kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

15
Warteschlange für 
# 245459
# 245461
# 245463
# 245545
# 245547
# 245557
# 245631
# 245641
# 245644
# 245645*
# 245646*
# 245647*
# 245648*
# 245649*
# 245650*
 
Warten: 15 (seit ⌀ 10 h)
15
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 118)

Seiten:  5862 5863 5864 5865 5866 5867 5868 5869 5870  

Userfoto
 A
 B
 C
# 96602
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.014    14 
Neatus2018-05-27 11:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2018-05-26
Anfrage:
26.05.2018 12 mm Plagionotus detritus. An der Bahnlinie am Wüsten Forts wurden auf einem 10 m Streifen alle Bäume (Eichen, Pappeln, Robinien) gefällt, ich befürchte das gibt einen Trassenausbau. An den Eichenstämmen mehrere von denen hier.
Art, Familie:
Plagionotus detritus  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Neatus, bestätigt als Plagionotus detritus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-27 11:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 96601
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   309    194 
Jürgen G2018-05-27 10:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4736 Freyburg-U. (ST)
2018-05-20
Anfrage:
Ist das Melolontha melolontha? Fundort: D, Sachsen-Anhalt, am Wegrand in Zscheiplitz, 20.05.2018, ca. 15 mm Vielen Dank. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Melolontha melolontha  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo Jürgen, bestätigt als Melolontha melolontha. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-27 11:26

Userfoto
# 96600
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   308 
Jürgen G2018-05-27 10:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4736 Freyburg-U. (ST)
2018-05-20
Anfrage:
Ist das Byturus ochraceus? Fundort: D, Sachsen-Anhalt, am Wegrand in Zscheiplitz, 20.05.2018, ca. 3-4 mm Vielen Dank. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Byturus sp.  Byturidae
Antwort:
 
Hallo Jürgen, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Byturus, beim linken kann man schon ein großes Auge erahnen, was für ochraceus spräche. Aber insgesamt halt eher wacklig. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-27 11:28

Userfoto
# 96599
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   307    154 
Jürgen G2018-05-27 10:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4736 Freyburg-U. (ST)
2018-05-20
Anfrage:
Ist das Meloe scabriusculus? Fundort: D, Sachsen-Anhalt, am Wegrand in Zscheiplitz, 20.05.2018, ca. 15 mm Vielen Dank. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Meloe proscarabaeus  Meloidae
Antwort:
 
Hallo Jürgen, das ist Meloe proscarabaeus, achte mal auf die Halsschildform und vergleiche die mit M. scabriusculus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-27 11:29

Userfoto
 A
 B
# 96598
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   21    27 
pika2018-05-27 10:28
Land, Datum (Fund):
Slowenien  2018-05-26
Anfrage:
Found 26. 5. 2018 at the edge of the forest. Size: ca 5 mm. Thank you. Regards, Pika.
Art, Familie:
Larinus obtusus  Curculionidae
Antwort:
 
Hi pika, this should be Larinus obtusus. With Larinus minutus there is a similar species in your area, but pronotum is not as wide in that species. Best regards, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-05-27 18:16

Userfoto
# 96597
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   438    42 
Charly2018-05-27 10:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6021 Haibach (BN)
2018-05-20
Anfrage:
Hallo, am 20.05.2018 am Wegesrand auf einem Grashalm. Länge 5mm. Kann man den Rüssler genauer bestimmen? Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Sphenophorus striatopunctatus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo charly, das ist Sphenophorus striatopunctatus, der Lieschgrasrüssler, welcher sich an Gräsern und Binsen entwickelt. Süd- und Mitteleuropa, aber lückenhaft verbreitet und in Deutschland nicht häufig, aber an seinen Standorten teilweise massenhaft. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-05-27 11:05

Userfoto
# 96596
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   165    300 
kdjong2018-05-27 09:53
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2018-05-26
Anfrage:
Diese Käfer war 26-05-2018 im Krimwald auf Watteninsel Texel. Er ist kleiner als 1 cm. Ist das Cantharis rufa?
Art, Familie:
Cantharis livida  Cantharidae
Antwort:
 
Moin kdjong, bei allem, was auf dem schlechten Foto erkennbar ist, sollte das eher Cantharis livida sein. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-27 09:55

Userfoto
# 96595
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   306    12 
Jürgen G2018-05-27 09:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4735 Nebra (ST)
2018-05-19
Anfrage:
Ist das die Larve von Sospita vigintiguttata? Fundort: D, Sachsen-Anhalt, am Wegrand in Bad Bibra, 19.05.2018, ca. 8 mm Vielen Dank. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Sospita vigintiguttata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Jürgen, bestätigt als Larve von Sospita vigintiguttata. Cool, die hat bisher noch gefehlt hier. Danke für die Meldung. LG, Christoph :)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-27 20:24

Userfoto
# 96594
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   305 
Jürgen G2018-05-27 09:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4735 Nebra (ST)
2018-05-19
Anfrage:
Ist dieser Schnellkäfer näher zu bestimmen? Fundort: D, Sachsen-Anhalt, am Wegrand in Bad Bibra, 19.05.2018, ca. 10 mm Vielen Dank. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Athous sp.  Elateridae
Antwort:
 
Hallo Jürgen, bei diesem pelzigen Gesellen gehe ich lieber nur bis zur Gattung Athous. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-27 20:20

Userfoto
# 96593
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   304    87 
Jürgen G2018-05-27 09:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4735 Nebra (ST)
2018-05-19
Anfrage:
Ist das Cantharis obscura? Fundort: D, Sachsen-Anhalt, am Wegrand in Bad Bibra, 19.05.2018, ca. 12 mm Vielen Dank. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Cantharis paradoxa  Cantharidae
Antwort:
 
Moin Jürgen, nope, dass ist Cantharis paradoxa. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-05-27 09:59

Userfoto
 A
 B
# 96592
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.162    44 
Karin2018-05-27 09:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2018-05-26
Anfrage:
Liebe Käferfreunde, Fund vom 26.05.2018 aus Winnenden/ NSG Oberes Zipfelbachtal an Walnuss. Saperda scalaris, ca. 15mm. Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Saperda scalaris  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Karin, bestätigt als Saperda scalaris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-27 09:27

Userfoto
 A
 B
# 96591
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   105    62 
fatse2018-05-27 09:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4404 Issum (NO)
2018-05-25
Anfrage:
Hallo, handelt es sich wieder einmal nur um Pachyrhinus lethierryi? Aufnahmedatum: 25.05.2018 Fundort: 47608 Geldern auf Terrasse Größe: 5,2 mm
Art, Familie:
Pachyrhinus lethierryi  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo fatse, bestätigt als Pachyrhinus lethierryi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-27 09:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 96590
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   104    250 
fatse2018-05-27 09:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4404 Issum (NO)
2018-05-26
Anfrage:
Hallo, handelt es sich hier um Pseudovadonia livida? Aufnahmedatum: 26.05.2018 Fundort: 47608 Geldern am Gartenhaus Größe: 8 mm Danke LG Bernd
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo fatse, bestätigt als Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-27 09:27

Userfoto
 A
 B
# 96589
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.161    66 
Karin2018-05-27 09:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2018-05-26
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund vom 26.05.2018 aus Winnenden/Wegrand an Fichte. Brachytarsus nebulosus ? Ca. 3mm. Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Brachytarsus nebulosus  Anthribidae
Antwort:
 
Hallo Karin, bestätigt als Brachytarsus nebulosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-27 09:27

Userfoto
 A
 B
# 96588
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.160 
Karin2018-05-27 09:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2018-05-26
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund vom 26.05.2018 aus Winnenden /Feuchtwiese an Weide. Dorytomus taeniatus ? Ca. 4mm. Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Dorytomus sp.  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Karin, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Dorytomus. LG, Christoph *seufz*
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-29 00:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 96587
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.981    74 
markusschoen762018-05-27 08:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2018-05-25
Anfrage:
25.05.2018; Mangfallkanal in Kolbermoor, auf Königskerze. 465m üNn. Ca.3,5mm. Rhinusa tetra (Gymnetron tetrum).
Art, Familie:
Gymnetron tetrum  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Markus, bestätigt als Gymnetron tetrum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-27 10:08

Userfoto
# 96586
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   470    8 
Hermann2018-05-27 08:41
Land, Datum (Fund):
Österreich  2018-05-26
Anfrage:
Hallo Käferteam, gefunden am 26.05.2018 auf einem Waldweg in Schwarzenbach/Mühlviertel/O.Ö. Größe ca. 10 mm. Ich vermute hier Otiorhynchus niger, könnte das passen? Vielen Dank und beste Grüße, Hermann.
Art, Familie:
Otiorhynchus tenebricosus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Hermann, für Otiorhynchus coecus (vormals niger) passt die Flügeldeckenstruktur nicht. Es sollte Otiorhynchus tenebricosus sein, in dem auch O. fuscipes mit aufgegangen ist. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-27 23:34

Userfoto
# 96585
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   469    7 
Hermann2018-05-27 08:36
Land, Datum (Fund):
Österreich  2018-05-26
Anfrage:
Hallo Käferteam, 26.05.2018 im Garten auf Zierlinde, Größe nur 2,5 mm. Von der Körperform und dem Halsschild wird es wohl ein Schnellkäfer sein. In der Galerie finden ich den aber nicht. Ähnlich mit solchen brauen Flecken ist nur Calambus bipustulatus der aber von der Größe nicht passt. Die Experten hier wissen sicher, was ich hier gefunden habe. Vielen Dank für Eure unermüdliche Bestimmungsarbeit, viele Grüße, Hermann.
Art, Familie:
Drapetes cinctus  Lissomidae
Antwort:
 
Hallo Hermann, das ist Drapetes cinctus, als eine andere Familie, Lissomidae, die mit den Elateridae nahe verwandt ist. Süd- und Mitteleuropa, südöstliches Nordeuropa, Kaukasus, Kleinasien, Syrien. Bei uns vereinzelt und selten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-27 09:29

Userfoto
 A
 B
# 96584
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   151    230 
katrit2018-05-27 08:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4545 Mühlberg (BR)
2018-05-26
Anfrage:
26.05.2018 Mühlberg Rundweg um eine Kiesgrube 3-4mm Clytra laeviuscula ? Danke katrit
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo katrit, bestätigt als Clytra laeviuscula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-27 09:29

Userfoto
 A
 B
# 96583
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   150    172 
katrit2018-05-27 08:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4545 Mühlberg (BR)
2018-05-26
Anfrage:
26.05.2018 Mühlberg Laubwald Wegrand an Giersch 5mm Pachytodes cerambyciformis ? Danke katrit
Art, Familie:
Alosterna tabacicolor  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo katrit, das ist Alosterna tabacicolor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-27 09:29

Userfoto
# 96582
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   149    125 
katrit2018-05-27 08:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4545 Mühlberg (BR)
2018-05-26
Anfrage:
26.05.2018 Mühlberg Laubwald Wegrand an Giersch ca. 7-9 mm ein Bockkäfer ? Danke katrit
Art, Familie:
Anastrangalia sanguinolenta  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo katrit, das ist Anastrangalia sanguinolenta, ein Weibchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-27 09:31

Userfoto
# 96581
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   148    225 
katrit2018-05-27 08:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4545 Mühlberg (BR)
2018-05-26
Anfrage:
26.05.2018 Mühlberg Laubwald Wegrand an Giersch 8-9mm evtl. Pachytodes cerambyciformis ? Danke katrit
Art, Familie:
Pachytodes cerambyciformis  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo katrit, bestätigt als Pachytodes cerambyciformis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-27 09:31

Userfoto
# 96580
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   147    89 
katrit2018-05-27 08:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4545 Mühlberg (BR)
2018-05-26
Anfrage:
26.05.2018 Mühlberg Laubwald Wegrand an Giersch etwa 8mm evtl. Dinoptera collaris ? Danke katrit
Art, Familie:
Dinoptera collaris  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo katrit, bestätigt als Dinoptera collaris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-27 09:31

Userfoto
 A
 B
# 96579
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   146    53 
katrit2018-05-27 08:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4545 Mühlberg (BR)
2018-05-26
Anfrage:
26.05.2018 Mühlberg/ OT Aussig an Spargel ca.8mm Crioceris duodecimpunctata ? Danke katrit
Art, Familie:
Crioceris duodecimpunctata  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo katrit, bestätigt als Crioceris duodecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-27 09:31

Userfoto
 A
 B
# 96578
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   145 
katrit2018-05-27 08:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4545 Mühlberg (BR)
2018-05-26
Anfrage:
26.05.2018 Mühlberg/OT Aussig an Spargelknospen. 12mm. Crioceris asparagi ? Könnte das die Larve vom Spargelhähnchen sein ? Danke katrit
Art, Familie:
Crioceris sp.  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo katrit, ja, das dürfte die Larve von Crioceris sein, aber zur Art gehe ich da nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-05-27 09:33

Seiten:  5862 5863 5864 5865 5866 5867 5868 5869 5870


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up