kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

28
Warteschlange für 
# 295184
# 295198
# 295205
# 295208
# 295212
# 295214
# 295216*
# 295217*
# 295218*
# 295219*
# 295220*
# 295221*
# 295222*
# 295223*
# 295224*
# 295225*
# 295226*
# 295227*
# 295228*
# 295229*
# 295230*
# 295231*
# 295232*
# 295233*
# 295234*
# 295235*
# 295236*
# 295237*
 
28 warten ⌀ 99 min
28
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfragen
27 beantwortet (241 gestern)

11539 11540 11541 11542 11543 11544 11545 11546 11547  

Userfoto
# 1091
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   86    5 
Horst2012-07-25 00:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2008-05-29
Anfrage:
Flensburg, Auf Schilf, Tümpel, 29.05.2008 Hallo, wieder einer bei dem ich nicht weiter komme. VG, Horst
Art, Familie:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Horst, hier haben wir Cantharis nigricans vor uns. Was im ersten Moment verwirrt, sind die gelbbraun scheinenden Flügeldecken. Aber das dürfte die im Sonnenlicht reflektierende samtige Behaarung sein, in Wirklichkeit sind sie schwarz. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-25 23:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 1090
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   85    10 
Horst2012-07-25 00:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2007-05-30
Anfrage:
Flensburg, 30.05.2007 Hallo, hiervon habe ich noch ein gutes Bild von schräg/unten. ID möglich? VG, Horst
Art, Familie:
Cantharis livida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Horst, Cantharis livida, erkennbar an Beinfärbung und schwarzem Stirnfleck. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-25 07:51

Userfoto
# 1089
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   84    2 
Horst2012-07-25 00:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2009-07-09
Anfrage:
Flensburg, 09.07.2009 Hallo, ist hier eine Bestimmung möglich? VG, Horst
Art, Familie:
Byturus tomentosus  Byturidae
Antwort:
  Hallo Horst, nochmal Byturus tomentosus. Wie von Klaas in #1070 erklärt, Augenlängsdurchmesser beachten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-25 07:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 1088
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   83    5 
Horst2012-07-25 00:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2007-05-30
Anfrage:
Flensburg, 30.05.2007 Hallo, liege ich hier mit Cantharis obscura richtig? VG, Horst
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Horst, die sieht komisch aus. Bei C. obscura/paradoxa sind die Fühler und Beine eigentlich ganz schwarz. Nach Deinen Fotos denke ich an C. fusca, aber hier bleibt eine gewisse Restunsicherheit. LG, Christoph   Die Beinfärbung spricht Bände und für Cantharis fusca. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2012-07-26 13:41

Userfoto
# 1087
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   56    1 
Frank2012-07-24 22:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4222 Höxter (HN)
2012-07-20
Anfrage:
Hallo, diesen gut 15 mm langen Laufkäfer habe ich vor einigen Tagen im Weserbergland unter einem Stein gefunden. Um welche Art handelt es sich? Vielen Dank und viele Grüße, Frank
Art, Familie:
Pterostichus burmeisteri  Carabidae
Antwort:
  Hallo Frank, das ist ein Pterostichus burmeisteri, und zwar das Weibchen. Von Mitteleuropa bis zum Balkan, montan bis subalpin in den Mittelgebirgslagen und deren Vorland. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-24 22:52

Userfoto
# 1086
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   82    6 
Horst2012-07-24 21:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2010-06-22
Anfrage:
Flensburg, 22.06.2010. Sander Hallo, Körper breit, aber ich bin zu unsicher um einen Vorschlag zu machen. Ich bitte um weitere Hilfe. VG, Horst
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Horst, wieder Pseudovadonia livida. Aber ich gebe zu, die Blütenböcke können fies sein... LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-24 21:27

Userfoto
# 1085
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   81    11 
Horst2012-07-24 21:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2008-07-12
Anfrage:
Flensburg, Sandergebiet, 12.07.2008 Hallo, wieder mal etwas schwieriger Fall für mich. VG, Horst
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hi Horst, ach wo, nicht schwierig :-) Es ist Harmonia axyridis, eine der vielen Farbvarianten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-24 21:23

Userfoto
 A
 B
# 1084
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   80    6 
Horst2012-07-24 20:59
Land, Datum (Fund):
Deutschland  2008-07-16
Anfrage:
Flensburg, Sandergebiet, 16.07.2008 Hallo, nur als Meldung, Aromia moschata ( Moschusbock ) VG, Horst
Art, Familie:
Aromia moschata  Cerambycidae
Antwort:
  Hi Horst, Aromia moschata bestätigt. Wenn er allerdings nur als Fundmeldung gedacht ist, dann wär grade hier das MTB vonnöten... ;-) Am besten per Mail nachreichen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-24 21:25

Userfoto
# 1083
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   79    10 
Horst2012-07-24 20:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2008-07-15
Anfrage:
Flensburg, Sandergebiet, 15.07.2008 Moin, Variante von Harmonia axyridis? VG, Horst
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hi Horst, korrekt, es ist Harmonia axyridis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-24 21:27

Userfoto
 A
 B
# 1082
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   78    1 
Horst2012-07-24 20:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2010-06-16
Anfrage:
Flensburg, 16.06.2010. Sander. Hallo, Foto B zeigt einen Ausschnitt von dem kleinen Gebiet (ca. 300x400m) wo ich 90% aller Tiere finde. Geht auch bei diesem etwas ? VG, Horst
Art, Familie:
Cleonis pigra  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Horst, es ist Cleonis pigra. In der Paläarktis, eingeschleppt nach Nordamerika. An verschiedenen Distelarten. Nicht bedroht, aber auch nicht so häufig. Nett. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-24 21:38

Userfoto
# 1081
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   77    2 
Horst2012-07-24 20:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2009-04-16
Anfrage:
Flensburg, 16.04.2009, Sandergebiet Hallo, diesen Käferrest ohne Kopf möcht ich mal vorstellen. Geht da etwas? Laufkäfer trau ich mich noch. VG, Horst
Art, Familie:
Selatosomus aeneus  Elateridae
Antwort:
  Hey Horst, ts ts ts, das ist doch kein Laufkäfer *tadel*! Habitus anschauen, Halsschildhinterecken: Ein Schnellkäfer ist's, und zwar Selatosomus aeneus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-24 21:31

Userfoto
# 1080
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   26 
CH-Käferfan2012-07-24 20:30
Land, Datum (Fund):
Schweiz   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
2000 müm Zermatt
Art, Familie:
Oreina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo CH-Käferfan, und noch eine Oreina. Nach Foto nicht bestimmbar. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-24 20:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 1079
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   25 
CH-Käferfan2012-07-24 20:29
Land, Datum (Fund):
Schweiz   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
2000 müm Zermatt
Art, Familie:
Oreina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo CH-Käferfan, auch hier Oreina. Allesamt montan bis alpin. Und nach Foto nicht bestimmbar. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-24 20:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 1078
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   24 
CH-Käferfan2012-07-24 20:28
Land, Datum (Fund):
Schweiz   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
2000 müm Zermatt
Art, Familie:
Oreina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo CH-Käferfan, es ist eine Oreina. Allesamt montan bis alpin. Und nach Foto nicht bestimmbar. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-24 20:46

Userfoto
# 1077
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   23    1 
CH-Käferfan2012-07-24 20:25
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2012-07-23
Anfrage:
3000 müm Zermatt
Art, Familie:
Polydrusus paradoxus  Curculionidae
Antwort:
  Hi CH-Käferfan, eigentlich sind die Vertreter von Polydrusus meist nicht am Foto bestimmbar, aber mit den extrem verbreiterten, abgeflachten Schienen geht's hier doch: Polydrusus (Piezocnemus) paradoxus, Männchen. Alpen und West-Karpaten, montan bis alpin. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-24 21:22

Userfoto
# 1075
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   76    5 
Horst2012-07-24 20:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2009-07-12
Anfrage:
Flensburg, 12.07.09, Sander Hallo, ist das ein ♀ von Stenurella melanura? VG, Horst
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hi Horst, nope, es ist Pseudovadonia livida. Gedrungenen Körperbau beachten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-24 20:44

Userfoto
 A
 B
# 1073
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   31    5 
Jochen2012-07-24 14:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6518 Heidelberg-Nord (BA)
2012-07-22
Anfrage:
Fund vom 22.07.2012 am Neckarufer im Stadtgebiet Heidelberg. Aromia moschata. Insgesamt 4 Ind., 3 kupferfarbene Männchen und 1 grünes Weibchen (? s. Fotos). Wäre ebenfalls neu für das MTB. Viele Grüße, Jochen
Art, Familie:
Aromia moschata  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Jochen, paßt, sowohl Bestimmung, als auch Geschlechtsbestimmung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2012-07-24 18:25

Userfoto
 A
 B
# 1072
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   30    2 
Jochen2012-07-24 14:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6518 Heidelberg-Nord (BA)
2012-07-22
Anfrage:
Hallo, ca. 10 Ind. am 22.07.2012 am Neckarufer im Stadtgebiet Heidelberg auf Mentha longifolia. Sicherheitshalber frage ich hier lieber noch mal nach: Chrysolina coerulans? Wäre neu für das MTB. Viele Grüße, Jochen
Art, Familie:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Jochen, Volltreffer. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2012-07-24 18:26

Userfoto
 A
 B
# 1071
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Insektenfreund2012-07-24 14:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7416 Baiersbronn (WT)
2012-07-24
Anfrage:
Spaziergang auf dem Holzweg in Baiersbronn Vormittags am 24.07.2012 - der erste warme Tag seit langem...
Art, Familie:
Trichius cf. fasciatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin Insektenfreund, es handelt sich um einen der drei Vertreter der Gattung Trichius (Pinselkäfer). Leider läßt sich auf Deinen Bildern nicht erkennen, welche Art es ist. Die Tendenz geht Richtung Trichius fasciatus, aber nur, weil Baiersbronn nicht gerade in der Ebene liegt. Leider sind aber Trichius zonatus und Trichius sexualis auch dort zu erwarten. Viele Grüße, Klaas  Seh ich da im Foto B nicht ein Zähnchen auf der Mittelschiene? Dann wär's T. fasciatus. Paßt auch zu Baiersbronn. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2012-07-24 19:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 1070
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   75    1 
Horst2012-07-24 10:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2007-05-30
Anfrage:
Flensburg, Sand-Magerrasen, 30.05.2007 Hallo, das ist sicherlich einer der Unbestimmbaren. Trozudem Versuche ich es einmal. VG, Horst
Art, Familie:
Byturus tomentosus  Byturidae
Antwort:
  Moin Horst, nein, in dem Fall hast Du Glück. Man muss nur die Gattung erkennen (geht bereits am ersten Bild) und die Augengröße im Verhältnis zur Größe der Stirn (geht auch direkt im ersten Bild) und schon hat man Byturus tomentosus. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2012-07-24 18:29

Userfoto
# 1069
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   74    9 
Horst2012-07-24 10:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2007-05-30
Anfrage:
Flensburg, Waldrand, S-Magerrasen, 30.05.2007, Agapanthia villosoviridescens Hallo, gibt es hier Verwechselungsarten? VG, Horst
Art, Familie:
Agapanthia villosoviridescens  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Horst, nein, da gibt es nichts zu verwechseln. Bestimmung passt zu 100%. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2012-07-24 18:30

Userfoto
 A
 B
# 1068
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   73    1 
Horst2012-07-24 10:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2007-05-29
Anfrage:
Flensburg, Sander, Kiefernwäldchen, 29.05.2007 Hier bitte ich um eure Hilfe zur Bestimmung. VG, Horst
Art, Familie:
Cardiophorus ruficollis  Elateridae
Antwort:
  Moin Horst, es handelt sich um den gar nicht mal so häufigen Cardiophorus ruficollis. Den finde ich alle paar Jahre mal. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2012-07-24 18:31

Userfoto
# 1067
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   72    2 
Horst2012-07-24 10:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2011-06-22
Anfrage:
Flensburg, 22.06.2011, Garten, Sander Hallo, der sollte so doch stimmen? VG, Horst
Art, Familie:
Lilioceris lilii  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Horst, es ist das Lilienhähnchen Lilioceris lilii. Der dürfte aufgeregt gezirpt haben, als Du ihn in die Hand genommen hast. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2012-07-24 18:32

Userfoto
# 1066
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   71    2 
Horst2012-07-24 10:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2007-05-21
Anfrage:
Flensburg, Sand-Magerrasen, 21.05.2007, det. Boris Hallo, der ist zur Überprüfung und dann als Meldung gedacht. VG, Horst
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Horst, der hat sicherlich auf Hypericum gesessen, denn die Larven entwickeln sich an dieser Pflanze: Cryptocephalus moraei heißt er. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2012-07-24 18:34

Userfoto
 A
 B
# 1065
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   70 
Horst2012-07-24 10:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1222 Flensburg (Süd) (SH)
2007-05-24
Anfrage:
Flensburg, Kiefernwäldchen, Sander, 24.05.2007, Det. Ringo Hallo, stimmt es so? Viele Grüße, Horst
Art, Familie:
Ampedus cf. sanguineus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Horst, anhand dieser Bilder leider nicht zweifelsfrei zu bestimmen und sowieso immer sehr schwer am Bild. Vermutlich aber Ampedus sanguineus. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2012-07-24 18:39

11539 11540 11541 11542 11543 11544 11545 11546 11547


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up