kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2022 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

5
 
# 314320
# 314323
# 314340
# 314347
# 314367*
 
5 warten seit ⌀ 21 h, davon
1
bearbeitet
4
unbearbeitet
1*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 34

8728 8729 8730 8731 8732 8733 8734 8735 8736  Legende

Userfoto
# 92947
Direktlink zu Anfrage #92947
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   552    237 
Finnie2018-05-11 21:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6334 Betzenstein (BN)
2018-05-10
Anfrage:
10.05.2018, Waldrand, Einzäunung eines Gartens, auf Himbeere, ca. 7 mm. Anthaxia nitidula Weibchen
Art, Familie:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Finnie, bestätigt als Anthaxia nitidula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 21:19

Userfoto
 A
 B
# 92946
Direktlink zu Anfrage #92946
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   151    401 
Dietrich2018-05-11 21:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4103 Emmerich (NO)
2018-05-08
Anfrage:
08.05.2018, kleiner 10 mm, Ist das etwaauch ein Phyllobius pomateus? sandig-kiesiges Ufer der neuen Nebenrinne (Brennnesseln nicht weit...)
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Moin Dietrich, bestätigt als Phyllobius pomaceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 21:20

Userfoto
# 92945
Direktlink zu Anfrage #92945
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   150    36 
Dietrich2018-05-11 21:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4103 Emmerich (NO)
2018-05-08
Anfrage:
08.05.2018, 5-10 mm, Laufkäfer sandig-kiesiges Ufer der neuen Nebenrinne des Rheins Hier muss ich echt passen, ich kann mir mehrere Gattungen vorstellen
Art, Familie:
Bembidion punctulatum  Carabidae
Antwort:
  Moin Dietrich, das ist der recht häufige Bembidion punctulatum. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 21:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 92944
Direktlink zu Anfrage #92944
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   149    328 
Dietrich2018-05-11 21:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4103 Emmerich (NO)
2018-05-08
Anfrage:
08.05.2018, ca. 5-10 mm, Gastrophysa viridula sandig-kiesiges Ufer der neuen Nebenrinne
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, bestätigt als Gastrophysa viridula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 21:16

Userfoto
# 92943
Direktlink zu Anfrage #92943
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   551    143 
Finnie2018-05-11 21:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6533 Röthenbach an der Pegnitz (BN)
2018-05-09
Anfrage:
09.05.2018, 386 m, auf Waldweg, ca. 9 - 10 mm, Anatis ocellata
Art, Familie:
Anatis ocellata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Finnie, bestätigt als Anatis ocellata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 21:10

Userfoto
# 92942
Direktlink zu Anfrage #92942
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   8    75 
Biomaik2018-05-11 21:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7047 Finsterau (BS)
2018-05-03
Anfrage:
03.05.2018 Rhagium bifasciatum Ließ sich auf einem Auto an der Forststraße nieder
Art, Familie:
Rhagium bifasciatum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Biomaik, bestätigt als Rhagium bifasciatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 21:10

Userfoto
# 92941
Direktlink zu Anfrage #92941
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   148    276 
Dietrich2018-05-11 21:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4103 Emmerich (NO)
2018-05-08
Anfrage:
Totfund, Auenlandschaft, 08.05.2018 ca. 15-20 mm. eigentlich sieht er nach Cantharis oder Rhagonycha aus, aber die Größe passt nicht
Art, Familie:
Cantharis livida  Cantharidae
Antwort:
  Moin Dietrich, dass ist die derzeit sehr häufige Cantharis livida. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 21:11

Userfoto
 A
 B
# 92940
Direktlink zu Anfrage #92940
 5 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   76    7 
fatse2018-05-11 21:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4404 Issum (NO)
2018-05-11
Anfrage:
Hallo, ich habe diesen Käfer an meinem Gartenhaus (47608 Geldern) gefunden. Aufnahmedatum: 11.05.2018 Größe: 3 mm. Um welchen Käfer handelt es sich? Danke LG Bernd
Art, Familie:
Charopus pallipes  Malachiidae
Antwort:
  Moin fatse, das ist Charopus pallipes. Die Exitatoren an den Flügeldeckenspitzen verraten das Männchen. Schöne Fotos und ein nicht alltäglicher Nachweis. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 21:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 92939
Direktlink zu Anfrage #92939
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   147    244 
Dietrich2018-05-11 21:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4103 Emmerich (NO)
2018-05-08
Anfrage:
08.05.2018, Cantharis pellucida, 12-18 mm Saum von Weidengehölz in Auenlandschaft. Den habe ich exakt an der Stelle fotografiert, wie den cf von gestern (#92812), aber auf dem Rückweg
Art, Familie:
Cantharis pellucida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, bestätigt als Cantharis pellucida. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 21:04

Userfoto
# 92938
Direktlink zu Anfrage #92938
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   146 
Dietrich2018-05-11 20:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4103 Emmerich (NO)
2018-05-08
Anfrage:
08.05.2018, Bembidion cf, 5-10 mm sandig kiesiges Ufer der neuen Rhein-Nebenrinne Viel Hoffnung habe ich nicht, aber vielleicht ist er der einzige mit einem goldenen Herz auf dem Hintern
Art, Familie:
Bembidion sp.  Carabidae
Antwort:
  Moin Dietrich, doch, der geht. Bembidion obliquum. Viele Grüße, Klaas   Hallo Dietrich, ja könnte obliquum sein, aber ich sehe eher B. dentellum und im Zweifel geht es für mich leider nur bis zur Gattung Bembidion. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-05-12 01:02

Userfoto
# 92937
Direktlink zu Anfrage #92937
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   550    54 
Finnie2018-05-11 20:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6533 Röthenbach an der Pegnitz (BN)
2018-05-04
Anfrage:
04.05.2018, Waldweg, auf Haselnussblatt. Die Größe kann ich leider nicht mehr sagen. Ich schätze so 5 - 6 mm. Geht trotzdem was, liebes Team?
Art, Familie:
Polydrusus mollis  Curculionidae
Antwort:
  Moin Finnie, das ist Polydrusus mollis. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 20:54

Userfoto
# 92936
Direktlink zu Anfrage #92936
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   196 
geotrupes2018-05-11 20:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2747 Boitzenburg i.d. Uckermark (BR)
2018-05-11
Anfrage:
5 mm groß, am 11.05.18, sumpfwiese
Art, Familie:
Cassida vibex/bergeali  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin geotrupes, Unterscheidung leider nur über das Genital oder Futterpflanze. Deshalb leider nur Cassida bergeali/vibex. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 20:53

Userfoto
# 92935
Direktlink zu Anfrage #92935
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.353 
Kaugummi2018-05-11 20:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2018-05-11
Anfrage:
11.05.2018, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Rose, 8mm, 158m. Bestimmbarer Oedemera? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Moin Kaugummi, leider nicht sicher bestimmbar. Ich vermute Oedemera lurida, aber das Tier ist am Bild vom sehr ähnlichen O. virescens nicht zu unterscheiden und die Größenangabe passt leider in den Überschneidungsbereich beider Arten rein. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 21:19

Userfoto
 A
 B
# 92934
Direktlink zu Anfrage #92934
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.352    298 
Kaugummi2018-05-11 20:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2018-05-11
Anfrage:
11.05.2018, 10.05.2018, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Rose, 7mm, 158m. Malachius bipustulatus? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 20:44

Userfoto
# 92933
Direktlink zu Anfrage #92933
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.351    1.530 
Kaugummi2018-05-11 20:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2018-05-11
Anfrage:
11.05.2018, 10.05.2018, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Rose, 5mm, 158m, Harmonia axyridis. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 20:43

Userfoto
 A
 B
# 92932
Direktlink zu Anfrage #92932
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.350    27 
Kaugummi2018-05-11 20:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2018-05-10
Anfrage:
10.05.2018, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, halbtot, 15mm, 219m. Melandryidae? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Melandrya caraboides  Melandryidae
Antwort:
  Moin Kaugummi, das sollte Melandrya caraboides sein. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 20:44

Userfoto
# 92931
Direktlink zu Anfrage #92931
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   125    14 
katrit2018-05-11 20:37
Land, Datum (Fund):
Polen  2018-05-11
Anfrage:
11.05.2018, Polen, Nationalpark Biebrza, ca. 10-12mm, evtl. Leptura aethiops? danke katrit
Art, Familie:
Leptura aethiops  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo katrit, bestätigt als Leptura aethiops. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 20:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 92930
Direktlink zu Anfrage #92930
 1 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.504    135 
chris2018-05-11 20:26
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8413 Bad Säckingen (BA)
2018-05-11
Anfrage:
11.05.2018 - Schizotus pectinicornis (f) mit Fragezeichen. Der HS scheint eine Verletzung zu haben. Aargau, Waldwegrand Eiken auf ca. 330 m üNN. Vielen Dank für Eure immer freundlichen Antworten! LG Chris
Art, Familie:
Schizotus pectinicornis  Pyrochroidae
Antwort:
  Moin Chris, bestätigt als Schizotus pectinicornis. Danke für die Meldung. Wenn Du den mittig gelegenen schwarzen, grübchenförmigen Fleck meinst, der gehört dazu. Liebe Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 20:55

Userfoto
 A
 B
# 92929
Direktlink zu Anfrage #92929
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.503    197 
chris2018-05-11 20:22
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2018-05-06
Anfrage:
06.05.2018 - Pyrochroa serraticornis! Ich habe bei der letzten Anfrage 92927 nicht bemerkt, dass es das MTB nicht übernommen hat. Es ist ebenfalls 8414. Ob Ihr das wohl nachtragen könntet?? Aargau, Waldwegrand Kaisten auf ca. 330 m üNN. Vielen Dank für Eure stets lehrreichen Antworten! LG Chris
Art, Familie:
Pyrochroa serraticornis  Pyrochroidae
Antwort:
  Moin Chris, bestätigt als Pyrochroa serraticornis. Danke für die Meldung. Liebe Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 20:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 92928
Direktlink zu Anfrage #92928
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6    174 
Wilder Meter2018-05-11 20:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7835 München (BS)
2018-05-11
Anfrage:
Saß auf der Balkontür. Datum: 11.5.2018. Fundort: Arnulfstraße 41 in München. Größe: ohne Fühler etwa 7mm.
Art, Familie:
Oedemera virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Moin Wilder Meter, die verdickten Hinterschenkel lassen nur den Schluss auf das Männchen von Oedemera virescens zu. Die sehr ähnlcihe O. monticola kommt, wie der Name schon erahnen lässt, er deutlich weiter oben in den Bergen vor. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 20:57

Userfoto
# 92927
Direktlink zu Anfrage #92927
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.502    196 
chris2018-05-11 20:16
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2018-05-06
Anfrage:
06.05.2018 - Pyrochroa serraticornis auch hier ohne Fragezeichen ... es ist nicht hoffnungslos :-DD Aargau, Wegrand Oeschgen auf ca. 330 m üNN. Vielen Dank für Euren geduldigen Unterricht! LG Chris
Art, Familie:
Pyrochroa serraticornis  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Pyrochroa serraticornis. Hoffnungslos ist hier niemand! Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-05-11 20:18

Userfoto
# 92926
Direktlink zu Anfrage #92926
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   195    243 
geotrupes2018-05-11 20:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2747 Boitzenburg i.d. Uckermark (BR)
2018-05-11
Anfrage:
ca 12 mm am 11.05.18
Art, Familie:
Cantharis pellucida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo geotrupes, das ist Cantharis pellucida. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-05-11 20:15

Userfoto
 A
 B
# 92925
Direktlink zu Anfrage #92925
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.501    195 
chris2018-05-11 20:12
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2018-05-05
Anfrage:
05.05.2018 - Pyrochroa serraticornis ohne Fragezeichen :-DD Man trifft sie hier zur Zeit überall an. Aargau, Waldwegrand Kaisten auf ca. 330 m üNN. Vielen Dank für Eure unermüdliche Hilfe! LG Chris
Art, Familie:
Pyrochroa serraticornis  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Chris, ganz klar bestätigt als Pyrochroa serraticornis :). Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-05-11 20:17

Userfoto
# 92924
Direktlink zu Anfrage #92924
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   307    12 
majo2018-05-11 20:10
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2018-05-11
Anfrage:
11.05.2018, found in Kremnické vrchy Mts., Slovakia, 340 masl., Approx 7 - 8 mm, forest, on pine and spruce logs, Pissodes pini? Marián
Art, Familie:
Pissodes pini  Curculionidae
Antwort:
  Hi majo, confirmed as Pissodes pini. Best regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-11 21:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 92923
Direktlink zu Anfrage #92923
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   284    72 
Reimund2018-05-11 20:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4311 Lünen (WF)
2018-05-07
Anfrage:
Hallo zusammen, dieser ca. 10-12mm große Anthribus albinus wurde am 7. 5. 2018 von uns abgelichtet. VG Angelika und Reimund
Art, Familie:
Platyrhinus resinosus  Anthribidae
Antwort:
  Hallo Reimund, der hat Dich reingelegt, es ist Platyrhinus resinosus ;). Sieht recht ähnlich aus, aber der Anthribus albinus hat deutlich längere und sehr auffallende Fühler mit weißen Ringeln. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-05-11 20:14

8728 8729 8730 8731 8732 8733 8734 8735 8736


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up