kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

52
2019-07-22 22:32  von  
Liebe User, in "Bestimmungen suchen" gibt es ein neues Feature: Das Fenster, das sich beim Klick auf ein Ergebnis öffnet, hat jetzt scrollbare Textbereiche für sehr lange Anfrage- und Antworttexte. Dadurch wird das Fenster nicht mehr am unteren Rand abgeschnitten, wenn der Inhalt zu lang ist. LG Corinna
2019-07-22 22:39  von  
Wie das aussieht, könnt Ihr mit dieser Beispielsuche ausprobieren. LG, Christoph

Seiten:  1769 1770 1771 1772 1773 1774 1775 1776 1777  

Userfoto
 A
 B
 C
# 105352
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  202 
Gueni (2018-07-14 20:42:43)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6511 Landstuhl (PF)
Anfrage:
13.07.2018 ca. 0,6-0,8 cm, durch das Licht einer Nachtfalter-Exkursion angelockt, bestimmbar
Art, Familie:
Hydrophilidae sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Gueni, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Hydrophilidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-14 21:39:06) —

Userfoto
 A
 B
# 105351
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  263 
Coleomaniac (2018-07-14 20:41:29)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5416 Braunfels (HS)
Anfrage:
Mehrere Exemplare von Chrysanthia viridissima, am 12.07.2018 an einer Vielzahl verschiedener Blüten auf einer Sturmfläche im Mischwald nahe von Leun gefunden. Länge des gemessenen Tiers: ca. 9 mm. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Chrysanthia viridissima  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Chrysanthia viridissima. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2018-07-14 21:01:38) —

Userfoto
 A
 B
# 105350
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  262 
Coleomaniac (2018-07-14 20:38:59)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5416 Braunfels (HS)
Anfrage:
Mehrere Exemplare von Chrysanthia nigricornis, am 12.07.2018 an einer Vielzahl verschiedener Blüten auf einer Sturmfläche im Mischwald nahe von Leun gefunden. Länge des gemessenen Tiers: ca. 5 mm. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Chrysanthia nigricornis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Chrysanthia nigricornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2018-07-14 21:01:51) —

Userfoto
 A
 B
# 105349
 2 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  261 
Coleomaniac (2018-07-14 20:20:34)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5316 Ballersbach (HS)
Anfrage:
Am 12.07.2018 an einer Stockrose im Garten in Katzenfurt bei Ehringshausen gefunden. Länge: ca. 4 mm. Das ist vermutlich ein Aspidapion validum. In Bild B ist ein totes Exemplar vom 13.07. zu sehen, welches die Stockrose als Wirtspflanze vermuten lässt. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Alocentron curvirostre  Apionidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, das ist Alocentron curvirostre. An Stockrosen, östlich verbreitet (Österreich, Ost- und Südosteuropa, Kleinasien). Hat sich in den letzten Jahren nach Westen ausgebreitet. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-14 21:51:51) —

Userfoto
 A
 B
# 105348
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  260 
Coleomaniac (2018-07-14 20:11:09)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5416 Braunfels (HS)
Anfrage:
Ein Todfund am 12.07.2018 unter Fichtenholz auf einer Sturmfläche im Mischwald nahe von Leun. Länge der Flügelklappe: ca. 3,5 mm. Diese Flügelklappe gehört vermutlich zu einem Exochomus quadripustulatus. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-14 21:32:05) —

Userfoto
# 105347
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  259 
Coleomaniac (2018-07-14 20:05:42)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5416 Braunfels (HS)
Anfrage:
Ein Abax parallelepipedus, am 12.07.2018 unter Fichtenholz auf einer Sturmfläche im Mischwald nahe von Leun gefunden. Länge: ca. 20 mm. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Abax parallelepipedus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-14 21:35:48) —

Userfoto
 A
 B
# 105346
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  258 
Coleomaniac (2018-07-14 20:02:03)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5416 Braunfels (HS)
Anfrage:
Am 12.07.2018 auf einer Sturmfläche im Mischwald nahe von Leun gefunden. Länge: ca. 6 mm. Das ist vermutlich ein Chrysolina fastuosa. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Chrysolina fastuosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-14 21:36:06) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 105345
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  257 
Coleomaniac (2018-07-14 19:58:14)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5416 Braunfels (HS)
Anfrage:
Ein Sermylassa halensis, am 12.07.2018 an einer Sal-Weide auf einer Sturmfläche im Mischwald nahe von Leun gefunden. Länge: ca. 7 mm. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Sermylassa halensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Sermylassa halensis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2018-07-14 21:02:15) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 105344
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  256 
Coleomaniac (2018-07-14 19:52:11)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5316 Ballersbach (HS)
Anfrage:
Am 12.07.2018 am Wildkohl im Garten in Katzenfurt bei Ehringshausen gefunden. Länge: ca. 3 mm. Das ist vermutlich der Gefleckte Kohltriebrüssler (Ceutorhynchus pallidactylus) an seiner Wirtspflanze. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Ceutorhynchus pallidactylus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Ceutorhynchus pallidactylus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-14 21:36:33) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 105343
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  462 
Murex (2018-07-14 19:50:57)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
Anfrage:
14.07.18, ca. 5-6 mm bunt metallisch glänzender Fallkäfer, Art?
Art, Familie:
Cryptocephalus sericeus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Murex, das ist Cryptocephalus sericeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-14 21:36:57) —

Userfoto
 A
 B
# 105342
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  255 
Coleomaniac (2018-07-14 19:48:21)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5316 Ballersbach (HS)
Anfrage:
Am 12.07.2018 am Wildkohl im Garten in Katzenfurt bei Ehringshausen gefunden. Länge: ca. 3 mm. Das ist vermutlich ein Phyllotreta nemorum. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Phyllotreta cf. undulata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, hier tendiere ich zu Phyllotreta undulata, aber eine Restunsicherheit bleibt, daher mit cf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-15 16:20:26) —

Userfoto
 A
 B
# 105341
 4 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 2  
Eingereicht von (Datum):  69 
Oskar (2018-07-14 19:37:01)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5827 Maßbach (BN)
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, bin mir sicher so etwas ähnliches schon mal gesehen / bestimmt zu haben, komm aber nicht mehr drauf. Ich denke, dass Ihr mir weiterhelfen könnt. Gefunden am 01.07.2018 auf Windradsockel an Waldrand, etwa 12 mm lang. Gruß Oskar
Art, Familie:
Metoecus paradoxus  Rhipiphoridae
Antwort:
  Hallo Oskar, das ist der Wespenfächerkäfer Metoecus paradoxus. Das ist schon die zweite Meldung dieser Art hier am heutigen Tage. Irgendwo in der Nähe musst du ein Wespennest haben. Die Tiere treten vor allem im Spätsommer auf. Klasse Fund! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2018-07-14 21:03:45) —

Userfoto
 A
 B
# 105340
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  229 
ZiUser (2018-07-14 19:36:45)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6714 Edenkoben (PF)
Anfrage:
Am 04.06.2018 Albersweiler (Südpfalz) Weinbergsbrachen Auf dem Schoeb ca. 230m NN, ca. 6mm. Ich denke Coccinella septempunctata - unser Siebenpunkt-Marienkäfer. - Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo ZiUser, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2018-07-14 21:04:08) —

Userfoto
 A
 B
# 105339
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  406 
geotrupes (2018-07-14 19:08:00)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Kroatien  
Anfrage:
ja so 12 mm war ganz begeistert von dem weißen Muster, das ja sonst gelb ist. Aber trotzdem bin ich mir gar nicht sicher, Clytus lama oder arietis? Ist n bißchen knapp mit der Schräge der oberern Linien. Auch vom 06.07.18
Art, Familie:
Clytus cf. lama  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo geotrupes, das ist wahrscheinlich Clytus lama, aber hier setze ich auch mal ein cf. dazu. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-14 21:50:33) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 105338
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  228 
ZiUser (2018-07-14 19:01:05)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6714 Edenkoben (PF)
Anfrage:
Am 04.06.2018 Albersweiler (Südpfalz) Weinbergsbrachen Auf dem Schoeb ca. 230m NN, ca. 5mm. Ich denke Hippodamia variegata - Variabler Flach-Marienkäfer. - Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo ZiUser, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2018-07-14 19:05:46) —

Userfoto
# 105337
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  203 
Marion (2018-07-14 19:00:10)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5243 Thalheim (SN)
Anfrage:
13.07.2018, kleiner als 8 mm, an Brennnessel, leider nur ein Bild, da der Vertreter der Carabidae sich auf Käferart verabschiedet hat. VG, Marion
Art, Familie:
Loricera pilicornis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Marion, das ist Loricera pilicornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2018-07-14 19:06:21) —

Userfoto
# 105336
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  405 
geotrupes (2018-07-14 18:57:02)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Kroatien  
Anfrage:
so 13-15 mm groß, 20 km südlich des Risnjak-Nationalparks 06.07.18
Art, Familie:
Cychrus attenuatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo geotrupes, das ist Cychrus attenuatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-14 21:43:36) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 105335
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  404 
geotrupes (2018-07-14 18:51:12)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Kroatien  
Anfrage:
so 6mm südlich Risnjak Nationalpark. Das Foto mit der Blume ist, wo er original draufsaß. 06.07.18
Art, Familie:
Larinus cf. obtusus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo geotrupes, das ist wahrscheinlich Larinus obtusus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-14 21:42:39) —

Userfoto
# 105334
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  202 
Marion (2018-07-14 18:49:35)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5243 Thalheim (SN)
Anfrage:
Abax sp., ca. 16-18 mm, 13.07.2018. 3 Exemplare und ein Carabus coriaceus unter einem feuchten Stück Totholz, über das ich gestolpert bin. Leider war die Kamera nicht rechtzeitig einsatzbereit. VG, Marion
Art, Familie:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Marion, das Tier halte ich für Abax parallelepipedus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-15 08:58:31) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 105333
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  227 
ZiUser (2018-07-14 18:45:52)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6714 Edenkoben (PF)
Anfrage:
Am 04.06.2018 Albersweiler (Südpfalz) Weinbergsbrachen Auf dem Schoeb ca. 230m NN, ca. 6mm. Hier bin ich nicht ganz so sicher, denke aber, Cryptocephalus violaceus - Violetter Fallkäfer. - Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
Cryptocephalus cf. violaceus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo ZiUser, geht mir genauso, das ist wahrscheinlich Cryptocephalus violaceus, aber allerletzte Sicherheit fehlt. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-14 21:38:10) —

Userfoto
 A
 B
# 105332
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  201 
Marion (2018-07-14 18:38:41)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5243 Thalheim (SN)
Anfrage:
Antherophagus nigricornis, knapp 5mm, 13.07.2018, gefunden an Cirsium oleraceum. Habe ich das richtig verstanden, dass sich das Namenskarussell gedreht hat und der jetzt A. pallens heißt? Danke und VG, Marion
Art, Familie:
Antherophagus nigricornis  Cryptophagidae
Antwort:
  Hallo Marion, bestätigt als Antherophagus nigricornis. Richtig bestimmt und richtig verstanden. Hier wird er noch unter A. nigricornis geführt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2018-07-14 21:06:01) —

Userfoto
# 105330
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1 
Omiela (2018-07-14 18:27:43)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8533 Mittenwald (BS)
Anfrage:
Dieser Käfer,saß am 13.07.2018 nachmittags bei uns auf dem Hof. Er war vollständig und gesund. Kurz nach dem Foto ist er in den Nachbargarten geflogen. Er war etwa 5cm lang.
Art, Familie:
Monochamus sartor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Omiela, das ist sehr wahrscheinlich Monochamus sartor. Wegen Restunsicherheit lasse ich mal für eine zweite Meinung stehen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger   Sehe ichauch so. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-14 21:53:29) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 105329
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  54 
Tobias67 (2018-07-14 18:06:00)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2648 Dedelow (BR)
Anfrage:
Oedemera flavipes, Weibchen, 06.07.2018, auf Pflanze am sonnigen Wegrand; 2 km westlich von (17291) Schönermark.
Art, Familie:
Oedemera flavipes  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Tobias67, bestätigt als Oedemera flavipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2018-07-14 19:08:36) —

Userfoto
 A
 B
# 105328
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  53 
Tobias67 (2018-07-14 17:39:54)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2648 Dedelow (BR)
Anfrage:
Rhagonycha fulva (Roter Weichkäfer), 06.07.2018, auf Pflanze am sonnigen Wegrand; 2 km westlich von (17291) Schönermark.
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Tobias67, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2018-07-14 19:09:10) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 105327
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  52 
Tobias67 (2018-07-14 17:30:52)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2648 Dedelow (BR)
Anfrage:
Corymbia rubra (Rothalsbock), Weibchen, 06.07.2018, auf Pflanze am sonnigen Wegrand; dichtbei ein Wäldchen und lagernde Baumstämme; 2 km westlich von (17291) Schönermark.
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Tobias67, bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2018-07-14 19:09:25) —

Seiten:  1769 1770 1771 1772 1773 1774 1775 1776 1777


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up