kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

18
# 133113
# 133211
# 133341
# 133355
# 133373
# 133385
# 133426
# 133431
# 133436
# 133457
# 133462
# 133464
# 133474
# 133476*
# 133477*
# 133478*
# 133479*
# 133480*
 
Warten: 18 (seit ⌀ 8 h)
17
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 29 (gestern: 358)

Seiten:  753 754 755 756 757 758 759 760 761  

Userfoto
# 114225
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  6 
D850 (2018-11-09 10:01:31)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4325 Nörten-Hardenberg (HN)
Anfrage:
Der Rüssler saß auf der Folie eines Silageballens am Waldrand, ließ sich nach diesem Foto fallen; 08.11.2018, ca 4-5 mm, m.E. ausgeprägte Halsschildform, habe aber trotzdem keine dazu passende Idee.
Art, Familie:
Hypera meles  Curculionidae
Antwort:
  Hallo D850, mit dem absurd breiten Halsschild sollte das Hypera meles sein. Ich hoffe noch auf eine Zweitmeinung von jemandem, der vielleicht das cf. wegnehmen kann. Viele Grüße, Corinna   Seh ich auch so, VG Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2018-11-09 17:52:19) —

Userfoto
# 114224
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  74 
Günther (2018-11-08 23:28:33)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Österreich  
Anfrage:
Guten Abend, diesen Käfer habe ich am 5.06.2018 gegen Abend an der Donau in Oberösterreich aufgenommen. Könnte es Mimela aurata sein? Gruß Günther
Art, Familie:
Rutelinae sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Günther, ja könnte ein Weibchen von Mimela aurata oder die grüne Form von Anomala dubia sein. Ich denke dass man das an diesem Bild nicht sicher unterscheiden kann und daher geht es hier für mich leider nur bis zur Familie Rutelidae. Viele Grüße, Holger   Ich erfreche mich, und mache aus Gründen der Datenbank-Konsistenz Unterfamilie Rutelinae draus. Ansonsten stimme ich Holgers Ausführungen voll und ganz zu. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-11-09 19:53:32) —

Userfoto
 A
 B
# 114223
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.125 
Udo (2018-11-08 22:04:49)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6506 Reimsbach (SD)
Anfrage:
Hallo Käferteam, 22.09.2018 6mm ein Carabidae, Reimsbach am Horn Mischwald, LG Udo
Art, Familie:
Carabidae sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Udo, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Carabidae. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-11-09 12:35:49) —

Userfoto
# 114222
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.124 
Udo (2018-11-08 21:57:29)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6506 Reimsbach (SD)
Anfrage:
Hallo Käferteam, 22.09.2018 13mm Nebria brevicollis, Reimsbach am Horn Mischwald, LG Udo
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Nebria brevicollis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2018-11-08 21:59:11) —

Userfoto
# 114221
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.123 
Udo (2018-11-08 21:53:31)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6506 Reimsbach (SD)
Anfrage:
Hallo Käferteam, 22.09.2018, Reimsbach am Horn, Mischwald, 13mm Pterostichus oblongopunctatus, LG Udo
Art, Familie:
Pterostichus oblongopunctatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Pterostichus oblongopunctatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2018-11-08 21:59:26) —

Userfoto
# 114220
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1 
Arts_ch (2018-11-08 21:06:23)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Portugal  
Anfrage:
Um städtischen Raum auf einem Parkplatz, in der Umgebung befinden sich nicht überbaute Grünflächen. 08.11.2018 Verhalten: Bei Belästigung stellte er sein Abdomen in die Höhe, war ein aggresiver geselle der sich auch mit seinen Kieferzangen verteidugt.
Art, Familie:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Arts_ch, das ist ein Kurzflügler aus der Gattung Ocypus. Zur Art kann ich die spanischen Vertreter der Gattung leider nicht. Die Ocypus-Arten ernähren sich räuberisch von anderen Insekten und Weichtieren. Fühlen sie sich bedroht, verteidigen sie sich, wie Du beobachten konntest. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-11-08 21:34:45) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 114219
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  224 
Marcus (2018-11-08 20:56:24)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3709 Ochtrup (WF)
Anfrage:
Hallo,am 08.11.2018 unter Eichen am Boden gefunden und ca 7mm groß. Todfund von Curculio glandium ? VG Marcus
Art, Familie:
Curculio glandium  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Marcus, bestätigt als dahingeschiedene Curculio glandium Dame. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2018-11-08 21:04:48) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 114218
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  223 
Marcus (2018-11-08 20:50:09)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3709 Ochtrup (WF)
Anfrage:
Hallo,am 08.11.2018 im Garten gefunden und ca 12mm groß. Philonthus splendens ? Viele Grüsse Marcus
Art, Familie:
Philonthus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Marcus, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Philonthus. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2018-11-09 11:11:00) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 114217
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.569 
Rüsselkäferin (2018-11-08 20:07:03)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5209 Siegburg (NO)
Anfrage:
Apion frumentarium, etwa 4mm lang, gefunden auf Ampfer am Ackerrand, 195m üNN, am 14.04.2018.
Art, Familie:
Apion frumentarium  Apionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als giftroter Apion frumentarium. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2018-11-08 20:16:50) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 114216
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.568 
Rüsselkäferin (2018-11-08 20:00:32)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5209 Siegburg (NO)
Anfrage:
Liophloeus tessulatus, etwa 1cm lang, gefunden in einer Pestwurzflur am Bachrand, 71m üNN, am 14.04.2018.
Art, Familie:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Liophloeus tessulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2018-11-08 20:16:19) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 114215
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.567 
Rüsselkäferin (2018-11-08 19:50:46)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5107 Brühl (NO)
Anfrage:
Phyllotreta tetrastigma? Leider hab ich die Länge nicht notiert, zwischen 2 und 4mm ist alles drin :(. Gefunden auf Knoblauchsrauke, 60m üNN, am 17.04.2018. Besten Dank!
Art, Familie:
Phyllotreta ochripes  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, das ist Phyllotreta ochripes. Aber Phyllotretas sind fies und daher lasse ich für eine Zweitmeinung stehen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger   D'accord. VG Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2018-11-09 17:52:53) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 114214
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.566 
Rüsselkäferin (2018-11-08 19:42:01)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5107 Brühl (NO)
Anfrage:
Hier tippe ich auf Ceutorhynchus obstrictus. Länge etwa 2mm, gefunden auf Knoblauchsrauke, 60m üNN, am 17.04.2018.
Art, Familie:
Ceutorhynchus obstrictus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Ceutorhynchus obstrictus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2018-11-08 22:05:38) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 114213
 3 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.565 
Rüsselkäferin (2018-11-08 19:31:58)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5107 Brühl (NO)
Anfrage:
Aphodius granarius? Länge 5mm, gefunden unter einem vergammelten Kürbis, Acker auf 57m üNN, am 17.04.2018. Danke schön!
Art, Familie:
Aphodius ater  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, hier brauche ich länger für. A. granarius ist es nicht, denn man sieht auf Bild A Hintertarsenglieder 1 - 3 (wenn ich keinen Knick in der Optik habe) und 1 ist länger als 2 und 3 zusammen, granarius hat bei eins so nen kleinen Frummel. Damit lande ich dann eher bei Aphodius Agrilinus ater. Das muss ich mir aber nachher, wenn mich hier keiner mehr nervt noch mal ansehen. Viele Grüße, Holger   So nach nochmaliger Draufsicht komme ich wieder zu Aphodius ater und wenn es noch einer durchwinkt ist das damit gebongt. Gruß Holger   Seh ich auch als A. ater. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-11-08 22:09:21) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 114212
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.564 
Rüsselkäferin (2018-11-08 19:25:12)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5107 Brühl (NO)
Anfrage:
Huhu! Den hier schieb ich schon ewig vor mir her, weil ich wenig Hoffnung auf eine Bestimmung habe. Ich tippe auf Hister sp. Länge etwa 6,5mm, gefunden unter einem vergammelten Kürbis, Acker auf 57m üNN, am 17.04.2018. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Histerinae sp.  Histeridae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Histerinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-11-09 19:53:58) —

Userfoto
# 114211
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  270 
Omo (2018-11-08 18:11:03)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3323 Schwarmstedt (HN)
Anfrage:
Hallo,am 07.11.2018 in Rindenmull gefunen, gem. 3,5 mm .Wegen der Pünktchen-Reihen auf den FD hoffe ich, dass es nicht schon wieder ein unbestimmbarer Altica ist. Dank und Gruß, Omo
Art, Familie:
Oulema cf. gallaeciana  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo omo, das ist sehr wahrscheinlich Oulema gallaeciana, aber 100% sicher machen kann ich's nicht, da die Halsschildfurche unscharf geworden ist. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-11-08 21:36:04) —

Userfoto
 A
 B
# 114210
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.182 
wenix (2018-11-08 18:05:04)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6210 Kirn (RH)
Anfrage:
14.10.2017, 10 mm, Nalassus laevioctostriatus, Totfund, Wald bei NSG Hellberg, LG wenix
Art, Familie:
Nalassus laevioctostriatus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Nalassus laevioctostriatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2018-11-08 19:39:12) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 114209
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.181 
wenix (2018-11-08 18:00:13)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6210 Kirn (RH)
Anfrage:
14.10.2017, Halyzia sedecimguttata, Magerrasen, NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Halyzia sedecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Halyzia sedecimguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-11-08 18:51:38) —

Userfoto
# 114208
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.180 
wenix (2018-11-08 17:58:34)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6210 Kirn (RH)
Anfrage:
14.10.2017, hier geht wohl nichts? Magerrasen, NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Molops cf. piceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo wenix, das war wohl mal ein Laufkäfer, aber da geht bestimmungstechnisch wenix, um nicht zu sagen garnix. LG, Christoph ;)   Hallo wenix, das war wahrscheinlich Molops piceus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-11-09 12:37:33) —

Userfoto
# 114207
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.179 
wenix (2018-11-08 17:57:40)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6210 Kirn (RH)
Anfrage:
14.10.2017, Harmonia axyridis, NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-11-08 17:59:19) —

Userfoto
# 114206
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.178 
wenix (2018-11-08 17:56:44)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6210 Kirn (RH)
Anfrage:
14.10.2017, 12 mm, Pterostichus oblongopunctatus? NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Pterostichus oblongopunctatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Pterostichus oblongopunctatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2018-11-08 20:18:19) —

Userfoto
# 114205
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.177 
wenix (2018-11-08 17:55:23)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6211 Sobernheim (RH)
Anfrage:
14.10.2017, Pterostichus oblongopunctatus? Alte Sandgrube, Struther Wald bei NSG Hellberg, LG wenix
Art, Familie:
Pterostichus oblongopunctatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Pterostichus oblongopunctatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2018-11-08 20:18:46) —

Userfoto
 A
 B
# 114204
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.176 
wenix (2018-11-08 17:54:22)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6211 Sobernheim (RH)
Anfrage:
14.10.2017, ca. 12 mm, Pterostichus oblongopunctatus? Alte Sandgrube, Struther Wald bei NSG Hellberg, LG wenix
Art, Familie:
Pterostichus oblongopunctatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Pterostichus oblongopunctatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2018-11-08 20:21:31) —

Userfoto
# 114203
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.175 
wenix (2018-11-08 17:51:13)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6211 Sobernheim (RH)
Anfrage:
14.10.2017, 16-17 mm, Anoplotrupes stercorosus? Alte Sandgrube, Struther Wald bei NSG Hellberg, LG wenix
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2018-11-08 19:40:06) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 114202
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.174 
wenix (2018-11-08 17:48:58)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6211 Sobernheim (RH)
Anfrage:
14.10.2017, 11 mm, Nebria brevicollis? Alte Sandgrube, Struther Wald bei NSG Hellberg, LG wenix
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo wenix, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Nebria, da man die Kiefertaster nicht sieht. LG, Christoph   Mit dem nachgelieferten Foto C machen wir Nebria brevicollis draus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-11-09 00:10:57) —

Userfoto
# 114201
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.173 
wenix (2018-11-08 17:47:05)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6211 Sobernheim (RH)
Anfrage:
14.10.2017, da liefen noch einige Exemplare von Cicindela silvicola herum. Alte Sandgrube, Struther Wald bei NSG Hellberg, LG wenix
Art, Familie:
Cicindela silvicola  Carabidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Cicindela silvicola. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-11-08 23:00:49) —

Seiten:  753 754 755 756 757 758 759 760 761


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up