kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

37
2020-06-04 20:19  von  
Ein User hat uns mitgeteilt, dass beim Einreichen von Anfragen die Fotos der vorangegangenen Anfrage in den Fotocontainern stehenbleiben, wenn man mit dem "+"-Button die nächste Anfrage erfassen möchte. Gibt es weitere User, die dieses Problem haben? Wenn ja, bitte per Mail melden, bitte mit Angabe zu Browser (Name/Version) und Betriebssystem. LG, Christoph
2020-06-05 5:45  von  
Liebe Userinnen und User, unser Serverumzug ist gut durchgelaufen und der erste Test aller Funktionalitäten war erfolgreich. Wir sind also wieder mit frischer Power für Euch da! Falls Ihr irgendwelche Auffälligkeiten beobachtet oder etwas hakelt, meldet Euch per Mail oder über's Kontaktformular. LG, Christoph

Seiten:  4378 4379 4380 4381 4382 4383 4384 4385 4386  

Userfoto
# 87293
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  72 
_Stefan_2018-04-03 08:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5306 Euskirchen (NO)
2018-04-03
Anfrage:
3.4.18 2mm Totfund auf der Fensterbank. Den kenn ich schon, das ist Anthrenus verbasci.
Art, Familie:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, den kenne ich auch (ähem ich finde ihn leider auch meist auf der Fensterbank) und damit bestätigt als Anthrenus verbasci. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-04-03 12:15

Userfoto
 A
 B
# 87292
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  46 
Naturguckerhans2018-04-03 06:20
Land, Datum (Fund):
Portugal  2018-03-15
Anfrage:
15.03.2018 / Algarve / Alte Blüten besuchend (Kronen-Wucherblume)
Art, Familie:
Psilothrix sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo Naturguckerhans, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Psilothrix. Was in Deutschland leicht ist, denn hier gibts nur P. viridicoeruleus, wird in Portugal schwieriger, denn dort kommt mindestens P. illustris (Haare auf den Flügeldecken eher gelblich) hinzu. Da ich nicht so der Haarfarbenspezialist bin, belasse ich es hier bei sp. mit Tendenz zu P. viridicoeruleus. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-04-03 12:21

Userfoto
 A
 B
# 87291
 4 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.511 
Wolfgang2018-04-03 02:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2018-04-02
Anfrage:
Hypera nigrirostris, Moosschwaige, an Siloballen, 02.04.2018. Herzlichen Dank, und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Hypera nigrirostris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Hypera nigrirostris. Wundervoll, danke für die Meldung! Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-03 07:27

Userfoto
 A
 B
# 87290
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.510 
Wolfgang2018-04-03 02:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2018-04-02
Anfrage:
Mecinus pyraster, Moosschwaige, an Siloballen, 02.04.2018
Art, Familie:
Mecinus pyraster  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Mecinus pyraster. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-03 11:42

Userfoto
# 87289
 4 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.509 
Wolfgang2018-04-03 02:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2018-04-02
Anfrage:
Carabus granulatus, Moosschwaige, unter Laubholzrinde, 02.04.2018
Art, Familie:
Carabus granulatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Carabus granulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-03 07:28

Userfoto
# 87288
 6 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.508 
Wolfgang2018-04-03 02:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2018-04-02
Anfrage:
Hololepta plana, Moosschwaige, unter Laubholzrinde, evtl. Silberweide, 02.04.2018. Der gehört eigentlich Claudia, die hat den ersten entdeckt. Insgesamt haben wir 14 Tiere auf max. 1/4 qm Baumstamm gefunden.
Art, Familie:
Hololepta plana  Histeridae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, Glückwunsch an Claudia für diesen hübschen Fund ;). Und bestätigt als Hololepta plana. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-03 07:29

Userfoto
# 87287
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.507 
Wolfgang2018-04-03 01:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2018-04-02
Anfrage:
Länge: ca. 3 mm. Aubinger Lohe, unter Fichtenrinde, 02.04.2018
Art, Familie:
cf. Hylurgops palliatus  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, das ist wahrscheinlich Hylurgops palliatus, aber hier habe ich irgendwie ein mulmiges Gefühl. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-03 21:03

Userfoto
# 87286
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.506 
Wolfgang2018-04-03 01:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2018-04-02
Anfrage:
Rhizophagus bipustulatus, Aubinger Lohe, unter Weidenrinde, 02.04.2018
Art, Familie:
Rhizophagus bipustulatus  Monotomidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Rhizophagus bipustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2018-04-03 08:45

Userfoto
# 87285
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.505 
Wolfgang2018-04-03 01:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2018-04-02
Anfrage:
Limodromus assimilis, Aubinger Lohe, unter Totholz, 02.04.2018
Art, Familie:
Limodromus assimilis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Limodromus assimilis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-03 07:31

Userfoto
# 87284
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.504 
Wolfgang2018-04-03 01:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2018-04-02
Anfrage:
Drahtwurm, 33 mm lang. Aubinger Lohe, unter Fichtenrinde, 02.04.2018
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, das sollte ein Vertreter der Gattung Ampedus sein. LG, Christoph - PS: Bitte beim Einreichen bitte nach Möglichkeit (also immer) Stadium verschlagworten... hier also Larve. ;)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-03 20:46

Userfoto
# 87283
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.503 
Wolfgang2018-04-03 01:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2018-04-02
Anfrage:
Cychrus caraboides? Aubinger Lohe, unter Totholz, 02.04.2018
Art, Familie:
Cychrus caraboides  Carabidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, ja, das isser :). Bestätigt als Cychrus caraboides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-03 07:32

Userfoto
# 87282
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.502 
Wolfgang2018-04-03 01:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2018-04-02
Anfrage:
Guten Abend, einige Funde von heute: Ampedus sanguineus? Aubinger Lohe, in morschem Fichtenholz, 02.04.2018
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ampedus. Die roten sind immer übel und bei sanguineus sieht man auf dem Halsschild immer die durchgehende Mittellinie sehr deutlich (kann auch an der Belichtung liegen, dass man die nicht gut sieht, aber ich sehe hier einfach zu wenig). Ein wichtiger Punkt bei denen ist die Größe. Von den häufigeren Arten wird nur sanguineus größer als 14 mm also besser immer mit angeben. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-04-03 12:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 87281
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  72 
Ajott2018-04-02 23:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1846 Neuenkirchen (MV)
2018-04-02
Anfrage:
Hallöchen, auch diesen heute (02.042018) nahe eines Moores gefunden. Auf einem Weg zwischen einem Entwässerungskanal und einem Nadelmischwäldchen. Geschätzt etwa 6-7mm groß (mit "Nase"). Ist ein Neufund für mich, und ich tippe auf Dorytomus dejeani. Stimmts? liebe Grüße Aj
Art, Familie:
Dorytomus dejeani  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ajott, passt alles, bestätigt als Dorytomus dejeani. Nach Deiner Längenangabe ist das Tierchen ohne Nase etwa 4,5 - 5mm lang, was genau den Angaben für dejeani entspricht. Bei den Rüsseltieren ist es übrigens üblich, die Länge ohne die Nase anzugeben, also nur vom Vorderende des Kopfes bis zum Hinterende des Tiers. Gut also, dass Du "mit Nase" extra dazugeschrieben hast :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-03 07:51

Userfoto
 A
 B
# 87280
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  71 
Ajott2018-04-02 23:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1846 Neuenkirchen (MV)
2018-04-02
Anfrage:
Hallöchen, habe den späten Wintereinbruch nochmal für Schneefotografie genutzt und diesen Pogonocherus hispidus entdeckt. Heute am 02.04.2018, ca 4 mm. liebe Grüße Aj
Art, Familie:
Pogonocherus hispidus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ajott, bestätigt als Pogonocherus hispidus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-03 07:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 87279
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  127 
vin472018-04-02 23:03
Land, Datum (Fund):
Belgien  2017-09-06
Anfrage:
06.09.2017; Larinus planus? auf Distel;
Art, Familie:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo vin47, das ist Larinus turbinatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-02 23:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 87278
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  126 
vin472018-04-02 22:59
Land, Datum (Fund):
Belgien  2017-09-06
Anfrage:
06.09.2017; Carabidae indet.; 12 mm.
Art, Familie:
Amara aulica  Carabidae
Antwort:
  Hallo vin47, das ist Amara aulica. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-02 23:03

Userfoto
# 87277
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  100 
Thegenarian2018-04-02 22:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7124 Schwäbisch Gmünd - Nord (WT)
2018-04-02
Anfrage:
Moin! Heute hat meine Tochter diesen Käfer in unserem Bad gefunden. 02.04.2018 Größe ca 12-13 mm Könnte es Opilo mollis sein? Liebe Grüße und vielen Dank
Art, Familie:
Opilo mollis  Cleridae
Antwort:
  Hallo Thegenarian, bestätigt als Opilo mollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-02 22:59

Userfoto
 A
 B
# 87276
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  125 
vin472018-04-02 22:35
Land, Datum (Fund):
Belgien  2017-09-19
Anfrage:
19.09.2017; im Garten; Curculionidae indet.
Art, Familie:
Sitona sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo vin47, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Sitona. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-02 22:36

Userfoto
# 87275
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3 
Coleomaniac2018-04-02 22:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5316 Ballersbach (HS)
2018-03-31
Anfrage:
Molops piceus, gefunden am 31.03.2018, Länge: ca. 15 mm, in Bewegung an bemoostem Kalkstein
Art, Familie:
Molops piceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Molops piceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-02 22:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 87274
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  124 
vin472018-04-02 22:33
Land, Datum (Fund):
Belgien  2017-09-19
Anfrage:
19.09.2017; im Garten; Tod; Curculionidae spec.
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo vin47, das ist Otiorhynchus sulcatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-02 22:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 87273
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  123 
vin472018-04-02 22:30
Land, Datum (Fund):
Belgien  2017-09-21
Anfrage:
21.09.2017; Carabidae spec? Tod; 10 mm;
Art, Familie:
Pterostichus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo vin47, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Pterostichus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-04-03 07:42

Userfoto
 A
 B
# 87272
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  122 
vin472018-04-02 22:23
Land, Datum (Fund):
Belgien  2018-03-31
Anfrage:
31.03.2018; 2 bis 3 mm; im Garten.
Art, Familie:
Aphthona sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo vin47, das sieht für mich nach einem Vertreter der Gattung Aphthona aus. Aber mehr ist da für mich drin. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-02 22:30

Userfoto
 A
 B
# 87271
 1 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2 
Coleomaniac2018-04-02 21:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5315 Herborn (HS)
2018-04-02
Anfrage:
Am 02.04.2018 gefunden an Basaltblock auf bemooster Feuchtwiese. Länge: 7 mm Vermutlich Stenus bimaculatus
Art, Familie:
Stenus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Stenus. Es gibt mehrere Arten mit gelben Flecken auf den Flügeldecken, um sie zu trennen muss man weitere Details ins ziemlich knackscharfer Auflösung sehen, z.B. die Hintertarsen und die Tergite (bzw. die Fältchen drauf). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-02 21:19

Userfoto
 A
 B
# 87270
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  280 
j. verstraeten2018-04-02 21:10
Land, Datum (Fund):
Belgien  2018-03-31
Anfrage:
Hi, In an earlier post : # 87131 from 31-03-2018, Moritz has said this : If the size is correct it might be Hypnogyra but I'd like to see the puncture of the head and pronotum more clearly to confirm this. So I hope that with this photo the problem is solved. The size was correct. (approx 8mm) Best regards
Art, Familie:
Hypnogyra glabra  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo verstraeten, yes, I think I now dare to confirm Hypnogyra angularis (still known by the old name H. glabra on kerbtier.de). It looks like you didn't find the beetle in rotting wood which is somewhat unusual since that's where these beetles live. But I suppose they have to swarm at one point or another. The species is not so commonly found, much less frequently than the similar Nudobius lentus. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-04-03 13:59

Userfoto
# 87269
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  22 
Felix2018-04-02 21:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7243 Plattling (BS)
2017-08-05
Anfrage:
vielleicht Armara 05.08.2017 Ruderalfläche am NSG
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Felix, das ist Nebria brevicollis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-04-02 22:02

Seiten:  4378 4379 4380 4381 4382 4383 4384 4385 4386


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up