kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

17
# 155148
# 155202
# 155204
# 155210
# 155278
# 155284
# 155293
# 155312
# 155320
# 155322
# 155326*
# 155327*
# 155328*
# 155329*
# 155330*
# 155331*
# 155332*
 
Warten: 17 (seit ⌀ 7 h)
17
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 81 (gestern: 178)

Seiten:  1478 1479 1480 1481 1482 1483 1484 1485 1486  

Userfoto
# 117691
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  58 
Siggi (2019-02-03 11:06:44)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3614 Wallenhorst (WE)
Anfrage:
Jetzt kommt eine Serie von Weichkäfern aus dem Archiv. Beginn mit Cantharis pellucida ? vom 15.06.2013 r. 1 cm Entdeckt im Garten
Art, Familie:
Cantharis pellucida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Siggi, bestätigt als Cantharis pellucida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-03 11:07:20) —

Userfoto
 A
 B
# 117689
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  57 
Siggi (2019-02-03 10:56:00)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3614 Wallenhorst (WE)
Anfrage:
Hier gehe vom Weibchen des Malachius bipustulatus aus. 09.06.2013 im Garten entdeckt. Die Größe kommt mir allerdings rund 1 cm vor. Blatt ist vom Pfeifenstrauch.
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Siggi, das ist wahrscheinlich Malachius bipustulatus, allerdings sieht man die Rotfärbung der Halsschildvorderecken nicht gut, daher setze ich ein cf. dazu. LG, Christoph   Mit dem nachgelieferten Foto C mach ich das cf. mal weg. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-03 15:03:27) —

Userfoto
# 117688
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  56 
Siggi (2019-02-03 10:46:01)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3614 Wallenhorst (WE)
Anfrage:
Hallo zusammen, hab ich es hier womöglich mit Clanoptilus strangulatus zu tun. Vorne eingedrückte Deckflügel. 5 - 6 mm. Am 21.05.2017 im Garten entdeckt
Art, Familie:
Malachius sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Siggi, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Malachius, ich vermute aber M. bipustulatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-03 11:00:06) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 117687
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  388 
André (2019-02-03 08:55:47)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz  
Anfrage:
Au, St. Galler Rheintal, 450msm, 6mm, 1.4.2014. Curculionidae Curculio sp.
Art, Familie:
Curculio glandium  Curculionidae
Antwort:
  Hallo André, das Tier halte ich für Curculio glandium. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-03 10:13:08) —

Userfoto
# 117686
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  387 
André (2019-02-03 08:53:16)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz  
Anfrage:
Au, St. Galler Rheintal, 450msm, 7mm, 1.4.2014. CurculionidaeCurculio nucum
Art, Familie:
Curculio nucum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo André, bestätigt als Curculio nucum. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-03 10:09:27) —

Userfoto
 A
 B
# 117685
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  386 
André (2019-02-03 08:47:18)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz  
Anfrage:
St. Gallen, 650msm, 4mm, 22.10.2013. Curculionidae Mononychus punctumalbum
Art, Familie:
Mononychus punctumalbum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo André, bestätigt als Mononychus punctumalbum. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-03 09:42:17) —

Userfoto
 A
 B
# 117684
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  385 
André (2019-02-03 08:39:22)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz  
Anfrage:
St. Gallen, 650msm, 3mm, 15.10.2013. Apionidae Synapion sp.
Art, Familie:
Ischnopterapion virens  Apionidae
Antwort:
  Hallo André, das ist Ischnopterapion virens. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-03 09:42:32) —

Userfoto
# 117683
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  384 
André (2019-02-03 08:29:14)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz  
Anfrage:
Tessin, Orselina, 450msm, 6mm, 1.9.2013. Coccinellidae Calvia decemguttata
Art, Familie:
Halyzia sedecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo André, das ist Halyzia sedecimguttata. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-03 09:43:16) —

Userfoto
# 117682
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  383 
André (2019-02-03 08:23:11)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz  
Anfrage:
Wallis, Ausserberg, 1000msm, 10mm, 12.6.2013. Anthribidae Anthribus albinus
Art, Familie:
Anthribus albinus  Anthribidae
Antwort:
  Hallo André, bestätigt als Anthribus albinus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-03 09:43:22) —

Userfoto
# 117681
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  382 
André (2019-02-03 08:20:03)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz  
Anfrage:
Wallis, Ausserberg, 1000msm, 10mm, 11.6.2013. Scarabaeidae Phyllopertha horticola
Art, Familie:
Phyllopertha horticola  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo André, bestätigt als Phyllopertha horticola. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-03 09:43:31) —

Userfoto
 A
 B
# 117680
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  4.005 
Rüsselkäferin (2019-02-03 08:04:03)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz   8321 Konstanz-Ost (BA)
Anfrage:
Microlestes minutulus, etwa 3mm lang, gefunden an Totholz im Wald über Kreuzlingen, 542m üNN, am 27.12.2018.
Art, Familie:
Microlestes minutulus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Microlestes minutulus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-03 09:43:45) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 117679
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  4.004 
Rüsselkäferin (2019-02-03 08:00:42)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz   8321 Konstanz-Ost (BA)
Anfrage:
Leperisinus fraxini, etwa 3mm lang, Totfund an Totholz im Wald über Kreuzlingen, 512m üNN, am 27.12.2018.
Art, Familie:
Leperisinus fraxini  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Leperisinus fraxini. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-03 09:43:51) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 117678
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  4.003 
Rüsselkäferin (2019-02-03 07:50:36)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz   8321 Konstanz-Ost (BA)
Anfrage:
(KI: Rhizophagus dispar, 2%, Rang 6) Hier hab ich mich für Kerbis sechste Wahl entschieden, was meint Ihr? Länge etwa 4mm, gefunden an Totholz im Wald über Kreuzlingen, 512m üNN, am 27.12.2018. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Rhizophagus dispar  Monotomidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Rhizophagus dispar. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-03 09:49:15) —

Userfoto
 A
 B
# 117677
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.927 
Kalli (2019-02-02 23:09:16)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6217 Zwingenberg (HS)
Anfrage:
Dieser 2.8 mm-Käfer fand sich heute (2.2.19) am Blumenkohl in der Küche, ein platter Totfund (für den Cartodere eben gilt: Winter_Ruhe). Könnte ein Blattkäfer sein, denke ich, aber weiter komme ich da nicht. Ihr vielleicht? Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Hydrophilidae sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Kalli, das sieht für mich nach einem Vertreter der Familie Hydrophilidae aus. Aber ich fürchte, zur Art geht's hier nicht mehr. Jedenfalls nicht für mich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-03 09:47:48) —

Userfoto
# 117676
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.926 
Kalli (2019-02-02 23:04:01)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6118 Darmstadt Ost (HS)
Anfrage:
Und hier mein erster Cartodere sp.: Cartodere bifasciatus, am 1.2.19 unter der Rinde einer Platane gefunden, 1.9 mm. Liebe Grüße
Art, Familie:
Cartodere bifasciatus  Latridiidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Cartodere bifasciatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-02 23:06:29) —

Userfoto
 A
 B
# 117674
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  157 
LimosaM (2019-02-02 22:57:01)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Portugal  
Anfrage:
> 1,5cm 06.12.2018 Hallo, hier noch ein Portugiese, dieser auf dem Berg Foia/Serra de Monchique, höchster Berg der Algarve 902m, schnell unterwegs zwischen Ginsterbüschen Danke und viele Grüße Stella
Art, Familie:
Timarcha sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Timarcha. Die sind dort ungleich artenreicher als bei uns und ich kann sie am Foto nicht trennen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-03 10:07:11) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 117673
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  156 
LimosaM (2019-02-02 22:35:24)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Portugal  
Anfrage:
05.12.2018 ca 2cm Hallo liebes Käferteam, leider saß der Rüssler bei seiner Entdeckung an der Wand. Er ließ sich schon fallen, als ich noch gut 2m weg war - sehr schüchtern, der Kleine... Er fand sich im Bereich einer Kapelle inmitten typischer südlicher kultivierter Flora, welche Pflanzen davon seine waren, bleibt leider sein Geheimnis... Danke und liebe Grüße Stella
Art, Familie:
Rhytideres plicatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, das ist Rhytideres plicatus, eine häufige Art des Mittelmeerraums. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-02 23:06:11) —

Userfoto
 A
 B
# 117672
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.737 
kiki69 (2019-02-02 22:24:07)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6216 Gernsheim (HS)
Anfrage:
Hi, Dorytomus longimanus (6mm). 01.02.19 renaturierter Baggersee in Gimbsheim in Pappeltotholz. Danke schön
Art, Familie:
Dorytomus longimanus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Dorytomus longimanus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-02 22:24:17) —

Userfoto
 A
 B
# 117671
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  155 
LimosaM (2019-02-02 22:13:15)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Portugal  
Anfrage:
05.12.2018 Portugal/Alentejo/Trappenschutzgebiet bei Castro Verde Hallo liebes Käferteam, der Käfer flog munter herum und landete auf dem Kiesboden vor dem Besucherzentrum des NSG, ca 1cm. Das Gebiet ist eine Steppenlandschaft mit einigen Tümpeln in der Nähe. Herzlichen Dank und liebe Grüße Stella
Art, Familie:
Galeruca haagi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, das sollte Galeruca haagi sein. Marokko und Iberische Halbinsel. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-02 23:00:32) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 117670
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.736 
kiki69 (2019-02-02 22:10:39)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6216 Gernsheim (HS)
Anfrage:
Hi, bei dem bin ich unsicher. Ein großer Limodromus assimilis ? knapp 12mm. Irgendwie kommt mir das Halsschild anders vor, aber ich habe auch schon länger keinen mehr gesehen. Seit dem trockenen letzten Sommer sind die auch im Gimbsheimer Altrhein kaum nehr zu finden. 01.02.19 feuchtes angepflanztes Wäldchen am renaturierten Baggersee Gimbsheim. Lieben Dank
Art, Familie:
Limodromus assimilis  Carabidae
Antwort:
  Hallo kiki69, passt schon, bestätigt als Limodromus assimilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-02 22:12:28) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 117669
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.735 
kiki69 (2019-02-02 21:59:35)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6216 Gernsheim (HS)
Anfrage:
Hi, Demetrias atricapillus (5mm). 25.01.19 Gemarkung Gimbsheim in Pappeltotholz. Merci
Art, Familie:
Demetrias atricapillus  Carabidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Demetrias atricapillus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-02 22:10:06) —

Userfoto
 A
 B
# 117668
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.178 
Udo (2019-02-02 21:30:01)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6507 Lebach (SD)
Anfrage:
16.10.2018 13mm, Problemfall ? Wald bei Limbach unter Holz. LG Udo
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Udo, das ist Nebria brevicollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-02 22:10:26) —

Userfoto
 A
 B
# 117667
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.177 
Udo (2019-02-02 21:25:49)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6507 Lebach (SD)
Anfrage:
16.10.2018 31mm Carabus problematicus unter Totholz Wald bei Limbach, LG Udo
Art, Familie:
Carabus problematicus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Carabus problematicus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-03 09:51:36) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 117666
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.176 
Udo (2019-02-02 21:21:59)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6507 Lebach (SD)
Anfrage:
16.10.2018 12,5mm ? verzweifelt, keine Ahnung. Wald bei Limbach unter Holz. LG Udo
Art, Familie:
Molops piceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Udo, das ist Molops piceus. Danke für die Meldung. Nicht verzweifeln! Tierchen anschauen, und dann vergleichen. Hat man es erst einmal als Carabidae erkannt, kann man die Familienübersicht durchgehen. Molops ist leicht zu erkennen. Kurzer, gedrungener Bau und auffällig zur Basis verengter Halsschild. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-02 22:12:08) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 117665
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.734 
kiki69 (2019-02-02 20:26:55)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6216 Gernsheim (HS)
Anfrage:
Hi, dieser Agonum war deutlich kleiner (7,5mm) mit einem ganz runden Halsschild. Wohl nicht bestimmbar. 25.01.19 Gimbsheimer Altrhein in Pappeltotholz. Danke schön
Art, Familie:
Agonum sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo kiki69, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Agonum. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-02-02 22:12:42) —

Seiten:  1478 1479 1480 1481 1482 1483 1484 1485 1486


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up