kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

36
Warteschlange für 
# 241556
# 241633
# 241663
# 241678
# 241680
# 241741
# 241750
# 241752
# 241758
# 241761
# 241762
# 241776
# 241783
# 241784
# 241787
# 241801*
# 241802*
# 241803*
# 241804*
# 241805*
# 241806*
# 241807*
# 241808*
# 241809*
# 241810*
# 241811*
# 241812*
# 241813*
# 241814*
# 241815*
# 241816*
# 241817*
# 241818*
# 241819*
# 241820*
# 241821*
 
Warten: 36 (seit ⌀ 8 h)
34
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
2
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 44 (gestern: 58)

Seiten:  6260 6261 6262 6263 6264 6265 6266 6267 6268  

Userfoto
 A
 B
 C
# 82660
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.138 
Kaugummi2017-10-26 17:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2017-10-26
Anfrage:
26.10.2017, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, unter Rinde Eichenholz, 12mm, 218m. Bestimmbare Käferlarve? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
cf. Cerambycidae sp.  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Kaugummi, das ist wahrscheinlich eine Bockkäferlarve, Familie Cerambycidae, aber mit Restunsicherheit. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-10-26 21:26

Userfoto
# 82659
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   96    63 
Gabriele_W2017-10-26 17:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3346 Schönerlinde (BR)
2014-10-03
Anfrage:
Hallo, könnte sich hier um Glischrochilus quadrisignatus handeln? Bin mir nicht ganz sicher. Gefunden am 03.10.2014 an einer alten Eiche im Mischwald. Etwa 0,8 cm groß. Viele Grüße und Danke für die Hilfe, Gabriele
Art, Familie:
Glischrochilus quadrisignatus  Nitidulidae
Antwort:
 
Hallo Gabriele, bestätigt als Glischrochilus quadrisignatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-10-26 20:28

Userfoto
# 82658
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   95    25 
Gabriele_W2017-10-26 17:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3346 Schönerlinde (BR)
2016-05-05
Anfrage:
Hallo, liege ich hier mit Elaphrus cupreus richtig? Gefunden am 05.05.2016 im Mischwald in der Nähe eines kleinen Sees. Leider gab es keine guten Aufnahmebedingungen, ich hoffe das Bild reicht für eine Bestimmung. Viele Grüße Gabriele
Art, Familie:
Elaphrus cupreus  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Gabriele, bestätigt als Elaphrus cupreus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-10-26 18:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 82657
 10 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   94    19 
Gabriele_W2017-10-26 17:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3347 Bernau (BR)
2017-08-20
Anfrage:
Hallo, hier eine Meldung von Chalcophora mariana. Funddatum 20.08.2017 auf liegendem Kiefernstämmen, direkt am Waldrand. Etwa 4-5 cm groß. Viele Grüße Gabriele
Art, Familie:
Chalcophora mariana  Buprestidae
Antwort:
 
Hallo Gabriele, bestätigt als Chalcophora mariana. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2017-10-26 18:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 82656
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.378    46 
Rüsselkäferin2017-10-26 16:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2017-10-15
Anfrage:
Huhu! Tachyta nana, 3mm lang, gefunden an Totholz auf einer Wiese, 60m üNN, am 15.10.2017.
Art, Familie:
Tachyta nana  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Tachyta nana. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2017-10-26 18:03

Userfoto
 A
 B
# 82655
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   35 
gogl2017-10-26 07:41
Land, Datum (Fund):
Österreich  2017-08-05
Anfrage:
05.08.2017, 15-20 mm,
Art, Familie:
Pterostichus sp.  Carabidae
Antwort:
 
Hallo gogl, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Pterostichus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-10-26 08:52

Userfoto
# 82654
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.800    96 
Appius2017-10-26 06:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6510 Glan-Münchweiler (PF)
2017-10-25
Anfrage:
Glantal, Laubwald südöstlich Rehweiler, 25.10.2017, unter Stein: Notiophilus biguttatus, nehme ich an.
Art, Familie:
Notiophilus biguttatus  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Appius, bestätigt als Notiophilus biguttatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-10-26 08:52

Userfoto
# 82653
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.799    287 
Appius2017-10-26 06:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6510 Glan-Münchweiler (PF)
2017-10-25
Anfrage:
Glantal, Streuobstwiese südöstlich Rehweiler, 25.10.2017, unter Rinde von Totholz: Phosphuga atrata
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
 
Hallo Appius, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-10-26 08:52

Userfoto
# 82652
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.798    512 
Appius2017-10-26 06:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6510 Glan-Münchweiler (PF)
2017-10-25
Anfrage:
Glantal, Laubwald südöstlich Rehweiler, 25.10.2017, Anoplotrupes stercorosus
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
 
Hallo Appius, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-10-26 11:51

Userfoto
 A
 B
# 82651
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   514    42 
Claudia2017-10-25 23:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2017-10-25
Anfrage:
Guten Abend Käferteam, 25.10.2017, München-Sendling, Käfer rechts, 10mm, Otiorhynchus sulcatus? Vielen Dank für die Bestimmung, Grüße Claudia
Art, Familie:
Otiorhynchus armadillo  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Claudia, das ist Otiorhynchus armadillo. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-10-26 18:23

Userfoto
 A
 B
# 82650
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   513    41 
Claudia2017-10-25 23:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2017-10-25
Anfrage:
Guten Abend Käferteam, 25.10.2017, München-Sendling, Käfer links, 12mm, Otiorhynchus salicicola? Vielen Dank für die Bestimmung, Grüße Claudia
Art, Familie:
Otiorhynchus armadillo  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Claudia, das ist auch Otiorhynchus armadillo. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-10-26 18:24

Userfoto
# 82649
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   512    286 
Claudia2017-10-25 23:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2017-10-25
Anfrage:
Guten Abend Käferteam, 25.10.2017, München, Lochhamer Schlag, Phosphuga astrata ? Vielen Dank für die Bestimmung, Grüße Claudia
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
 
Hallo Claudia, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-10-25 23:41

Userfoto
 A
 B
# 82648
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   511 
Claudia2017-10-25 23:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2017-10-25
Anfrage:
Guten Abend Käferteam, 25.10.2017, München, Lochhamer Schlag, in Totholz von 2017 gefällter Fichten+Kiefern, Ips typographus? Vielen Dank für die Bestimmung, Grüße Claudia
Art, Familie:
Ips sp.  Scolytidae
Antwort:
 
Hallo Claudia, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ips. Die bräuchte ich unter'm Bino, sonst fühl ich mich unwohl. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-10-26 23:54

Userfoto
 A
 B
# 82647
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   510    120 
Claudia2017-10-25 23:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2017-10-25
Anfrage:
Guten Abend Käferteam, 25.10.2017, München, Lochhamer Schlag, unter Moos am Fichtenstamm, 24mm, Carabus hortensis? Vielen Dank für die Bestimmung, Grüße Claudia
Art, Familie:
Carabus nemoralis  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Claudia, das ist Carabus nemoralis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-10-25 23:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 82646
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.855    6 
markusschoen762017-10-25 21:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2017-10-25
Anfrage:
25.10.2017; Moorrandwald, Holzlager, unter Rinde. 475m üNn. Gemessen ca.3-3,5mm. Weil er so schön ist, war's wohl Bolitochara bella. :-)
Art, Familie:
Bolitochara obliqua  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Markus, schön sind alle Käfer, daher kann man dies leider nicht als Bestimmungskriterium heranziehen. Die dunkle Färbung lässt jedoch Bolitochara obliqua erkennen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-10-26 11:43

Userfoto
# 82645
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.556 
Bergmänndle2017-10-25 21:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2017-10-25
Anfrage:
25.10.2017 Westerhofen 750m auf Siloballen Longitarsus sp. ca. 2,5mm
Art, Familie:
Longitarsus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Bergmänndle, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Longitarsus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-10-25 22:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 82644
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.854 
markusschoen762017-10-25 21:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2017-10-25
Anfrage:
25.10.2017; Moorrandwald, Holzlager, unter Rinde. 475m üNn. Gemessen zw.5u.5,5mm. Ich denke,den hatte ich vor ein paar Tagen schon mal von anderer Stelle, da hat ich ihn noch fälschlicherweise als Othius bezeichnet...Was dazu gelernt, da vermutlich Gabrius splendidulus. :-)
Art, Familie:
Gabrius sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Markus, die Gattung Gabrius stimmt. Gabrius splendidulus ist wohl der häufigste Vertreter der Gattung und der Fundort unter Rinde passt, daher ist diese Art wahrscheinlich. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2017-10-26 11:51

Userfoto
 A
 B
# 82643
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.555 
Bergmänndle2017-10-25 21:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2017-10-25
Anfrage:
25.10.2017 Westerhofen 750m auf Siloballen Longitarsus sp. ca. 2,5mm
Art, Familie:
Longitarsus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Bergmänndle, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Longitarsus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-10-25 22:15

Userfoto
# 82642
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.554    14 
Bergmänndle2017-10-25 21:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2017-10-25
Anfrage:
25.10.2017 Westerhofen 750m auf Siloballen Stenus tarsalis ca. 4,5mm
Art, Familie:
Stenus tarsalis  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Bergmänndle, bestätigt als Stenus tarsalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-10-25 22:18

Userfoto
# 82641
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.553    12 
Bergmänndle2017-10-25 21:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2017-10-25
Anfrage:
25.10.2017 Westerhofen 750m auf Siloballen Apionidae ?Oxystoma ca. 2,5mm
Art, Familie:
Eutrichapion viciae  Apionidae
Antwort:
 
Hallo Bergmänndle, das ist das Weibchen von Eutrichapion viciae. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-10-26 18:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 82640
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.853 
markusschoen762017-10-25 21:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2017-10-25
Anfrage:
25.10.2017; Moorrandwald, Holzlager, unter Rinde im Winterquartier. 475m üNn. Gemessen knapp 8mm. Agonum sp. (vermutlich Agonum viduum).
Art, Familie:
Agonum sp.  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Markus, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Agonum. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-10-25 22:20

Userfoto
# 82639
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.552    78 
Bergmänndle2017-10-25 21:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2017-10-25
Anfrage:
25.10.2017 Westerhofen 750m auf Siloballen Ischnopterapion virens ca. 2,5mm
Art, Familie:
Ischnopterapion virens  Apionidae
Antwort:
 
Hallo Bergmänndle, bestätigt als Ischnopterapion virens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-10-25 22:18

Userfoto
 A
 B
# 82638
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.551 
Bergmänndle2017-10-25 21:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2017-10-25
Anfrage:
25.10.2017 Westerhofen 750m auf Siloballen Apion frumentarium ca.3mm
Art, Familie:
Apion sp.  Apionidae
Antwort:
 
Hallo Bergmänndle, Apion frumentarium ist es nicht, es ist einer von den anderen Apion-Arten ... am Foto nicht so einfach. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-10-26 18:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 82637
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.550    30 
Bergmänndle2017-10-25 21:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2017-10-25
Anfrage:
25.10.2017 Westerhofen 750m auf Siloballen mit Gebüsch und Eschen Glischrochilus quadriguttatus ca. 5mm
Art, Familie:
Glischrochilus quadriguttatus  Nitidulidae
Antwort:
 
Hallo Bergmänndle, bestätigt als Glischrochilus quadriguttatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-10-25 22:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 82636
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.377    14 
Rüsselkäferin2017-10-25 20:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2017-10-25
Anfrage:
Leistus fulvibarbis? Länge geschätzt etwa 8 oder 9mm, gefunden am Rheinufer bei Wesseling, 45m üNN, am 25.10.2017. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Leistus fulvibarbis  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Leistus fulvibarbis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-10-25 22:17

Seiten:  6260 6261 6262 6263 6264 6265 6266 6267 6268


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up