Userfoto
 A
 B
# 64819
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   175    149 
Murex2017-04-28 13:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3346 Schönerlinde (BR)
2017-04-27
Anfrage:
27.04.17, Prächtiger ca 15 mm Käfer mit deutlicher Maserung eilte über Sand in die niedrige Vegetation als er mich entdeckte.
Art, Familie:
Cicindela hybrida  Carabidae
Antwort:
  Hallo Murex, das ist Cicindela hybrida. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-04-28 15:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 64818
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   567    28 
kiki692017-04-28 11:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-04-24
Anfrage:
Hi, diese Hypera postica? (5-6mm) kann man im Moment im Gimbsheimer Sand häufig von Luzerne schütteln (diese 24.04.17). Lieben Dank
Art, Familie:
Hypera postica  Curculionidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Hypera postica. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-04-28 11:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 64817
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   566    163 
kiki692017-04-28 10:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-04-24
Anfrage:
Hi, ich glaube diesen habe ich hier schon oft gesehen: Phyllobius pyri? (5-6mm). 24.04.17 Gimbsheimer Sand zwei Stück auf auswachsender Schafgarbe. Merci
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Phyllobius pyri. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-04-28 11:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 64816
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   151    319 
süwbeetle2017-04-28 10:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6815 Herxheim bei Landau (PF)
2017-04-27
Anfrage:
Funddatum: 27.04.2017. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Offenbach an der Queich, 131 m ü.NN. Habitat: An Kirschlorbeer-Blüten in naturbelassenem Garten. Länge: ca. 17 mm. Art: Cetonia aurata? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin süwbeetle, bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-04-28 18:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 64815
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   565    3 
kiki692017-04-28 10:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-04-24
Anfrage:
Hi, dieser schlanke Mini-Spitzmausrüssler (1,5mm) muss ein häufiger sein. Denn im Moment kann man im Gimbsheimer Sand viele von ihnen von Luzerne schütteln. Ich tippe auf Stenopterapion tenue (hier 24.04.17). Lieben Dank
Art, Familie:
Stenopterapion tenue  Apionidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Stenopterapion tenue. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-04-28 11:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 64814
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   564 
kiki692017-04-28 10:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-04-23
Anfrage:
Hi, diesen Triebstecher schüttelte ich am 23.04.17 von einem blühenden Apfelbaum (Spalier) am Rande des Gimbsheimer Sandes. Ich tippe auf Caenorrhinus pauxillus ? (3-3,5mm). Danke schön
Art, Familie:
Caenorhinus cf. pauxillus  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo kiki69, das ist wahrscheinlich wirklich Caenorhinus pauxillus. !00% kann mans leider nicht festnageln, da der Flügeldeckenseitenrand nicht scharf und hell genug zu sehen ist. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-04-28 11:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 64813
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   563 
kiki692017-04-28 09:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-04-23
Anfrage:
Hi, endlich mal wieder ein Bockkäferchen! Diesen Tetrops praeustus? (5mm) schüttelte ich im Gimbsheimer Sand am 23.04.17 aus Apfelblüten. Lieben Dank
Art, Familie:
Tetrops sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Tetrops praeustus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz   Hier geht es leider zurück zu Tetrops sp. da inzwischen eine weitere Art, Tetrops gilvipes adlbaueri Lazarev, 2012, hinzugetreten ist, die nur am Genital unterschieden werden kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-04-28 15:25

Userfoto
 A
 B
# 64812
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   562    95 
kiki692017-04-28 09:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-04-24
Anfrage:
Moin zusammen, Anthocomus bipunctatus? (3mm) an einem meiner Fenster in Gimbsheim 24.04.17. Merci
Art, Familie:
Anthocomus fasciatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo kiki69, nicht ganz, das ist Anthocomus fasciatus. Beachte die vorderen roten Flecken, bei Anthocomus equetris (hier bipunctatus) liegen sie weiter vorne und erstrecken sich bis zu den Schultern. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-04-28 15:24

Userfoto
# 64811
 6 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   152    2 
GSM2017-04-28 08:14
Land, Datum (Fund):
Sri Lanka  2015-09-21
Anfrage:
Hallo zusammen, diesen circa 8 - 10 mm langen Käfer habe ich in Waikkal, Sri Lanka, am 21.09.2015 an einem Strand fotografiert. Mir wurde hierzu Cicindela cancellata genannt. Wie schätzt Ihr das ein? Herzliche Grüße Gaby
Art, Familie:
Lophyra catena  Carabidae
Antwort:
  Hallo Gaby, das ist Lophyra catena (auf Sri Lanka die Unterart insularis). Lophyra cancellata kommt dort gar nicht vor. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-04-28 11:15

Userfoto
# 64810
 6 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   151    2 
GSM2017-04-28 08:13
Land, Datum (Fund):
Sri Lanka  2015-09-12
Anfrage:
Hallo zusammen, diesen circa 8 - 10 mm langen Käfer habe ich am 12.09.2015 im Sinharaja-Regenwald in Sri Lanka entdeckt. Ich bin bei Calochroa discrepans gelandet. Wie schätzt ihr das ein? Herzliche Grüße Gaby
Art, Familie:
Calochroa discrepans  Carabidae
Antwort:
  Hallo Gaby, Calochroa discrepans sollte passen. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-04-28 11:14

Userfoto
# 64809
 8 Foto gefällt mir | 8 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   150 
GSM2017-04-28 08:10
Land, Datum (Fund):
Sri Lanka  2015-09-10
Anfrage:
Hallo zusammen, seit Jahren schon ist dieser etwa 12 bis 14 mm lange Käfer ein Rätsel für mich. Beobachtet habe ich ihn am 10.09.2015 im Makandawa Rainforest, Kitulgala. Vielleicht kann ja jemand von Euch etwas dazu sagen? Herzliche Grüße Gaby
Art, Familie:
Derocrania sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Gaby, das ist eine Art des baumbewohnenden Genus Derocrania das auf dem indischen Subkontinent (Indien, Sri Lanka) beheimatet ist. Die Arten sind nicht ohne und am besten am männlichen Genital zu unterscheiden (wäre ein Männchen gewesen). Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-04-28 11:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 64808
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   1.392    95 
WolfgangL2017-04-28 01:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2017-03-04
Anfrage:
Guten Abend, das ist nochmal die Larve aus meiner Anfrage 62143, die von Christoph als Hylobius abietis bestimmt wurde, allerdings mit cf. Gestern ist der Käfer geschlüpft, und das cf. kann wohl entfernt werden, oder? Die Larve verbrachte einen Monat in einer Schachtel im Kühlschrank, zusammen mit etwas Kiefernholz. Ab Anfang April hielt ich sie bei Zimmertemperatur. Daten: Larve gefunden unter Kiefernrinde, ca. 1 cm lang, nahe Siemenspark, am 04.03.2017, verpuppt um den 15.04.2017, Käfer, 13 mm lang, geschlüpft am 26.04.2017. Herzlichen Dank, und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Hylobius abietis  Curculionidae
Antwort:
  Moin Wolfgang, noch ein bisschen blass, aber man kann erkennen, was es werden soll. ;-) Deshalb bestätigt als Hylobius abietis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-04-28 18:03

Userfoto
# 64807
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   281    16 
Claudia2017-04-28 00:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2017-04-24
Anfrage:
Hallo, 24.04.2017, Lochhamer Schlag, von Traubenkirsche geklopft, danke + Grüße Claudia
Art, Familie:
Anthonomus humeralis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Claudia, auch das wird ein (etwas abgeschupeprter) Anthonomus humeralis sein. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-04-28 11:29

Userfoto
# 64806
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   280    15 
Claudia2017-04-28 00:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2017-04-24
Anfrage:
Hallo, 24.04.2017, Langwieder Haide, von Traubenkirsche geschüttelt, 1,8mm, Anthonomus pedicularius? Danke + Grüße Claudia
Art, Familie:
Anthonomus humeralis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Claudia, das ist Anthonomus humeralis, der ist auf Traubenkirsche spezialisiert. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-04-28 11:29

Seiten:  8522 8523 8524 8525 8526 8527 8528 8529 8530


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up