kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

8
Warteschlange für 
# 240818
# 240830
# 240876
# 240934
# 240976
# 240980
# 240985
# 240990
 
Warten: 8 (seit ⌀ 12 h)
5
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
3
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 77 (gestern: 99)

Seiten:  6789 6790 6791 6792 6793 6794 6795 6796 6797  

Userfoto
 A
 B
 C
# 68318
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5    52 
Tobias672017-05-24 01:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3048 Joachimssthal (BR)
2017-05-14
Anfrage:
Am Seeufer gefunden (Werbellinsee). Zum Fotografieren auf ein Blatt / an einen Grashalm gesetzt. Recht klein. Ein Rüsselkäfer? 14.05.2017
Art, Familie:
Sitona gressorius  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Tobias67, das ist Sitona gressorius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-24 20:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 68317
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   73    239 
Norbert2017-05-24 00:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6921 Großbottwar (WT)
2017-05-23
Anfrage:
23.05.2017, Chrysolina cf herbacea, ca. 8mm. Das Weibchen sieht seeehr füllig aus, kommt das Männchen da nicht etwas spät? Baden Württemberg, LKr Heilbronn, nahe Untergruppenbach, ca. 250m, auf Sauerampfer (?)
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Norbert, das ist Gastrophysa viridula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-24 20:28

Userfoto
# 68316
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   72    284 
Michl2017-05-23 23:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6331 Röttenbach (BN)
2017-05-20
Anfrage:
20.05.2017; ca. 17 mm; Mohrhof-Weihergebiet. Die Bildqualität ist leider nicht die beste, da durch das Glas der Petrischale fotografiert. Ist das Cantharis fusca? Besten Dank und Gruß Michl
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
 
Hallo Michl, bestätigt als Cantharis fusca. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-24 00:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 68315
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   71    247 
Michl2017-05-23 23:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6331 Röttenbach (BN)
2017-05-20
Anfrage:
20.05.2017; ca. 12 mm; Mohrhof-Weihergebiet. Ist das Oxythyrea funesta? Danke und besten Gruß Michl
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo Michl, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-23 23:39

Userfoto
# 68314
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   29 
Elbebiber2017-05-23 22:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5049 Pirna (SN)
2017-05-23
Anfrage:
am Elberadweg, Rhagonycha fulva ? 23.05.2017
Art, Familie:
Cantharis sp.  Cantharidae
Antwort:
 
Hallo Elbebiber, die Halsschildform deutet für mich eher auf Gattung Cantharis hin. C. rufa oder pallida sind mögliche Kandidaten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-23 22:32

Userfoto
# 68313
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   144    7 
Ursula2017-05-23 22:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6612 Trippstadt (PF)
2017-05-21
Anfrage:
Hallo, diese Käfer liefen in einer kleinen Prozession über den Stengel. Karlstalschlucht bei Trippstadt, 21.05.17. Um welche Art kann es sich handeln. Ich vermute es sind ein Männchen und ein Weibchen. VG Ursula
Art, Familie:
Elodes marginata  Scirtidae
Antwort:
 
Hallo Ursula, das ist Elodes marginata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-23 22:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 68312
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4    196 
Tobias672017-05-23 22:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3446 Berlin (Nord) (BR)
2017-05-23
Anfrage:
mitten in Berlin, in der ruhigen Ecke eines Friedhof-Parks, 23.05.2017. Pyrochroa coccinea, ca. 2cm. Ich bitte um Auskunft, ob ihr auch bei solchen häufigen Arten an weiteren Meldungen interessiert seid - oder dann lieber zurückhalten?
Art, Familie:
Pyrochroa coccinea  Pyrochroidae
Antwort:
 
Hallo Tobias67, bestätigt als Pyrochroa coccinea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-23 22:15

Userfoto
# 68311
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   465    200 
gogo57602017-05-23 21:57
Land, MTB, Datum (Fund):
AT  8543 Funtensee (BS)
2017-05-23
Anfrage:
Hallo! Noch ein Rüssler von heute. Etwa 7-8mm. Ein Otiorhynchus?_Pic.: 23.05.2017 || At / Sbg / Pinzgau / Saalfelden Nord-West; 740m (österr./bayr. Grenzraum)._Danke im voraus und l.G. Guntram
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Guntram, das ist Phyllobius pyri. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-23 21:58

Userfoto
# 68310
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.499    182 
Bergmänndle2017-05-23 21:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
2017-05-23
Anfrage:
23.5.2017 Bad Hindelang Geschiebesperre Zillenbach ca. 900m Cantaris sp. ca. 10mm
Art, Familie:
Cantharis pellucida  Cantharidae
Antwort:
 
Hallo Bergmänndle, das ist Cantharis pellucida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-23 23:11

Userfoto
# 68309
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.498    283 
Bergmänndle2017-05-23 21:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
2017-05-23
Anfrage:
23.5.2017 Bad Hindelang Geschiebesperre Zillenbach ca. 900m Cantharis sp. ca. 12mm
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
 
Hallo Bergmänndle, das ist Cantharis fusca. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-23 21:57

Userfoto
# 68308
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.497    282 
Bergmänndle2017-05-23 21:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
2017-05-23
Anfrage:
23.5.2017 Bad Hindelang Geschiebesperre Zillenbach ca. 900m Cantharis sp. ca. 10mm
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
 
Hallo Bergmänndle, das ist Cantharis fusca. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-23 21:53

Userfoto
# 68307
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.496    71 
Bergmänndle2017-05-23 21:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
2017-05-23
Anfrage:
23.5.2017 Bad Hindelang Geschiebesperre Zillenbach ca. 900m ? Agrypnus murina
Art, Familie:
Agriotes obscurus  Elateridae
Antwort:
 
Hallo Bergmänndle, das ist Agriotes obscurus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-23 21:49

Userfoto
# 68306
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   175    120 
Omo2017-05-23 21:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3323 Schwarmstedt (HN)
2017-05-23
Anfrage:
Hallo, am 23.05.2017 im Garten auf Doldenblütler, ca. 9 mm , sehr schmal. Läßt sich diese Oedemera näher bestimmen? Dank und Gruß, Omo
Art, Familie:
Oedemera virescens  Oedemeridae
Antwort:
 
Hallo omo, das sollte Oedemera virescens sein, wenn die 9 mm halbwegs ok geschätzt sind. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-23 21:40

Userfoto
# 68305
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   464    204 
gogo57602017-05-23 21:37
Land, MTB, Datum (Fund):
AT  8543 Funtensee (BS)
2017-05-23
Anfrage:
Hallo! Ein ziemlich kleiner Blattkäfer mit etwa 5mm. Ich denke, es ist Altica aenescens?_Pic.: 23.05.2017 || AT / Sbg / Pinzgau / Saalfelden Nord-West; 740m (österr./bayr. Grenzraum)._Danke im voraus für die Hilfe und l.G. Guntram
Art, Familie:
Agelastica alni  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Guntram, das ist Agelastica alni. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-23 21:38

Userfoto
 A
 B
# 68304
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   46    122 
Kiebitz2017-05-23 21:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2730 Bleckede (NE)
2017-05-22
Anfrage:
22.05.17; ca.12-13 mm; offenbar frisch geschlüpft an Wildbienen-Nisthilfe
Art, Familie:
Phymatodes testaceus  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Kiebitz, das ist Phymatodes testaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-23 21:37

Userfoto
# 68303
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.495    47 
Bergmänndle2017-05-23 21:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2017-05-23
Anfrage:
23.05.2017 Schöllang Trichosirocalus troglodytes ca. 3mm
Art, Familie:
Trichosirocalus troglodytes  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Bergmänndle, bestätigt als Trichosirocalus troglodytes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-23 21:33

Userfoto
# 68302
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   174    198 
Omo2017-05-23 21:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3323 Schwarmstedt (HN)
2017-05-23
Anfrage:
Hallo, am 23.05.2017 im Garten auf Taubnessel, gesch. 11 mm . Cantharis nigricans ? War wohl am Abhängen. Dank und Gruß, Omo
Art, Familie:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Antwort:
 
Hallo omo, bestätigt als Cantharis nigricans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-23 21:33

Userfoto
# 68301
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   251 
Jürgen G2017-05-23 21:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4605 Krefeld (NO)
2017-05-23
Anfrage:
Ist das Phyllobius pomaceus? Fundort: D, NRW, Parkfläche um den Elfrathersee in KR-Uerdingen, 23.05.2017, ca. 8 mm, auf Brennessel Vielen Dank. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Phyllobius cf. calcaratus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Jürgen, das ist wahrscheinlich Phyllobius calcaratus, allerdings erkennt man den gebogenen Fühlerschaft nicht so super, daher mit cf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-23 21:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 68300
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.583    10 
markusschoen762017-05-23 21:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2017-05-23
Anfrage:
23.05.2017; Ackerrand. 510m üNn. Ca.4,5mm. So, jetzt aber... Bembidion illigeri (Bembidion tetragrammum) ;-)
Art, Familie:
Bembidion tetragrammum  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Markus, bestätigt als Bembidion tetragrammum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-05-23 21:33

Userfoto
# 68299
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   250    163 
Jürgen G2017-05-23 21:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4605 Krefeld (NO)
2017-05-23
Anfrage:
Ist das Exochomus quadripustulatus? Fundort: D, NRW, Parkfläche um den Elfrathersee in KR-Uerdingen, 23.05.2017, ca. 4 mm Vielen Dank. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Jürgen, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-05-23 21:29

Userfoto
# 68298
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.494    354 
Bergmänndle2017-05-23 21:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2017-05-23
Anfrage:
23.05.2017 Schöllang der lachende Hans Propylea quatuordecimpunctata ca.4mm
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Bergmänndle, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-23 21:29

Userfoto
# 68297
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   249    272 
Jürgen G2017-05-23 21:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4605 Krefeld (NO)
2017-05-23
Anfrage:
Ist das die Larve vom Adalia decempunctata? Fundort: D, NRW, Parkfläche um den Elfrathersee in KR-Uerdingen, 23.05.2017 Vielen Dank. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Adalia decempunctata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Jürgen, bestätigt als Adalia decempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-05-23 21:54

Userfoto
# 68296
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.405    19 
WolfgangL2017-05-23 21:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2017-05-23
Anfrage:
Guten Abend, ist hier was zu machen? Ingrid hat den aus einigen Metern Entfernung fotografiert. Er ist aber so markant gefärbt, dass ihr Experten ihn vielleicht bestimmen könnt. Er sitzt auf einem Teichrosenblatt und zerfrisst die obere Schicht. Perlacher Forst, künstlich angelegtes Feuchtbiotop, 23.05.2017. Danke im Voraus, und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Galerucella nymphaeae  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Wolfgang, das ist Galerucella nymphaeae. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-23 21:25

Userfoto
 A
 B
# 68295
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   24    11 
Uta2017-05-23 21:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2932 Dannenberg (Elbe) Süd (NE)
2017-05-23
Anfrage:
Hallo, Tapinotus sellatus? Gibt es eine Verwechslungsgefahr? 23.05.2017 - 4-5 mm auf Brennnessel am Rande eines Bruchwaldes. Danke und lieben Gruß! Uta
Art, Familie:
Tapinotus sellatus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Uta, bestätigt als Tapinotus sellatus. Super-adrett, nicht? Und wie schön er für Dich geposed hat! Danke für die Meldung. LG, Christoph :)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-23 21:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 68294
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.582    24 
markusschoen762017-05-23 21:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2017-05-23
Anfrage:
23.05.2017; an einer Hauswand, Ortsrand Brannenburg. 490m üNn. Ca.2-2,5mm. Leider nur das Handy parat gehabt... Scymnus sp., weiter kommt man wohl nicht. Wohl Scymnus interruptus oder frontalis.
Art, Familie:
Scymnus frontalis  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Markus, das sollte Scymnus frontalis sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-23 21:21

Seiten:  6789 6790 6791 6792 6793 6794 6795 6796 6797


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up