kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

37
Warteschlange für 
# 281589
# 281674
# 281702
# 281865
# 281878
# 281921
# 281932
# 282082
# 282091
# 282099*
# 282100*
# 282101*
# 282102*
# 282103*
# 282104*
# 282105*
# 282106*
# 282107*
# 282108*
# 282109*
# 282110*
# 282111*
# 282112*
# 282113*
# 282114*
# 282115*
# 282116*
# 282117*
# 282118*
# 282119*
# 282120*
# 282121*
# 282122*
# 282123*
# 282124*
# 282125*
# 282126*
 
Warten: 37 (seit ⌀ 5 h)
35
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
1
Rückfrage
Freigabe: 13 (gestern: 410)

Seiten:  8533 8534 8535 8536 8537 8538 8539 8540 8541  

Userfoto
# 65376
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.167    27 
Kalli2017-05-04 20:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-05-03
Anfrage:
Und dann habe ich tollerweise noch diesen Platycis cosnardi auf feuchtem, morschem Totholz im Buchenwald gefunden 3.5.17, 7 mm). Mein erster Rotdeckenkäfer überhaupt, und auch erst die zweite Meldung aus Hessen (Presberg, naja, das ist ja Grenzgebiet :-) ). Liebe Grüße - auch an Appius
Art, Familie:
Platycis cosnardi  Lycidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Platycis cosnardi. Den habe ich auch noch nie gefunden, was unter Umständen an der Seltenheit liegen könnte. Super Fund. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-05-04 20:35

Userfoto
# 65375
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.166    13 
Kalli2017-05-04 20:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-05-03
Anfrage:
Und dann habe ich noch diesen Marini, der wohl sein Spiegelbild so schrecklich fand, dass er nach diesem Foto abgeschwirrt ist *grins* Aber es reicht, um Vibidia duodecimguttata festzuklopfen, denke ich. Am 3.5.17 auf Hainbuche im Wald, viel Sand und das Rheintal waren aber nur 200 m entfernt. Ca. 4 mm. Danke und LG
Art, Familie:
Vibidia duodecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Vibidia duodecimguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-05-04 20:30

Userfoto
 A
 B
# 65374
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   419    33 
Karol Ox2017-05-04 20:24
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2017-04-15
Anfrage:
Hello. 15.4.2017, Slovakia, Kechnec. Size ca 10mm Thank you. Regards, Karol.
Art, Familie:
Otiorhynchus ligustici  Curculionidae
Antwort:
  Hi Karol, this is Otiorhynchus ligustici. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 21:34

Userfoto
 A
 B
# 65373
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   418    125 
Karol Ox2017-05-04 20:23
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2017-04-15
Anfrage:
Hello. 15.4.2017, Slovakia, Kechnec. Size ca 2,5 - 3,5 mm? Thank you. Regards, Karol.
Art, Familie:
Anthonomus rubi  Curculionidae
Antwort:
  Hi Karol, this is Anthonomus rubi. Best regards, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-05-04 21:04

Userfoto
 A
 B
# 65372
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.165    17 
Kalli2017-05-04 20:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-05-03
Anfrage:
Auch den halte ich für Xestobium plumbeum, obwohl die Größe grenzwertig ist mit 6.3 mm. Am 3.5.17 auf Hainbuche, im Wald nahe Waldrand. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Xestobium plumbeum  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Xestobium plumbeum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 21:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 65371
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.164    16 
Kalli2017-05-04 20:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-05-03
Anfrage:
Am 3.5.17 auf Haselnuss gefunden, 4.5 mm. Das ist wohl Xestobium plumbeum, ein Erstfund für mich und auch die erste Meldung aus Hessen. Schönen Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Xestobium plumbeum  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Xestobium plumbeum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 21:34

Userfoto
# 65370
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   464 
GertVH2017-05-04 20:16
Land, Datum (Fund):
Belgien  2017-04-30
Anfrage:
Bembidion obliquum ? found 2017-04-30 15:57 in Belgium (ref 137607389)
Art, Familie:
Bembidion cf. dentellum  Carabidae
Antwort:
  Hi Gert, I would rather think of Bembidion dentellum, but with some residual uncertainty. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 22:05

Userfoto
 A
 B
# 65369
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.163    325 
Kalli2017-05-04 20:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-05-03
Anfrage:
Was ist das? Sieht aus wie ein Athous sp., aber mit so hellen Beinen, einschließlich der Schenkel, und gelbem ersten Fühlerglied?? Ebenfalls am 3.5.17 in Waldrandnähe 100 m von dem anderen entfernt gefunden, auf Ahorn. 9.5 mm. Ein nicht ausgefärbtes Exemplar? Herzlichen Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Kalli, ich halte das Tier für einen nicht ausgefärbten Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 21:59

Userfoto
# 65368
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   417 
Karol Ox2017-05-04 20:12
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2017-04-15
Anfrage:
Hello. 15.4.2017, Slovakia, Kechnec. Size ca 3-4 mm? Thank you. Regards, Karol.
Art, Familie:
Cryptophagus sp.  Cryptophagidae
Antwort:
  Hi Karol, in this case I can just determine the genus Cryptophagus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 21:35

Userfoto
 A
 B
# 65367
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.162    324 
Kalli2017-05-04 20:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-05-03
Anfrage:
Athous haemorrhoidalis, am Waldrand auf Haselnuss, 3.5.17, 13 mm. Nix besonderes wäre da nicht die nächste Anfrage...
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-05-04 20:56

Userfoto
 A
 B
# 65366
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.161    16 
Kalli2017-05-04 20:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-05-03
Anfrage:
Mein erster Curculio crux, schick! Auch die erste Meldung aus Hessen. Am 3.5.17 passend auf Weide, 2.2 mm. Schönen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Curculio crux  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Curculio crux. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-05-04 20:37

Userfoto
# 65365
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.160    137 
Kalli2017-05-04 20:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-05-03
Anfrage:
Crepidodera aurata, 3.5.17, auf Weide, 2.5 mm. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Crepidodera aurata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Crepidodera aurata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-05-04 20:37

Userfoto
 A
 B
# 65364
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   416    43 
Karol Ox2017-05-04 19:59
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2017-04-14
Anfrage:
Hello. 14.4.2017, Slovakia, Kosice, 250m a.s.l. Size ca 20mm. Thank you. Regards, Karol.
Art, Familie:
Stenomax aeneus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hi Karol, this is Stenomax aeneus. Best regards, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-05-04 20:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 65363
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4    262 
Questor2017-05-04 19:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7223 Göppingen (WT)
2017-05-04
Anfrage:
Der Käfer saß im Gars auf einer Baumwiese. Er war so 16mm groß. Gefunden 04.05.2017.
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Questor, das ist Cantharis fusca, mit den ganz schwarzen Beinen und dem schwarzen Fleck auf dem Halsschild, der den Vorderrand berührt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-04 20:50

Userfoto
 A
 B
# 65362
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3    297 
Questor2017-05-04 19:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7223 Göppingen (WT)
2017-05-04
Anfrage:
Der Käfer saß auf einem Grashalm. Er war so 12mm groß. Gefunden 04.05.2017.
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo Questor, das ist Agrypnus murina, einer unserer häufigeren Schnellkäfer. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-05-04 20:50

Userfoto
 A
 B
# 65361
 2 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   100     17 
adi2017-05-04 19:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4639 Leipzig (West) (SN)
2017-05-03
Anfrage:
03.05.2017 Schlupf von Mesosa nebulosa,ca.12mm, aus eingetragenem Holz.Holz stammt von Leipzig-Burghausen vom "Bienitz" gesammelt am 07.03.2017
Art, Familie:
Mesosa nebulosa  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo adi, bestätigt als Mesosa nebulosa. Danke für die Meldung. Entwickelt sich in Zweigen verschiedener Laubbäume. Wenn du das Holz bereits im März eingetragen hast, ist es erstaunlich, dass der Käfer erst jetzt geschlüpft ist, denn die Art überwintert unter der Rinde als Imago und kommt hervor, wenn es wärmer wird. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-04 21:03

Userfoto
 A
 B
# 65360
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   20    56 
Maik2017-05-04 19:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4639 Leipzig (West) (SN)
2017-05-03
Anfrage:
Liebes Bestimmungsteam, dieses ca. 3 mm Käferchen fiel mir am 03.05.2017 von einer randständigen, vollbesonnten Kiefer am Bienitz (Leipzig) in den Klopfschirm. Ich vermute, dass es Rhyzobius chrysomeloides ist (zumal die Kiellinien der Vorderbrust mir vorne eher gerundet als spitz erscheinen). Es wäre schön, wenn jemand (so oder so) für Klarheit bei mir sorgen könnte. Viele Grüße, Maik
Art, Familie:
Rhyzobius chrysomeloides  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Maik, bestätigt als Rhyzobius chrysomeloides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-05-04 19:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 65359
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   101    125 
Triller2017-05-04 18:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2324 Pinneberg (SH)
2017-05-01
Anfrage:
Hallo Team, an einem Feldweg in leicht feuchter Umgebung fan ich mehrere dieser Käfer. Ist es Chrysolina coerulans? Fundort:D-25482 Appen,01.05.2017,Kl.: ca. 8 mm. Im voraus vielen Dank. Viele Grüße, Triller
Art, Familie:
Linaeidea aenea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Triller, das ist Linaeidea aenea. Du kannst hier vergleichen. Linaeidea aenea (eigentlich Plagiosterna aenea) kommt gerne in eher feuchten Gegenden vor, an Erlen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-04 20:57

Userfoto
 A
 B
# 65358
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   19    13 
Maik2017-05-04 18:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4639 Leipzig (West) (SN)
2017-05-03
Anfrage:
Liebes Bestimmungsteam, dieser rd. 2 mm kleine Marienkäfer ist mir am 03.05.2017 in Leipzig am Bienitz an einem besonnten Waldrand aufgefallen. Die Form/Anordnung der Flecken und nicht zuletzt das komplett schwarze Halsschild lassen mich annehmen, dass es Nephus quadrimaculatus sein könnte. Es wäre schön, wenn eine sichere Artansprache des zum Fotografieren im Glasröhrchen sitzenden Käferchen möglich wäre. Viele Grüße, Maik
Art, Familie:
Nephus quadrimaculatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Maik, bestätigt als Nephus quadrimaculatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-05-04 19:18

Userfoto
# 65357
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   109    293 
RobertEpe2017-05-04 18:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3808 Heek (WF)
2017-05-04
Anfrage:
04.05.2017 10mm Phyllobius sp. auf Sauerampferblatt
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo RobertEpe, das ist Phyllobius pomaceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-04 21:58

Userfoto
# 65356
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   245    33 
Hermann2017-05-04 18:31
Land, Datum (Fund):
Österreich  2017-05-04
Anfrage:
04.05.2017 im Kräutergarten auf Schnittlauch in Schwarzenbach/Mühlviertel, 720 m üNN. Größe: 7 mm. Lilioceris merdigera LG Hermann.
Art, Familie:
Lilioceris merdigera  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Hermann, da er nicht auf Türkenbund saß, bestätigt als Lilioceris merdigera (mit deer Restunsicherheit eines verflogenen L. schneideri). Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-05-04 21:01

Userfoto
# 65355
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   215 
Slimguy2017-05-04 18:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2017-05-04
Anfrage:
4.5.2017, 6mm, an Hauswand in Schwetzingen
Art, Familie:
Zyras sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, das ist ein Kurzflügler der Gattung Pella, hier auf kerbtier.de noch zu Zyras gestellt. Ich vermute Pella limbata. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-04 21:15

Userfoto
# 65354
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.286 
Bergmänndle2017-05-04 17:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8426 Oberstaufen (BS)
2017-05-04
Anfrage:
04.05.2017 Sommerrodelbahn unter Fichtenrinnde am Holzlager ca. 730m Rhagium sp. ca. 12mm
Art, Familie:
Cerambycidae sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Cerambycidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-04 21:39

Userfoto
 A
 B
# 65353
 0 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.285    169 
Bergmänndle2017-05-04 17:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8426 Oberstaufen (BS)
2017-05-04
Anfrage:
04.05.2017 Sommerradelbahn unter Rinde am Holzlager ca. 730m Abax sp. ca. 16mm
Art, Familie:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Antwort:
  Moin Bergmänndle, das ist der große Bruder vom kleinen Bruder. ;-) *g* Abax parallelepipedus (der große Bruder). Wenn du Abax parallelus einstellst, sag ich Dir, wie der kleine Bruder heißt. ;-) *rofl* Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-05-04 17:39

Userfoto
 A
 B
# 65352
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.284 
Bergmänndle2017-05-04 17:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8426 Oberstaufen (BS)
2017-05-04
Anfrage:
04.05.2017 Thalkirchdorf Ost ca. 730m auf Siloballen laufend ca.3mm.
Art, Familie:
Cyphon sp.  Scirtidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, das ist ein Sumpffieberkäfer der Gattung Cyphon. Mehr geht, denke ich, nicht. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-05-04 21:07

Seiten:  8533 8534 8535 8536 8537 8538 8539 8540 8541


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up