kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

18
# 133113
# 133211
# 133341
# 133355
# 133373
# 133385
# 133426
# 133431
# 133436
# 133457
# 133462
# 133464
# 133474
# 133476*
# 133477*
# 133478*
# 133479*
# 133480*
 
Warten: 18 (seit ⌀ 8 h)
17
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 29 (gestern: 358)

Seiten:  2062 2063 2064 2065 2066 2067 2068 2069 2070  

Userfoto
# 80657
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.728 
Neatus (2017-09-10 00:25:21)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6016 Groß-Gerau (HS)
Anfrage:
09.09.2017 ca. 11 mm Chlaenius nigricornis findet sich weiterhin in Einzelexemplaren am Altrheinufer
Art, Familie:
Chlaenius nigricornis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Chlaenius nigricornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-09-10 09:14:18) —

Userfoto
 A
 B
# 80656
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.727 
Neatus (2017-09-10 00:20:39)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6016 Groß-Gerau (HS)
Anfrage:
09.09.2017 7 mm Patrobus atrorufus ist aktuell der häufigste Carabide auf dem Altrheinschlamm. Findet sich an mehreren Stellen in großer Zahl. Den hatte ich dieses Jahr dort bisher noch gar nicht
Art, Familie:
Patrobus atrorufus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Patrobus atrorufus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-09-10 09:15:53) —

Userfoto
 A
 B
# 80655
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.726 
Neatus (2017-09-10 00:18:11)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6016 Groß-Gerau (HS)
Anfrage:
09.09.2017 ca. 1 cm Auf dem Altrheinschlamm hat sich die Carabidenzusammensetzung in den letzten drei Wochen deutlich geändert. Es sind fast keinen Bembidien mehr zu finden und die die noch da sind sind alle semipunctatum. Agonum ist derzeit nur durch Agonum marginatum und wenige emarginatum vertreten. Alle weisen extremen Schlauchpilzbefall auf
Art, Familie:
Agonum marginatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Agonum marginatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-09-10 09:12:46) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 80654
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.818 
markusschoen76 (2017-09-09 21:30:24)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8238 Neubeuern (BS)
Anfrage:
09.09.2017; auf asphaltiertem Weg am Ortsrand von Brannenburg. 490m üNn. Ca.5mm. Leider nur die Handykamera zur Hand gehabt... Könnte das (mein erster) Badister bullatus sein?
Art, Familie:
Badister bullatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Badister bullatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-09-09 21:40:30) —

Userfoto
# 80652
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  51 
Sabine (2017-09-09 21:28:20)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6417 Mannheim-Nordost (BA)
Anfrage:
Hallo, leider ist mir nur die eine Aufnahme gelungen, weil er schon recht weit oben auf dem Buchenstamm war. Er lief aufwärts. Im FFH Reliktwald Lampertheim im alten Buchenwald, spät abends im Dunkeln. Größe schwierig zu sagen, aber sicher über 1 cm. 13.08.2017
Art, Familie:
Hylobius abietis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Sabine, das ist Hylobius abietis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-09-09 21:35:20) —

Userfoto
# 80651
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  45 
majo (2017-09-09 21:16:30)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Slowakei  
Anfrage:
09.09.2017, found in Zvolen, Slovakia, 295 m.a.s.l., garden - on Salix sp., Approx 2,5 - 3 mm. Please identify. Marián
Art, Familie:
Crepidodera aurata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi majo, this is Crepidodera aurata. Two-colored, undisturbed punctured rows on the elytra and antenna yellow at the base and darkened towards the apex. From May to October on Salix and Populus. Throughout Europe, common. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-09-09 21:25:00) —

Userfoto
 A
 B
# 80650
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.103 
Reinhard Gerken (2017-09-09 20:58:13)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3326 Celle (HN)
Anfrage:
Fund vom 26.04.2009, 4-5 mm gro0, auf Eichenzweig am Rand einer Sanddüne. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Strophosoma capitatum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, das ist Strophosoma capitatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2017-09-09 21:02:34) —

Userfoto
 A
 B
# 80649
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.102 
Reinhard Gerken (2017-09-09 20:58:10)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3326 Celle (HN)
Anfrage:
Das müsste Pissodes pini sein, 8 mm groß, am 26.04.2009 am Rand einer Sanddüne auf Eichenblatt. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Pissodes pini  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Pissodes pini. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-09-09 21:14:16) —

Userfoto
# 80648
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  79 
geotrupes (2017-09-09 19:54:04)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Österreich  
Anfrage:
am 09.09.17 Mitterbach am Erlaufsee. Meine Vorfreude lag auf Lochmaea crataegi ( habe noch keinen) aber er hat keine schwarzen Streifen an der Seite. geschätzt 6mm
Art, Familie:
Lochmaea capreae  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo geotrupes, bestätigt als Lochmaea crataegi. LG, Christoph   Oo, hier bin ich reingefallen und Holger hat zurecht eine Korrektur angemahnt: Es handelt sich um Lochmaea capreae, man vergleiche mal die Fühlglieder 3+4 bei beiden Arten. Sorry for that! Grüße, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-09-10 09:18:11) —

Userfoto
# 80647
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  6 
Reilsheim (2017-09-09 18:49:54)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6719 Sinsheim (BA)
Anfrage:
27.05.17, Oxythyrea funesta, Körperlänge wurde nicht notiert, anhand des Fotos ca. 10 mm, Foto zugestellt von Ursel Siegmann, mit Abdruckerlaubnis zwecks Bestästigungsanfrage
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Reilsheim, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-09-09 18:52:52) —

Userfoto
 A
 B
# 80646
 6 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.115 
Hans (2017-09-09 18:45:03)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5418 Gießen (HS)
Anfrage:
09.09.2017, Gießen, ein Weibchen der Efeu-Seidenbiene (Colletes hederae) hat Pollen des Efeus gesammelt und versucht, in ihr Nest zu gelangen. Am Eingang wird sie von einem Männchen belästigt, das nicht verstanden hat, dass es für eine Paarung jetzt zu spät ist. Unter dem linken Flügel des Weibchens sieht man eine Larve von Stenoria analis sitzen, die auf diese Weise in die unterirdische Brutkammer der Wildbiene gelangt. Zumindest in diesem Fall besteht die Hoffung auf Käfernachwuchs im nächsten Jahr. Das sollte die Käferfreunde freuen! Vielen dank für die Mühe!
Art, Familie:
Stenoria analis  Meloidae
Antwort:
  Hallo Hans, vielen Dank für's Teilen Deiner Beobachtungen zu Stenoria analis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-09-09 19:08:52) —

Userfoto
# 80645
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  257 
RobertEpe (2017-09-09 18:09:04)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3808 Heek (WF)
Anfrage:
09.09.2017 5-6 mm Rüsselkäfer
Art, Familie:
Notaris scirpi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo RobertEpe, das ist Notaris scirpi. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2017-09-11 11:49:28) —

Userfoto
# 80644
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.002 
Christine (2017-09-09 18:08:48)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8034 Starnberg Süd (BS)
Anfrage:
Galeruca tanaceti 08.09.2017, Isardamm bei Schäftlarn. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Galeruca tanaceti. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-09-09 19:12:54) —

Userfoto
# 80643
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  256 
RobertEpe (2017-09-09 18:08:11)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3808 Heek (WF)
Anfrage:
09.09.2017 3-4 mm Apion frumentarium
Art, Familie:
Apion frumentarium  Apionidae
Antwort:
  Hallo RobertEpe, bestätigt als Apion frumentarium. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-09-09 19:13:57) —

Userfoto
# 80642
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.001 
Christine (2017-09-09 18:08:01)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8034 Starnberg Süd (BS)
Anfrage:
Coccinella quinquepunctata 08.09.2017, Isardamm bei Schäftlarn. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Coccinella quinquepunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Coccinella quinquepunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-09-09 18:53:26) —

Userfoto
# 80641
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.000 
Christine (2017-09-09 18:07:09)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8034 Starnberg Süd (BS)
Anfrage:
Coccinella septempunctata 08.09.2017, Isardamm bei Schäftlarn. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-09-09 18:53:35) —

Userfoto
 A
 B
# 80640
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.999 
Christine (2017-09-09 18:06:07)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8034 Starnberg Süd (BS)
Anfrage:
Liebes Kerbtierteam, die 2000. Anfrage möchte ich nutzen, um allen zu danken für die Bestimmungen, besonders auch der nicht heimischen Käfer, und für die vielen Hinweise, die dem eigenen Lernen dienen. Hippodamia variegata fand ich in trauter Zweisamkeit mit einer Spinne. 08.09.2017, Isardamm bei Schäftlarn. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Hippodamia variegata. Die Springspinne war wohl zu klein um der Hippodamia gefährlich zu werden :-) Danke für die Meldung. Und unsererseits vielen Dank für 2000 Anfragen und unzählige Fundmeldungen die in die Verbreitungskarten eingingen. Wir hoffen auf viele mehr damit die Karten hier mehr und mehr vollständig werden. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-09-09 18:55:22) —

Userfoto
 A
 B
# 80639
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  182 
margina (2017-09-09 17:43:20)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7935 München-Solln (BS)
Anfrage:
09.09.2017 Im Kopfsalat gefunden, 8 mm, Oulema sp.? LGrvmargina
Art, Familie:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo margina, yup, das ist entweder Oulema melanopus oder O. duftschmidi, Unterscheidung nur am Genital. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-09-09 19:14:36) —

Userfoto
 A
 B
# 80638
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  360 
Rolf (2017-09-09 17:14:28)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3427 Wienhausen (HN)
Anfrage:
09.09.2017, < 10 mm, auf Rainfarn in Flussnähe
Art, Familie:
Strophosoma faber  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rolf, das ist Strophosoma faber. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-09-09 17:30:36) —

Userfoto
# 80637
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  310 
Jozef (2017-09-09 15:52:32)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Slowakei  
Anfrage:
Hallo, Was ist eine Art der Käfer ? 29.07.2017. Danke, Jozef.
Art, Familie:
Silphinae sp.  Silphidae
Antwort:
  Hallo Jozef, hier handet es sich um eine Aaskäferlarve aus der Unterfamilie Silphinae, die ich leider nicht zur Art bestimmen kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-09-09 17:32:21) —

Userfoto
# 80635
 2 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3 
_Stefan_ (2017-09-09 12:08:39)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5611 Koblenz (RH)
Anfrage:
Truppenübungsplatz Schmittenhöhe 24.05.2012 ca. 6 mm vermutlich Lilioceris lilii
Art, Familie:
Pyrochroa coccinea  Pyrochroidae
Antwort:
  Moin Stefan, für Lilioceris zu groß, zu lang, zu breit, zu flach, zu wenig glänzend. Keine Chrysomelidae sondern eine Pyrochroidae, nämlich die häufigste heimische Art, Pyrochroa coccinea oder auch Kardinalkäfer genannt. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-09-09 12:19:06) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 80634
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2 
_Stefan_ (2017-09-09 11:52:25)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5306 Euskirchen (NO)
Anfrage:
10.06.2010 ca. > 20 mm Dorcus parallelipipedus
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Stefan, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-09-09 12:19:14) —

Userfoto
# 80633
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1 
_Stefan_ (2017-09-09 11:44:51)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5611 Koblenz (RH)
Anfrage:
03.04.2014 ca.7 mm vermutlich Chrysomela vigintipunctata
Art, Familie:
Chrysomela vigintipunctata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Stefan, bestätigt als Chrysomela vigintipunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-09-09 12:19:23) —

Userfoto
# 80632
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  743 
Udo (2017-09-09 11:27:15)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6506 Reimsbach (SD)
Anfrage:
Hallo Käferteam, 18.07.2017, ca.20mm Corymbia rubra im Garten, LG Udo
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-09-09 12:19:32) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 80631
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  742 
Udo (2017-09-09 11:24:19)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6506 Reimsbach (SD)
Anfrage:
18.07.2017, 9,5mm, Chrysolina herbacea an Minze, LG Udo
Art, Familie:
Chrysolina herbacea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Chrysolina herbacea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-09-09 12:19:42) —

Seiten:  2062 2063 2064 2065 2066 2067 2068 2069 2070


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up