kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

22
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

8203 8204 8205 8206 8207 8208 8209 8210 8211  

Userfoto
 A
 B
# 85337
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   215    242 
Frank G.2018-01-30 12:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2720 Tarmstedt (WE)
2018-01-28
Anfrage:
Hallo Team ! Pterostichus oblongopunctatus? ca. 10 mm. 28.01.2018,D-Niedersachsen,LK Rotenburg-Wümme, Hepstedter Weiden,Wald. Vielen Dank,Gruß Frank
Art, Familie:
Limodromus assimilis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Frank, fast, denn die hocken oft im selben morschen Baumstamm zur Winterruhe - es ist Limodromus assimilis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-01-30 14:33

Userfoto
 A
 B
# 85336
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   214    143 
Frank G.2018-01-30 11:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2720 Tarmstedt (WE)
2018-01-28
Anfrage:
Hallo Team ! Pterostichus niger? Ca. 20 mm. 28.01.2018,D-Niedersachsen,LK Rotenburg-Wümme, Hepstedter Weiden,Wald. Vielen Dank,Gruß Frank
Art, Familie:
Pterostichus melanarius  Carabidae
Antwort:
  Hallo Frank, das ist Pterostichus melanarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-01-30 14:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 85335
 6 Foto gefällt mir | 11 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.149    7 
kiki692018-01-29 21:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-01-26
Anfrage:
Hi, so ein hübscher Stecher! 6mm. Kann man sagen, welcher es ist? Das coole Rot kommt hier gar nicht so heraus auf den Fotos. 26.01.18 Gimbsheimer Sand unter einer Kiefer und einem Nussbaum in durchlöchertem Totholz. Danke schön für heute, lieben Gruß und gute Nacht, Kiki
Art, Familie:
Rhynchites bacchus  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo kiki69, das ist Rhynchites Bacchus der purpurrote Apfelfruchtstecher. Die Art ist in Mitteleuropa selten und richtet daher im Gegensatz zu Südeuropa keine nennenswerten Schäden an. Erkennbar am Mittelkiel des Rüssels, der dunklen (bläulichen) Färbung des selben und den vorspringenden Schultern, sowie der Purpurfärbung. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-01-29 22:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 85334
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.148    4 
kiki692018-01-29 21:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-01-22
Anfrage:
Hi, wieder Bembidion assimile ? (3,5mm). Die scheinen im Gimbsheimer Altrhein recht häufig zu sein. 22.01.18 Gimbsheimer Altrhein in einem toten Baumstumpf. Merci
Art, Familie:
Bembidion assimile  Carabidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Bembidion assimile. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-01-29 21:34

Userfoto
 A
 B
# 85333
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.147 
kiki692018-01-29 21:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-01-22
Anfrage:
Hi, wow, diese Augen! Ein Asaphidion - aber wahrscheinlich nicht näher bestimmbar. 4mm. 22.01.18 Gimbsheimer Altrhein in dem Gebrösel in einem toten Baumstumpf. Lieben Dank
Art, Familie:
Asaphidion sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo kiki69, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Asaphidion. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-01-29 21:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 85332
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.146    68 
kiki692018-01-29 21:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-01-24
Anfrage:
Hi, Dorytomus-hab' leider gerade keine Ahnung, 4-5mm. 24.01.18 Gimbsheimer Gemarkung an Pappel in einem Baumpilz. Lieben Dank
Art, Familie:
Dorytomus longimanus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo kiki69, nana nicht schwächeln, sonst die kompliziertesten richtig, das ist auch Dorytomus longimanus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-01-29 21:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 85331
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.145    24 
kiki692018-01-29 21:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-01-24
Anfrage:
Hi, noch ein Dorytomus ictor? (4mm). 24.01.18 Gimbsheimer Gemarkung in Baumpilz an Pappel. Merci
Art, Familie:
Dorytomus ictor  Curculionidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Dorytomus ictor. Kann man mit D. minutus verwechseln, aber der ist kleiner in D selten und der Halsschild aus meiner Sicht anders gezeichnet. Entwickelt sich an Pappeln. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-01-29 21:28

Userfoto
 A
 B
# 85330
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.144    23 
kiki692018-01-29 20:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-01-24
Anfrage:
Hi, mit dem kurzen Rüssel, Dorytomus ictor? 4mm. 24.01.18 Gimbsheimer Gemarkung in durchlöchertem Baumpilz an einer Pappel. Danke schön
Art, Familie:
Dorytomus ictor  Curculionidae
Antwort:
  Hallo kiki69, ja auch der bestätigt als Dorytomus ictor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-01-29 21:33

Userfoto
 A
 B
# 85329
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.143    67 
kiki692018-01-29 20:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-01-24
Anfrage:
Hallo zusammen, lieber Holger, danke schön, ich freu' mich immer wieder darüber... Dorytomus longimanus, 6mm, 24.01.18 Gimbsheimer Gemarkung in einem durchlöchrten Baumpilz an einer Pappel. Lieben Dank
Art, Familie:
Dorytomus longimanus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Dorytomus longimanus Männchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-01-29 21:03

Userfoto
 A
 B
# 85328
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   71    308 
hahe2018-01-29 19:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4017 Brackwede (WF)
2017-07-06
Anfrage:
06.07.2017 ca.6mm
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin hahe, das ist Gastrophysa viridula, die auf Großer Ampfer lebt. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-01-29 19:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 85327
 8 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.657    5 
Rüsselkäferin2018-01-29 19:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2018-01-26
Anfrage:
Baris lepidii, denke ich. Länge 3,5mm, gefunden an einem Zweig am Rheinufer bei Hochwasser, 42m üNN, am 26.01.2018.
Art, Familie:
Baris lepidii  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Baris (Aulacobaris)lepidii. Entwickelt sich an diversen Kreuzblütlern. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-01-29 21:11

Userfoto
 A
 B
# 85326
 5 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.656    202 
Rüsselkäferin2018-01-29 18:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2018-01-27
Anfrage:
Chrysolina varians, Länge 5mm, gefunden an Treibholz am Rheinufer bei Hochwasser, 42m üNN, am 27.01.2018.
Art, Familie:
Chrysolina varians  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Rheinrüssel, bestätigt als Chrysolina varians. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-01-29 19:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 85325
 8 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.655    23 
Rüsselkäferin2018-01-29 18:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2018-01-27
Anfrage:
Bembidion semipunctatum? Länge 4,0mm, gefunden an Treibholz am Rheinufer bei Hochwasser, 42m üNN, am 27.01.2018. Vielen Dank!
Art, Familie:
Bembidion semipunctatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Bembidion semipunctatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-01-29 19:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 85324
 7 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   2.654    1 
Rüsselkäferin2018-01-29 18:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2018-01-27
Anfrage:
Huhu! Lieg ich hier richtig mit Anisotoma orbicularis? Länge 2,5mm, gefunden an Treibholz am Rheinufer bei Hochwasser, 42m üNN, am 27.01.2018. Danke schön!
Art, Familie:
Cyrtoplastus seriepunctatus  Leiodidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, das ist Cyrtoplastus seriepunctatus. Das ist ein sehr guter Fund. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger PS: Ich verbrachte ebenfalls mehrere Stunden am Rhein und habe diverse Treibhölzer aus dem Schlamm gezogen und im Gegensatz zu Kiki und dir fand ich nur Käfer die ich schon so 100 mal fotografiert habe, oder Kurzflügler.
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-01-29 21:53

Userfoto
 A
 B
# 85323
 7 Foto gefällt mir | 8 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    39 
josefstulz2018-01-29 17:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8012 Freiburg im Breisgau-Südwest (BA)
2018-01-25
Anfrage:
25.01.2018 Käfer 2,5 x 1,8 cm, gefunden im Kalk-Buchenwald an einem Stamm in ca. 1 m Höhe
Art, Familie:
Protaetia aeruginosa  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin Josef, das ist Protaetia aeruginosa, oder nach heutigen Maßstäben Cetonischema aeruginosa. Eigentlich ein Tier für warmes Wetter. Es ist davon auszugehen, dass der Käfer in seiner Baumhöhlung von Freßfeinden gestört wurde, oder aber der Baum gestürzt und die Höhlung dabei beschädigt wurde, denn ansonsten würde der sich nicht draußen aufhalten. Vermutlich wird er so nicht bis in den Sommer überleben. Leider. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-01-29 19:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 85322
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   562 
GertVH2018-01-29 17:32
Land, Datum (Fund):
Belgien  2018-01-29
Anfrage:
Found 2018-01-29 16:13 in Belgium (ref 148056925)
Art, Familie:
Tachyporus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hi Gert, in this case I can just determine the genus Tachyporus. Best regards, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2018-01-30 08:18

Userfoto
# 85321
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   39    7 
Aqualien2018-01-29 14:56
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-06-13
Anfrage:
13.06.2015 Aywaille 6-7 mm ? (nicht gemessen) Grammoptera abdominalis oder ruficornis ? aber Hinterleib und Fühlern schwartz.
Art, Familie:
Grammoptera abdominalis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo aqualien, bestätigt als Grammoptera abdominalis. Von der Seite immer so eine Sache, aber die Punktur ist sehr fein und das zweite Fühlerglied sehr kurz, daher wäre ich für abdominalis. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-01-29 17:14

Userfoto
# 85320
 3 Foto gefällt mir | 8 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   213    37 
Frank G.2018-01-29 13:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2720 Tarmstedt (WE)
2018-01-28
Anfrage:
Hallo Team ! Bei diesem Käfer weiß ich einfach keinen Rat? Die Flügellänge beträgt ca. 8 mm. 28.01.2018,D-Niedersachsen,LK Rotenburg-Wümme, Hepstedt,Totfund. Vielen Dank,Gruß Frank
Art, Familie:
Sinodendron cylindricum  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Frank, das sind die sterblichen Überreste eines Kopfhornschröter-Weibchens, Sinodendron cylindricum. Die Größenangabe von 8mm irritiert mich etwas, da es extrem klein für diese Art wäre, an der Art kann es aber keinen Zweifel geben. Die Art entwickelt sich in Totholz von Laubbäumen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-01-29 13:40

Userfoto
# 85319
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   381    423 
Charly2018-01-29 13:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6221 Miltenberg (BN)
2017-06-05
Anfrage:
Hallo, auch am 05.06.2017 auf der selben Wiese wie die Vorgänger. Länge 15-17mm. Cetonia aurata? Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Charly, bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-01-29 13:58

Userfoto
 A
 B
# 85318
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   380    220 
Charly2018-01-29 13:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6221 Miltenberg (BN)
2017-06-05
Anfrage:
Hallo, Fund auf Wiese am Main. 05.06.2017. Länge ca. 10mm. Clytra laeviuscula? Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Charly, bestätigt als Clytra laeviuscula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-01-29 14:00

Userfoto
# 85317
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   511 
Gerd2018-01-29 13:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6316 Worms (HS)
2018-01-26
Anfrage:
Hallo, ist der ca. 9 mm große Kurzflügler zu bestimmen? Vielleicht gibt die schlechte Bildqualität was her. 28. Jan. 2018, unter Rindenschuppen von Platane. Gruß Gerd
Art, Familie:
Lathrobium sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Gerd, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Lathrobium. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-01-29 13:45

Userfoto
# 85316
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   379    112 
Charly2018-01-29 13:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6221 Miltenberg (BN)
2017-06-05
Anfrage:
Hallo, wieder am 05.06.2017 auf der Wiese am Main. 10mm. Leptinotarsa decemlineata? Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Leptinotarsa decemlineata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Charly, bestätigt als Leptinotarsa decemlineata. Sollten nicht irgendwann noch weitere Leptinotarsa-Arten aus Amerika hierhin verschleppt werden, ist der wirklich unverwechselbar in unserer Fauna. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-01-29 13:25

Userfoto
 A
 B
# 85315
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   378    168 
Charly2018-01-29 13:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6221 Miltenberg (BN)
2017-06-05
Anfrage:
Hallo, am 05.06.2017 auf Wiese am Mainufer. Länge 12mm. Trichodes alvearius? Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Trichodes alvearius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Charly, bestätigt als Trichodes alvearius, an der ganz schwarzen Flügeldeckennaht gut zu erkennen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-01-29 13:26

Userfoto
# 85314
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   377    202 
Charly2018-01-29 13:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6221 Miltenberg (BN)
2017-06-05
Anfrage:
Hallo, wieder am 05.06.2017 auf Wiese am Main. Länge ca. 6mm. Valgus hemipterus? Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Charly, bestätigt als Valgus hemipterus. Einer unserer häufigsten Rosenkäfer. Larvenentwicklung in morschem Holz, Imagines gerne auf Pflanzen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-01-29 13:28

Userfoto
 A
 B
# 85313
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   376    438 
Charly2018-01-29 13:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6221 Miltenberg (BN)
2017-06-05
Anfrage:
Hallo, am 05.06.2017 auf Wiesenweg am Main. Leptura maculata? Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Charly, bestätigt als Leptura maculata. Heißt heute Rutpela maculata. Eine der sehr häufigen Bockkäferarten, die anhand der Flügeldeckenzeichnung zusammen mit den schwarz-gelb geringelten Fühlern (hier unscharf, aber sichtbar) leicht zu erkennen ist. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-01-29 13:30

8203 8204 8205 8206 8207 8208 8209 8210 8211


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up