kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

44
# 211521
# 211858
# 212203
# 212508
# 212509
# 212547
# 212613
# 212624
# 212676
# 212690
# 212700
# 212799
# 212813
# 212815*
# 212816*
# 212817*
# 212818*
# 212819*
# 212820*
# 212821*
# 212822*
# 212823*
# 212824*
# 212825*
# 212826*
# 212827*
# 212828*
# 212829*
# 212830*
# 212831*
# 212832*
# 212833*
# 212834*
# 212835*
# 212836*
# 212837*
# 212838*
# 212839*
# 212840*
# 212841*
# 212842*
# 212843*
# 212844*
# 212845*
 
Warten: 44 (seit ⌀ 10 h)
41
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
3
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 397)

Seiten:  4713 4714 4715 4716 4717 4718 4719 4720 4721  

Userfoto
# 92920
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  194 
geotrupes2018-05-11 20:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2644 Neustrelitz (MV)
2018-05-11
Anfrage:
also ehrlich gesagt, mit der Größe müßte ich lügen, war zusehr mit knipsen beschäftigt, musste erst noch rumlaufen, um eine hellere Stelle zu finden. Cantharis obscura? dann wäre die Meldung doch nicht ganz umsonst. vom 11.05.18
Art, Familie:
Cantharis paradoxa  Cantharidae
Antwort:
  Hallo geotrupes, nicht ganz, es ist Cantharis paradoxa. Man sieht hier wunderbar das entscheidende Merkmal, die sehr stark verrundeten Vorderecken des Halsschilds. Den musst Du Dir so merken, bis er hier mal in der Galerie auftaucht ;). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-05-11 20:10

Userfoto
 A
 B
# 92919
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  304 
majo2018-05-11 20:02
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2018-05-11
Anfrage:
11.05.2018, found in Kremnické vrch Mts., Slovakia, 340 masl., Approx 4,5 - 5 mm, Anthaxia sp. please identify. Marián
Art, Familie:
Anthaxia godeti  Buprestidae
Antwort:
  Hi majo, that's Anthaxia godeti. Best regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 21:33

Userfoto
# 92918
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  661 
Birgit2018-05-11 19:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6019 Babenhausen (HS)
2018-05-05
Anfrage:
05.05.2018; ca. 8-9mm; Cardiophorus asellus? Im Siedlungsbereich. LG Birgit
Art, Familie:
Cardiophorinae sp.  Elateridae
Antwort:
  Moin Birgit, hier bräuchten wir eine sehr gute Seitenaufnahme einer Kralle. Nur anhand dieser können wir sicher sagen, ob Cardiophorus oder Dicronychus. Danach kommen dann die Schwierigkeiten der Artbestimmung, denn in beiden Gattungen gibt es mehr als eine so aussehende Art. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 21:34

Userfoto
# 92917
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  303 
majo2018-05-11 19:59
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2018-05-11
Anfrage:
11.05.2018, found in Kremnické vrchy Mts., Slovakia, Approx 10 - 15 mm, Rhagium inquisitor?
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hi majo, confirmed as Rhagium inquisitor. Best regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 20:57

Userfoto
# 92916
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  302 
majo2018-05-11 19:56
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2018-05-11
Anfrage:
11.05.2018, found in Kremnické vrchy Mts., Slovakia, 340 masl., forest, Approx 7-8 mm, Cortodera sp. ? please identify. Marián
Art, Familie:
Grammoptera ruficornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hi majo, very similar genus, but this is the common Grammoptera ruficornis. Best regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 20:58

Userfoto
# 92915
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  301 
majo2018-05-11 19:51
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2018-05-11
Anfrage:
11.05.2018, found in Kremnické vrchy Mts. Slovakia, 340 masl., Approx 8 mm, Pachytodes cerambyciformis? Marián
Art, Familie:
Pachytodes cerambyciformis  Cerambycidae
Antwort:
  Hi majo, confirmed as Pachytodes cerambyciformis. Best regards, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-05-11 20:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 92914
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  193 
geotrupes2018-05-11 19:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2747 Boitzenburg i.d. Uckermark (BR)
2018-05-11
Anfrage:
so nun wird´s schwer für euch. Deshalb habe ich mir Mühe gegeben, verschiedene Ansichten anzubieten. so 4mm. Am 11.05.18
Art, Familie:
Limnobaris sp.  Curculionidae
Antwort:
  Moin geotrupes, so nicht auf die Art bestimmbar, auch wenn es nur zwei Arten gibt. aber entweder bräuchten wir eine wirklich seitige Aufnahme, oder noch besser eine von unten. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 21:00

Userfoto
 A
 B
# 92913
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  32 
Uta2018-05-11 19:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2832 Dannenberg (Elbe) Nord (NE)
2018-05-11
Anfrage:
Hallo, handelt es sich Elaphrus riparius, oder kann man den verwechseln? 11.05.2018, Elbestrand, ca 7 mm. Liebe Grüsse - Uta
Art, Familie:
Elaphrus riparius  Carabidae
Antwort:
  Hallo Uta, bestätigt als Elaphrus riparius. Danke für die Meldung. Wenn du Erfahrung mit Gattung Elaphrus hast, dann ist der spielend zu erkennen. Wenn Dir Erfahrung fehlt, kann's schon mal in die Hose gehen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 21:02

Userfoto
 A
 B
# 92912
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:  660 
Birgit2018-05-11 19:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5417 Wetzlar (HS)
2018-05-05
Anfrage:
05.05.2018; ca. 5-7mm; Cassida nebulosa ? In naturnahem Garten. LG Birgit
Art, Familie:
Cassida nebulosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Birgit, bestätigt als Cassida nebulosa. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 21:06

Userfoto
# 92911
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  192 
geotrupes2018-05-11 19:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2644 Neustrelitz (MV)
2018-05-11
Anfrage:
Könnt ihr so einen noch gebrauchen? War aber kleiner, als ich ihn in Erinnerung hatte. Gut 1 cm . Am 11.05.18
Art, Familie:
Cortodera humeralis  Cerambycidae
Antwort:
  Moin geotrupes, den immer und jeder Zeit, am besten aus MTB's, aus denen er noch nicht gemeldet ist, aber auch für's Phänogram ist der immer gut. Cortodera humeralis, dem Habitus nach ein Weibchen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 21:02

Userfoto
# 92910
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.986 
Manfred2018-05-11 19:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-05-11
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, das könnte ein Hypebaeus flavipes-Weibchen sein, Größe ca. 2 mm, sie saß eben (11.05.2018) neben meinem Hauseingang in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Ebaeus flavicornis  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Manfred, ich denke, das ist wieder Ebaeus flavicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-12 19:08

Userfoto
 A
 B
# 92909
 9 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.949 
Rüsselkäferin2018-05-11 18:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5505 Blankenheim (NO)
2018-05-09
Anfrage:
Huhu! Mal wieder Timarcha tenebricosa. Männlein und Weiblein waren zahlreich schon morgens auf der Straße unterwegs, einige waren bereits plattgefahren :(. Länge etwa 16mm, gefunden im Urfttal, 463m üNN, am 09.05.2018.
Art, Familie:
Timarcha tenebricosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Timarcha tenebricosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-11 19:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 92908
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.500 
chris2018-05-11 18:54
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2018-05-07
Anfrage:
07.05.2018 - Anatis ocellata wage ich mal ohne Fragezeichen, obwohl es das erste Exemplar dieser schönen Tiere ist, dem ich begegnet bin. Leider war es schwer verletzt, was seiner Schönheit aber keinen Abbruch getan hat! Aargau, Feuerberg Oberfrick ausserhalb der MTBs auf ca. 480 m üNN. Danke vielmals für Eure geduldigen Lektionen! LG Chris
Art, Familie:
Anatis ocellata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Anatis ocellata. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-11 18:56

Userfoto
# 92907
 12 Foto gefällt mir | 14 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:  1.499 
chris2018-05-11 18:48
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2018-05-11
Anfrage:
11.05.2018 - Ciocolatidae sp. ... C. rosea vs. C. ridens?? Ihr Lieben! Meine 1'500ste Anfrage ist vielleicht sogar für Euch zu schwer ;-) Aber ich möchte hier ausschliesslich DANKE sagen: für Euer wunderbares Kerbtierangebot, für den edlen Stil, mit der diese Internetseite (einzigartig) geführt wird, für das vielseitige Lernprogramm, das wir einfach so nutzen dürfen, für Eure Freundlichkeit und für Eure grosse Liebe zu den Käfern, die aus allen Euren Antworten spricht! DANKESCHÖN von Chris
Art, Familie:
Ciocolata leckerli 
Antwort:
  Hallo Chris, das ist der ganz seltene Ciocolata leckerli, die erste Meldung dieser Art auf Kerbtier! Sie ist gut am fröhlichen Gesichtsausdruck und den ungewöhnlich dicken Fühlern zu erkennen. Die Gattung Ciocolata umfasst einige weitere Arten, die im Gegensatz zu dieser zu Massenvorkommen neigen, man findet sie ausschließlich als Kulturfolger in Gebäuden mit Süßwarenangebot. Du siehst, uns ist nichts zu schwer ;). Glückwunsch zur 1500sten Anfrage, und weiter so! Danke für die Meldung und das Lob :). Viele Grüße, Corinna. PS: Der guckt so herzig, den möchte man in einem Happs aufessen :D
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-05-11 19:18

Userfoto
# 92906
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  41 
Sonnenkäfer2018-05-11 18:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4551 Hoyerswerda (SN)
2018-05-09
Anfrage:
09.05.2018, ca 5mm, Myrrha octodecimguttata
Art, Familie:
Myrrha octodecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Sonnenkäfer, bestätigt als Myrrha octodecimguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-05-11 18:45

Userfoto
 A
 B
# 92905
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:  460 
adi2018-05-11 17:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4639 Leipzig (West) (SN)
2018-05-09
Anfrage:
09.05.2018 Leipzig-Burghausen am "Bienitz" dieser Ampedus kroch auf einer abgestorbenen Birke herum.ca.10-12mm
Art, Familie:
Ampedus nigroflavus  Elateridae
Antwort:
  Moin adi, Birke passt sehr gut. So oft selbst noch nicht gefunden und immer wieder toll anzusehen. Ampedus nigroflavus. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 21:04

Userfoto
# 92904
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  459 
adi2018-05-11 17:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4639 Leipzig (West) (SN)
2018-05-09
Anfrage:
09.05.2018 Leipzig-Burghausen am "Bienitz" beim Leuchten das könnte ein Melanotus sein?ca.12-14mm
Art, Familie:
Melanotus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo adi, hier geht es für mich leider auch nur bis zur Gattung Melanotus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-11 19:06

Userfoto
 A
 B
# 92903
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  458 
adi2018-05-11 17:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4639 Leipzig (West) (SN)
2018-05-09
Anfrage:
09.05.2018 Leipzig-Burghausen am "Bienitz" beim Leuchten Halyzia sedecimguttata
Art, Familie:
Halyzia sedecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo adi, bestätigt als Halyzia sedecimguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-05-11 17:43

Userfoto
 A
 B
# 92902
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  251 
süwbeetle2018-05-11 17:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2018-05-11
Anfrage:
Funddatum: 11.05.2018. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Edesheim/Siedlung, 179 m ü.NN. Habitat: Von Wendehammer einer Wohnanlage gerettet. Länge: ca. 10 mm. Art: Einer von den Curculionidae (in der Galerie auf Anhieb nichts Vergleichbares gefunden). Ich nehme an, dass das Exemplar einmal behaart war. Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo süwbeetle, das ist Liophloeus tessulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-11 18:22

Userfoto
# 92901
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  457 
adi2018-05-11 17:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4639 Leipzig (West) (SN)
2018-05-09
Anfrage:
09.05.2018 Leipzig-Burghausen am "Bienitz" beim Leuchten Trox scaber ca.5-6mm
Art, Familie:
Trox scaber  Trogidae
Antwort:
  Hallo adi, bestätigt als Trox scaber. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-11 18:46

Userfoto
 A
 B
# 92900
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  98 
Emmemm2018-05-11 17:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6716 Germersheim (PF)
2018-05-11
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, Wiedersehen mit einem alten Bekannten, Knuffi? Heute, am 11.05.2018 hörte ich den ca. 12 mm kleinen an einer Distel schmatzen, in Nordbaden, am Waldrand des Geißböckelgrabens. Lixus pulverulentus? Ganz herzlichen Dank und liebe Grüße, Emmemm
Art, Familie:
Lixus angustatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, yup, das ist wieder Dein pelziger Knuffi, bestätigt als Lixus angustatus. Inzwischen heißt er offiziell L. pulverulentus. Das sind wirklich herzige Tierchen, hier sieht man richtig, wie ihm die Distel schmeckt :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-05-11 17:21

Userfoto
 A
 B
# 92899
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  456 
adi2018-05-11 17:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4639 Leipzig (West) (SN)
2018-05-09
Anfrage:
09.05.2018 Leipzig-Burghausen am "Bienitz" beim Leuchten Denticollis linearis
Art, Familie:
Denticollis linearis  Elateridae
Antwort:
  Hallo adi, bestätigt als Denticollis linearis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-05-11 17:44

Userfoto
# 92898
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  287 
cilko2018-05-11 17:10
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2018-05-11
Anfrage:
Hi, 11.5.2018, size 7-8mm, thanks
Art, Familie:
Larinus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hi cilko, in this case I can just determine the genus Larinus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-12 18:48

Userfoto
# 92897
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  455 
adi2018-05-11 17:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4639 Leipzig (West) (SN)
2018-05-09
Anfrage:
09.05.2018 Leipzig-Burghausen am "Bienitz" beim Leuchten Pyrochroa coccinea
Art, Familie:
Pyrochroa coccinea  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo adi, bestätigt als Pyrochroa coccinea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-05-11 17:22

Userfoto
 A
 B
# 92896
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  286 
cilko2018-05-11 17:07
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2018-05-11
Anfrage:
Hi, 11.5.2018, size 3-4mm, thanks
Art, Familie:
Malthodes sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hi cilko, in this case I can just determine the genus Malthodes. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-11 18:53

Seiten:  4713 4714 4715 4716 4717 4718 4719 4720 4721


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up