kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

10
Warteschlange für 
# 304312
# 304428
# 304559
# 304567*
# 304568*
# 304569*
# 304570*
# 304571*
# 304572*
# 304573*
 
10 warten ⌀ 6 h, davon
0
bearbeitet
10
unbearbeitet
7*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
4 / 228

8876 8877 8878 8879 8880 8881 8882 8883 8884  

Userfoto
 A
 B
 C
# 79252
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.376    222 
Kalli2017-08-16 22:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6018 Langen (HS)
2017-08-07
Anfrage:
Diese Larve finde ich wieder schwierig: 3. Antennenglied nahezu gleich lang wie das 2., maximal einen hauch kürzer. Urogomphi fast parallel. 8. Tergit ohne Querlinie, was gegen Pyrochroa serraticornis spräche. Aber ich tendiere dennoch zu P. serraticornis. Was meint Ihr? Am 7.8.17 unter Rinde. Schönen Dank und liebe Grüße
Art, Familie:
Pyrochroa coccinea  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Kalli, für mich sieht die hier nach Pyrochroa coccinea aus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-08-17 08:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 79251
 4 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.154    153 
Rüsselkäferin2017-08-16 22:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5209 Siegburg (NO)
2017-05-21
Anfrage:
Rhagium mordax, etwas über 15mm lang, gefunden an einem Holzstapel im Wald, 198m üNN, am 21.05.2017.
Art, Familie:
Rhagium mordax  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Rhagium mordax. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-16 22:20

Userfoto
# 79250
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.375    103 
Kalli2017-08-16 22:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6018 Langen (HS)
2017-08-07
Anfrage:
Pyrochroidae-Larven habe ich dieses Jahr Unmengen gefunden, aber kaum adulte Tiere. Hier bekommt Schizotus pectinicornis ein neues MTB. 7.8.17 unter Rinde. Danke Euch!
Art, Familie:
Schizotus pectinicornis  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Schizotus pectinicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-16 22:20

Userfoto
# 79249
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.374    10 
Kalli2017-08-16 22:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6018 Langen (HS)
2017-08-07
Anfrage:
Placonotus testaceus hatte ich hier schon mal, das ist sicher wieder einer. Am 7.8.17 in neuem MTB, unter Rinde, 2.5 mm. Schönen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Placonotus testaceus  Laemophloeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Placonotus testaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-16 22:20

Userfoto
# 79248
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.373    114 
Kalli2017-08-16 22:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6018 Langen (HS)
2017-08-07
Anfrage:
Auch für Uleiota planata ein neues MTB. 7.8.17, unter Eichenrinde, 5 mm. Danke und LG
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-16 22:12

Userfoto
# 79247
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.372    58 
Kalli2017-08-16 22:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6018 Langen (HS)
2017-08-07
Anfrage:
Bitoma crenata bittet ebenfalls um ein Pünktchen, am 7.8.17 unter Eichenrinde, 3 mm. Viele Grüße
Art, Familie:
Bitoma crenata  Colydiidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Bitoma crenata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-16 22:12

Userfoto
# 79246
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.371    125 
Kalli2017-08-16 22:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6018 Langen (HS)
2017-08-07
Anfrage:
Ein Pterostichus niger meldet sich neu aus dem Darmstädter Norden, am 7.8.17 auf Wiese unter Totholz, 20 mm. Danke und LG
Art, Familie:
Pterostichus niger  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Pterostichus niger. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-16 22:09

Userfoto
 A
 B
# 79245
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.370    10 
Kalli2017-08-16 22:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-08-13
Anfrage:
Ist das vielleicht Amphotis marginata? Wäre die erste Fundmeldung in der Region und natürlich auch für mich neu. Am 13.8.17 am Ackerrand unter einer faulenden Wassermelone gefunden, knapp 3 mm. Besten Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Stelidota geminata  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Kalli, as ist Stelidota geminata, eine ursprünglich in der subtropischen Zone der Nearktis und Neotropis beheimatete Nitidulidae. Aus Kärnten seit 2005 gemeldet, aus Deutschland seit 2007, seither sehr rasche Ausbreitung. Käfer und Larven an überreifem Obst, dadurch z.B. in Erdbeerkulturen schädlich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-16 22:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 79244
 8 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.153    58 
Rüsselkäferin2017-08-16 22:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5209 Siegburg (NO)
2017-05-21
Anfrage:
Anoplodera sexguttata, mehrere Exemplare, zwischen etwa 8 und 12mm, gefunden am Rand eines Waldwegs, 200m üNN, am 21.05.2017.
Art, Familie:
Anoplodera sexguttata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Anoplodera sexguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-08-16 22:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 79243
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.152    236 
Rüsselkäferin2017-08-16 21:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5209 Siegburg (NO)
2017-05-21
Anfrage:
Meldung für Clytus arietis, etwa 1cm lang, gefunden am Rand eines Waldwegs, 200m üNN, am 21.05.2017.
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Clytus arietis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-16 22:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 79242
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.151    58 
Rüsselkäferin2017-08-16 21:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2017-05-21
Anfrage:
Meldung für Stereonychus fraxini, etwa 3mm lang, gefunden im Kraut neben Bahngleisen, 55m üNN, am 21.05.2017.
Art, Familie:
Stereonychus fraxini  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Stereonychus fraxini. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-08-16 21:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 79241
 6 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.150    9 
Rüsselkäferin2017-08-16 21:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2017-05-21
Anfrage:
Huhu! Meldung für Cionus olens, etwa 3mm lang, gefunden an Königskerze neben Bahngleisen, 55m üNN, am 21.05.2017.
Art, Familie:
Cionus olens  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Cionus olens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-16 21:49

Userfoto
 A
 B
# 79240
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   20 
hemaris2017-08-16 21:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7537 Moosburg an der Isar (BS)
2017-08-15
Anfrage:
am Licht 15.08.2017 ca. 3 mm Fotos sind geblitzt, daher nicht gut. Danke für Hilfen zur Bestimmung.
Art, Familie:
Trechus obtusus/quadristriatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo hemaris, das ist Trechus obtusus oder Trechus quadristriatus - am Foto nicht zu trennen. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-08-16 23:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 79239
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   27    3 
Der Zwönitzer2017-08-16 21:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5342 Lößnitz (SN)
2017-08-16
Anfrage:
Am 16. 08. 2017. ca 20mm lang .Totfund im Garten
Art, Familie:
Necrophorus vestigator  Silphidae
Antwort:
  Moin Zwönitzer, es handelt sich meiner Meinung nach um Necrophorus vestigator. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-08-16 22:07

Userfoto
# 79238
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   448    137 
Claudia2017-08-16 21:19
Land, Datum (Fund):
Österreich  2017-08-15
Anfrage:
Guten Abend, 15.08.2017, Karwendel, Achensee, Seekarspitze, 1600m Höhe, Polydrusus sericeus ? Vielen Dank und schöne Grüße Claudia
Art, Familie:
Phyllobius arborator  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Claudia, das sollte eher Phyllobius arborator sein, miot etwas Restunsichergheit wegen Unschäfe. Auf keinen Fall ein Polydrusus. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-08-16 21:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 79237
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   447    240 
Claudia2017-08-16 21:16
Land, Datum (Fund):
Österreich  2017-08-15
Anfrage:
Guten Abend, 15.08.2017, Karwendel, Achensee, Seebergspitze, 2000m Höhe, Cicindela campestris ? Vielen Dank und schöne Grüße Claudia
Art, Familie:
Cicindela campestris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Claudia, bestätigt als Cicindela campestris. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-08-16 21:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 79236
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   446 
Claudia2017-08-16 21:12
Land, Datum (Fund):
Österreich  2017-08-15
Anfrage:
Guten Abend, 15.08.2017, Karwendel, Achensee, Seekarspitze, 2000m Höhe, Anthaxia quadripunctata ? Vielen Dank und schöne Grüße Claudia
Art, Familie:
Anthaxia sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Claudia, uuuhhh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anthaxia. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-16 21:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 79235
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   112    148 
Heiko N2017-08-16 21:05
Land, Datum (Fund):
Schweden  2017-07-05
Anfrage:
Trichius-Art? Diesen wunderschönen Käfer fand ich auch in Südschweden in der Nähe von Bromölla am 05.07.2017. Beste Grüße, Heiko
Art, Familie:
Trichius fasciatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Heiko, das ist Trichius fasciatus. Auch hübsch mit zusammengelaufenen Binden. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-08-16 21:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 79234
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   445    113 
Claudia2017-08-16 20:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2017-08-13
Anfrage:
Guten Abend, 13.08.2017, Isartal bei Grünwald, in Totholz, ca. 5mm, Uleiota planata ? Vielen Dank und schöne Grüße Claudia
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo Claudia, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-08-16 21:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 79233
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   444    44 
Claudia2017-08-16 20:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2017-08-13
Anfrage:
Guten Abend, 13.08.2017, Isartal bei Grünwald, in Totholz, ca. 6mm, Elateridae ? Vielen Dank und schöne Grüße Claudia
Art, Familie:
Corticeus unicolor  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Claudia, das ist Corticeus unicolor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-08-16 21:05

Userfoto
# 79232
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   626    397 
feuerdrache2017-08-16 20:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6624 Mulfingen (WT)
2017-05-12
Anfrage:
Agrypnus murina, KL ca 15 mm, 12.05.2017, möchte hier ein Pünktchen. Ottensee bei Mulfingen.
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, bestätigt als Agrypnus murina. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-08-16 21:09

Userfoto
# 79231
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   625    20 
feuerdrache2017-08-16 20:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6624 Mulfingen (WT)
2017-05-12
Anfrage:
..diese fiese Winzling KL ca 3 mm nervte mich mit seiner Panik und Fallsucht. Einziges Bild. Coccidula rufa ??? 12.05.2017, Ottensee bei Mulfingen, zu diesem Zeitpunkt mit Wasser.... also eine Nasswiese.
Art, Familie:
Coccidula rufa  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, bestätigt als Coccidula rufa. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-08-16 20:47

Userfoto
# 79230
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   624    38 
feuerdrache2017-08-16 20:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6725 Gerabronn (WT)
2017-05-12
Anfrage:
Attagenus pellio, ein regelmässiger Gast, hier fürs Phänogramm .. 12.05.2017 KL ca 6 mm... an Hauswand.
Art, Familie:
Attagenus pellio  Dermestidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, bestätigt als Attagenus pellio. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2017-08-16 20:44

Userfoto
# 79229
 0 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   623 
feuerdrache2017-08-16 20:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6725 Gerabronn (WT)
2017-04-01
Anfrage:
Oh lass alle Hoffnung fahren... elender Elateride... ;o)) ich probiers trotzdem mal: Nothodes parvulus ??, KL ca 5-6 mm, 01.04.2017, auf einem Siloballen am Waldrand auf Waldwiese.
Art, Familie:
Kibunea sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Elateridae. LG, Christoph - PS: Wobei, Deine Vorbestimmung ist gar nicht so verkehrt: Elateridius miserabilis :D   Gattung Kibunea wurde zu Gattung Limonius gestellt und die einzige Art, Kibunea minutus in zwei Arten aufgeteilt, die sich nur am Genital unterscheiden lassen. Also Limonius (Kibunea) minutus/poneli. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-08-16 21:24

Userfoto
 A
 B
# 79228
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   622 
feuerdrache2017-08-16 20:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6725 Gerabronn (WT)
2017-04-01
Anfrage:
..noch ein paar übriggebliebene... Amara aenea ? oder doch was anderes? KL 8,2 mm, 01.04.2017 (da wars wärmer als heute...).. ist leider zwischen die Bretter vom Hühnerzaunbau gekommen.... hat also bis davor noch gelebt.... sollte ergo phänologisch mitspielen dürfen.
Art, Familie:
Amara-communis-Komplex  Carabidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, das ist eine der Arten aus dem Amara communis Komplex. Ich meine zu sehen dass es Amara communis sein könnte - das ist aber leider zu unsicher. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-08-16 23:59

8876 8877 8878 8879 8880 8881 8882 8883 8884


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up