kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

6
Warteschlange für 
# 241556
# 241633
# 241663
# 241678
# 241680
# 241741
 
Warten: 6 (seit ⌀ 30 h)
4
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
2
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 60)

Seiten:  6422 6423 6424 6425 6426 6427 6428 6429 6430  

Userfoto
# 78415
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   916    178 
Karin2017-08-05 17:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7517 Dornstetten (WT)
2017-07-05
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund vom 5.7.2017 aus Horb-Altheim am Waldrand an Minze. Reicht das Foto für eine Bestimmung? Sollte Chrysolina coerulans sein. Vielen Dank und liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Karin, bestätigt als Chrysolina coerulans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-05 17:49

Userfoto
# 78414
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   915    493 
Karin2017-08-05 17:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7517 Dornstetten (WT)
2017-07-05
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund vom 5.7.2017 aus Horb-Altheim am Waldrand. Rhagonycha fulva. Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
 
Hallo Karin, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-05 17:41

Userfoto
# 78413
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   914    81 
Karin2017-08-05 17:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7517 Dornstetten (WT)
2017-07-05
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund vom 5.7.2017 aus Horb-Altheim am Waldrand an Minze. Chrysolina herbacea ? Die Größe hab ich leider vergessen. Vielen Dank und liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Chrysolina herbacea  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Karin, bestätigt als Chrysolina herbacea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-05 17:41

Userfoto
 A
 B
# 78412
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   913    151 
Karin2017-08-05 17:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7517 Dornstetten (WT)
2017-07-05
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund vom 5.7.2017 aus Horb-Altheim am Waldrand an Gras. Chrysolina polita, ca. 7mm. Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Chrysolina polita  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Karin, bestätigt als Chrysolina polita. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-05 17:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 78411
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    14 
tigris2017-08-05 17:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6518 Heidelberg-Nord (BA)
2017-08-05
Anfrage:
05.08.2017 /4,60 cm / Balkon eines Mehrfamilienhauses im 6. OG / Käfer lag auf dem Rücken und bewegte sich kaum noch / 1 Stunde später war er tot
Art, Familie:
Megopis scabricornis  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo tigris, hoppla, das ist der Körnerbock Megopis scabricornis. In Mittel- und Südeuropa und im Nahen Osten. In lockeren Baumbeständen, Streuobstwiesen etc. Larve in anbrüchigen Laubbäumen (Weide, Pappel, Apfel, Buche). Nachtaktiv. In Deutschland sehr selten, aktuelle Funde nur aus BA, PF, HS, BR. RL 1 (vom Aussterben bedroht) und nach BArtSchV streng geschützt. Grüße, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-05 17:42

Userfoto
# 78410
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   912    505 
Karin2017-08-05 17:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7517 Dornstetten (WT)
2017-07-05
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund vom 5.7.2017 aus Horb-Altheim am Waldrand. Corymbia rubra, ca. 12mm. Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Karin, bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-05 17:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 78409
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   161 
TilmannA2017-08-05 17:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4849 Radeberg (SN)
2017-07-09
Anfrage:
09.07.2017 Nachts am Licht (00:30 Uhr), östlich Dresden, Stadtgebiet. Hallo, welcher Kurzflügler ist das? Danke Tilmann
Art, Familie:
Anotylus sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Tilmann, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anotylus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-05 17:43

Userfoto
# 78408
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   911    122 
Karin2017-08-05 17:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7517 Dornstetten (WT)
2017-07-05
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund vom 5.7.2017 aus Horb-Altheim am Waldrand an Lagerholz. Thanasimus formicarius, ca.9mm. Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Thanasimus formicarius  Cleridae
Antwort:
 
Hallo Karin, bestätigt als Thanasimus formicarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-05 17:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 78407
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   160    42 
TilmannA2017-08-05 17:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4849 Radeberg (SN)
2017-07-09
Anfrage:
09.07.2017 Nachts am Licht (00:50 Uhr), östlich Dresden, Stadtgebiet. Hallo, welcher Trox ist das? Danke Tilmann
Art, Familie:
Trox scaber  Trogidae
Antwort:
 
Moin Tilmann, in dem Fall ist es der häufige Trox scaber. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-08-05 21:42

Userfoto
 A
 B
# 78406
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   159    113 
TilmannA2017-08-05 17:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4849 Radeberg (SN)
2017-07-09
Anfrage:
09.07.2017 Nachts am Licht (01:15 Uhr), östlich Dresden, Stadtgebiet. Hallo, melde einen Sechzehnfleckigen Marienkäfer (Halyzia sedecimguttata), Danke Tilmann
Art, Familie:
Halyzia sedecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Tilmann, bestätigt als Halyzia sedecimguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-05 17:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 78405
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   158 
TilmannA2017-08-05 17:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4849 Radeberg (SN)
2017-07-09
Anfrage:
09.07.2017 Nachts am Licht (01:30 Uhr), östlich Dresden, Stadtgebiet. Hallo, geht der in Richtung Malthinus bzw. Malthodes? Danke Tilmann
Art, Familie:
Malthinini sp.  Cantharidae
Antwort:
 
Hallo Tilmann, hier geht es für mich leider nur bis zur Tribus Malthinini. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-05 17:49

Userfoto
 A
 B
# 78404
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   223    172 
Peter aus Kahl2017-08-05 16:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2017-08-04
Anfrage:
Karlstein, 04.08.2017, Langer See, noch ein Laufkäfer und ebenfalls tot, 16mm, Harpalus sp.? Gruß, Peter
Art, Familie:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Peter, das ist Pseudoophonus rufipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-05 17:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 78403
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   41    22 
Wolfgang2017-08-05 16:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3546 Berlin (Süd) (BR)
2017-08-05
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, den Körperproportionen nach würde ich wieder zu Curculio elephas (m) kommen, alleine der Fundort (Tilia cordata) bringt mich ins grübeln. Ca. 8 mm, Tempelhofer Parkfriedhof, 05.08.2017 Vielen Dank und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Curculio elephas  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Wolfgang, bestätigt als Curculio elephas. Danke für die Meldung. Würd den ja auch gerne mal finden. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-08-05 19:12

Userfoto
 A
 B
# 78402
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   222    200 
Peter aus Kahl2017-08-05 16:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2017-08-04
Anfrage:
04.08.2017, Karlstein, Langer See, Totfund, 18mm, Abax sp.? Gruß, Peter
Art, Familie:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Antwort:
 
Moin Peter, das ist Abax parallelepipedus. Gattung also schon mal richtig erkannt. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-08-05 19:11

Userfoto
 A
 B
# 78401
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    67 
Nic2017-08-05 16:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1928 Schlamersdorf (SH)
2017-06-09
Anfrage:
Am 9.6.2017, Im Garten, ca 2,5 cm
Art, Familie:
Rhagium bifasciatum  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Nic, das ist Rhagium bifasciatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-05 17:49

Userfoto
 A
 B
# 78400
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    110 
Matek2017-08-05 15:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7127 Westhausen (WT)
2017-07-11
Anfrage:
Totfund am 11.7.2017 um 15.00 Uhr auf Terrassentisch nach Süden, heißer Tag. 20 jahre altes Wohngebiet mit EFH. angrenzend landwirtsch. genutze Äcker Getreide Gras
Art, Familie:
Tenebrio molitor  Tenebrionidae
Antwort:
 
Hallo Matek, das ist der Mehlkäfer Tenebrio molitor sein. Kulturfolger, lebt an stärkehaltigen Produkten, wie Mehl, Getreide, Backwaren, etc. und kann daran schädlich werden. Heute mehr im trockenen Kot der Stadttauben und anderen Vogel- oder Flugsäugerkot-Ansammlungen. Nachtaktiv und flugfähig, wird von Licht angelockt. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-05 17:46

Userfoto
 A
 B
# 78399
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    504 
Matek2017-08-05 14:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7127 Westhausen (WT)
2017-08-03
Anfrage:
früher Nachmittag um 14.00 am 3.8.2017 an Markise zur Südseite ca. 25° leicht bewölkt/sonnig, flog nach ca. 10 min davon, Umgebung 20 Jahre alte EFH Wohnbebauung mit viel Sträuchern und kl. Bäumen in der direkten Angrenzung landwirtsch. Nutzung Getreide & weite Grasflächen zur Fütterung.
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Matek, das ist ein Weibchen von Corymbia rubra (inzwischen auch Stictoleptura rubra genannt). Die Entwicklung findet an toten Nadelhölzern statt. Die Imagines trifft man oft auf Blüten, wo sie sich von Pollen ernähren. Fast in der gesamten Paläarktis: Nordafrika, Europa, bis Sibirien. Eingeschleppt nach Nordamerika. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-05 17:47

Userfoto
 A
 B
# 78398
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   317    4 
adi2017-08-05 12:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4639 Leipzig (West) (SN)
2017-08-04
Anfrage:
04.08.2017 Leipzig-Burghausen am Bienitz Serropalpus barbatus ca.1cm
Art, Familie:
Serropalpus barbatus  Melandryidae
Antwort:
 
Hallo adi, bestätigt als Serropalpus barbatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-08-05 19:36

Userfoto
 A
 B
# 78397
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   316    21 
adi2017-08-05 12:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4639 Leipzig (West) (SN)
2017-08-04
Anfrage:
04.08.2017 Leipzig-Burghausen am Bienitz beim Leuchten-Curculio elephas- mit dem habe ich hier nicht gerechnet!
Art, Familie:
Curculio elephas  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo adi, bestätigt als Curculio elephas. Die sind super! :D Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-05 17:48

Userfoto
 A
 B
# 78396
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   76    503 
Theo2017-08-05 12:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5105 Nörvenich (NO)
2017-08-04
Anfrage:
Corymbia rubra ♂ 04.08.2017 ca 15 mm
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Theo, bestätigt als Corymbia rubra, allerdings das Weibchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-05 17:48

Userfoto
 A
 B
# 78395
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   75    24 
Theo2017-08-05 12:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5005 Bergheim (NO)
2017-08-04
Anfrage:
04.08.2017 Silpha tristis ca 15 mm
Art, Familie:
Silpha carinata  Silphidae
Antwort:
 
Hallo Theo, der hat dich gefoppt, es ist Silpha carinata. Achte mal auf die im vorderen Drittel der Fld. verbreiterte Seitenrandkehle. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-05 17:46

Userfoto
# 78394
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   597 
KD2017-08-05 10:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5816 Königstein im Taunus (HS)
2017-08-04
Anfrage:
4.8.17 Ergänzung zur Anfrage 78390 Ich dachte es seien Larven von Chrysomela populi, da diese gleich nebean auf Pappelschßlingen sassen. Nachdem Christoph Phratora sp. sagt, denke ich doch an Phratora laticollis. 6mm lang
Art, Familie:
Phratora sp.  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo KD, noch weniger als bei den Imagines vermag ich die Larven der Gattung Phratora zur Art zu bestimmen. Daher bleibt's auch hier bei Phratora sp. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-05 11:21

Userfoto
# 78393
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   560    192 
GerKlein2017-08-05 10:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6027 Grettstadt (BN)
2017-08-04
Anfrage:
4.8.2017 ca. 12mm weibl. Oedemera podagrariae? VG GerKlein
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
 
Hallo GerKlein, bestätigt als Oedemera podagrariae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-05 11:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 78392
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   559    313 
GerKlein2017-08-05 10:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6027 Grettstadt (BN)
2017-08-04
Anfrage:
4.8.2017 ca. 7mm vermutlich Chrysolina fastuosa? Danke und VG GerKlein
Art, Familie:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo GerKlein, bestätigt als Chrysolina fastuosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-05 11:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 78391
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   596    29 
KD2017-08-05 09:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5816 Königstein im Taunus (HS)
2017-08-04
Anfrage:
4.8.17 im Fruchtstand der Wilden Möhre ruhend gefunden. 8-9mm lang
Art, Familie:
Ophonus ardosiacus  Carabidae
Antwort:
 
Hallo KD, das ist Ophonus ardosiacus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-05 10:32

Seiten:  6422 6423 6424 6425 6426 6427 6428 6429 6430


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up