kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

36
# 172622
# 172645
# 172761
# 172766
# 172770
# 172772
# 172788
# 172790
# 172806
# 172807
# 172812
# 172825
# 172838
# 172839
# 172840
# 172848
# 172859
# 172875
# 172878
# 172885
# 172908
# 172916
# 172930
# 172944
# 172945
# 172946
# 172953*
# 172954*
# 172955*
# 172956*
# 172957*
# 172958*
# 172959*
# 172960*
# 172961*
# 172962*
 
Warten: 36 (seit ⌀ 10 h)
35
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 30 (gestern: 214)

Seiten:  3772 3773 3774 3775 3776 3777 3778 3779 3780  

Userfoto
 A
 B
 C
# 76578
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.735 
markusschoen762017-07-18 22:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2017-07-18
Anfrage:
18.07.2017; mehrere Elmidae sp. In schlammigen Pfützen auf Waldweg. 540m üNn. Ca.2,5mm.
Art, Familie:
Elmis aenea  Elmidae
Antwort:
  Moin Markus, der gehört in die Gattung Elmis und ist am Foto nicht weiter bestimmbar. Wobei mich der Fundort "schlammige Pfützen" erstaunt, weil die Elmis-Arten, respektive die Elmidae Bewohner sauerstoffreicher Fließgewässer sind. Restpfützen in einem ausgetrockneten Bach oder Fluss? Viele Grüße, Klaas   Eingehende Prüfung ergibt nachträglich Elmis aenea. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-26 08:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 76577
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.734 
markusschoen762017-07-18 22:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2017-07-18
Anfrage:
18.07.2017; Moorrandwald, in schlammiger Pfütze auf Waldweg. 470m üNn. Ca.9mm. Vermute, es ist wieder Agabus bipustulatus.
Art, Familie:
Agabus bipustulatus  Dytiscidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Agabus bipustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-07-18 22:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 76576
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.733 
markusschoen762017-07-18 22:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2017-07-18
Anfrage:
18.07.2017; schlammige Pfütze auf Waldweg. 540m üNn. Ca.2,5mm. Interessanterweise hab ich heute an zwei unterschiedlichen Orten jeweils einen Haliplus sp. gefunden... :-)
Art, Familie:
Haliplus sp.  Haliplidae
Antwort:
  Hallo Markus, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Haliplus. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-07-18 22:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 76575
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.732 
markusschoen762017-07-18 22:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2017-07-18
Anfrage:
18.07.2017; Moorrandwald, in schlammiger Pfütze auf Waldweg. 470m üNn. Ca.2,5-3mm. Haliplus sp. (möglicherweise Haliplus ruficollis)
Art, Familie:
Haliplus immaculatus  Haliplidae
Antwort:
  Hallo Markus, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Haliplus. Viele Grüße, Klaas   Eingehende Prüfung ergibt nachträglich Haliplus immaculatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-26 08:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 76574
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  127 
Michl2017-07-18 22:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3309 Meppen (WE)
2017-07-18
Anfrage:
18.07.2017; 5 mm; das ist wohl Exochomus quadripustulatus? Besten Dank und Gruß Michl
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Michl, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-07-18 22:32

Userfoto
# 76573
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
ShM2017-07-18 22:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4808 Solingen (NO)
2017-07-16
Anfrage:
16.07.2017 Coprophilus piceus. Totfund im Eimer mit Wasser. Nähe Haselnuss. 45 mm
Art, Familie:
Prionus coriarius  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo ShM, das ist Prionus coriarius. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-07-18 22:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 76572
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.731 
markusschoen762017-07-18 21:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2017-07-18
Anfrage:
18.07.2017; im Aubach, steiniger Waldbach, langsam fließende Stelle. 530m üNn. Ca.3-3,5mm. Hygrotus inaequalis.
Art, Familie:
Hygrotus inaequalis  Dytiscidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Hygrotus inaequalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-07-18 22:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 76571
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.730 
markusschoen762017-07-18 21:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2017-07-18
Anfrage:
18.07.2017; im Aubach; steiniger Waldbach, langsam fließende Stelle. 530m üNn. Ca.10mm. Ilybius fuliginosus.
Art, Familie:
Ilybius fuliginosus  Dytiscidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Ilybius fuliginosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-07-18 22:34

Userfoto
# 76570
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.004 
Reinhard Gerken2017-07-18 21:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3224 Westenholz (HN)
2017-07-18
Anfrage:
Fundmeldung von Platydracus stercorarius, 15mm groß, am 18.07.2017 auf einem Weg durchs Moor. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Platydracus stercorarius  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Platydracus stercorarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-07-18 22:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 76569
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.729 
markusschoen762017-07-18 21:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2017-07-18
Anfrage:
18.07.2017; aus dem Aubach gefischt. 530m üNn. Ca.10mm. Rhagonycha translucida.
Art, Familie:
Rhagonycha translucida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Rhagonycha translucida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-18 23:31

Userfoto
# 76568
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:  1.003 
Reinhard Gerken2017-07-18 21:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3224 Westenholz (HN)
2017-07-18
Anfrage:
Fundmeldung von Lebia cruxminor, am 18.07.2017 an Achillea millefolium-Blüten auf einer Moorwiese. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Lebia cruxminor  Carabidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Lebia cruxminor. Nett. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-07-18 21:38

Userfoto
# 76567
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  7 
Biomaik2017-07-18 21:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6619 Helmstadt-Bargen (BA)
2017-07-16
Anfrage:
16.07.2017 Corymbia rubra? Gefunden am Rand eines Waldwegs beim alten Sportplatz Reichartshausen, aufgrund des rötlichen Halsschildes ein Weibchen?
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Biomaik, bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2017-07-18 21:52

Userfoto
# 76566
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  6 
Biomaik2017-07-18 21:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6619 Helmstadt-Bargen (BA)
2017-07-16
Anfrage:
16.07.2017 Leptura maculata Gefunden am Rand eines Waldwegs beim alten Sportplatz Reichartshausen
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Biomaik, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-07-18 21:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 76565
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  529 
oldbug2017-07-18 20:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-07-16
Anfrage:
Am 16.07.2017 auf einem Schotterweg am Denstorfer Holz, 10mm. Welche Amara könnte das sein? Vielen Dank
Art, Familie:
Amara sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo oldbug, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Amara. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-07-18 20:58

Userfoto
 A
 B
# 76564
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  254 
Salenia2017-07-18 20:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-07-15
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 15.07.2017 kam mir Oulema melanopus am Gras mit einer Größe von 4mm vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Salenia, hier geht leider ohne Genital gar nichts. Zwillingspärchen Oulema duftschmidi oder Oulema melanopus. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-07-18 22:35

Userfoto
# 76563
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  528 
oldbug2017-07-18 20:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-07-16
Anfrage:
Am 16.07.2017 am Rande des Denstorfer Holzes, 3mm. Propylea quatuordecimpunctata? Danke
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo oldbug, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-07-18 20:58

Userfoto
# 76562
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  320 
Shamrock2017-07-18 20:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6232 Forchheim (BN)
2017-07-18
Anfrage:
Hallo Käferfreunde, 18.07.2017 - Protaetia cuprea statt immer nur auf Weiß ausnahmsweise mal auf Gelb. Hat ganz schön gedauert, bis der Kollege mal sein Knie zeigen wollte. Viele Grüße!
Art, Familie:
Protaetia cuprea  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Shamrock, bestätigt als Protaetia (cuprea) metallica. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-07-18 22:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 76561
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
henner2017-07-18 20:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5114 Siegen (WF)
2017-06-18
Anfrage:
Gefunden Sonntag, 18.06.2017 15:40 Körperlänge 1,5mm Gefunden in Badezimmer an Fensterscheibe. Ähnliches Tier schon mal unter Kante Schlafzimmerschrank gefunden.
Art, Familie:
Anthrenocerus australis  Dermestidae
Antwort:
  Moin Henner, das ist Anthrenocerus australis. In seiner Lebensweise den Anthrenus-Arten sehr ähnlich. Solange Du nur hier und da einen findest, ist alles in Ordnung. Solltest Du in wenigen tagen wenigstens zwischen fünf und zehn davon finden, hast Du ein Schädlingsproblem. Dann einfach noch mal melden. Grundsätzlich sind die aber aus unseren Häusern nicht wegzudenken, so dass die zwei, die Du gefunden hast, keinerlei Bedeutung haben. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-07-18 22:47

Userfoto
# 76560
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.068 
Hans2017-07-18 20:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2017-07-18
Anfrage:
18.07.2017, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Eryngium planum, 14mm, 158m, Corymbia rubra. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Corymbia rubra, Männchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-07-18 22:36

Userfoto
 A
 B
# 76559
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.728 
markusschoen762017-07-18 20:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2017-07-18
Anfrage:
18.07.2017; Waldrand, auf Mädesüß. 540m üNn. Ca.3mm. Jetzt geht's um den kleinen Anaspis maculata oben am Bildrand... wie Klaas meinte, wäre der als A. maculata bestimmbar. Hab ihn leider erst zu Hause auf den Fotos entdeckt.
Art, Familie:
Anaspis maculata  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Anaspis maculata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-07-18 22:36

Userfoto
 A
 B
# 76558
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  150 
Marion2017-07-18 20:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2017-07-18
Anfrage:
Mordellidae sp., gefunden am 18.07.2017, ca. 6-7mm, deutlich dunkler als der vorherige Käfer (76557). VG, Marion
Art, Familie:
Tomoxia bucephala  Mordellidae
Antwort:
  Moin Marion, das sollte Tomoxia bucephala sein. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-07-18 22:38

Userfoto
 A
 B
# 76557
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  149 
Marion2017-07-18 19:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2017-07-18
Anfrage:
Variimorda villosa, gefunden am 18.07.2017, ca. 6-7 mm. VG, Marion
Art, Familie:
Variimorda villosa  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Marion, bestätigt als Variimorda villosa. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-07-18 22:37

Userfoto
 A
 B
# 76556
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  148 
Marion2017-07-18 19:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2017-07-18
Anfrage:
Pachybrachis sp., kleiner als 4mm, gefunden am 18.07.2017 an Weide, ist leider nach dem 1. Bild geflüchtet. VG, Marion
Art, Familie:
Pachybrachis sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Marion, hier geht es für mich leider auch nur bis zur Gattung Pachybrachis. Wenn du da ne Chance auf eine Bestimmung haben willst, dann braucht es ein Bild von unten (besser mehrere oder welche von der Seite, dann kann man Pachybrachis hieroglyphicus erkennen oder ausschließen. Bei den anderen Arten sieht es am Foto ohnehin seeeehr mau aus. Die sind leider wie du ja auch bemerken musstest sehr hüpf und flugfreudig, was meist die genannten Bilder verhindert. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-07-18 22:53

Userfoto
 A
 B
# 76555
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  17 
Ingo K2017-07-18 19:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6115 Undenheim (PF)
2017-07-15
Anfrage:
Hallo, ist das Agriotes gallicus? Zornheim, Weinberge, Staudenacker, 218 m, Tier ca. 1 cm, 15. Juli 2017 Danke und herzlichen Gruß, Ingo
Art, Familie:
Agriotes gallicus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Ingo, bestätigt als Agriotes gallicus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-07-18 23:06

Userfoto
# 76554
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  147 
Marion2017-07-18 19:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2017-07-18
Anfrage:
Strophosoma melanogrammum, ca. 5mm, gefunden am Waldrand am 18.07.2017. VG, Marion
Art, Familie:
Strophosoma melanogrammum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Marion, bestätigt als Strophosoma melanogrammum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-07-18 22:41

Seiten:  3772 3773 3774 3775 3776 3777 3778 3779 3780


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up