kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

10
2019-04-23 22:18  von  
Liebe User, wir begrüßen ganz herzlich Marcel als neuen Admin in unserem Bestimmungsteam. Zusammen mit allen unseren Usern wünschen wir ihm viel Spaß und Erfolg hier auf kerbtier.de! Christoph

Seiten:  1829 1830 1831 1832 1833 1834 1835 1836 1837  

Userfoto
 A
 B
 C
# 78562
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  66 
Biodehio (2017-08-07 15:28:52)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3521 Rehburg (HN)
Anfrage:
05.08.2017, Rehburger Berge bei Loccum, 85 m ü. NN, Wegrand im Mischwald, an Brennnessel, ca. 16 mm lang
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Biodehio, das ist ein Weibchen von Corymbia rubra. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2017-08-07 18:05:00) —

Userfoto
# 78561
 0 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  65 
Biodehio (2017-08-07 15:20:50)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3521 Rehburg (HN)
Anfrage:
04.08.2017, Ortsrand Loccum, 60 m ü. NN, gefunden im Haus, ca. 12 mm lang. Der Käfer lebte noch, aber hatte offensichtlich erhebliche Probleme und scheint ja auch von irgendwelchen Milben oder so befallen zu sein (vom wem?)
Art, Familie:
Necrophorus vespilloides  Silphidae
Antwort:
  Hallo Biodehio, das ist Necrophorus vespilloides, bei uns unverwechselbar anhand der schwarzen Fühlerkeulen. Die Milben nutzen den Käfer quasi als Taxi zum nächsten Aas, schädigen ihn aber normalerweise nicht. Das wird auch als Phoresie bezeichnet. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2017-08-07 22:18:52) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 78560
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  258 
Chris57 (2017-08-07 15:00:44)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2030 Bad Schwartau (SH)
Anfrage:
07.08.2017, auf Schmetterlingsflieder, ca 15 mm. Ich vermute ein Weibchen von Leptura rubra.
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Chris57, bestätigt als Weibchen von Corymbia rubra. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2017-08-07 18:05:40) —

Userfoto
# 78559
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  57 
VolkerF (2017-08-07 12:46:57)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6609 Neunkirchen (Saar) (SD)
Anfrage:
Hallo Momentan etliche dieser Tiere um mein Haus herum. Das ist bestimmt Sitaris muralis. Funddaten: Deutschland, Saarland, Bexbach, 07.08.2017, Höhe 249 m. NN
Art, Familie:
Sitaris muralis  Meloidae
Antwort:
  Hallo Volker, bestätigt als Sitaris muralis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2017-08-07 18:06:28) —

Userfoto
 A
 B
# 78558
 6 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  333 
Charly (2017-08-07 11:02:25)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
Anfrage:
Hallo, am 06.08.2017 auf einem Feldweg. Leider tot. Länge 23mm. Carabus auronitens. Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Carabus auratus  Carabidae
Antwort:
  Hallo charly, das ist Carabus auratus. C. auronitens hätte scharfkantige Flügeldeckenrippen, dunkle Beine und würde sich im Wald aufhalten. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2017-08-07 18:07:49) —

Userfoto
# 78557
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  5 
Kazimieras (2017-08-07 08:55:49)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Litauen  
Anfrage:
Hello, Found this Amara beatle in a forest, Lithuania, Kaunas region. 2017-08-05 Thank you
Art, Familie:
Amara spreta  Carabidae
Antwort:
  Hi Kazimieras, this should be Amara spreta even in Lithuania. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2017-08-07 22:42:33) —

Userfoto
 A
 B
# 78556
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  123 
sillu52 (2017-08-07 08:45:45)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2047 Züssow (MV)
Anfrage:
Hallo Käferteam, Meldung Opilo mollis, ca. 8 mm, am 2.8.17 ins beleuchtete Fenser geflogen Herzliche Grüße!
Art, Familie:
Opilo mollis  Cleridae
Antwort:
  Hallo sillu52, bestätigt als Opilo mollis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2017-08-07 18:21:08) —

Userfoto
 A
 B
# 78555
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  131 
CH-Käferfan (2017-08-06 21:13:23)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz  
Anfrage:
hier nochmals derselbe Käfer (Monochamus), aber weitere Aufnahmen, ist damit die Art bestimmbar?
Art, Familie:
Monochamus sartor  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Schwyzer Käferfan, es ist ein Weibchen von Monochamus sartor. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-08-06 21:18:07) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 78554
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  237 
Mr. Pampa (2017-08-06 21:09:17)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2325 Niendorf (SH)
Anfrage:
Schleswig-Holstein, Schenefeld bei Hamburg, "Knick" zwischen Straße und Wiese, unter alten Eichen, im Unterholz an Ahorn, Länge 3,2 mm, 08.06.2017, eigene Freilandfotos. Ich komme auch nach der Galerie leider nur bis Curculionidae. Bitte ID ---danke.
Art, Familie:
Coeliodes erythroleucus  Curculionidae
Antwort:
  Moin Pampa Mister, es ist Coeliodes erythroleucus. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-08-06 21:20:42) —

Userfoto
# 78553
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  87 
Kiebitz (2017-08-06 21:08:03)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2628 Artlenburg (NE)
Anfrage:
02.08.2017; ca. 9 mm; auf Rainfarn; leider nur dieses eine Foto
Art, Familie:
Chrysanthia nigricornis  Oedemeridae
Antwort:
  Moin Kiebitz, es handelt sich um Chrysanthia nigricornis. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-08-06 21:19:01) —

Userfoto
# 78552
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  86 
Kiebitz (2017-08-06 21:06:04)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2628 Artlenburg (NE)
Anfrage:
06.08.2017; ca. 18 mm; Corymbia rubra?
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kiebitz, bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-08-06 21:20:52) —

Userfoto
# 78551
 0 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  157 
Marion (2017-08-06 20:55:08)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5243 Thalheim (SN)
Anfrage:
Eine blank polierte Oxythyrea funesta an Cirsium oleraceum, ca. 11 mm, gefunden am 6.8.2017. VG, Marion
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Marion, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Und nächstes mal nicht mit Politur bearbeiten, nur weil Du ihn schön glänzend haben möchtest. Gelle!?? ;-) *g* Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-08-06 20:56:49) —

Userfoto
# 78550
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von (Datum):  223 
Martin (2017-08-06 20:55:03)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7419 Herrenberg (WT)
Anfrage:
06.08.2017, Wiese am Waldrand, an Daucus carota, häufig, ca. 12mm, Ophonus ardosiacus.
Art, Familie:
Ophonus ardosiacus  Carabidae
Antwort:
  Moin Martin, bestätigt als Ophonus ardosiacus. Danke für die Meldung. Gefunden, wo er um diese Jahreszeit absolut hingehört. Immer wieder schick die zu sehen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-08-06 20:57:28) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 78549
 4 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.103 
Rüsselkäferin (2017-08-06 20:52:47)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5107 Brühl (NO)
Anfrage:
Donacia reticulata, etwa 1cm lang, gefunden an Ästigem Igelkolben in der Ville, 96m üNN, am 05.08.2017. Leider immer noch im selben MTB wie bisher, aber immerhin an einem anderen See. Nächstesmal nehm ich ihn und schmeiß ihn 50 Meter weiter ans Ufer, da ist nämlich die Grenze ;-).
Art, Familie:
Donacia reticulata  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin "Lange-Nase-Kurzer-Verstand, bestätigt als Donacia reticulata. Danke für die Meldung. aber das Rüberschmeißen wäre ja geradezu Faunenverfälschung. ;-) Liebe Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-08-06 20:54:36) —

Userfoto
 A
 B
# 78548
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  156 
Marion (2017-08-06 20:48:20)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5243 Thalheim (SN)
Anfrage:
Serica brunna, ca. 8-9 mm, Todfund an Spinnenfaden hängend, 06.08.2017. VG, Marion
Art, Familie:
Serica brunna  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Marion, bestätigt als Serica brunna. Danke für die Meldung. Inzwischen heißt er übrigens wieder brunnea. ;-) Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-08-06 20:51:10) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 78547
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von (Datum):  2.102 
Rüsselkäferin (2017-08-06 20:46:36)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5109 Lohmar (NO)
Anfrage:
Ist dieses Dickerchen ein Maladera holosericea? Ich zähle 10 Fühlerglieder und für nen Serica finde ich ihn zu fett. Länge etwa 7 oder 8mm, gefunden auf einer Wiese in der Wahner Heide, 106m üNN, am 06.08.2017. Danke schön!
Art, Familie:
Maladera holosericea  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin Die-Mit-Dem-Rüssel-Im-Tiefen-Gras, bestätigt als Maladera holosericea. Danke für die Meldung. Nette Formulierung "finde ich ihn zu fett". *rofl* Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-08-06 20:52:20) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 78546
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  415 
Claudia (2017-08-06 20:46:00)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8136 Holzkirchen (BS)
Anfrage:
Hallo, noch ein Nachtrag zum 05.08.2017, Kiesbank an der Mangfall, südl. Weyarn, ca. 12mm, Nebria rufescens ? Es handelt sich um ein anderes Individuum wie Anfrage 78516, Viele Grüße + herzlichen Dank, Claudia
Art, Familie:
Nebria rufescens  Carabidae
Antwort:
  Hallo Claudia, bestätigt als Nebria rufescens. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
LL (2017-08-07 22:27:38) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 78545
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.101 
Rüsselkäferin (2017-08-06 20:40:06)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5108 Köln-Porz (NO)
Anfrage:
Hier geht wohl nix außer Cionus sp., oder? Ich spür's im Rüssel :-(. Etwa 4mm lang, gefunden auf *seufz* Königskerze, in der Wahner Heide, 63m üNN, am 06.08.2017. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Cionus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, in der Tat ... mehr als die Gattung Cionus geht hier nicht. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2017-08-07 18:09:15) —

Userfoto
 A
 B
# 78544
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.100 
Rüsselkäferin (2017-08-06 20:31:22)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5108 Köln-Porz (NO)
Anfrage:
Leptura quadrifasciata, etwa 15mm lang, gefunden in der Wahner Heide, 102m :uNN, am 06.08.2017.
Art, Familie:
Leptura quadrifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Rüsseltante, bestätigt als Leptura quadrifasciata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-08-06 20:38:05) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 78543
 2 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von (Datum):  2.099 
Rüsselkäferin (2017-08-06 20:27:44)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5108 Köln-Porz (NO)
Anfrage:
Apoderus coryli, etwa 7mm lang, gefunden auf einem kleinen Haselstrauch in der Wahner Heide, 102m üNN, am 06.08.2017. Foto C zeit Fraßschäden an der Fundpflanze, wisst Ihr, ob die vom Apoderus stammen? Besten Dank!
Art, Familie:
Apoderus coryli  Attelabidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Apoderus coryli. Danke für die Meldung. Lochfraß ist eigentlich typischer Käferfraß, aber ich kann es nicht mit Sicherheit sagen, ob der von dieser Art stammt. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-08-06 20:39:38) —

Userfoto
# 78542
 7 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von (Datum):  1.087 
Hans (2017-08-06 20:26:01)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5418 Gießen (HS)
Anfrage:
04.08.2017, Gießen, Stadtzentrum, Garten, eigener Körper. Das Bild zeigt, dass man mit etwas Geduld und ein bisschen Empathie mit der andersartigen Kreatur eine ordentliche Vertrauensbasis zu Stenoria analis aufbauen kann!
Art, Familie:
Stenoria analis  Meloidae
Antwort:
  Moin Hans, bestätigt als Stenoria analis. Danke für die Meldung. Und danke für das geile Foto. :-) Dafür muss es einfach ein Sternchen geben... Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-08-06 20:40:42) —

Userfoto
 A
 B
# 78541
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von (Datum):  2.098 
Rüsselkäferin (2017-08-06 20:19:09)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5109 Lohmar (NO)
Anfrage:
Chrysanthia nigricornis, etwa 7mm lang, gefunden in der Wahner Heide, 101m üNN, am 06.08.2017.
Art, Familie:
Chrysanthia nigricornis  Oedemeridae
Antwort:
  Moin Rüsselviech, bestätigt als Chrysanthia nigricornis. Danke für die Meldung. Schickes Foto. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-08-06 20:20:52) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 78540
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.097 
Rüsselkäferin (2017-08-06 20:16:41)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5109 Lohmar (NO)
Anfrage:
Huhu! Ich hoffe, die Fotos reichen für Gymnetron antirrhini. Länge 3mm, gefunden an Leinkraut in der Wahner Heide, 101m üNN, am 06.08.2017.
Art, Familie:
Gymnetron antirrhini  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Gymnetron antirrhini. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2017-08-07 18:10:38) —

Userfoto
# 78539
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  240 
RobertEpe (2017-08-06 20:09:56)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3808 Heek (WF)
Anfrage:
06.08.2017 3mm Asiorestia ferruginea
Art, Familie:
Asiorestia ferruginea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo RobertEpe, bestätigt als Asiorestia ferruginea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-08-06 20:13:43) —

Userfoto
 A
 B
# 78538
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  489 
Finnie (2017-08-06 19:23:52)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6533 Röthenbach an der Pegnitz (BN)
Anfrage:
06.08.2017, 311 m, ca. 3 - 4 mm. Waldwiese, auf Rainfarn. Coccinula quatuordecimpustulata
Art, Familie:
Coccinula quatuordecimpustulata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Finnie, bestätigt als Coccinula quatuordecimpustulata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-08-06 20:13:52) —

Seiten:  1829 1830 1831 1832 1833 1834 1835 1836 1837


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up