kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

13
Warteschlange für 
# 241068
# 241125*
# 241126*
# 241127*
# 241128*
# 241129*
# 241130*
# 241131*
# 241132*
# 241133*
# 241134*
# 241135*
# 241136*
 
Warten: 13 (seit ⌀ 109 min)
13
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 94)

Seiten:  6340 6341 6342 6343 6344 6345 6346 6347 6348  

Userfoto
# 79886
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   16    235 
Ajott2017-08-27 14:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1846 Neuenkirchen (MV)
2017-08-27
Anfrage:
Heute in einem Brennesselgebüsch an einem Waldweg gefunden. Gehe ich richtig in der Annahme, dass um diese Jahreszeit nur noch Lagria hirta in betracht kommt?
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
 
Hallo Ajott, bestätigt als Lagria hirta. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Immer schön ein Funddatum angeben in der Form TT.MM.JJJJ!
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-27 15:59

Userfoto
# 79885
 7 Foto gefällt mir | 9 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    15 
Jo2017-08-27 14:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5918 Neu-Isenburg (HS)
2017-07-21
Anfrage:
Am 21.07.2017 auf meinem Balkon angeflogen, an einer Wand sitzend fotografiert, 40-50mm Körperlänge. Artname: Megopis scabricornis (vielleicht)
Art, Familie:
Megopis scabricornis  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Jo, yup, das ist der Körnerbock Megopis scabricornis. In Mittel- und Südeuropa und im Nahen Osten. In lockeren Baumbeständen, Streuobstwiesen etc. Larve in anbrüchigen Laubbäumen (Weide, Pappel, Apfel, Buche). Nachtaktiv. In Deutschland sehr selten, aktuelle Funde nur aus BA, PF, HS, BR. RL 1 (vom Aussterben bedroht) und nach BArtSchV streng geschützt. Grüße, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-27 15:56

Userfoto
 A
 B
# 79884
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.282    208 
chris2017-08-27 13:54
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2017-08-25
Anfrage:
25.08.2017 - Abax parallelepipedus? Das wäre mein Favorit, obwohl ... ich hätte nie gedacht, dass mir DAS mal passiert ... er mich gebissen hat. Trotzdem mein kleiner Favorit! Aargau, unter einem Holzscheit am Wegrand, Kaisterberg auf ca. 400 m üNN. Danke vielmals für Euren geduldigen Unterricht! LG Chris
Art, Familie:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Chris, bestätigt als Abax parallelepipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-08-27 16:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 79883
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.281    316 
chris2017-08-27 13:47
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8413 Bad Säckingen (BA)
2017-08-27
Anfrage:
27.08.2017 - Adalia decempunctata? Das wäre meine Favoritin ... mit den schönsten Augen, die man sich nur wünschen kann, ganz ohne Make-Up ... Aargau, Eiken am Strassenrand auf ca. 330 m üNN. DANKE! Einen schönen Käfernachmittag wünscht Euch Chris
Art, Familie:
Adalia decempunctata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Chris, bestätigt als Adalia decempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-08-27 16:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 79881
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Peadar2017-08-27 11:25
Land, MTB, Datum (Fund):
NL  4802 Wasserberg (NO)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Garten tisch
Art, Familie:
Staphylinidae sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Peadar, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Staphylinidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-27 11:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 79880
 4 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5    26 
Tukan2017-08-27 11:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2017-08-24
Anfrage:
24.08.2017 Ölkäfer, Stenoria analis Gefunden am 23 u. 24.08.2017 Schwetzinger Hardt am Hardtbach auf Kanadischer Goldrute , Größe ca. 10mm. MTB 6617/4. Vielen Dank und Grüße aus Sandhausen.
Art, Familie:
Stenoria analis  Meloidae
Antwort:
 
Hallo Tukan, bestätigt als Stenoria analis. Sehr schön, danke für die Meldung! LG, Christoph :)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-27 11:32

Userfoto
# 79879
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   295    251 
Jürgen G2017-08-27 11:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4605 Krefeld (NO)
2017-08-15
Anfrage:
Ist das Larinus turbinatus den ich vor dem Ertrinken gerettet habe? Fundort: D, NRW, Garten in KR-Uerdingen, 15.08.2017, ca. 8 mm Vielen Dank. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Jürgen, bestätigt als Larinus turbinatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-27 11:17

Userfoto
# 79878
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   546    105 
oldbug2017-08-27 11:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-08-26
Anfrage:
Am 26.08.2017 am Rande des Denstorfer Holzes auf Brennesseln gefunden, 9mm. Leptinotarsa decemlineata? Vielen Dank
Art, Familie:
Leptinotarsa decemlineata  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo oldbug, bestätigt als Leptinotarsa decemlineata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-27 11:15

Userfoto
# 79877
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   545    188 
oldbug2017-08-27 11:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-08-25
Anfrage:
Am 25.08.2017 im Garten auf Bergminze, 8mm. Könnte das Chrysolina coerulans sein? Danke
Art, Familie:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo oldbug, bestätigt als Chrysolina coerulans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-27 11:15

Userfoto
# 79876
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   172 
GSM2017-08-27 10:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4507 Mülheim an der Ruhr (NO)
2017-08-27
Anfrage:
Liebe Käferexperten, ist das Protaetia cuprea? Oder doch C. aurata? Ich tue mich mit dem Unterscheiden schwer, weil ich bisher nur C. aurata wirklich kenne. Das Tier war rund 18 - 20 mm lang und ich habe es am 27.08.2017 im Gleispark Frintrop/Essen gesehen. Ich bin sehr auf Eure Rückmeldung gespannt. Herzliche Grüße Gaby
Art, Familie:
cf. Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo Gaby, das ist wahrscheinlich Cetonia aurata, aber hier wär's schön gewesen, man hätte ein Bild von der Unterseite, um den Mesosternalfortsatz zu sehen, kugelig bei Cetonia, sattelförmig bei Protaetia. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-27 11:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 79875
 13 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   447    47 
Vera2017-08-27 01:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3625 Lehrte (HN)
2017-08-08
Anfrage:
Hallo liebe Käferfreunde! Am 1. und 8. August 2017 fand ich Larven von Gastrophysa polygoni an Windenknöterich (Fallopia convolvulus), im vorletzten und letzten Stadium (Foto B). Eine verpuppte sich ohne Probleme (Foto C, links), die andere war parasitoidiert: eine Diptere verpuppte sich innerhalb ihres Körpers, nachdem sie ihr Inneres ausgefressen hatte (Foto C, rechts). Der Käfer aus der gesunden Puppe schlüpfte glücklich am 23. August. (Hoffentlich bekomme ich die Fliege auch noch zu sehen.) Viele Grüße! --- (Fundort: Siedlung, verwildertes Beet mit Windenknöterich, 70 m. - Det. Michael Hassler)
Art, Familie:
Gastrophysa polygoni  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Vera, bestätigt als Gastrophysa polygoni. Danke für die Meldung und die schöne Dokumentation! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-27 09:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 79874
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.718    84 
Neatus2017-08-27 00:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2017-08-26
Anfrage:
26.08.2017 hier jetzt das Männchen 10 mm zur vorherigen Anfrage . Details da. Sind wohl beide Amara similata (frisch geschlüpft)
Art, Familie:
Amara ovata  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Neatus, das ist Amara ovata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-08-27 03:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 79873
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.717    83 
Neatus2017-08-27 00:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2017-08-26
Anfrage:
26.08.2017 9,8 mm Auf dem Grasstreifen neben dem Hauptgraben zwei Amara im Abstand von nur 6 Metern ich nehme an, dass es sich bei beiden um die gleiche Art handelt. Das Weibchen war rund 9,8 mm groß (Männchen 10mm nächste Anfrage). Beide extrem glänzend grün. Stark nach hinten vertiefte Streifen und helle Schenkel und die Größe sprechen doch sehr für Amara similata. Bloß alle similatas, die ich bisher fand, waren viel deutlicher an der Basis des Halsschildes punktiert, zudem war der Halsschild immer an den Hinterwinkeln runtergedrückt und (jetzt haut mich Fabian gleich, weil das bestimmt als Kriterium völlig untauglich ist) alle waren auf der Unterseite glänzend schwarz nix helles zu erkennen. Die hier waren beide in Teilen der Unterseite hell. Auch so helle Schienen hatte ich noch nie bei similata. Ich finde auch der Porenpunkt lag immer noch weiter außen. Amara nitida kenne ich nicht vom eigenen Anschauen und sonst habe ich auch nix Ahnung, also Amara similata.
Art, Familie:
Amara ovata  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Neatus, das ist Amara ovata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-08-27 03:11

Userfoto
# 79872
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.383    34 
Kalli2017-08-26 22:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-08-19
Anfrage:
Dieser Laufkäfer gibt mir Rätsel auf. Eigentlich würde ich ihn für Pterostichus melanarius halten, aber er ist eben nicht richtig schwarz, glänzt kaum, die Punktierung am Basalrand des Halsschilds ist schwach ausgeprägt, und die Halsschildhinterecken weisen auch nicht so deutlich nach außen wie bei meinen bisherigen. Am 19.8.17 auf einer Wiese am Waldrand auf Lupine, 12+ mm. Herzlichen Dank fürs Aufklären, Kalli
Art, Familie:
Poecilus lepidus  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Kalli, das ist Poecilus lepidus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-08-27 03:12

Userfoto
# 79871
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.382    12 
Kalli2017-08-26 21:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-08-19
Anfrage:
Irgendwie sah dieses leblose, verschimmelte Stückchen Etwas auf dem Laub seltsam aus und ich schaute es mir genauer an. Heraus kam mein erster, und sehr lebendiger, Pogonocherus hispidulus. Hübsches Tierchen! 19.8.17, 7 mm. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Pogonocherus hispidulus  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Kalli, bestätigt als Pogonocherus hispidulus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-26 23:41

Userfoto
# 79870
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.381    189 
Kalli2017-08-26 21:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6018 Langen (HS)
2017-08-14
Anfrage:
Das Foto ist nicht besonders, aber ich denke dennoch, hier bekommt Chrysolina varians ein neues MTB. Saß auch am 14.8.17 an Johanniskraut, 5.5 mm. Danke an Euch und viele Grüße
Art, Familie:
Chrysolina varians  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Kalli, bestätigt als Chrysolina varians. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-26 23:42

Userfoto
# 79869
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.380    221 
Kalli2017-08-26 21:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6018 Langen (HS)
2017-08-14
Anfrage:
Limodromus assimilis in neuem MTB, 14.8.17, 11 mm. LG Kalli
Art, Familie:
Limodromus assimilis  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Kalli, bestätigt als Limodromus assimilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-26 23:42

Userfoto
# 79868
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.379    60 
Kalli2017-08-26 21:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-08-13
Anfrage:
Bitoma crenata, am 13.8.17 unter der Rinde eines dicken (Weiden)Stamms gefunden, 3.5 mm. Schöne Grüße
Art, Familie:
Bitoma crenata  Colydiidae
Antwort:
 
Hallo Kalli, bestätigt als Bitoma crenata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-26 23:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 79867
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.378 
Kalli2017-08-26 21:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-08-08
Anfrage:
Eine Halticine vom 8.8.17 an Königskerze, 4 mm. Ich traue mich nicht mal bis zur Gattung, Ihr vielleicht? Schönen Dank und liebe Grüße
Art, Familie:
Longitarsus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Kalli, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Longitarsus, aber dann ist am Foto leider Schluss. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-27 11:59

Userfoto
# 79866
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.377    94 
Kalli2017-08-26 21:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2017-08-09
Anfrage:
Viele Blutweideriche später... mein erster Nanophyes marmoratus, einen Punkt bekommt er auch. Knapp 2 mm, 9.8.17. Viele Grüße und Danke
Art, Familie:
Nanophyes marmoratus  Apionidae
Antwort:
 
Hallo Kalli, bestätigt als Nanophyes marmoratus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-26 23:42

Userfoto
 A
 B
# 79865
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   59    47 
Maike2017-08-26 21:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1830 Neustadt (in Holstein) (SH)
2017-08-26
Anfrage:
Hallo, an einem Grabenrand in einer Feuchtwiese hier an Großer Brennnessel fand ich dieses Exemplar, vielleicht 7mm, Verdacht auf Lixus iridis am 26.08.2017 Danke und liebe Grüße Maike
Art, Familie:
Lixus iridis  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Maike, bestätigt als Lixus iridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-26 23:42

Userfoto
 A
 B
# 79864
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   214    129 
Hubert2017-08-26 20:20
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2017-08-26
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam. Noch eine Chrysomelidae. Ich denke das es Pyrrhalta viburni ist. Die Käfer wurden auf eine Schneeballart gefunden. Grösse: beiden Männchen 5mm und die beiden Weibchen 6,5mm. Fundort: Eijsden (Niederlande). Funddatum: 26-08-2017. Herzlichen Dank im voraus, Grüsse Hubert.
Art, Familie:
Pyrrhalta viburni  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Hubert, bestätigt als Pyrrhalta viburni. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-26 23:42

Userfoto
 A
 B
# 79863
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   213    289 
Hubert2017-08-26 20:11
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2017-08-26
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam. Eine Chrysomelidae. Ich denke das es Gastrophysa viridula ist. Die Käfer wurden auf Sauerampfer angetroffen. Grösse: 4,5mm das Männchen und 6mm das Weibchen. Fundort: Eijsden (Niederlande). Funddatum: 26-08-2017. Herzlichen Dank im voraus, Grüsse Hubert.
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Hubert, bestätigt als Gastrophysa viridula. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-26 23:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 79862
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   153    33 
Ursula2017-08-26 19:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6115 Undenheim (PF)
2017-08-26
Anfrage:
Hallo, diesen ca 8 mm großen Käfer habe ich heute auf einer mageren, artenreichen Wiese, in der Nähe von Nierstein, gefunden. Kann es sich um Trichotichnus laevicollis handeln oder was kommt sonst infrage. Vielen Dank und VG Ursula
Art, Familie:
Ophonus azureus  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Ursula, das ist Ophonus azureus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-08-26 19:38

Userfoto
 A
 B
# 79861
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   15 
Ajott2017-08-26 18:15
Land, Datum (Fund):
Dänemark  2016-11-22
Anfrage:
Hallöchen, diesen Käfer fand ich im November letzten Jahres (22.11.16) an einem sonnigen tag an einem verrotenden Holzpfosten in Dänemark. Er war nur etwa 3 mm groß. Handelt es sich hier um einen Bohrkäfer? Vielen Dank für eure tolle Arbeit hier. Schau oft hier rein und finde schon oft was ich suche, wenn ich einfach dei aktuellen Suchanfragen durchschaue :-)
Art, Familie:
Cis sp.  Cisidae
Antwort:
 
Hallo Ajott, das sollte ein Vertreter der Gattung Cis sein, die am Foto so gut wie nie zur Art bestimmbar sind. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-08-26 19:15

Seiten:  6340 6341 6342 6343 6344 6345 6346 6347 6348


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up