kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

20
Warteschlange für 
# 303318
# 303337
# 303354
# 303365
# 303414
# 303435
# 303452
# 303471*
# 303472*
# 303473*
# 303474*
# 303475*
# 303476*
# 303477*
# 303478*
# 303479*
# 303480*
# 303481*
# 303482*
# 303483*
 
20 warten ⌀ 7 h, davon
0
bearbeitet
20
unbearbeitet
13*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
17 / 130

9210 9211 9212 9213 9214 9215 9216 9217 9218  

Userfoto
# 69641
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.623    71 
Bergmänndle2017-06-01 21:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8227 Kempten (Allgäu) (BS)
2017-06-01
Anfrage:
01.06.2017 Leubas Hafenthal an der Leubas ca. 675m Trachys minutus ca. 3mm
Art, Familie:
Trachys minutus  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Trachys minutus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-06-01 21:13

Userfoto
# 69640
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   56    179 
Kiebitz2017-06-01 21:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2730 Bleckede (NE)
2017-06-01
Anfrage:
01.06.17; ca. 10 mm; Pseudovadonia livida
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kiebitz, bestätigt als Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-01 21:59

Userfoto
# 69639
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.245    45 
Kalli2017-06-01 21:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-05-28
Anfrage:
Nur sicherheitshalber auch noch eingereicht, von Weißdorn am 28.5.17, ca. 3.4 mm, Caenorhinus aequatus. Viele Grüße
Art, Familie:
Caenorhinus aequatus  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Caenorhinus aequatus. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2017-06-01 21:55

Userfoto
 A
 B
# 69638
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.244    44 
Kalli2017-06-01 21:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-05-28
Anfrage:
Am 28.5.17 an Bärlauch gefunden, wohl wieder Caenorhinus aequatus? Ca. 3.5 mm. Viele Grüße
Art, Familie:
Caenorhinus aequatus  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Caenorhinus aequatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-01 22:00

Userfoto
# 69637
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   109    293 
adi2017-06-01 21:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4929 Großenbehringen (TH)
2017-05-27
Anfrage:
27.05.2017 Thüringen Nationalpark "Hainich" Umg.Forsthaus Thiemsberg Das sollte Cantharis fusca sein ca.12mm
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo adi, bestätigt als Cantharis fusca. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-01 22:00

Userfoto
# 69636
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   108 
adi2017-06-01 20:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4929 Großenbehringen (TH)
2017-05-27
Anfrage:
27.05.2017 Thüringen Nationalpark "Hainich" Umg.Forsthaus Thiemsberg Oedemera lurida oder virescens ca.8mm
Art, Familie:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo adi, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Oedemera, genau die beiden von Dir genannten Kandidaten kommen in Frage. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-01 22:03

Userfoto
# 69635
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.622    17 
Bergmänndle2017-06-01 20:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8227 Kempten (Allgäu) (BS)
2017-06-01
Anfrage:
01.06.2017 Leubas Hafenthal an der Leubas ca. 675m Epitrix atropae ca. - 2mm an Tollkirsche
Art, Familie:
Epitrix atropae  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Epitrix atropae. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2017-06-01 21:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 69634
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.609    91 
markusschoen762017-06-01 20:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2017-06-01
Anfrage:
01.06.2017; auf einem Acker unter Erdbrocken. 490m üNn. Ca.16mm. Hab ich hier meinen ersten Pterostichus melanarius gefunden? :-)
Art, Familie:
Pterostichus melanarius  Carabidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Pterostichus melanarius. Unglaublich - dir fehlen alle die Arten, die es wirklich überall gibt^^ Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-06-01 21:14

Userfoto
# 69633
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.621 
Bergmänndle2017-06-01 20:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8227 Kempten (Allgäu) (BS)
2017-06-01
Anfrage:
01.06.2017 Leubas Hafenthal an der Leubas ca. 675m Anthaxia quadripunctata ca.6mm
Art, Familie:
Anthaxia sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anthaxia, quadripunctata oder godeti. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-01 22:25

Userfoto
# 69632
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.243    184 
Kalli2017-06-01 20:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-05-28
Anfrage:
Die haben wirklich ein gutes Jahr, ebenso wie Agrypnus murina: Valgus hemipterus. 28.5.17 auf Dolde, ca. 10 mm. Danke und LG
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Valgus hemipterus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-06-01 21:15

Userfoto
 A
 B
# 69631
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   953    20 
Kaugummi2017-06-01 20:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2017-06-01
Anfrage:
01.06.2017, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, Geißblatt, 15mm, 218m. In einem 29 Jahre alten Geißblatt entwickelt sich seit vielen Jahren Oberea pupillata. So ziemlich alle Stängel sind übersät mit von den ausschlüpfenden Käfern genagten Löchern. Erst in dieser Saison konnte man eine Paarung beobachten. Anschließend war das Weibchen zu sehen, wie es kopfüber mit seitlichen Kopfbewegungen ein Loch in den Ast nagte. Anschließend drehte es sich um und führte den Hinterleib in die Öffnung und legte die Eier ab, was an Pumpbewegungen des Körpers zu sehen war. Als das Weibchen mit dem Legen fertig war, flog es davon. Anschließen war gut zu sehen, dass die Öffnung durch das Weibchen mit einem körpereigenen Sekret verschlossen wurde. Unterhalb der Öffnung sind auch gut die beim Nagen entstandenen Späne zu erkennen. Vielen dank für die Mühe!
Art, Familie:
Oberea pupillata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Oberea pupillata. Coole Dokumentation. An alle User: Foto B schauen! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-01 22:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 69630
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.608    10 
markusschoen762017-06-01 20:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2017-06-01
Anfrage:
01.06.2017; auf einem Acker unter Erdbrocken. 490m üNn. Ca.13mm. Anisodactylus signatus.
Art, Familie:
Anisodactylus signatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Anisodactylus signatus. Schöner Fund! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-06-01 21:15

Userfoto
# 69629
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.620    242 
Bergmänndle2017-06-01 20:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8227 Kempten (Allgäu) (BS)
2017-06-01
Anfrage:
01.06.2017 Leubas Hafenthal an der Leubas ca. 675m Agapanthia villosoviridescens
Art, Familie:
Agapanthia villosoviridescens  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Agapanthia villosoviridescens. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2017-06-01 21:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 69628
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.012    20 
Rüsselkäferin2017-06-01 20:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5309 Königswinter (NO)
2017-05-21
Anfrage:
Ein Weibchen von Ptinus rufipes, etwa 3 oder 4mm lang. Gefunden an Totholz auf einer Obstwiese im Siebengebirge, 156m üNN, am 21.05.2017. Sorry für das fiese Grün in Foto B. Nur mit Sonnenbrille draufgucken :-D.
Art, Familie:
Ptinus rufipes  Ptinidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Ptinus rufipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-01 22:01

Userfoto
# 69627
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.619    62 
Bergmänndle2017-06-01 20:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8227 Kempten (Allgäu) (BS)
2017-06-01
Anfrage:
01.06.2017 Leubas Hafenthal an der Leubas ca. 675m Cionus tuberculosus ca.4mm
Art, Familie:
Cionus tuberculosus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Cionus tuberculosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-01 22:02

Userfoto
 A
 B
# 69626
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.618    3 
Bergmänndle2017-06-01 20:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8227 Kempten (Allgäu) (BS)
2017-06-01
Anfrage:
01.06.2017 Leubas Hafenthal an der Leubas ca. 675m Orectochilus villosus ca. 5mm am Wehr im Kiees
Art, Familie:
Orectochilus villosus  Gyrinidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Orectochilus villosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-01 20:42

Userfoto
# 69625
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   952    19 
Kaugummi2017-06-01 20:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2017-05-30
Anfrage:
30.05.2017, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, Geißblatt, 12mm, 218m, Oberea pupillata. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Oberea pupillata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Oberea pupillata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-01 20:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 69624
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.011    146 
Rüsselkäferin2017-06-01 20:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5309 Königswinter (NO)
2017-05-21
Anfrage:
Trichodes alvearius, etwa 12mm lang, gefunden auf einer Obstwiese im Siebengebirge, 157m üNN, am 21.05.2017. Sind die Farben nicht herrlich kitschig? So heimatfilmig ;-).
Art, Familie:
Trichodes alvearius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Trichodes alvearius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-01 20:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 69623
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.010    7 
Rüsselkäferin2017-06-01 20:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2017-05-20
Anfrage:
Prasocuris junci, etwa 5mm lang, gefunden an der Pflanze in Foto C, im neu angelegten Bett der Strunde in Bergisch Gladbach, 85m üNN, am 20.05.2017.
Art, Familie:
Prasocuris junci  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Prasocuris junci. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-01 20:28

Userfoto
 A
 B
# 69622
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   127    76 
Tännchen2017-06-01 20:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2017-06-01
Anfrage:
01.06.2017, 9-10mm, Clanoptilus elegans?
Art, Familie:
Clanoptilus elegans  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Tännchen, bestätigt als Clanoptilus elegans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-01 20:16

Userfoto
# 69621
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   435    241 
Gerd2017-06-01 20:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6316 Worms (HS)
2017-05-31
Anfrage:
Hallo, 31. Mai 2017, Agapanthia villosoviridescens in den WO-Herrnsheimer Klauern. gruß Gerd
Art, Familie:
Agapanthia villosoviridescens  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Gerd, bestätigt als Agapanthia villosoviridescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-01 20:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 69620
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.009    33 
Rüsselkäferin2017-06-01 20:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5009 Overath (NO)
2017-05-06
Anfrage:
Platycis cosnardi, etwa 8mm lang, gefunden auf Totholz im Naafbachtal, 143m üNN, am 06.05.2017.
Art, Familie:
Platycis cosnardi  Lycidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Platycis cosnardi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-01 20:13

Userfoto
# 69619
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   24    20 
Emmemm2017-06-01 20:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6716 Germersheim (PF)
2017-06-01
Anfrage:
Hallo nochmal, entdeckt am 01.06.2017 auf Wiese im NSG Rußheimer Altrhein, 95 üNN, ca. 10mm. Vielleicht Anogcodes ustulata? Danke u. liebe Grüße
Art, Familie:
Anogcodes ustulata  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Emmemm, bestätigt als Anogcodes ustulata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-01 20:12

Userfoto
# 69618
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   126    380 
Tännchen2017-06-01 20:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2017-06-01
Anfrage:
01.06.2017, 5mm, Coccinella septempunctata?
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Tännchen, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-06-01 20:12

Userfoto
 A
 B
# 69617
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   125    1.136 
Tännchen2017-06-01 20:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2017-06-01
Anfrage:
01.06.2017, 5mm
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Tännchen, das ist Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-01 20:07

9210 9211 9212 9213 9214 9215 9216 9217 9218


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up