kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

16
# 232975
# 233016
# 233025
# 233080
# 233093
# 233095
# 233106
# 233120
# 233130
# 233138
# 233145
# 233149
# 233160
# 233162
# 233169
# 233172
 
Warten: 16 (seit ⌀ 23 h)
16
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 4 (gestern: 63)

Seiten:  5702 5703 5704 5705 5706 5707 5708 5709 5710  

Userfoto
 A
 B
# 88233
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  328 
Murex2018-04-13 18:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
2018-04-09
Anfrage:
09.04.18, ca. 5 mm kleiner Rüssler unterwegs auf Bodenplatten
Art, Familie:
Sitona sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Murex, auch hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Sitona. Probier mal an die ein bisschen näher ranzufahren, um die zur Art zu bestimmen, braucht man 'ne recht knackige Auflösung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-13 19:16

Userfoto
 A
 B
# 88232
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  327 
Murex2018-04-13 18:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
2018-04-09
Anfrage:
09.04.18, ca. 10-11 mm großer grün-metallisch glänzender Laufkäfer schnell am Boden unterwegs
Art, Familie:
Poecilus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Murex, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Poecilus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-04-13 20:23

Userfoto
# 88231
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  326 
Murex2018-04-13 17:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
2018-04-09
Anfrage:
09.04.18, ca. 5 mm kleiner Rüssler unterwegs auf Bodenplatten
Art, Familie:
Sitona sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Murex, auch hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Sitona. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-13 19:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 88230
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  325 
Murex2018-04-13 17:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
2018-04-09
Anfrage:
09.04.18, ca. 10 mm leicht rötlich-braun glänzender Laufkäfer mit braunen Füßen schnell unterwegs.
Art, Familie:
Harpalus affinis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Murex, das ist Harpalus affinis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-04-13 20:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 88229
 4 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.409 
chris2018-04-13 17:51
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2018-04-13
Anfrage:
13.04.2018 - Staphylinus erythropterus!? Das ist schon ein sehr beindruckendes Tier und ich meine, hier sind für einmal alle Anforderungen erfüllt :-D gelb behaartes Schildchen, auch die gelbe Stirnbehaarung kann man mit etwas gutem Willen noch erkennen und die gelbe Behaarung ab dem 4. Tergit, wie es Lukas in Antwort 23323 beschrieben hat. Einzig irritierend ist für mich, dass da eine weitere gelbe Behaarung am 1. Tergit zu sein scheint. Aargau, überquerte gerade den Waldweg in Kaisten auf ca. 330 m üNN. Danke vielmals für Eure stets freundlichen Antworten! LG Chris
Art, Familie:
Staphylinus erythropterus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Staphylinus erythropterus. Nicht irritieren lassen, alles passt. Das goldgelb behaarte Schildchen lässt keinen Irrtum zu. Die Behaarung der Tergite ist auch ganz typisch, das vierte bis sechste vollständige Tergit mit großen Flecken, das erste vollständige mit kleineren. Übrigens spricht auch der Fundort im Wald für S. erythropterus, die anderen Arten leben eher im offenen Gelände. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-04-13 19:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 88228
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.408 
chris2018-04-13 17:43
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2018-04-13
Anfrage:
13.04.2018 - Amara aenea????? Noch so ein kleiner "Schmutzfink" ... aber sie kann nicht viel dafür. Nach einer Kollision mit meiner Helferin hatte der Käfer so etwas wie einen "epileptischen Anfall", hat auf dem Rücken liegen wie wild um sich gestrampelt und ist dabei wie ein Karussell gekreiselt. Danach war das Tier recht erschöpft und eben voller Sand. Aargau, geschotterter Waldweg im Hardwald Kaisten auf ca. 330 m üNN. Danke vielmals für Eure lehrreichen Lektionen! LG Chris
Art, Familie:
Amara sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Chris, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Amara. Amara aenea ist es jedenfalls nicht - ich vermute ovata. Das nächste mal sachte mit dem Finger sauber streifen. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-04-13 20:30

Userfoto
 A
 B
# 88227
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.407 
chris2018-04-13 17:37
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2018-04-12
Anfrage:
12.04.2018 - Abax parallelepipedus??? Ich hätte ihm das Köpfchen waschen sollen, wenn ich ihn schon gestört habe ... Aargau, unter einem Aststück im Hardwald Kaisten auf ca. 330 m üNN. Danke vielmals für Eure geduldige Hilfe! LG Chris
Art, Familie:
Abax parallelus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Chris, das ist Abax parallelus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-04-13 20:26

Userfoto
# 88226
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  99 
geotrupes2018-04-13 17:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2646 Feldberg (MV)
2018-04-13
Anfrage:
Also wie gewünscht noch was aus dem Wasser. Lt. Google ein Enochrus quadripunctatus. Größe ca 5mm, Feldberger Seenlandschaft, Meck-Pomm gefunden am 13.04.18 dann flog er davon, damit hatte ich nicht gerechnet!
Art, Familie:
Enochrus cf. quadripunctatus  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo geotrupes, super, danke dir :-) Das ist in der Tat ein Enochrus, und E. quadripunctatus ist wahrscheinlich. Aber letzte Sicherheit gibts da am Foto für mich leider nicht. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-04-13 18:28

Userfoto
# 88225
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  94 
_Stefan_2018-04-13 17:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2021 Burg (in Dithmarschen) (SH)
2018-04-12
Anfrage:
12.4.18, Nachdem Pyrochroa coccinea im Nachbar-MTB schonmal funktioniert hat, habe ich auch hier noch einen.
Art, Familie:
Pyrochroa coccinea  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, knapp bestätigt als Pyrochroa coccinea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-13 21:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 88224
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  122 
majo2018-04-13 16:06
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2018-04-13
Anfrage:
13.04.2018, found in Zvolen, intravilan - graden, 295 m.a.s.l., Approx 3 -3,5 mm,
Art, Familie:
Trachyphloeus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hi majo, this is a member of genus Trachyphloeus. By not knowing the Slovakian Fauna I guess we don't get down on species Level. Best regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-04-14 07:38

Userfoto
# 88223
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.374 
Christine2018-04-13 16:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-04-13
Anfrage:
Stenomax aeneus am Licht, 13.04.2018, Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Stenomax aeneus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Stenomax aeneus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2018-04-13 16:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 88222
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.373 
Christine2018-04-13 16:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-04-13
Anfrage:
Bei dem weiß ich gar nicht, wo ich suchen kann, 3 mm am Schaufenster, 13.04.2018, Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Ptinus fur  Ptinidae
Antwort:
  Hallo Christine, das ist ein Weibchen von Ptinus fur, einer der Diebskäfer. Soso, am Schaufenster, bestimmt wollt sie gern was klauen ;). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-13 16:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 88221
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.372 
Christine2018-04-13 16:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-04-12
Anfrage:
Sitona lineatus? 4 mm auf Feldweg, 12.04.2018, Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Sitona lineatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Sitona lineatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-13 19:16

Userfoto
 A
 B
# 88220
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.371 
Christine2018-04-13 16:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-04-12
Anfrage:
Amara aenea? auf Feldweg 12.04.2018, Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Amara sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Amara - A. aenea ist es jedenfalls nicht. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-04-13 20:32

Userfoto
# 88219
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.370 
Christine2018-04-13 15:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-04-12
Anfrage:
Calvia quatuordecimguttata auf Weißdorn, 12.04.2018, Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-13 16:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 88218
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.369 
Christine2018-04-13 15:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-04-12
Anfrage:
Ist dies Tachinus signatus? 6 mm, auf Weißdorn, 12.04.2018, Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Tachinus signatus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Weibchen von Tachinus signatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2018-04-13 16:18

Userfoto
# 88217
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.368 
Christine2018-04-13 15:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-04-12
Anfrage:
Von dem habe ich nur dieses Foto Ceutorhynchus pumilio? 1,5 mm auf Weißdorn, 12.04.2018, Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Ceutorhynchus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, aus dieser Perspektive geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ceutorhynchus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-13 20:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 88216
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.367 
Christine2018-04-13 15:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-04-12
Anfrage:
Geht hier was? 2 mm, auf Weißdorn, 12.04.2018, Münchner Süden. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
cf. Phloeosinus sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Christine, den halte ich für einen Vertreter der Gattung Phloeosinus, mit Restunsicherheit. Hier sollte eine zweite Meinung her. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-04-13 18:40

Userfoto
# 88215
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.366 
Christine2018-04-13 15:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-04-12
Anfrage:
Ist dies Caenorhinus pauxillus? 3,5 mm auf Weißdorn, 12.04.2018, Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Caenorhinus sp.  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Christine, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Caenorhinus. Zur Unterscheidung braucht man eine hochaufgelöste laterale Aufnahme der Flügeldecken. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-13 21:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 88214
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.365 
Christine2018-04-13 15:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-04-12
Anfrage:
Der hatte seinen Rüssel tief in der Weißdornknospe versenkt, 3 mm. 12.04.2018, Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Anthonomus pedicularius  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, das ist Anthonomus pedicularius, der an verschiedenen Weißdorn-Arten lebt und schon ab März aktiv wird, wenn er aus der Überwinterung kommt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-14 06:10

Userfoto
 A
 B
# 88213
 4 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.364 
Christine2018-04-13 15:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-04-12
Anfrage:
Furcipus rectirostris, auf Weißdorn, 12.04.2018, Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Furcipus rectirostris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Furcipus rectirostris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-13 16:41

Userfoto
 A
 B
# 88212
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  445 
mia08172018-04-13 15:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6606 Saarlouis (SD)
2018-04-12
Anfrage:
Hi, 6606/423 Fraulauterner Sand Waldrand, Ackerboden, unter Stein gefunden 12.04.2018 ein zweiter Poecilus cupreus 10-12mm vG Michael
Art, Familie:
Harpalus distinguendus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Michael, das ist Harpalus distinguendus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-04-13 20:27

Userfoto
 A
 B
# 88211
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.363 
Christine2018-04-13 15:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-04-12
Anfrage:
Anthonomus pedicularius, 3 mm, auf Weißdorn, 12.04.2018, Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Anthonomus pedicularius  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Anthonomus pedicularius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-04-13 18:29

Userfoto
 A
 B
# 88210
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.362 
Christine2018-04-13 15:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-04-12
Anfrage:
3 mm auf Weißdorn, 12.04.2018, Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Ceutorhynchus pallidactylus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, der sieht nach ist Ceutorhynchus pallidactylus aus, aber der ist zumindest für mich ungünstig getroffen, da darf noch jemand was zu sagen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger   Sollte passen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-04-13 20:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 88209
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.361 
Christine2018-04-13 15:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-04-10
Anfrage:
Liebes Kerbtierteam, bei etlichen der folgenden Käfer hatte ich Mühe. Ich hoffe auf die Kompetenz der Experten. Lochmaea crataegi 5 mm auf Weißdorn 10.04.2018, Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Lochmaea crataegi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Lochmaea crataegi. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-04-13 16:42

Seiten:  5702 5703 5704 5705 5706 5707 5708 5709 5710


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up