kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

10
Warteschlange für 
# 245253
# 245282
# 245459
# 245461
# 245463
# 245471
# 245523*
# 245524*
# 245525*
# 245526*
 
Warten: 10 (seit ⌀ 17 h)
10
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 97)

Seiten:  7090 7091 7092 7093 7094 7095 7096 7097 7098  

Userfoto
 A
 B
 C
# 65198
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.379    64 
Christine2017-05-02 20:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2017-04-30
Anfrage:
Ist dies Gonioctena quinquepunctata? 6 mm, 30.04.2017, Zellbachtal bei Bairawies, 630 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Gonioctena quinquepunctata  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Christine, bestätigt als Gonioctena quinquepunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-02 21:21

Userfoto
# 65197
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.378    192 
Christine2017-05-02 20:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2017-04-30
Anfrage:
Ist dies Poecilus cupreus oder P. versicolor? 30.04.2017, Zellbachtal bei Bairawies, 630 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Christine, bestätigt als Poecilus cupreus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-05-02 20:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 65196
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.377    3 
Christine2017-05-02 20:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2017-04-30
Anfrage:
Liebes Kerbtierteam, ich denke dies ist Anoplus setulosus, 1,7 mm, zwar saß er auf Traubenkirsche, aber reichlich Erlen waren in der Nähe. 30.04.2017, Zellbachtal bei Bairawies, 630 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Anoplus setulosus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Christine, bestätigt als Anoplus setulosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-02 21:13

Userfoto
 A
 B
# 65195
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.500    17 
markusschoen762017-05-02 20:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2017-05-02
Anfrage:
02.05.2017; Moorrandwald, auf Weidengebüsch. 475m üNn. Ca.2,5mm. Tachyerges salicis.
Art, Familie:
Tachyerges salicis  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Markus, bestätigt als Tachyerges salicis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-02 21:13

Userfoto
 A
 B
# 65194
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.376    124 
Christine2017-05-02 20:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2017-04-30
Anfrage:
Linaeidea aenea, 8 mm auf Schneeball, 30.04.2017, Zellbachtal bei Bairawies, 630 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Linaeidea aenea  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Christine, bestätigt als Linaeidea aenea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-02 21:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 65193
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.499    109 
markusschoen762017-05-02 20:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2017-05-02
Anfrage:
02.05.2017; Moorrandwald, im hohen Schilfgras am Wegrand. 470m üNn. Ca.4mm. Oulema gallaeciana.
Art, Familie:
Oulema gallaeciana  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Markus, bestätigt als Oulema gallaeciana. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-02 21:14

Userfoto
 A
 B
# 65192
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.375    259 
Christine2017-05-02 20:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2017-04-30
Anfrage:
Liebes Kerbtierteam, dieser Rüssler saß auf Traubenkirsche, 10 mm. 30.04.2017, Zellbachtal bei Bairawies, 630 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Phyllobius calcaratus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Christine, das ist Phyllobius calcaratus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-02 21:14

Userfoto
# 65191
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.374    95 
Christine2017-05-02 20:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2017-04-30
Anfrage:
Halyzia sedecimguttata 7 mm, 30.04.2017, Zellbachtal bei Bairawies, 630 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Halyzia sedecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Christine, bestätigt als Halyzia sedecimguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-05-02 20:26

Userfoto
# 65190
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.373    3 
Christine2017-05-02 20:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2017-04-30
Anfrage:
Liebes Kerbtierteam, ist dies Phyllotreta striolata? 1,8 mm, 30.04.2017, Moorwiese bei Bairawies, 630 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Phyllotreta striolata  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Christine, hier würde ich bei Phyllotreta striolata vorsichtig zustimmen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-03 21:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 65189
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   36    15 
bjeschke2017-05-02 19:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4640 Leipzig (Ost) (SN)
2017-04-30
Anfrage:
Hauswand, Leipzig Nord, Hauptstraße, Lignyodes enucleator, 30.4.2017, 4 mm
Art, Familie:
Lignyodes enucleator  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo bjeschke, bestätigt als Lignyodes enucleator. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-02 21:15

Userfoto
# 65188
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.262    97 
Manfred2017-05-02 19:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2017-05-02
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, und noch ein Anthocomus fasciatus, Größe ca. 4 mm; er krabbelte heute, 2.5.2017 ebenfalls auf der Armlehne meines Gartenstuhles in Gernsbach herum. Vielen Dank und viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Anthocomus fasciatus  Malachiidae
Antwort:
 
Hallo Manfred, bestätigt als Anthocomus fasciatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-02 21:17

Userfoto
# 65187
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.261    92 
Manfred2017-05-02 19:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2017-05-02
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, der war weit oben an der Außenflurdecke in Gernsbach und ich vermute, dass man mit der Bildqualität nicht viel anfangen kann. Einen Phyllobius betulinus hätte ich in Erwägung gezogen. Größe ca. 4-5 mm, gefunden heute, 2.5.2017. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Polydrusus cervinus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Manfred, das ist Polydrusus cervinus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-02 19:55

Userfoto
# 65186
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.260    10 
Manfred2017-05-02 19:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2017-05-02
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ich bin mir nicht sicher, aber ich denke, es ist Dissoleucas niveirostris, Größe ca. 4 mm, gefunden heute, 2.5.2017 an einer Hauswand an der Murg in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Dissoleucas niveirostris  Anthribidae
Antwort:
 
Hallo Manfred, bestätigt als Dissoleucas niveirostris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-02 19:49

Userfoto
# 65185
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.259    62 
Manfred2017-05-02 19:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2017-05-02
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Dasytes cyaneus vermute ich, Größe, ca. 6-7 mm, gefunden heute, 2.5.2017 an einer Hauswand an der Murg in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Dasytes cyaneus  Melyridae
Antwort:
 
Hallo Manfred, bestätigt als Dasytes cyaneus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-02 21:17

Userfoto
# 65184
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.258    70 
Manfred2017-05-02 19:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2017-05-02
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Anaspis frontalis, vermute ich, Größe ca. 3-4 mm, gefunden heute, 2.5.2017 auf der Armlehne meines Gartenstuhles in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Anaspis frontalis  Scraptiidae
Antwort:
 
Hallo Manfred, bestätigt als Anaspis frontalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-02 21:18

Userfoto
# 65183
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.257 
Manfred2017-05-02 19:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2017-05-02
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Xyleborus germanus vermute ich; habe aber leider nicht dran gedacht, ihn auch von unten zu fotografieren. Größe ca. 2-3 mm, gefunden am 2.5.2017 an einer Hauswand an der Murg in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Xyleborus sp.  Scolytidae
Antwort:
 
Hallo Manfred, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Xyleborus, dispar oder germanus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-02 23:29

Userfoto
# 65182
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.256    73 
Manfred2017-05-02 19:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2017-05-02
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Furcipus rectirostris, Größe ca. 5 mm, gefunden am 2.5.2017 an einer Hauswand an der Murg in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Furcipus rectirostris  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Manfred, bestätigt als Furcipus rectirostris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-02 19:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 65181
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.984    108 
Rüsselkäferin2017-05-02 19:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2017-04-30
Anfrage:
Lochmaea capreae, etwa 6mm lang, gefunden auf einer Feuchtwiese im Lohmarer Wald, 70m üNN, am 30.04.2017. Die Fundpflanze auf der Wiese (Foto C) war höchstens 20cm hoch - ist das ein junges Weidenbäumchen? Besten Dank!
Art, Familie:
Lochmaea capreae  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Lochmaea capreae. Die Pflanze kann ganz gut eine Weide sein. Heidekraut (für die ähnlich L. suturalis die Entwicklungspflanze) ist es jedenfalls nicht ... Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-02 19:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 65180
 5 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.983    1 
Rüsselkäferin2017-05-02 18:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2017-04-30
Anfrage:
Hier komme ich mit Hängen und Würgen auf Aphthona lutescens. Die Spitzen der Hinterschenkel finde ich beim besten Willen nicht mal schwärzlich. Fundpflanze könnte aber Blutweiderich sein (Foto C rechts unten), und die Länge habe ich mit 2,1mm ausgemessen. Gefunden an einem Teichufer im Lohmarer Wald, 84m üNN, am 30.04.2017. Was meint das Käferteam? Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Lythraria salicariae  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, das ist Lythraria salicariae. Aphthona sind ohne regelmäßige Punktreihen. Die Pflanze könnte ein Bluteweiderich sein, aber eventuell auch ein Glibweiderich, an dem der Käfer sich entwickelt. Beide kommen aber in ähnlichen Biotopen und oft auch zusammen vor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-02 19:27

Userfoto
 A
 B
# 65179
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   72    23 
Konrad2017-05-02 18:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2333 Gr. Brütz (MV)
2017-02-06
Anfrage:
In einer Bodenprobe, wohl überwinternd; 06.02.17; 2 mm ohne Rüssel Danke und VG Konrad
Art, Familie:
Trichapion simile  Apionidae
Antwort:
 
Hallo Konrad, das sollte Trichapion simile sein. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-02 19:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 65178
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   463    135 
GertVH2017-05-02 18:23
Land, Datum (Fund):
Belgien  2017-04-30
Anfrage:
Found 2017-04-30 19:13in Belgium (ref 137607364)
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
 
Hi Gert, this is Nedyus quadrimaculatus. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-02 19:29

Userfoto
 A
 B
# 65177
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   28    1 
geotrupes2017-05-02 16:50
Land, Datum (Fund):
Kroatien  2017-05-02
Anfrage:
KRK ,Nordkante der Insel, ca 5mm Körperlänge, sehr karges Gebiet. am 02.05.17
Art, Familie:
Cryptocephalus reitteri  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo geotrupes, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cryptocephalus. Viele Grüße, Michael  
Das sollte Cryptocephalus reitteri sein, vom ähnlichen C. quatuordecimmaculatus durch die dunklen Fühler zu unterscheiden. Kroatien, Slowenien, Bosnien, Serbien, Ungarn. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-02 22:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 65176
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   161    58 
Salenia2017-05-02 16:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-05-01
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 01.05.2017 kam mir Cantharidae ??? an Brennessel, Größe knapp 10mm vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
Cantharis obscura  Cantharidae
Antwort:
 
Hallo Salenia, das ist Cantharis paradoxa. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael  
Hier würde ich doch nochmal C. obscura ins Spiel bringen wollen, da der Halsschild vorne nicht so super-verrundet aussieht. LG, Christoph  
obscura ist richtig. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-05-03 21:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 65175
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   575    136 
kiki692017-05-02 16:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-04-25
Anfrage:
Hi, mit den großen Augen und dem goldbraunen Pelz: Byturus ochraceus ? (4-5mm). 25.04.17, Rande Gimbsheimer Altrhein unter Erlen und Buchen von Schößlingen geschüttelt. Ganz lieben Dank für heute!
Art, Familie:
Byturus ochraceus  Byturidae
Antwort:
 
Hallo kiki69, korrekt erkannt, bestätigt als Byturus ochraceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-02 19:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 65174
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   574 
kiki692017-05-02 16:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-04-25
Anfrage:
Hi, kann man zu diesem Mini-Käferchen (1-1,5mm) mit dem stark gewölbten Halsschild etwas sagen? Ich weiss nicht, wo ich ihn hintun soll. 25.04.17, Rande Gimbsheimer Altrhein von Schößlingen geschüttelt. Danke schön
Art, Familie:
Atomaria sp.  Cryptophagidae
Antwort:
 
Hallo kiki69, der gehört in die Gattung Atomaria. Am Foto geht bei denen meist nix. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-02 19:33

Seiten:  7090 7091 7092 7093 7094 7095 7096 7097 7098


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up