kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

60
2021-07-29 19:13  von  
Liebe User, nachdem unser Provider vergangene Nacht den Datenbankserver von MySQL auf MariaDB umgestellt hat, funktioniert gerade die Sortierung und Clusterung im Anfragensuchmodul nicht mehr. Ich hoffe, ich finde hier zeitnah eine Lösung. Sorry & LG, Christoph

6758 6759 6760 6761 6762 6763 6764 6765 6766  

Userfoto
 A
 B
 C
# 122556
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   558    186 
Ruth Lydia2019-04-09 13:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6715 Zeiskam (PF)
2019-04-07
Anfrage:
07.04.2019 Hochstadter Wald, SÜW, RLP, 123m ü. NN,ein Oulema gallaeciana? ein Grashähnchen ca. 5 mm,an Gras.Liebe Grüße Ruth
Art, Familie:
Oulema gallaeciana  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Ruth, bestätigt als Oulema gallaeciana. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-09 18:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 122555
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   557    118 
Ruth Lydia2019-04-09 13:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6715 Zeiskam (PF)
2019-04-07
Anfrage:
07.04.2019 Hochstadter Wald, SÜW, RLP, ein Ceutorhynchus pallidactylus? ca. 3 mm,an Brennessel.Liebe Grüße Ruth
Art, Familie:
Ceutorhynchus pallidactylus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ruth, bestätigt als Ceutorhynchus pallidactylus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-09 13:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 122554
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   556    44 
Ruth Lydia2019-04-09 13:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6715 Zeiskam (PF)
2019-04-07
Anfrage:
07.04.2019 Hochstadter Wald, SÜW, RLP ein Ampedus sanguinolentus? ca. 11 mm, unter Rinde von liegendem Totholz. Liebe Grüße Ruth
Art, Familie:
Ampedus sanguinolentus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Ruth, bestätigt als Ampedus sanguinolentus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-09 13:18

Userfoto
 A
 B
# 122553
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   549    122 
Charly2019-04-09 11:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6122 Bischbrunn (BN)
2019-04-06
Anfrage:
Hallo, am 06.04.2019 an einem Baumstumpf. Mehrere Exemplate, 12mm Länge. Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Nalassus laevioctostriatus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Charly, das ist Nalassus laevioctostriatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-04-09 15:59

Userfoto
 A
 B
# 122552
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   548    245 
Charly2019-04-09 11:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6122 Bischbrunn (BN)
2019-04-06
Anfrage:
Hallo, am 06.04.2019 unter Borke.Mehrere Exemplare ca. 5mm. Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo Charly, das ist der Plattkäfer Uleiota planata. Vielen Dank für die Meldung, die besten Grüße vom Bodensee Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-04-09 11:41

Userfoto
 A
 B
# 122551
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   547    130 
Charly2019-04-09 11:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6122 Bischbrunn (BN)
2019-04-06
Anfrage:
Hallo, m 06.04.2019 in großer Anzahl in vermoderten Baumpilzen (auch viele Larven).Größe 4-6mm. Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Bolitophagus reticulatus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Charly, das ist die Tenebrionide Bolitophagus reticulatus. Europa, Sibirien. In Russland, Finnland und Skandinavien verbreitet, bis in den hohen Norden. Früher vor allem in montanen Lagen, heute in Deutschland mit starker Ausbreitungstendenz entlang des Rheins. Vor allem in Buchenwäldern, entwickelt sich am Zunderschwamm (Fomes fomentarius). Grüßle vom Bodensee Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-04-09 11:43

Userfoto
 A
 B
# 122549
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   742 
GerKlein2019-04-09 11:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5927 Schweinfurt (BN)
2019-04-09
Anfrage:
9.4.2019 ca. 4mm, an Hauswand: Oulema gallaeciana? Danke und HG GerKlein
Art, Familie:
Oulema cf. gallaeciana  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo GerKlein, ja, das ist wahrscheinlich Oulema gallaeciana. Sähe man die Halsschildfurche besser, könnte das cf. weg. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-09 13:20

Userfoto
# 122548
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   546    36 
Charly2019-04-09 11:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6122 Bischbrunn (BN)
2019-04-06
Anfrage:
Hallo, leider Totfund unter einer Nadelholzborke am 06.04.2019. Länge 24 mm. Könnte das der Bockkäfer Arhopalus rusticus sein? Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Arhopalus rusticus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Charly, bestätigt als Arhopalus rusticus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-09 13:20

Userfoto
 A
 B
# 122547
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   545    288 
Charly2019-04-09 10:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5921 Schöllkrippen (BN)
2019-04-08
Anfrage:
Hallo, am 08.04.2019 auf Feldweg. Länge ca. 10mm. Einer aus der Gattung Otiorhynchus? Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Charly, das ist Liophloeus tessulatus. Er bevorzugt kühle, feuchtere Habitate, wie Waldränder und Flußauen. Man findet ihn meist an Araliengewächsen, z.B. Efeu. Grüße vom Bodensee Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-04-09 11:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 122546
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    7 
Vogelsberg2602019-04-09 09:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5621 Wenings (HS)
2019-04-06
Anfrage:
Datum: 06.04.2019 Größe: knapp 2 mm. Tümpel/Teich bei Überprüfung des Wassersterns (Callitriche spec.) (Probe genommen), krabbelte immer wieder ins Wasser. Vorkommen von Kl. Wasserlinse (Lemna minor), siehe Foto. Evt. Tanysphyrus spec?
Art, Familie:
Tanysphyrus lemnae  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Vogelsberg260, willkommen auf kerbtier.de. Das Tierchen sollte Tanysphyrus lemnae sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-09 13:23

Userfoto
# 122545
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   96 
Eifellise2019-04-09 09:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5705 Gerolstein (RH)
2018-05-03
Anfrage:
3.5.2018, etwa 18 mm, gefunden im Keller, ein Kurzflügler.
Art, Familie:
Quedius fuliginosus/curtipennis  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Eifellise, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Quedius. LG, Christoph   Hallo Eifellise, aufgrund des unpunktierten Schildchens ist das wohl Q. fuliginosus oder Q. curtipennis. Beste Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2019-04-10 09:43

Userfoto
 A
 B
# 122544
 1 Foto gefällt mir | 8 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    96 
Seppi2019-04-09 08:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7140 Geiselhöring (BS)
2019-04-01
Anfrage:
Brennholzlager 01.04.2019
Art, Familie:
Molorchus minor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Seppi, das ist Molorchus minor, die häufigste unserer drei Molorchus-Arten, die als einzige den schräg zur Naht verlaufenden weißen Streifen auf den Fld. hat. In der gesamten Paläarktis, planar bis subalpin. Larve in Rinde und Splintholz von Nadelbäumen, besonders Fichte und Kiefer. Der Schlupf aus Brennholz ist typisch. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-09 08:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 122543
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   600 
Felix2019-04-09 07:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7235 Vohburg an der Donau (BS)
2019-04-01
Anfrage:
Meloe sp. Fundort: Ingolstadt, Donauauwald Kälberschütt östl. 01.04.2019 unter Birkenrinde
Art, Familie:
Meloe sp.  Meloidae
Antwort:
  Hallo Felix, ja, das sollte ein Triungulinus aus der Gattung Meloe sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-09 07:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 122542
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   599    150 
Felix2019-04-09 07:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7235 Vohburg an der Donau (BS)
2019-04-01
Anfrage:
Scaphidium quadrimaculatum Fundort: Ingolstadt, Donauauwald Kälberschütt östl. 01.04.2019
Art, Familie:
Scaphidium quadrimaculatum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Scaphidium quadrimaculatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-09 07:53

Userfoto
 A
 B
# 122541
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   598    244 
Felix2019-04-09 07:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7235 Vohburg an der Donau (BS)
2019-04-01
Anfrage:
Uleiota planata Fundort: Ingolstadt, Donauauwald Kälberschütt östl. 01.04.2019 unter Birkenrinde
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-09 07:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 122540
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   597    212 
Felix2019-04-09 07:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7235 Vohburg an der Donau (BS)
2019-04-01
Anfrage:
Meloe proscarabaeus Fundort: Ingolstadt, Donauauwald Kälberschütt östl. 01.04.2019 Männchen
Art, Familie:
Meloe violaceus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Felix, das ist Meloe violaceus mit dem feiner punktierten und an der Basis eingebuchteten Halsschild. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-09 07:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 122539
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   596 
Felix2019-04-09 07:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7235 Vohburg an der Donau (BS)
2019-04-01
Anfrage:
Lepturinae - Cerambycidae Fundort: Ingolstadt, Donauauwald Kälberschütt östl. 01.04.2019 unter Birkenrinde
Art, Familie:
Cerambycidae sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Felix, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Cerambycidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-09 07:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 122538
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   595    17 
Felix2019-04-09 07:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7235 Vohburg an der Donau (BS)
2019-04-01
Anfrage:
Paromalus sp. zumindest teilweise P. flavipes Fundort: Ingolstadt, Donauauwald Kälberschütt östl. 01.04.2019 unter Birkenrinde 1,2mm
Art, Familie:
Paromalus flavicornis  Histeridae
Antwort:
  Hallo Felix, zumindest bei denen, wo man die Körperform beurteilen kann, würde ich auch von Paromalus flavicornis ausgehen (nicht flavipes). Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-09 07:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 122537
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   594    70 
Felix2019-04-09 07:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7235 Vohburg an der Donau (BS)
2019-04-01
Anfrage:
Diaperis boleti Fundort: Ingolstadt, Donauauwald Kälberschütt östl. 01.04.2019 unter Birkenrinde
Art, Familie:
Diaperis boleti  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Diaperis boleti. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-09 07:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 122536
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   593    74 
Felix2019-04-09 07:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7235 Vohburg an der Donau (BS)
2019-04-01
Anfrage:
Corticeus unicolor Fundort: Ingolstadt, Donauauwald Kälberschütt östl. 01.04.2019 2,3mm unter Birkenrinde
Art, Familie:
Corticeus unicolor  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Corticeus unicolor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-09 07:53

Userfoto
# 122535
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   592 
Felix2019-04-09 07:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7234 Ingolstadt (BS)
2019-04-01
Anfrage:
Elateridae Fundort: Ingolstadt, Donauauwald Kälberschütt östl. 01.04.2019 wohl eine unbestimmbare Schnellkäfer-Larve unter Laubholz-Rinde
Art, Familie:
Elateridae sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Felix, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Elateridae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-09 07:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 122534
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   591 
Felix2019-04-09 07:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7234 Ingolstadt (BS)
2019-04-01
Anfrage:
Quedius scitus Fundort: Ingolstadt, Donauauwald Kälberschütt östl. 01.04.2019 unter Pappel Rinde
Art, Familie:
Quedius sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Felix, ich gehe hier nur bis zur Gattung Quedius. Man kann zu viele Merkmale nicht erkennen. Allein von der Färbung kann deine Vermutung aber passen. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2019-04-10 10:33

Userfoto
# 122533
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   206    718 
AK2019-04-09 05:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2715 Rastede (WE)
2019-03-22
Anfrage:
22.03.2019, Coccinella septempunctata
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo AK, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-09 07:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 122532
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   205 
AK2019-04-09 05:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3014 Garrel (WE)
2019-04-06
Anfrage:
06.04.2019,Poecilus sp Hallo Team, als Ergänzung zu 122335 zwei Bilder auf denen man zumindest ein bischen die Behaarung der Hinterbeine erkennen kann. Ist so eine Bestimmung möglich?
Art, Familie:
Poecilus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo AK, nein, hier geht es leider nur bis zur Gattung Poecilus. Vom habitus her wahrscheinlich P. versicolor, aber sicher geht hier nix. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-04-09 11:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 122531
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   233    67 
Gueni2019-04-09 04:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6717 Waghäusel (BA)
2019-04-07
Anfrage:
07.04.2019, ca. 1,2 cm groß. saßen etliche in dem Löwenzahn, könnte das ein Rosenkäfer sein
Art, Familie:
Tropinota hirta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Gueni, das ist Tropinota hirta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-09 07:53

6758 6759 6760 6761 6762 6763 6764 6765 6766


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up