kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

19
2019-11-12 20:51  von  
Liebe User, das Admin-Team hat Zuwachs bekommen! Bitte begrüßt mit mir unseren neuen Bestimmer Jürgen. Er ist kein studierter Biologe, interessiert sich aber schon lange für die Natur und hier seit etlichen Jahren vor allem für Käfer. Jürgen hat sich noch nicht auf eine bestimmte Familie spezialisiert und wird uns bei Standardanfragen unterstützen, damit wir mehr Zeit für die "harten Nüsse" haben. LG, Christoph

Seiten:  2914 2915 2916 2917 2918 2919 2920 2921 2922  

Userfoto
 A
 B
# 89607
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.109 
Christoph (2018-04-23 19:02:02)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
Anfrage:
Hallo zusammen, kann man diesen Laufkäfer hier näher eingrenzen? 9,68mm, 22.04.18 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Pterostichus nigrita/rhaeticus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christoph, das ist einer aus dem Artenpaar Pterostichus nigrita / rhaeticus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-04-23 21:09:35) —

Userfoto
 A
 B
# 89606
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  5 
Peda (2018-04-23 18:20:05)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6615 Haßloch (PF)
Anfrage:
23.04.2018 ca. 7mm gfunden an der Hauswand.
Art, Familie:
Amara aenea  Carabidae
Antwort:
  Moin Peda, das ist Amara aenea. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2018-04-23 18:25:51) —

Userfoto
 A
 B
# 89605
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  52 
Questor (2018-04-23 18:19:49)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7522 Bad Urach (WT)
Anfrage:
In Erinnerung war es ein schwarz glänzender Käfer. Ca. 18mm groß. Gefunden am 23.4.2018 auf einem Weg am Wald (NSG) und am Bach entlang. Auf einem der Fotos sieht er wegen starker Aufhellung braun aus, es ist aber der selbe Käfer. Wahrscheinlich ein Pterostichus. Danke für die Bestimmung ...
Art, Familie:
Molops piceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Questor, das ist Molops piceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2018-04-23 18:28:38) —

Userfoto
 A
 B
# 89604
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.062 
Karin (2018-04-23 18:19:28)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7022 Backnang (WT)
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund von heute aus Backnang/Waldrand in einer Wiese an Distel. Cassida vibex? Ca. 6mm Vielen Dank und liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Cassida vibex  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Karin, da auf Distel, bestätigt als Cassida vibex. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2018-04-23 18:26:16) —

Userfoto
 A
 B
# 89603
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.260 
Hans (2018-04-23 18:13:31)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5418 Gießen (HS)
Anfrage:
23.04.2018, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, sonnige Garageneinfahrt, auffallend starke Kiefer, sehr schnell, 20mm, 218m. Überhaupt Käferlarve? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Staphylinidae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Moin Hans, Käferlarve ja, eine Staphylinidenlarve, aber weiter kommen wir hier leider nicht. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2018-04-23 18:15:02) —

Userfoto
 A
 B
# 89602
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.259 
Hans (2018-04-23 18:10:10)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5418 Gießen (HS)
Anfrage:
23.04.2018, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Teichufer, Knoblauchsrauke, 3mm, 159m. Bestimmbarer Rüsselkäfer? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Ceutorhynchus alliariae  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Hans, das ist Ceutorhynchus alliariae. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2018-04-23 18:37:30) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 89601
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.108 
Christoph (2018-04-23 18:08:25)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
Anfrage:
Hallo zusammen, diesen Kurzflügler fand ich sehr spannend - er mich wohl auch (Bild 2) Hatte rote Füße und war verhältnismäßig groß. Leider habe ich zum Größenvergleich nur die Fichtennadel auf der er kurz saß. Leider habe ich keine Angaben zur Länge dieser Nadeln gefunden. Ich vermute aber einmal so ne Nadel ist 1,5-2cm lang. 22.04.18 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Stenus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Christoph, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Stenus. Könnte aber tatsächlich eine der spannenden arten sein. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2018-04-24 13:29:48) —

Userfoto
# 89600
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.258 
Hans (2018-04-23 18:07:32)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5418 Gießen (HS)
Anfrage:
23.04.2018, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, 2mm, 218m, Leperisinus fraxini. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Leperisinus fraxini  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Leperisinus fraxini. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2018-04-23 18:07:42) —

Userfoto
 A
 B
# 89599
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.061 
Karin (2018-04-23 18:07:14)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7022 Backnang (WT)
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund von heute aus Backnang/Waldrand an Weide. Gonioctena viminalis, ca. 6mm. Viele Grüße, Karin
Art, Familie:
Gonioctena viminalis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Gonioctena viminalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2018-04-23 21:57:16) —

Userfoto
# 89598
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.257 
Hans (2018-04-23 18:04:49)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5418 Gießen (HS)
Anfrage:
23.04.2018, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, 6mm, 218m. Bestimmbarer Rüsselkäfer? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Bradybatus kellneri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Hans, das ist Bradybatus kellneri. Wohl vom Ahorn geplumpst. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2018-04-23 21:19:08) —

Userfoto
# 89597
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.256 
Hans (2018-04-23 18:03:20)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5418 Gießen (HS)
Anfrage:
23.04.2018, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, 5mm, 218m, Calvia quatuordecimguttata. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2018-04-23 18:03:57) —

Userfoto
# 89596
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.255 
Hans (2018-04-23 18:01:04)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5418 Gießen (HS)
Anfrage:
23.04.2018, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, 7mm, 218m, Grammoptera ruficornis. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Grammoptera ruficornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Grammoptera ruficornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2018-04-23 18:01:42) —

Userfoto
 A
 B
# 89595
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.107 
Christoph (2018-04-23 17:56:22)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
Anfrage:
Hallo zusammen, denke mal das sollte Rhagium mordax sind.22.04.18 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Rhagium mordax  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Rhagium mordax. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2018-04-23 17:56:43) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 89594
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.106 
Christoph (2018-04-23 17:51:02)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
Anfrage:
Hallo zusammen, könnte es sich bei diesem Tier evtl. um Rhyncolus punctatulus handeln? Ich dachte zuerst, es handelt sich um einen Borkenkäfer. Inzwischen bin ich mir dann doch recht sicher, dass es sich um einen Rüssler handelt. Ca. 2,5mm LG und Dank,Christoph 22.04.18
Art, Familie:
Hylastes sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Christoph, doch, doch, das ist ein Borkenkäfer (schau die Fühler an!). ER sollte in die Gattung Hylastes gehören, aber mit den Borkenkäfern kenn ich mich zuwenig aus, um da eine Art raten zu können... Viele Grüße, Michael   Weiter geh ich da auch nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-04-23 22:12:38) —

Userfoto
 A
 B
# 89593
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.105 
Christoph (2018-04-23 17:41:14)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
Anfrage:
Hallo zusammen, von dem habe ich leider keine Größenangabe. Könnte das Silvanus bidentatus sein? 22.04.18 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Silvanus bidentatus  Silvanidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Silvanus bidentatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2018-04-23 17:52:19) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 89592
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.104 
Christoph (2018-04-23 17:35:49)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
Anfrage:
Hallo zusammen, könnte dieser 2,46mm große Käfer Paromalus parallelepipedus sein? Gefunden unter der Rinde eines geschlagenen Baumes. 22.04.18 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Paromalus parallelepipedus  Histeridae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Paromalus parallelepipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2018-04-23 17:52:08) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 89591
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  154 
kdjong (2018-04-23 17:30:34)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Niederlande  
Anfrage:
Diese Marienkäfer war 19.04.2018 am Strand auf Watteninsel Texel. Er war kleiner als 1 cm. Ich habe diese noch nie gefunden, denke ich. Keine Ahnung welche Art.
Art, Familie:
Adalia decempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo kdjong, das ist Adalia decempunctata. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-04-23 21:20:38) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 89590
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.103 
Christoph (2018-04-23 17:27:55)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
Anfrage:
Kann man aus dem 5mm großen, auch Lonicera sitzenden Blattkäfer mehr machen? LG und Dank, Christoph (22.04.18)
Art, Familie:
Gonioctena pallida  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Christoph, sollte Gonioctena pallida sein. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2018-04-23 17:53:48) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 89589
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.102 
Christoph (2018-04-23 17:21:07)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
Anfrage:
Noch so ein absolut abgefahrener Käfer. Denke, es handelt sich um Mitoplinthus caliginosus - passt das? Da waren dieses Mal wirklich ein paar schöne Sachen dabei :D 22.04.18 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Mitoplinthus caliginosus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Mitoplinthus caliginosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2018-04-23 17:49:36) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 89588
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.101 
Christoph (2018-04-23 17:11:54)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
Anfrage:
Hallo miteinander, lässt sich dieses Tierchen anhand der Bilder bestimmen? Evtl. Litargus connexus? LG und Dank, Christoph 22.04.18 unter Baumrinde
Art, Familie:
Litargus connexus  Mycetophagidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Litargus connexus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2018-04-23 17:51:13) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 89587
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.100 
Christoph (2018-04-23 17:02:40)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
Anfrage:
Hallo miteinander, ist das dieses Mal Elaphrus cupreus? Am 22.04.18 sehr zahlreich in morastiger Wiese gefunden, 8,5mm groß. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Elaphrus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Elaphrus cupreus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2018-04-23 17:50:58) —

Userfoto
 A
 B
# 89586
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  376 
Rolf (2018-04-23 17:01:28)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3427 Wienhausen (HN)
Anfrage:
23.04.2018, > 1cm, auf Sandflächen im Teichgebiet, ca. 50, Cicindela hybrida
Art, Familie:
Cicindela hybrida  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rolf, bestätigt als Cicindela hybrida. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2018-04-23 17:54:00) —

Userfoto
# 89585
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  527 
Gerd (2018-04-23 16:55:44)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
Anfrage:
Hallo, 21.04. 2018, bitte um Bestimmung des ca. 14 mm großen Blatthornkäfers. Gruß Gerd
Art, Familie:
Rhizotrogus aestivus  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin Gerd, es ist ein Männchen von Rhizotrogus aestivus. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2018-04-23 17:54:33) —

Userfoto
 A
 B
# 89584
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.099 
Christoph (2018-04-23 16:53:41)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
Anfrage:
Hallo miteinander, ist dieser Laufkäfer hier bestimmbar? 9,2mm - 22.04.18 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Agonum sp.  Carabidae
Antwort:
  Moin Christoph, hier geht es nur bis Agonum sp. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2018-04-23 17:55:18) —

Userfoto
# 89583
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  375 
Rolf (2018-04-23 16:52:48)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3427 Wienhausen (HN)
Anfrage:
23.04.2018, < 1 cm, auf Ampfer im Teichgebiet
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Rolf, das ist Gastrophysa viridula. Auf Großer Ampfer zahlreich. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2018-04-23 17:55:55) —

Seiten:  2914 2915 2916 2917 2918 2919 2920 2921 2922


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up