kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

57
# 174445
# 174622
# 174635
# 174677
# 174686
# 174697
# 174698
# 174701
# 174710
# 174715
# 174724
# 174727
# 174737
# 174741
# 174745
# 174750
# 174751
# 174752
# 174753
# 174754
# 174755
# 174756
# 174757
# 174758
# 174759
# 174760
# 174761
# 174762
# 174763
# 174764
# 174765
# 174766
# 174767
# 174768
# 174769
# 174770
# 174771
# 174772
# 174773
# 174774
# 174775
# 174776
# 174777
# 174778
# 174779
# 174780
# 174781
# 174782
# 174783
# 174784
# 174785
# 174786
# 174787
# 174788
# 174789
# 174790
# 174791
 
Warten: 57 (seit ⌀ 4 h)
55
unbearbeitet (*neu)
1
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 66 (gestern: 175)

Seiten:  6778 6779 6780 6781 6782 6783 6784 6785 6786  

Userfoto
# 907
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  24 
cilko2012-07-15 18:58
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2012-07-15
Anfrage:
siza 3-4mm, Piešťany, Slovakia, 15.7.2012
Art, Familie:
Gymnetron tetrum  Curculionidae
Antwort:
  Hi Cilko, that's Gymnetron tetrum in my mind. Living on Verbascum and closely related plants. Regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2012-07-15 19:16

Userfoto
# 906
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  23 
cilko2012-07-15 18:54
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2012-07-15
Anfrage:
siza 8-9mm, Piešťany, Slovakia, 15.7.2012
Art, Familie:
Galerucella sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Cilko, that is a member of the genus Galerucella (Chrysomelidae). In cases like this, it would be nice to have much bigger photos and more than only one photo, to have a look at the beetle from different perspectives. Then we maybe can ID the beetle down to species level. Regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2012-07-15 19:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 905
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  22 
cilko2012-07-15 18:50
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2012-07-15
Anfrage:
size 2,5-4mm, Nitra, Slovakia, 15.7.2012
Art, Familie:
Cionus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hi Cilko, this a member of the genus Cionus. I think this is one of the species in the hortulanus-group. But Cionus is not easy to be determined by photo. Hence, a can't procide a certain determination down to species level in this case. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-15 21:29

Userfoto
# 903
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Hooktook2012-07-15 17:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4425 Göttingen (HN)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Bevor ich bessere Fotos machen konnte war er schon wieder weg ;( Wer kann mir ungefähr sagen womit ich es hier zutun habe? Das Holz auf dem er sitzt ist 1,8cm. Der Käfer somit etwas kleiner. Gruß Frank
Art, Familie:
Necrophorus vespillo  Silphidae
Antwort:
  Hallo Hooktook, das ist ein Aaskäfer aus der Gattung Necrophorus. Die gelbrote Fühlerkeule und die gebogenen Hinterschienen kann man gerade so erkennen, so dass ein N. vespillo draus wird. Holarktisch verbreitet, bei uns die häufigste Art der Gattung. An Aas. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-15 18:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 902
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Schlossherr2012-07-15 16:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2233 Mühlen-Eichsen (MV)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
In unserem Schlosspark auf Portaltreppe gefunden, nach Foto ins Grün versetzt.
Art, Familie:
Protaetia lugubris  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo, ein sehr schöner Fund. Es handelt sich um Protaetia lugubris, eine Art, die sich in feuchten, mulmreichen Höhlungen alter Bäume entwickelt. Rote Liste 2. Leider ein paar Kilometer zu weit östlich gefunden. Für Schleswig-Holstein wäre es ein Wiederfund (seit dem 19. Jahrhundert) gewesen. Ändert aber nichts daran, dass der Nachweis ausgesprochen schön ist. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2012-07-15 18:53

Userfoto
# 901
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3 
Triller2012-07-15 00:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2424 Wedel (SH)
2012-07-15
Anfrage:
Hallo Team, diesen käfer habe ich mit Phyllopertha horticola bestimmt. Funddaten:22880Wedel/15.07.2012/in dichtem Pappel-u. Weidenbestand/Wasser war in der Nähe. Für die Nachbestimmung mein Dank. Tschüß, Triller
Art, Familie:
Phyllopertha horticola  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Triller, korrekt bestimmt, es handelt sich um Phyllopertha horticola. Grüße, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-15 07:24

Userfoto
# 900
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  28 
Christine2012-07-14 22:40
Land, Datum (Fund):
Österreich  2011-08-31
Anfrage:
Hallo! Gefunden schon am 31.8.2011 in den Karawanken ober Bad Eisenkappl, Kärnten, auf 1055 m SH. Größe und Wirtspflanze weiß ich leider nicht mehr. Würde mich wirklich freuen, wenn diese "Karteileiche" auch noch einen Namen bekommt, trotz des armseligen Fotos. Danke und lg Christine
Art, Familie:
Otiorhynchus cf. chrysops  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, ich geb auf! Eine Otiorhynchus-Art, aber in den Ostalpen gibt's so viele endemische Arten, dass wir hier nicht zur Art kommen, obwohl ich nichts unversucht gelassen habe. LG, Christoph   Ha ha, was lange währt wird endlich gut: Ich hatte das Foto J. Rheinheimer vorgelegt mit Verdacht auf Untergattung Dodecastichus oder Tyloderes. Voila, das dürfte auch korrekt sein: Wahrscheinlich ist es O. chrysops, ein Endemit der südöstlichen Alpen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-09-21 22:29

Userfoto
# 899
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  16 
VolkerF2012-07-14 20:36
Land, Datum (Fund):
Italien  2012-07-07
Anfrage:
Diesen Käfer fand ich letzte Woche an unserem Bungalow in Lazise (Gardasee) abends. Sieht aus wie ein Schnellkäfer, aber ich habe etwas Zweifel. Zur Größe kann ich leider nichts sagen. Welche Art ist das? Danke Volker
Art, Familie:
Lampyridae sp.  Lampyridae
Antwort:
  Hallo Volker, der gehört zu den "Glühwürmchen" (Familie Lampyridae). Wahrscheinlich Gattung Lampyris, aber während es in Deutschland nur eine Lampyris-Art gibt, tummeln sich in südlicheren Gefilden zahlreiche weitere. Daher wage ich hier keine Artbestimmung. LG, Christoph   Hallo, die Checkliste für Italien gibt für den Norden nur L. noctiluca und L. lusitanica. Nach Färbung der Beine zu urteilen in diesem Fall Lampyris noctiluca, aber mit Restunsicherheiten. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2012-07-15 15:48

Userfoto
# 898
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  15 
VolkerF2012-07-14 20:23
Land, Datum (Fund):
Italien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Nashornkäfer, gefunden diese Woche in Lazise (Gardasee). Das Tier ist tot, ich habe es auf ein Blatt gesetzt zum fotografieren. Ist dies ein junges Männchen? Danke Volker
Art, Familie:
Oryctes nasicornis  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Volker, korrekt bestimmt, ein Männchen von Oryctes nasicornis. Die Größe des Horns hat nichts mit dem Alter zu tun, falls das Dein Kommentar "junges Männchen" impliziert. In Europa, Nordafrika und Teilen Asiens. Larvenentwicklung bis zu 5-jährig in Kompost- oder Sägemehlhaufen, früher in Eichenlohe. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-14 20:36

Userfoto
# 897
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2 
Triller2012-07-14 20:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7911 Breisach am Rhein (BA)
2012-06-15
Anfrage:
Hallo Team, auf einem Holzstapel, in 79235 Bickensohl fand ich diesen Bockkäfer im Juni 2012. Meine Bestimmung: Ropalopus macropus. Ist es O.K. Gruß, Triller
Art, Familie:
Ropalopus sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Triller, das Tier halte ich für Ropalopus clavipes. R. macropus ist nur aus Bayern und Sachsen-Anhalt gemeldet. In Mitteleuropa, an verschiedenen Laubhölzern, selten, RL 1 (vom Aussterben bedroht). Aktuelle Meldungen nur aus BA und BY. LG, Christoph   Im Moment, weil das Originalbild (per Mail zugeschickt) auch keinen genaueren Aufschluss gibt, müssen wir Ropalopus sp. mit Tendenz zum Ropalopus clavipes sagen (der Verbreitung wegen). Wir warten noch auf Thomas. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-17 20:03

Userfoto
# 896
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
ManfredK2012-07-14 15:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2944 Gransee (BR)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Das Bild ist nicht neu. Der Käfer ist Ende Mai 2007 in meinem Garten aufgetaucht und hat sich deutlich vom Moschusbock, der hier regelmäßig auftaucht unterschieden. Ich habe das Bild aufgehellt - hoffentlich sind die farben dadurch nicht zusehr verfälscht. Ich bitte die Art zu bestimmen.
Art, Familie:
Agapanthia villosoviridescens  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo, es handelt sich um den Distelbock Agapanthia villosoviridescens. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2012-07-14 17:18

Userfoto
# 895
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  50 
Frank2012-07-14 14:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2329 Nusse (SH)
2012-07-10
Anfrage:
Hallo, ebenfalls vor einigen Tagen habe ich diese Blattäfer bei uns auf einer Wiese auf den Blättern von Ampfer fotografiert, wo sie massenweise drauf fraßen. Um welche Art handelt es sich? Danke und viele Grüße, Frank
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Frank, dass ist der auf Großem Ampfer allgegenwärtige Blattkäfer Gastrophysa viridula. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2012-07-14 14:53

Userfoto
# 894
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  49 
Frank2012-07-14 14:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2329 Nusse (SH)
2012-07-10
Anfrage:
Hallo, vor einigen Tagen habe ich diesen etwa 10 mm langen Blattkäfer auf den Blättern von Wasser-Minze fotografiert. Lässt sich die Art anhand des Fotos ansprechen? Danke und viele Grüße, Frank
Art, Familie:
Chrysolina herbacea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Frank, es handelt sich um Chrysolina herbacea. Der Käfer ist nicht ganz leicht von C. graminis und C. coerulans (wenn man die grüne Form findet) abzugrenzen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2012-07-14 14:55

Userfoto
# 893
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  48 
Frank2012-07-14 13:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2329 Nusse (SH)
2012-07-10
Anfrage:
Hallo, vor einigen Tagen fotografiert, handelt es sich um Lagria hirta? Dankeschön und viele Grüße, Frank
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Moin Frank, um diese Jahreszeit nicht wegzudenken: Lagria hirta. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2012-07-14 14:53

Userfoto
 A
 B
# 892
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  21 
cilko2012-07-14 12:26
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2012-06-24
Anfrage:
siza 6-7mm, Pišťany, Slovakia, 24.6.2012
Art, Familie:
Elateridae sp.  Elateridae
Antwort:
  Hi Cilko, looks like a Hemicrepidius sp., but 6-7 mm is too small for H. hirtus or H. niger. Remains unclear to me. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-14 12:43

Userfoto
# 891
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  47 
Frank2012-07-14 12:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2329 Nusse (SH)
2012-07-10
Anfrage:
Hallo, vor einigen Tagen habe ich diesen knapp 15 mm langen Käfer auf unserer Auffahrt gefunden. Um welche Art handelt es sich? Vielen Dank und herzliche Grüße, Frank
Art, Familie:
Prionychus ater  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Frank, das ist Prionychus ater. In Mittel- und Südeuropa, an alten Laubbäumen. Nachtaktiv. RL 3. Die Schwesterart P. melanarius ist glänzender (auch viel seltener) und kann hier ausgeschlossen werden. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-14 12:32

Userfoto
# 890
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  20 
cilko2012-07-14 12:20
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2012-06-24
Anfrage:
size 12-13mm, Piešťany, Slovakia, 24.6.2012
Art, Familie:
Tanymecus cf. palliatus  Curculionidae
Antwort:
  Hi Cilko, this is a weevil of genus Tanymecus, most likely T. palliatus. There is another species (T. dilaticollis) present in Slovakia, but the latter can be excluded by your photo. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-14 12:27

Userfoto
# 889
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  19 
cilko2012-07-14 12:16
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2012-06-24
Anfrage:
size 10-11mm, Piešťany, Slovakia, 24.6.2012
Art, Familie:
Agriotes sp.  Elateridae
Antwort:
  Hi Cilko, another candidate where I don't dare to narrow determination down to genus or species level. Sorry! Best regards, Christoph   Make it genus Agriotes. Best regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2012-07-15 15:55

Userfoto
 A
 B
# 888
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4 
Dennis2012-07-14 11:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6334 Betzenstein (BN)
2012-07-08
Anfrage:
Hallo Dieser 2cm lange Mistkäfer befand sich im Naturpark Veldensteiner Forst im Wildschweingehege. 08.Juli. Frühlingsmistkäfer Trypocopris vernalis?
Art, Familie:
Trypocopris vernalis  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Dennis, korrekt, das ist Trypocopris vernalis. Beste Grüße, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-14 12:16

Userfoto
 A
 B
# 887
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  7 
Johan2012-07-14 09:56
Land, Datum (Fund):
Belgien  2012-07-11
Anfrage:
11.07.2012 Heverlee, Belgium. Another difficult one (A. acuminatus?). Many thanks in advance for any help!
Art, Familie:
Agriotes sp.  Elateridae
Antwort:
  Hi Johan, genus Agriotes is right, but I don't dare to determine this beetle down to species level by your photos. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-14 10:59

Userfoto
# 885
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Triller2012-07-13 22:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2424 Wedel (SH)
2012-06-19
Anfrage:
Dichter Pappel-und Weiden-Bestand; breiter wasserführender Graben
Art, Familie:
Otiorhynchus cf. salicicola  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Triller, Otiorhynchus am Foto ist immer nicht ganz ohne. Das abgelichtete Tier könnte ein O. salicicola sein, aber eine sichere Bestimmung ist das leider nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-14 20:41

Userfoto
# 884
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  29 
Gerdt Gingko2012-07-13 21:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4640 Leipzig (Ost) (SN)
2012-07-13
Anfrage:
Ein schweres Schicksal hat dieser heute in Nestnähe eines Neutöters gefundene noch lebende Junikäfer. Er weist ein grosses Loch an der Schulter auf und ist wahrscheinlich von dem Raubwürger in seiner üblichen Voratshaltung lebend aufgespiesst worden. Bei dem windigen Wetter ist der Käfer wohl heruntergefallen.
Art, Familie:
Amphimallon solstitiale  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Gerdt, das dürfte Amphimallon solstitiale sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-13 23:51

Userfoto
# 883
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  9 
Mario2012-07-13 20:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1526 Dänischenhagen (SH)
2012-07-13
Anfrage:
Handelt es sich bei diesem Käfer um Pyropterus nigroruber? Gefunden heute auf einer Brennnessel in einem Wald nahe bei Kiel (SH). Vielen Dank schonmal! :)
Art, Familie:
Pyropterus nigroruber  Lycidae
Antwort:
  Hi Mario, korrekt bestimmt, es ist Pyropterus nigroruber. In Europa und Asien, in Wäldern, an Waldrändern, auf Heide. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-13 23:50

Userfoto
# 882
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  8 
Mario2012-07-13 20:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1526 Dänischenhagen (SH)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Sorry für dieses miserable Foto... Leider ließ sich der Blattkäfer nach dem ersten Foto direkt fallen und war nicht wieder auffindbar. Ist anhand des Fotos vielleicht dennoch eine Zuordnung möglich? Vielen Dank schonmal! :)
Art, Familie:
Chrysolina polita  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Mario, ich vermute mal, dass es sich um Chrysolina polita handelt. Eine kleine Restunsicherheit anhand dieses Fotos bleibt aber. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-13 23:59

Userfoto
# 880
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
GüntherW2012-07-13 13:16
Land, Datum (Fund):
Österreich  2012-07-10
Anfrage:
10.07.2012, Stammersdorf/Wien, Österreich, 160 m ü. NN, eine Größeneinschätzung ist schwierig nachzuvollziehen, aber wohl kaum größer als 10 mm, saß auf einer Distel. Ich kann nicht mal die Familie eingrenzen, deswegen bitte ich Euch um Hilfe. Vielen Dank im Voraus & LG, Günther
Art, Familie:
Podonta nigrita  Alleculidae
Antwort:
  Hallo GüntherW, witzig, den hatten wir gestern schon einmal (#868). Es handelt sich um Podonta nigrita. In Südeuropa und dem südöstlichen Mitteleuropa. An xerothermen Hängen auf Blüten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-13 23:11

Seiten:  6778 6779 6780 6781 6782 6783 6784 6785 6786


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up