kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

73
# 192644
# 197338
# 197339
# 197391
# 197501
# 197527
# 197536
# 197675
# 197693
# 197700
# 197704
# 197782
# 197791
# 197799
# 197800
# 197802
# 197803
# 197822
# 197825
# 197834
# 197837
# 197838
# 197840
# 197846
# 197848
# 197853
# 197865
# 197866
# 197867
# 197871
# 197877
# 197887
# 197888
# 197890
# 197893
# 197894
# 197895
# 197901
# 197902
# 197905
# 197909
# 197910
# 197914
# 197919
# 197921
# 197935
# 197945
# 197956
# 197958
# 197963
# 197967
# 197975
# 197999
# 198019
# 198025
# 198034
# 198035
# 198040
# 198044
# 198061
# 198063
# 198069
# 198072
# 198081
# 198084
# 198088
# 198103
# 198106
# 198117
# 198122
# 198133
# 198138
# 198139
 
Warten: 73 (seit ⌀ 9 h)
69
unbearbeitet (*neu)
1
Bearbeitung
3
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 411 (gestern: 445)

Seiten:  3184 3185 3186 3187 3188 3189 3190 3191 3192  

Userfoto
 A
 B
 C
# 117221
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.811 
zimorodek2019-01-26 20:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5004 Jülich (NO)
2018-06-14
Anfrage:
Agrilus cyanescens. Auf irgendeinem Strauch, ca. 5,7mm, 14.06.2018
Art, Familie:
Agrilus cyanescens  Buprestidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Agrilus cyanescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-26 21:28

Userfoto
 A
 B
# 117220
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.810 
zimorodek2019-01-26 20:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5004 Jülich (NO)
2018-06-14
Anfrage:
Cryptocephalus moraei. Auf Johanniskraut, ca. 3,5mm, 14.06.2018
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-26 21:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 117219
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.809 
zimorodek2019-01-26 20:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5004 Jülich (NO)
2018-06-14
Anfrage:
Agrilus sp. Auf irgendeinem Strauch, nicht gemessen, 14.06.2018
Art, Familie:
Agrilus sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Agrilus. Ein Foto der Unterseite würde weiterhelfen, wenn man den Prosternalfortsatz und die Randung des letzten Sternits sieht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-27 19:11

Userfoto
 A
 B
# 117218
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.808 
zimorodek2019-01-26 20:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5004 Jülich (NO)
2018-06-14
Anfrage:
Oberea oculata. Auf vielleicht Salix aurita. Nicht gemessen, 14.06.2018
Art, Familie:
Oberea oculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Oberea oculata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-26 21:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 117217
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.807 
zimorodek2019-01-26 20:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5004 Jülich (NO)
2018-06-14
Anfrage:
Gonioctena viminalis. Sorry, keine Informationen zur Pflanze, ca. 6,9mm, 14.06.2018
Art, Familie:
Gonioctena viminalis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Gonioctena viminalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-26 21:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 117216
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.806 
zimorodek2019-01-26 20:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5004 Jülich (NO)
2018-06-14
Anfrage:
Synchita humeralis. An Totholz, ca. 3,4mm, 14.06.2018
Art, Familie:
Synchita humeralis  Colydiidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Synchita humeralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-26 21:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 117215
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.805 
zimorodek2019-01-26 20:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5004 Jülich (NO)
2018-06-14
Anfrage:
Omalisus fontisbellaquaei. Im Laubwald, ca. 5,8mm, 14.06.2018
Art, Familie:
Omalisus fontisbellaquaei  Omalisidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Omalisus fontisbellaquaei. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-26 21:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 117214
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:  1.804 
zimorodek2019-01-26 20:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5004 Jülich (NO)
2018-06-14
Anfrage:
Die Bilder zeigen zwei verschiedene Käfer. Bei beiden zähle ich neun Fühlerglieder (am besten vielleicht an Bild C zu erkennen), was sie zu Dorcatoma flavicornis machte. An totem Laubbaum, beide ca. 2,3mm, 14.06.2018
Art, Familie:
Dorcatoma flavicornis  Anobiidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, wie immer super Bilder, bestätigt als Dorcatoma flavicornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-01-27 12:06

Userfoto
 A
 B
# 117213
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.803 
zimorodek2019-01-26 20:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5004 Jülich (NO)
2018-06-14
Anfrage:
Typhaeus typhoeus. Im Laubwald, ca. 20mm, 14.06.2018
Art, Familie:
Typhaeus typhoeus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Typhaeus typhoeus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-01-26 20:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 117212
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.802 
zimorodek2019-01-26 19:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5004 Jülich (NO)
2018-06-14
Anfrage:
Leiopus nebulosus/linnei. Im Laubwald, ca. 7,5mm, 14.06.2018
Art, Familie:
Leiopus nebulosus/linnei  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, yup, bestätigt als Leiopus nebulosus oder L. linnei, Trennung am Genital. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-26 21:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 117211
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.967 
Rüsselkäferin2019-01-26 19:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5106 Kerpen (NO)
2018-04-27
Anfrage:
Ich weiß, dass es hier nicht bis zur Art geht, aber ich wär schon froh, wenn ich wüsste, ob ich ihn als Malthodes oder Malthinus archivieren soll. Länge etwa 4mm, gefunden im Kerpener Bruch, 90m üNN, am 27.04.2018. Besten Dank!
Art, Familie:
Malthodes sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, den solltest du als Malthodes sp. archivieren. Gut, dass du nicht mit einer Artbestimmung rechnest, so kommt keine Enttäuschung auf. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2019-01-27 00:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 117210
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.966 
Rüsselkäferin2019-01-26 19:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5106 Kerpen (NO)
2018-04-27
Anfrage:
Bei dem hier steh ich grad ein wenig auf dem Schlauch... Nochmal Phyllobius pomaceus, ein Weibchen? Länge etwa 9mm, gefunden auf Brennnessel am Rand des Kerpener Bruchs, 83m üNN, am 27.04.2018. Danke schön!
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Phyllobius pomaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-27 00:30

Userfoto
# 117209
 9 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  163 
Ingo K2019-01-26 19:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2016-05-28
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, ist das Opsilia coerulescens? Mainz, Düne, auf Natternkopf, ca. 10 mm, 28.5.2016. Danke und liebe Grüße, Ingo
Art, Familie:
Phytoecia coerulescens  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ingo, yup, bei uns noch unter dem alten Namen Phytoecia coerulescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-26 21:30

Userfoto
# 117208
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  162 
Ingo K2019-01-26 18:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6212 Meisenheim (PF)
2016-05-22
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, ist das Calosoma inquisitor? Lemberg, auf Weg und kletternd in den Sträuchern, ca. 17 mm, 22.5.2016. Danke und liebe Grüße, Ingo
Art, Familie:
Calosoma inquisitor  Carabidae
Antwort:
  Hallo Ingo, bestätigt als Calosoma inquisitor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-01-26 20:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 117207
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.965 
Rüsselkäferin2019-01-26 18:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5106 Kerpen (NO)
2018-04-27
Anfrage:
Cantharis decipiens, etwa 8mm lang, gefunden auf einem kleinen Baum am Rand des Kerpener Bruchs, 83m üNN, am 27.04.2018.
Art, Familie:
Cantharis decipiens  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Cantharis decipiens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-26 21:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 117206
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.964 
Rüsselkäferin2019-01-26 18:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5106 Kerpen (NO)
2018-04-27
Anfrage:
Phyllobius pomaceus, etwa 8mm lang, gefunden auf Brennnessel, Ufervegetation am Erftkanal, 78m üNN, am 27.04.2018.
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Phyllobius pomaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-27 00:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 117205
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.963 
Rüsselkäferin2019-01-26 18:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5106 Kerpen (NO)
2018-04-27
Anfrage:
(KI: Sitona gressorius, 19%, Rang 1) Hab mich sehr gefreut, dass die auch 2018 wieder in der Kiesgrube Türnich unterwegs waren :). Länge etwa 9mm, gefunden auf Lupine, 68m üNN, am 27.04.2018.
Art, Familie:
Sitona gressorius  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Sitona gressorius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-26 21:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 117204
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.962 
Rüsselkäferin2019-01-26 18:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5106 Kerpen (NO)
2018-04-27
Anfrage:
Cassida vibex, etwa 6mm lang, gefunden auf Distel (auf Foto C im rechten unteren Bildbereich zu sehen), Rand einer ehemaligen Kiesgrube, 82m üNN, am 27.04.2018.
Art, Familie:
Cassida vibex  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Cassida vibex. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-26 21:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 117203
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.961 
Rüsselkäferin2019-01-26 18:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5106 Kerpen (NO)
2018-04-27
Anfrage:
Ein schöner schwarzer Phyllobius pyri, Länge etwa 7mm, gefunden im Gras unter einem Weidenbaum, beim Erftkanal, 83m üNN, am 27.04.2018.
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Phyllobius pyri. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-01-26 22:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 117202
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.960 
Rüsselkäferin2019-01-26 18:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5106 Kerpen (NO)
2018-04-27
Anfrage:
(KI: Chrysolina varians, 6%, Rang 1) Länge etwa 5mm, gefunden an Johanniskraut in einer ehemaligen Kiesgrube, 68m üNN, am 27.04.2018.
Art, Familie:
Chrysolina varians  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Chrysolina varians. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-26 21:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 117201
 7 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  151 
Sabine2019-01-26 18:18
Land, Datum (Fund):
Schweden  2017-06-30
Anfrage:
Hallo, diesen hübschen Käfer fand ich am 30.06.2017 in Nordscheden am Flussufer auf Storchenschnabel, zwischen Lulea und Jokkmokk, bei Boden. Ich halte ihn für den Schwarzhörnigen Fleckenbock (Brachyta interrogationis). Gruß Sabine
Art, Familie:
Brachyta interrogationis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Sabine, bestätigt als Brachyta interrogationis. Schönes Tier! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-26 21:31

Userfoto
# 117200
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  161 
Ingo K2019-01-26 18:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6115 Undenheim (PF)
2016-05-25
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, ist das Ceutorhynchus inaffectatus? Heimischer Garten, auf Nachtviole - hing so. Sorry - Dorsale war ohne Störung nicht möglich. ca. 3 mm, 25.5.2016. Danke und liebe Grüße, Ingo
Art, Familie:
Ceutorhynchus cf. inaffectatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ingo, sieht schon schwer nach Ceutorhynchus inaffectatus aus, die Futterpflanze würde natürlich perfekt dazu passen. Sieht auch aus, als hätte er keinen Seitenhöcker am Halsschild, ist aber aus der Perspektive schwer zu beurteilen, jedenfalls für mich. Vielleicht erbarmt sich Michael noch, das cf. wegzunehmen, wenn er hier vorbeischaut. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-01-27 00:55

Userfoto
# 117199
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.959 
Rüsselkäferin2019-01-26 18:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2019-01-26
Anfrage:
Vincenzellus ruficollis, in Winterruhe vermute ich, Länge etwa 3,5mm, gefunden an Totholz in der Rheinaue, Weisser Bogen, 50m üNN, am 26.01.2019.
Art, Familie:
Vincenzellus ruficollis  Salpingidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Vincenzellus ruficollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-26 21:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 117198
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.958 
Rüsselkäferin2019-01-26 16:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2019-01-26
Anfrage:
Bei dieser winzigen Käferleiche geht vermutlich nicht mehr als Zorochros sp.? Länge 2,9mm, gefunden in altem Hochwassergenist in Baumzweigen, Rheinufer im Weisser Bogen, 40m üNN, am 26.01.2019. Vielen lieben Dank! ▶ Mal wieder vergessen: Totfund.
Art, Familie:
Zorochros sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Zorochros. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-27 00:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 117197
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.957 
Rüsselkäferin2019-01-26 16:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2019-01-26
Anfrage:
Huhu! Nen Borki hab ich für Euch *seufz*. Länge 2,3 bis 2,4mm, gefunden an Totholz, vermutlich von Buche (Foto C), Rheinaue im Weisser Bogen, 52m üNN, am 26.01.2019. Ich vermute Xyleborinus attenuatus, bin aber unsicher wegen der Merkmale. Wegen Platzmangel musste ich in Bild B ein Foto opfern, dass klar zeigt, dass die Vorderhüften dicht aneinanderliegen. Ich bin der Meinung, das Schildchen ist versunken bzw. praktisch nicht zu sehen. So toll sind die Fotos zwar nicht, aber es gibt von ca. 100 Fotos kein einziges, wo man ein "gut entwickeltes Schildchen" sehen könnte. Bei der Form der Hinterschienen weiß ich einfach nicht, ob der Rand als "fast gerade" gelten könnte oder doch eher gebogen ist. Evtl. ist es doch ein X. saxeseni? Dafür ist mir aber die Silhouette des Hinterteils zu gerade, also das Ende des Flügeldeckenabsturzes. *megaseufz*. Auf jeden Fall ein Weibchen. Geht hier mehr? Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Xyleborus cf. saxeseni  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, ja, das ist wahrscheinlich Xyleborus saxeseni. Aber letzte Sicherheit hab ich da auch nicht, deshalb setze ich ein cf. dazu. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-28 21:01

Seiten:  3184 3185 3186 3187 3188 3189 3190 3191 3192


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up