kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

44
# 229299
# 229326
# 229327
# 229329
# 229330
# 229343
# 229346
# 229349
# 229351
# 229361
# 229362
# 229374
# 229376
# 229378
# 229380
# 229381
# 229384
# 229385
# 229386
# 229387
# 229388
# 229389
# 229390
# 229391
# 229393
# 229394
# 229395
# 229396
# 229397
# 229398
# 229401
# 229402
# 229403
# 229404
# 229406
# 229408
# 229409
# 229410*
# 229411*
# 229412*
# 229413*
# 229414*
# 229415*
# 229416*
 
Warten: 44 (seit ⌀ 5 h)
42
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
2
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 43 (gestern: 182)

Seiten:  8543 8544 8545 8546 8547 8548 8549 8550 8551  

Userfoto
# 11500
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  98 
Karen2014-05-03 21:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2828 Bienenbüttel (NE)
2014-04-28
Anfrage:
28.04.2014, Grünhagen Jetzt sind wir wieder bei den braunen Elateridae, die ich nie auseinanderhalten kann. Vielleicht Athous subfuscus?
Art, Familie:
Agriotes lineatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Karen, das sollte Agriotes ustulatus sein.Die Biester können manchmal ein bisschen tricky sein, daher mit kleiner Restunsicherheit. LG, Christoph   Hier erfolgt eine späte Korrektur auf Agriotes lineatus (det. SG, Colkat). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-12-10 18:23

Userfoto
 A
 B
# 11499
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  97 
Karen2014-05-03 21:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2828 Bienenbüttel (NE)
2014-04-28
Anfrage:
28.04.2014, Grünhagen. Curculionidae Art
Art, Familie:
Hylobius abietis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Karen, das ist Hylobius abietis. Europa, bis Sibirien und Japan. Planar bis subalpin, an Fichte und Kiefer, Forstschädling. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-03 21:13

Userfoto
# 11498
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  96 
Karen2014-05-03 21:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2828 Bienenbüttel (NE)
2014-04-28
Anfrage:
28.04.2014, Grünhagen an Holzstapel. Cerambycidae
Art, Familie:
Asemum striatum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Karen, das ist der Düsterbock Asemum striatum. Schwarz, die Flügeldecken können manchmal auch braun sein und sind deutlich gerippt. Paläarktisch verbreitet, bis in den hohen Norden. In Nadelwäldern, von der Ebene bis zur Baumgrenze. Gelegentlich schlüpfen sie aus frisch verbautem Holz. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-03 21:12

Userfoto
# 11497
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  95 
Karen2014-05-03 20:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2828 Bienenbüttel (NE)
2014-04-28
Anfrage:
28.04.2014, Grünhagen, viele an Holzstapel. Thanasimus formicarius
Art, Familie:
Thanasimus formicarius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Karen, bestätigt als Thanasimus formicarius. Nordafrika, Europa, Asien, eingeführt nach Nordamerika. In Nadelwäldern als Verfolger von Borkenkäfern. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-03 21:01

Userfoto
# 11496
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  94 
Karen2014-05-03 20:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2828 Bienenbüttel (NE)
2014-04-28
Anfrage:
28.04.2014, Grünhagen. Ein Pärchen Schizotus pectinicornis.
Art, Familie:
Schizotus pectinicornis  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Karen, sehr schön, mal ein Pärchen von Schizotus pectinicornis zusammen, auf dem man schon die gefiedertern Fühler des Männchens mit den einfachen des Weibchens vergleichen kann. Der einzige Vertreter der Gattung in Europa. In Mittel- und Nordeuropa, bis zum Polarkreis. Larve unter der Rinde von toten oder absterbenden Laubbäumen, räuberisch. Grüße, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-03 21:02

Userfoto
# 11495
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  93 
Karen2014-05-03 20:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2828 Bienenbüttel (NE)
2014-04-28
Anfrage:
28.04.2014, Grünhagen Gastrophysa viridula?
Art, Familie:
Linaeidea aenea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Karen, das ist Linaeidea aenea. Gut zu erkennen durch metallische Farbe (neben grünen kommen auch blaue oder rot-goldene Exemplare vor) und Halsschildform in Kombination mit den "Höckern" in den Schulterecken der Flügeldecken. In ganz Europa von April bis August auf Erlenarten zu finden. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-03 21:00

Userfoto
 A
 B
# 11494
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  92 
Karen2014-05-03 20:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2828 Bienenbüttel (NE)
2014-04-28
Anfrage:
28.04.2014, Grünhagen, an Holzstapel. Ampedus ...
Art, Familie:
Ampedus cf. sanguineus  Elateridae
Antwort:
  Moin Karen, man kann die Farbe der Behaarung der Flügeldecken leider nicht eindeutig erkennen. Ich meine sie schwarz zu sehen, bin mir aber nicht sicher, so dass es Ampedus sanguineus sein sollte. Leider mit Restunsicherheit. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-05-03 21:36

Userfoto
# 11493
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  194 
cilko2014-05-03 20:42
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2014-05-03
Anfrage:
Hi, size 8-9mm, 3.5.2014, Slovakia, danke
Art, Familie:
Phyllobius calcaratus  Curculionidae
Antwort:
  Hi Cilko, that should be Phyllobius calcaratus (nowadays P. glaucus). North Africa, Europe without the far North, to Sibiria. Common species on deciduous trees and shrubs. Some resudual uncertainty remains due to it's origin Slovakia. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-03 20:54

Userfoto
# 11492
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  193 
cilko2014-05-03 20:41
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2014-05-03
Anfrage:
Hi, size 9-10mm, 3.5.2014, Slovakia, danke
Art, Familie:
Alophus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hi cilko, I think this is a Alophus (Graptus). There are quite a few of them if Southeast Europe. Even though FHL covers them in the key of the genus, I should refrain from trying it with this specimen. Sorry & best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-03 21:22

Userfoto
# 11491
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  192 
cilko2014-05-03 20:40
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2014-05-03
Anfrage:
Hi, size 6-7mm, 3.5.2014, Slovakia,danke
Art, Familie:
Hypera sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hi Cilko, this should be a representative of genus Hypera. But I don't dare to determine this to species level, as Slovakia is quite sich in Hypera species. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-03 20:57

Userfoto
# 11490
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  32 
Aalbeek2014-05-03 19:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Wie vor, diesmal aber im Wald auf Buchenblatt. Sehr klein, ca. 3 - 4 mm .
Art, Familie:
Polydrusus mollis  Curculionidae
Antwort:
  Moin Aalbeek, meiner Meinung nach Polydrusus mollis. Da ich aber mit denen ein wenig auf kriegsfuss stehe, soll sich jemand anderes nochmal dazu auslassen. Viele Grüße, Klaas   Würde ich bestätigen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-03 20:55

Userfoto
 A
 B
# 11489
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  91 
Karen2014-05-03 19:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2828 Bienenbüttel (NE)
2014-04-28
Anfrage:
28.04.2014, nahe Grünhagen, Massenvorkommen. Agrypnus murinus?
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Moin Karen, das ist Agrypnus murina, oder wie er im Volksmund so schön heißt, der Mausgraue Schnellkäfer". Liebe Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-05-03 19:59

Userfoto
# 11488
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  31 
Aalbeek2014-05-03 19:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2014-05-03
Anfrage:
Hallo, heute in S.-H., Timmendorfer Strand, NSG "Aalbeekniederung", Randbereich Feuchtwiese/Auwald, auf Brennnessel. Größe: ca. 6mm.
Art, Familie:
Oulema gallaeciana  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Aalbeek, es handelt sich um ein Pärchen (ist das überhaupt jugendfrei? *rofl*) von Oulema gallaeciana. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-05-03 20:00

Userfoto
# 11487
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  90 
Karen2014-05-03 19:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2828 Bienenbüttel (NE)
2014-04-28
Anfrage:
28.04.2014, nahe Grünhagen, leider hat sie nur noch einen Fühler. Sollte Acanthocinus aedilis sein.
Art, Familie:
Acanthocinus aedilis  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Karen, auch wenn es zwei weitere Arten in unserer Fauna gibt, hast Du natürlich Recht. Vielen Dank für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-05-03 20:00

Userfoto
# 11486
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  89 
Karen2014-05-03 19:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2330 Mölln (SH)
2014-04-27
Anfrage:
27.04.2014, an Wegrand nahe Salem Elateridae Art
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Karen, das ist noch einer der leichter zu bestimmenden Kandidaten: Athous haemorrhoidalis. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-05-03 20:01

Userfoto
# 11485
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  88 
Karen2014-05-03 19:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2330 Mölln (SH)
2014-04-27
Anfrage:
27.04.2014, an Wegrand nahe Salem Elateridae Art
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Karen, und auch dieser Kandidat ist Athous haemorrhoidalis. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-05-03 20:02

Userfoto
# 11484
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  21 
Volkmar2014-05-03 19:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5820 Langenselbold (HS)
2014-04-12
Anfrage:
Gefunden am 12.04.14 auf Feldweg im Auwiesenbereich der Kinzig. Verdacht: Anisodactylus binotatus Vielen Dank und Grüße, Volkmar
Art, Familie:
Anisodactylus binotatus  Carabidae
Antwort:
  Moin Volkmar, vielleicht hättest Du Polizist werden sollen. Der Verdacht ist hervorragend. Anisodactylus binotatus ist richtig. Vielen Dank für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-05-03 20:03

Userfoto
# 11483
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  87 
Karen2014-05-03 19:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2330 Mölln (SH)
2014-04-27
Anfrage:
27.04.2014, am Wegrand nahe Salem Phyllobius pomaceus?
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Karen, auch hier liegst Du wohl gebettet. Phyllobius pomaceus ist richtig und auch noch schön auf der Nahrungs- und Entwicklungspflanze. Sehr schön. Vielen Dank für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-05-03 20:05

Userfoto
# 11482
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  86 
Karen2014-05-03 19:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2330 Mölln (SH)
2014-04-27
Anfrage:
27.04.2014, an Wegrand nahe Salem Chrysolina polita
Art, Familie:
Chrysolina polita  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Karen, die Bestimmung ist natürlich richtig. Vielen Dank für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-05-03 20:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 11481
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  69 
chris2014-05-03 18:23
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2014-05-03
Anfrage:
cantharis fusca? Er flucht, dass ich die Schuld nun trage - an seiner kafkaesken Lage! Er hat sich selbst daraus befreit, was zeigt, der Gregor war nicht sehr gescheit! Schweiz, Aargau, Wiesenrain Frick, 350 m üNN, 03.05.2014 Danke für eure Geduld! LG Chris
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Chris, yup, das ist Cantharis fusca. Nicht mit Äpfeln bewerfen, das endet böse, wie uns die literarische Vorlage lehrt. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-03 18:39

Userfoto
 A
 B
# 11480
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  220 
Appius2014-05-03 16:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2014-05-03
Anfrage:
Garten in Johannisberg, ca. 175 m NN, 3.5.2014, Größe ca. 3 mm.
Art, Familie:
Anthrenus sp.  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Appius, schwierig in diesem Falle, da etliche Arten, die früher als Subspezies zu Anthrenus pimpinellae geführt wurden inzwischen Artstatus haben, so A. delicatus oder A. angustefasciatus. Ein Trennung an Deinem Foto ist leider nicht möglich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-03 17:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 11479
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  219 
Appius2014-05-03 16:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2014-05-03
Anfrage:
Garten in Johannisberg, ca. 175 m NN, 3.5.2014, Größe ca. 4 mm. Die Flügeldecken auf Aufnahme B sind vom Blitz verfärbt; sie sind relativ glatt (im Vergleich zum Halsschild).
Art, Familie:
Lamprobyrrhulus nitidus  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo Appius, dieser Bursche gehört zu den Pillenkäfern, es handelt sich um Lamprobyrrhulus nitidus. Im südöstlichen Europa und Mitteleuropa, nicht selten, besonders auf sandigen Flächen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-03 17:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 11478
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  54 
udo2014-05-03 16:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2014-05-03
Anfrage:
Hallo käferteam, das sollte der Peritelus sphaeroides sein. Heute mittag im Garten auf Brennessel. Gruß udo
Art, Familie:
Peritelus sphaeroides  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Udo, den kannst Du getrost als Peritelus sphaeroides stehenlassen. Südeuropa und wärmere Teile Mitteleuropas. Polyphag an verschiedenen Stäuchern. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-03 17:47

Userfoto
 A
 B
# 11477
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  53 
udo2014-05-03 15:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2014-05-03
Anfrage:
Hallo Käferteam, ein Agapanthia villosoviridescens, ca. 18mm, von heute mittag auf Brennnesseln als Nachweis. Schönes Wochenende, Gruß udo
Art, Familie:
Agapanthia villosoviridescens  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Scheckhorn-Distelbock Agapanthia villosoviridescens. Südliches Nordeuropa und Mitteleuropa bis Kaukasus und Westsibirien. Bei uns nicht selten. Danke für die Meldung! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-03 17:45

Userfoto
# 11476
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3 
MiWi2014-05-03 14:53
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8216 Stühlingen (BA)
2007-05-25
Anfrage:
1 Ind. auf Doldenblüte am 25.5.2007 bei Oberwiesen an der Wutach Nähe D-Grenze (Schleitheim SH, Schweiz). Stictoleptura erythroptera?
Art, Familie:
Anastrangalia dubia/sanguinolenta  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo MiWi, hier wird es am Bild kompliziert bis unmöglich. Es handelt sich um eine Anastrangalia, Weibchen, die sowohl A. sanguinolenta, als auch A. dubia sein könnte. An diesem Bild nicht machbar. Sorry. Ich lass den nochmal im Bereich. Vielleicht kann einer der anderen mehr sagen. Liebe Grüße, Klaas   Schwer zu sagen. Höhere Auflösung + Lateralaufnahme wäre hilfreich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-03 18:01

Seiten:  8543 8544 8545 8546 8547 8548 8549 8550 8551


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up