kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

15
# 232259
# 232273
# 232279
# 232342
# 232401
# 232435
# 232459
# 232470
# 232472
# 232479
# 232500
# 232544
# 232553
# 232571
# 232576
 
Warten: 15 (seit ⌀ 16 h)
15
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 2 (gestern: 209)

Seiten:  5939 5940 5941 5942 5943 5944 5945 5946 5947  

Userfoto
 A
 B
 C
# 81514
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.256 
Rüsselkäferin2017-09-29 20:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2017-05-12
Anfrage:
Ein weiteres Exemplar von der gut besuchten Weißen Lichtnelke aus Anfrage #81511, Länge etwa 4mm, gefunden am Güterbahnhof Eifeltor, 53m üNN, am 12.05.2017. Ich nehme an, auch das ist Sibinia pellucens?
Art, Familie:
Sibinia pellucens  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Sibinia pellucens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-09-29 21:35

Userfoto
# 81513
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  187 
Horst2017-09-29 20:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1223 Husby (SH)
2017-09-29
Anfrage:
S-H, Winderatter See, 29.09.2017 Moin moin, auch bei diesem Käfer bitte ich um eine Bestimmung. VG, Horst
Art, Familie:
Donacia versicolorea  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Horst, das ist Donacia versicolorea und damit klar, dass es ordentlich Schwimmendes Laichkraut (Potamogeton Natans) im Gewässer gibt. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-09-30 14:31

Userfoto
# 81512
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  186 
Horst2017-09-29 20:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1223 Husby (SH)
2017-09-29
Anfrage:
S-H, Winderatter See, 29.09.2017, 8-10mm Niedermoor, Schilf, Moin moin, Läßt sich dieser Käfer am Bild bestimmen? VG, Horst
Art, Familie:
Donacia marginata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Horst, das sollte Donacia marginata sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-09-29 22:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 81511
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.255 
Rüsselkäferin2017-09-29 20:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2017-05-12
Anfrage:
Das sollte Sibinia pellucens sein. Länge etwa 4mm, ziemlich viele Exemplare gefunden auf Weißer Lichtnelke (Fundpflanze in Foto C - bin ziemlich sicher, dass es Silene latifolia ist, und die hab ich dort auch schon blühen sehen), Güterbahnhof Eifeltor, 53m üNN, am 12.05.2017. Richtig? PS: Die MTB-Grenze Köln/Brühl verläuft mitten durchs Eifeltor. Beim Klick auf der Karte bis zu etwa 100m in den Bereich Brühl hinein wird das Kölner MTB blau markiert und auch angegeben. Ich nehme aber an, das ist nur ein kleiner Fehler in der Ortserkennung? Ich richte mich jedenfalls nach der blauen Markierung, hoffe, das stimmt so.
Art, Familie:
Sibinia pellucens  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Sibinia pellucens. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Deine Beobachtung ist leider korrekt. Fatalerweise arbeitete der Klick richtig, und der blaue MTB-Rahmen wurde leicht versetzt eingezeichnet, so um die 70 m. Ich hab den Fehler im Javascript gefunden und beseitigt (Umrechnung vom Bessel-Ellipsoid auf WGS84). *exa-seufz*
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-09-29 23:52

Userfoto
# 81510
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.065 
Christine2017-09-29 20:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2017-09-29
Anfrage:
Abax parallelepipedus? 18 mm, 29.09.2017, Forstenrieder Park 600 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Abax parallelepipedus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-09-29 21:35

Userfoto
# 81509
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.064 
Christine2017-09-29 20:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2017-09-29
Anfrage:
Anchomenus dorsalis 7 mm, 29.09.2017, Forstenrieder Park 600 üNN. Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Anchomenus dorsalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Anchomenus dorsalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-09-29 21:09

Userfoto
 A
 B
# 81508
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.063 
Christine2017-09-29 20:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2017-09-29
Anfrage:
Molops piceus 11 mm unter Totholz, 29.09.2017, Forstenrieder Park 600 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Molops piceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Molops piceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-09-29 21:53

Userfoto
 A
 B
# 81507
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.062 
Christine2017-09-29 20:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2017-09-29
Anfrage:
Bembidion decorum 5 mm, unter Fichtenborke am Stubben, 29.09.2017, Forstenrieder Park 600 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Bembidion deletum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, das ist Bembidion deletum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-09-29 22:02

Userfoto
# 81506
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.061 
Christine2017-09-29 20:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2017-09-29
Anfrage:
Cychrus attenuatus unter Totholz, 29.09.2017, Forstenrieder Park 600 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Cychrus attenuatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Cychrus attenuatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-09-29 21:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 81505
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.060 
Christine2017-09-29 20:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2017-09-29
Anfrage:
Liebes Kerbtierteam, hier bin ich auf Lordithon lunulatus gekommen, 9 mm unter moderndem Holz 29.09.2017, Forstenrieder Park 600 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Lordithon lunulatus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Christine, da bist du richtig rausgekommen, bestätigt als Lordithon lunulatus. Eine der häufigsten Lordithon-Arten, durch den weißen Ringel am Hinterleib auch gut zu erkennen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-09-29 21:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 81504
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.254 
Rüsselkäferin2017-09-29 20:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2017-05-06
Anfrage:
Ellescus bipunctatus, knapp 3mm lang, gefunden an Weide in der Wahner Heide, 106m üNN, am 06.05.2017.
Art, Familie:
Ellescus bipunctatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Ellescus bipunctatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-09-29 21:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 81503
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.253 
Rüsselkäferin2017-09-29 20:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2017-05-06
Anfrage:
Den hier halte ich für Acalyptus carpini. Länge genau 2mm, vorschriftsmäßig gefunden an Weide, Wahner Heide, 106m üNN, am 06.05.2017.
Art, Familie:
Acalyptus carpini  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Acalyptus carpini. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-09-30 15:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 81502
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.252 
Rüsselkäferin2017-09-29 19:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5005 Bergheim (NO)
2017-04-29
Anfrage:
Ist das Perapion violaceum? Länge 3mm, gefunden im ehemaligen Tagebau Fortuna, auf der Pflanze in Foto C (sieht aus, als könnte es sich um eine Rumex-Art handeln), 57m üNN, am 29.04.2017. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Perapion violaceum  Apionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Perapion violaceum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-09-29 21:35

Userfoto
# 81501
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
NixFischRoth2017-09-29 18:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5236 Neustadt an der Orla (TH)
2017-09-29
Anfrage:
ca. 8mm 29.09.2017 Himbersträucher am Wegrand Auf dem Blatt stehend, dann nur unter das Blatt geflüchtet
Art, Familie:
Lixus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo NixFischRoth, das ist ein Vertreter der Rüsslkäfer-Gattung Lixus, aber zur Art traue ich mich am vorliegenden Foto nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-09-29 23:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 81500
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  267 
Salenia2017-09-29 18:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2017-09-29
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 29.09.2017 kam diese Cassida vibex ??? an Brennessel, Größe ca. 7mm vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
Cassida vibex/bergeali  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Salenia, das ist Cassida vibex oder C. bergeali. Die beiden Arten kann man äußerlich nicht unterscheiden, die Fundpflanze kann aber helfen: Cassida vibex auf Distel, C. bergeali auf Flockenblumen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-09-29 19:15

Userfoto
 A
 B
# 81499
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.251 
Rüsselkäferin2017-09-29 18:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5307 Rheinbach (NO)
2017-04-02
Anfrage:
Meldung für Bitoma crenata, etwa 3mm lang, gefunden an Totholz auf den Feldern bei Rheinbach, 192m üNN, am 02.04.2017.
Art, Familie:
Bitoma crenata  Colydiidae
Antwort:
  Moin lange-Nase-sechsbeiniger Verstand, bestätigt als Bitoma crenata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-09-29 18:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 81498
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.250 
Rüsselkäferin2017-09-29 18:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5106 Kerpen (NO)
2017-09-29
Anfrage:
Dieses etwa 1cm lange Tierchen saß auf derselben Pflanze wie mein vermuteter Chrysolina herbacea aus Anfrage #81497. Ich nehme an, dass es sich um die dazugehörige Larve handelt. Kann man das am Foto bestätigen? Gefunden auf Minze am Ufer des Otto-Maigler-Sees, 100m üNN, am 29.09.2017. Danke schön!
Art, Familie:
Chrysolina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Rüssel-mit-Larve, Bestimmung ist kaum möglich. Da auch noch Chrysolina coerulans an selbigem Ort sein Unwesen treibt, kann ich nicht sagen, ob von dieser oder von graminis oder möglicherweise von was ganz anderem. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-09-29 18:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 81497
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.249 
Rüsselkäferin2017-09-29 18:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5106 Kerpen (NO)
2017-09-29
Anfrage:
Chrysolina herbacea, nehme ich an. Länge etwa 1cm, gefunden auf Minze am Ufer des Otto-Maigler-Sees, 100m üNN, am 29.09.2017.
Art, Familie:
Chrysolina graminis  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin ich-halte-meinen-langen-Rüssel-selten-ins-Wasser-aber-heute-hab-ich-es-getan, meiner Meinung nach Chrysolina graminis. Passt auch besser in Gewässernähe. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-09-29 18:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 81496
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.248 
Rüsselkäferin2017-09-29 17:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5106 Kerpen (NO)
2017-09-29
Anfrage:
Ebenfalls neu für Kerpen: Psyllobora vigintiduopunctata, etwa 4mm lang, mehrere Exemplare auf Lupine im Uferbereich des Otto-Maigler-Sees, 100m üNN, am 29.09.2017.
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Moin Rösselsviech, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-09-29 18:24

Userfoto
 A
 B
# 81495
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.247 
Rüsselkäferin2017-09-29 17:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5106 Kerpen (NO)
2017-09-29
Anfrage:
Kein so tolles Foto, aber neu für's MTB: Coccidula scutellata, etwa 3mm lang, gefunden am Ufer des Otto-Maigler-Sees, 100m üNN, am 29.09.2017.
Art, Familie:
Coccidula scutellata  Coccinellidae
Antwort:
  Moin Rüsselnixe, bestätigt als Coccidula scutellata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-09-29 18:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 81494
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.246 
Rüsselkäferin2017-09-29 17:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5106 Kerpen (NO)
2017-09-29
Anfrage:
Gastrophysa viridula, etwa 5mm lang, gefunden auf Ampfer im Uferbereich des Otto-Maigler-Sees, 100m üNN, am 29.09.2017.
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin wat-denn-noch-för-Rösselsnamen, bestätigt als Gastrophysa viridula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-09-29 18:25

Userfoto
 A
 B
# 81493
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.123 
Hans2017-09-29 17:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2017-09-29
Anfrage:
29.09.2017, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Pinus nigra, 5mm, 158m. Lilioceris lilii genießt auf Schwarzkiefer die letzten Sonnenstrahlen dieses Tages und freut sich auf langes Wochenende! Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Lilioceris lilii  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Lilioceris lilii. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-09-29 18:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 81492
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.245 
Rüsselkäferin2017-09-29 17:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2017-09-29
Anfrage:
Huhu! Ich glaube, das ist schon wieder Pediacus dermestoides. Aber wenigstens mein erster aus Köln. Länge etwa 4mm, gefunden an Totholz im Äußeren Grüngürtel, 80m üNN, am 29.09.2017. Viele liebe Grüße!
Art, Familie:
Pediacus dermestoides  Cucujidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Pediacus dermestoides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-09-29 19:18

Userfoto
 A
 B
# 81490
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  502 
Gerd2017-09-29 16:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2017-09-29
Anfrage:
Hallo, 29.09.2017, Großer Sand. 6-7 mm, vermute Calathus. Aber welcher? Gruß Gerd
Art, Familie:
Calathus cinctus  Carabidae
Antwort:
  Moin Gerd, das ist Calathus cinctus, nahe verwandt und sehr ähnlich Calathus melanocephalus, aber üblicherweise nur auf +/- sandigen Böden anzutreffen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-09-29 18:38

Userfoto
# 81489
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  267 
Chris572017-09-29 12:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2017-09-29
Anfrage:
29.09.2017, Staatsforst Meierkamp bei Ratekau, und halb verrottetem, feucht liegenden Buchen(?)stamm, 20 mm.
Art, Familie:
Pterostichus niger  Carabidae
Antwort:
  Moin Chris57-29092017, das ist Pterostichus niger. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-09-29 18:27

Seiten:  5939 5940 5941 5942 5943 5944 5945 5946 5947


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up