kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

9
Warteschlange für 
# 303090
# 303160
# 303165
# 303221
# 303231
# 303233*
# 303234*
# 303235*
# 303236*
 
9 warten ⌀ 6 h, davon
1
bearbeitet
8
unbearbeitet
4*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
1 / 143

11857 11858 11859 11860 11861 11862 11863 11864 11865  

Userfoto
# 1058
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   53 
Frank2012-07-23 16:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2329 Nusse (SH)
2012-07-15
Anfrage:
Hallo, diesen 12 mm langen Kurzflügler habe ich unter einem morschen Holzstück gefunden. Lässt sich die Art am Foto bestimmen? Danke und viele Grüße, Frank
Art, Familie:
Philonthus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Moin Frank, der gehört in die Staphyliniden-Gattung Philonthus. Mehr mache ich nicht daraus, aber vielleicht einer der anderen. Solange lassen wir es im unbearbeiteten Teil stehen. Viele Grüße, Klaas   Mehr als Philonthus sp. wage ich da auch nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-23 19:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 1057
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   17 
Eugen2012-07-23 08:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5627 Bad Neustadt an der Saale (BN)
2012-06-02
Anfrage:
Hallo zusammen, hier vermute ich mal einen Vertreter von Latridiidae. Größe ca. 2 -3 mm, gefunden am 02.06.12 an der Außenwand einer Holzlagerhalle. Ist eine Artbestimmung anhand der Bilder möglich? Vielen Dank, Eugen.
Art, Familie:
Latridius cf. minutus  Latridiidae
Antwort:
  Hallo Eugen, richtig in die Familie eingeordnet, und dort Gattung Latridius. Könnte der Halsschildform nach L. minutus sein, aber da bleibt eine gewisse Restunsicherheit. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-24 21:49

Userfoto
# 1056
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   66    3 
Horst2012-07-23 00:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2012-07-02
Anfrage:
Flensburg, lehmiger Hügel, 02.07.2012, det. J.P. als Carabus coriaceus Hallo, das sollte wohl stimmen. VG, Horst
Art, Familie:
Carabus coriaceus  Carabidae
Antwort:
  Stimmt. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2012-07-23 17:14

Userfoto
 A
 B
# 1055
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   65    2 
Horst2012-07-22 23:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2011-04-17
Anfrage:
Carabus granulatus, 17.04.2011 rufofemoraler Carabus granulatus MTB 1222, 14.04.2010 Det. in einem anderen Forum. Namen nur als Vornamen. Sollten aber stimmen. VG, Horst
Art, Familie:
Carabus granulatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Horst, ist richtig, beide Fotos zeigen Carabus granulatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-22 23:56

Userfoto
 A
 B
# 1054
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   64 
Horst2012-07-22 22:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2008-09-04
Anfrage:
Flensburg, Pflanze steht im Auwald neben dem Sander. 04.09.2008 Hallo, ich denke das ist ein weitere Sitona. Geht da mehr? VG, Horst
Art, Familie:
Sitona sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Horst, in diesem Falle (für mich) leider nicht. Hier bleibt's vorerst bei Sitona sp., es sei denn, irgendjemand fällt noch was Schlaues ein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-23 00:06

Userfoto
# 1053
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   63    4 
Horst2012-07-22 22:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo, der hier sieht #1052 recht ähnlich. Ist er die gleiche Art. Wenn ja, bitte löschen. VG, Horst
Art, Familie:
Sitona griseus  Curculionidae
Antwort:
  Hi Horst, auch der ist Sitona griseus. Warum löschen, wär doch schade drum! So kann er noch anderen Usern beim Käfer identifizieren helfen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-22 22:41

Userfoto
 A
 B
# 1052
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   62    3 
Horst2012-07-22 22:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2008-09-06
Anfrage:
Flensburg, Sander, 06.09.2008 Hallo, schlechte Bilder. Geht mehr als Sitona sp.? VG, Horst
Art, Familie:
Sitona griseus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Horst, in diesem Fall ja: Sitona griseus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-22 22:33

Userfoto
 A
 B
# 1051
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   61    5 
Horst2012-07-22 22:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2009-08-25
Anfrage:
Flensburg, Sander, 25.08.2009 + 04.08.2009, Corymbia rubra ♀ + ♂ ? Hallo, liege ich mit beiden richtig? VG, Horst
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Horst, damit liegst Du richtig. Inzwischen ist die Art in Stictoleptura rubra umbenannt. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-22 22:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 1050
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   60    9 
Horst2012-07-22 22:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2009-07-12
Anfrage:
Flensburg, Sander, a 12.07.09, b+c 13.7.09 Hallo, die hier kommen zur 2. Vorstellung. Viele Grüße, Horst
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Horst, ein Männchen von Stenurella melanura ist's. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2012-07-23 17:19

Userfoto
# 1049
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   59 
Horst2012-07-22 21:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2009-08-08
Anfrage:
Flensburg, 08.08.2009, Auwald Hallo, wenn ich es richtig gelesen habe ist der hier wohl nicht zu bestimmen. Oulema sp.? VG, Horst
Art, Familie:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Horst, leider richtig. O. melanopus und O. duftschmidi lassen sich nur am Aedoeagus des Männchens unterscheiden. Grüße, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-22 21:54

Userfoto
# 1048
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   58    5 
Horst2012-07-22 21:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2009-06-23
Anfrage:
Flensburg, Sandergebiet,23.06.2009 Hallo, den hatte ich als Phymatodes testaceus abgespeichert. Zur Sicherheit stelle ich ihn hier vor. VG, Horst
Art, Familie:
Phymatodes testaceus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Horst, korrekt bestimmt als Phymatodes testaceus. In Europa, Kleinasien, Kaukasus, Nordafrika. Eingeschleppt nach Nordamerika. An Laubhölzern, vor allem Eiche und Buche. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-22 21:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 1047
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    3 
Speedy08462012-07-22 21:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4544 Belgern (SN)
2012-07-21
Anfrage:
Fundort ist ein 3-Seitenhof in Neussen bei Belgern, Hof ist ohne landwirtschaftliche Nutzung mit kleinem Garten und alten Baumbestand, Käfer wurde aber im Hof gesichtet an Feuerholzstapeln, einmal nachmittags und dann abends an der Hauswand. Laut meiner Vermutung handelt es sich um ein Hirschkäferweibchen, aber das wissen Sie sicher besser bzw genauer. Die Bestimmung soll auch gleichzeitig als Artnachweis gelten, daher reiche ich das bei Ihnen ein. Rückfragen etc können gern gestellt werden, mit freundlichen Grüßen Udo König
Art, Familie:
Lucanus cervus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Speedy, korrekt bestimmt, Lucanus cervus Weibchen. Danke für die Meldung! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-22 21:50

Userfoto
# 1046
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   34 
pepik2012-07-22 21:24
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hello team, please ID May size 3-4mm Prague,CZ Thank you
Art, Familie:
Ceutorhynchinae sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hi pepik, same here: without specimen there is little chance tzo get to a reliable determination. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-23 00:04

Userfoto
# 1045
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   33 
pepik2012-07-22 21:21
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hi team, please ID May size 3mm Prague,CZ Thank you
Art, Familie:
Ceutorhynchus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hi pepik, I think this is genus Ceutorhynchus, but without specimen there is little chance to get any further. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-23 00:02

Userfoto
# 1044
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   32 
pepik2012-07-22 21:18
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Christoph thank for Caenorhinus Sitona May,size 4mm Prague,CZ
Art, Familie:
Sitona cf. humeralis  Curculionidae
Antwort:
  Hi pepik, I think this could be Sitona humeralis. Some uncertainty remains. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-22 22:30

Userfoto
# 1043
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    2 
Mario2012-07-22 21:18
Land, Datum (Fund):
Unbekannt   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo, um was für eine Käferart handelt es sich hier? Versteckt sich meist in dunklen Spalten und Ritzen. Läuft sofort bei Helligkeit...und sucht dunkle Verstecke.
Art, Familie:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Antwort:
  Moin Mario, es handelt sich um Pseudoophonus rufipes, der allerdings inzwischen wieder zu Gattung Harpalus gestellt wurde, also Harpalus rufipes. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2012-07-23 17:20

Userfoto
# 1042
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   31    7 
pepik2012-07-22 21:10
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hello team,please ID Juli size 6-7mm Prague,CZ Thank you
Art, Familie:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Antwort:
  Hi pepik, I guess it is a much worn off Liophloeus tessulatus, but I'm not sure. So I leave it for the others to take a look for it and to confirm or to correct. Regards, Klaas   I agree with Klaas in his determination as Liophloeus tessulatus. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-23 19:38

Userfoto
# 1041
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   30 
pepik2012-07-22 21:07
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hi team,please ID Juli size 4mm Prague,CZ Thank you
Art, Familie:
Rugilus cf. rufipes  Staphylinidae
Antwort:
  Hi pepik, this one is genus Rugilus. I think it might be R. rufipes, but with some residual uncertainty. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-23 00:00

Userfoto
# 1040
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   29    2 
pepik2012-07-22 21:05
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hi team,please ID Juli size 3mm Prague,CZ Thank you
Art, Familie:
Rhyzobius chrysomeloides  Coccinellidae
Antwort:
  Hi pepik, I think this is Rhyzobius chrysomeloides. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-22 23:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 1039
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   28    2 
pepik2012-07-22 20:44
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Thank you,thank you very much team, i send details in photo 1033
Art, Familie:
Caenorhinus pauxillus  Rhynchitidae
Antwort:
  Hi pepik, the 9th row conjoins the 10th row in the middle of the elytra, very nicely visible in photo C. That makes the specimen a Caenorhinus pauxillus. Your photos are insanely good, by the way. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-22 21:11

Userfoto
 A
 B
# 1038
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7    2 
D_M2012-07-22 18:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7718 Geislingen (WT)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Handelt es sich hierbei um Timarcha? Größe: etwa 10-15 mm. Der Käfer befand sich neben einer Strauchgruppe bei einer Schotterhalde am Plettenberg, Schwäbische Alb (etwa 900 msm). Herzlichen Dank für die Bestimmung und viele Grüße!
Art, Familie:
Timarcha tenebricosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo D_M, korrekt, und zwar Timarcha tenebricosa, unsere größte Blattkäferart in Deutschland. In Süd- und Mitteleuropa. Käfer und Larven an Labkraut (Galium). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-22 18:26

Userfoto
# 1037
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    5 
Uwe2012-07-22 17:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4847 Radebeul (SN)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Dachboden
Art, Familie:
Tenebrio molitor  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Uwe, das dürfte der Mehlkäfer Tenebrio molitor sein. Kulturfolger, lebt an stärkehaltigen Produkten, wie Mehl, Getreide, Backwaren, etc. und kann daran schädlich werden. Heute mehr im trockenen Kot der Stadttauben und anderen Vogel- oder Flugsäugerkot-Ansammlungen. Nachtaktiv und flugfähig, wird von Licht angelockt. Grüße, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-22 18:04

Userfoto
# 1036
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   52    1 
Frank2012-07-22 17:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4222 Höxter (HN)
2012-07-19
Anfrage:
Hallo, im Weserberland an einer Steinmauer fand ich diesen etwa 9 mm langen Rüsselkäfer - lässt er sich anhand des Fotos bestimmen? Danke und viele Grüße, Frank
Art, Familie:
Mitoplinthus caliginosus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Frank, ja, der läßt sich bestimmen, es ist Mitoplinthus caliginosus. In West- und dem westlichen Mitteleuropa, vor allem in montanen Lagen. Nicht gefährdet, findet man trotzdem nicht jeden Tag. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-22 18:10

Userfoto
# 1035
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   51    1 
Frank2012-07-22 17:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4222 Höxter (HN)
2012-07-18
Anfrage:
Hallo, auf einem Zaunpfahl an einer Wiese im Weserbergland sonnte sich dieser Rosenkäfer. Um welche Art handelt es sich? Danke und viele Grüße, Frank
Art, Familie:
Gnorimus nobilis  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Frank, ein schöner Fund! Es ist Gnorimus nobilis. In Süd- und Mitteleuropa, erreicht das südliche Nordeuropa. In lichten Laubwäldern der niederen (Mittel-) Gebirgslagen, die Larven im Mulm hohler Bäume, die Imagines auf Blüten. RL 3. Grüße, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-22 18:00

Userfoto
# 1034
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   27    2 
pepik2012-07-22 10:42
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Please ID Juli size 3-4mm Prague,CZ Thank you
Art, Familie:
Anthonomus rubi  Curculionidae
Antwort:
  Hi pepik, Anthonomus rubi, too. See request #1028. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-22 18:15

11857 11858 11859 11860 11861 11862 11863 11864 11865


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up