kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

2
Warteschlange für 
# 304103*
# 304104*
 
2 warten ⌀ 12 min, davon
0
bearbeitet
2
unbearbeitet
2*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
120 / 127

7108 7109 7110 7111 7112 7113 7114 7115 7116  

Userfoto
 A
 B
# 124138
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   717    293 
Peda2019-04-20 13:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6716 Germersheim (PF)
2019-04-20
Anfrage:
(KI: Chrysomela populi, 35%, Rang 1) Hallo zusammen, 20.04.2019 größe 12mm
Art, Familie:
Chrysomela populi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Peda, bestätigt als Chrysomela populi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-20 16:56

Userfoto
 A
 B
# 124137
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   406    247 
süwbeetle2019-04-20 13:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6715 Zeiskam (PF)
2019-04-19
Anfrage:
Funddatum: 19.04.2019. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Offenbach/Queich, 127 m ü.NN. Habitat: An Exkrementen auf dem Randstreifen eines befestigten Waldwegs (2 lebende, 2 tote Exemlare). Länge: ca. 14 mm. Art: Oiceoptoma thoracica? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Oiceoptoma thoracica  Silphidae
Antwort:
  Hallo süwbeetle, bestätigt als Oiceoptoma thoracica. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-04-20 15:48

Userfoto
# 124136
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   405    72 
süwbeetle2019-04-20 13:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6715 Zeiskam (PF)
2019-04-19
Anfrage:
Funddatum: 19.04.2019. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Offenbach/Queich, 126 m ü.NN. Habitat: Maiglöckchenansammlung im Auwald. Länge: ca. 7 mm. Art: Lilioceris merdigera? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Lilioceris merdigera  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo süwbeetle, bestätigt als Lilioceris merdigera. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver   Yup, aber nur, weil am Maiglöckchen gefunden. Die Verwechslungsart L. schneideri kommt nur am Türkenbund vor. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-20 16:57

Userfoto
 A
 B
# 124135
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6    226 
Frau_Draussen2019-04-20 13:15
Land, MTB, Datum (Fund):
FR  6913 Oberotterbach (PF)
2019-04-19
Anfrage:
Beim Spazieren gehen Ölkäfer gesichtet. Insgesamt auf etwa 2qm 4 verschiedene Exemplare. 19.04.2019, Größe etwa 4cm.
Art, Familie:
Meloe violaceus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Frau_Draussen, das ist Meloe violaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-20 16:57

Userfoto
# 124134
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   716    327 
Peda2019-04-20 13:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6716 Germersheim (PF)
2019-04-20
Anfrage:
Hallo zusammen, 20.04.2019 größe geschätzt 7-8mm gefunden auf Ahorn
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Peda, das Tier halte ich für Phyllobius pyri. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-20 18:29

Userfoto
# 124133
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   715    340 
Peda2019-04-20 13:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6716 Germersheim (PF)
2019-04-20
Anfrage:
(KI: Clytus arietis, 6%, Rang 1) Hallo zusammen, 20.04.2019 größe 7-8mm gefunden an Silberpappel.
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Peda, bestätigt als Clytus arietis. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-04-20 15:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 124132
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   404 
süwbeetle2019-04-20 12:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6815 Herxheim bei Landau (PF)
2019-04-18
Anfrage:
Funddatum: 18.04.2019. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Offenbach/Queich, 130 m ü.NN. Habitat: An Brennessel in naturbelassenem Hausgarten (mit Nachtschattengewächsen). Länge: ca. 2,7 mm. Art: Psylliodes affinis? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Longitarsus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo süwbeetle, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Longitarsus. Psylliodes hätte 10-gliedrige Fühler, dieser hier hat gut erkennbar 11. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-20 16:58

Userfoto
# 124131
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   252    101 
michl2019-04-20 12:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3309 Meppen (WE)
2019-04-19
Anfrage:
19.04.2019; 5 mm; auf der Terrasse in´s (leere) Sektglas geflogen :-) ; m.E. ist das Glischrochilus quadrisignatus, was auch die KI ergibt (1., 5%). Danke und besten Gruß Michl
Art, Familie:
Glischrochilus quadrisignatus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Michl, bestätigt als Glischrochilus quadrisignatus. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-04-20 15:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 124130
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   403    416 
süwbeetle2019-04-20 12:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6815 Herxheim bei Landau (PF)
2019-04-18
Anfrage:
Funddatum: 18.04.2019. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Offenbach/Queich, 130 m ü.NN. Habitat: Sandige Bodenstelle in naturbelassenem Hausgarten. Länge: ca. 13 mm. Art: Cicindela campestris? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Cicindela campestris  Carabidae
Antwort:
  Hallo süwbeetle, bestätigt als Cicindela campestris. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-04-20 15:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 124129
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   251    36 
michl2019-04-20 12:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3309 Meppen (WE)
2019-04-19
Anfrage:
19.04.2019, 11 mm, an der Hauswand; m.E. ist das Otiorhynchus salicicola (pseudonothus), da die Flügeldecken nach hinten verflacht erscheinen (Foto C); O. crataegi (1., 3%), O. armadillo (2., 3%), O. salicicola (3., 2%). O. crataegi scheidet wohl wegen der Größe aus. Danke und besten Gruß Michl
Art, Familie:
Otiorhynchus salicicola  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Michl, bestätigt als Otiorhynchus salicicola. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-20 16:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 124128
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.193    10 
Udo2019-04-20 12:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2019-04-19
Anfrage:
Hallo Käferteam, wünsch Euch schöne Ostertage. 19.04.2019 im Garten, kamen in Scharen und wollten in die Erde. 5-6mm, Aphodius …, vielleicht passt A. coenosus, LG Udo
Art, Familie:
Aphodius granarius  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin Udo, Habitus, Halsschildform und Gesamteindruck passen nicht zu coenosus. sollte eher granarius sein. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-04-20 19:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 124127
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   402    13 
süwbeetle2019-04-20 12:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6815 Herxheim bei Landau (PF)
2019-04-17
Anfrage:
Funddatum: 17.04.2019. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Offenbach/Queich, 132 m ü.NN. Habitat: Hauswand neben Hofeinfahrt im Ortszentrum. Länge: ca. 3 mm. Art: Bradybatus fallax? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Bradybatus fallax  Curculionidae
Antwort:
  Hallo süwbeetle, bestätigt als Bradybatus fallax. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-20 12:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 124126
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   401    340 
süwbeetle2019-04-20 12:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6715 Zeiskam (PF)
2019-04-16
Anfrage:
Funddatum: 16.04.2019. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Offenbach/Queich, 131 m ü.NN. Habitat: Unbefestigter Wirtschaftsweg zwischen Wiesen und Gebüschsaum. Länge: ca. 13 mm. Art: Poecilus cupreus? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Moin süwbeetle, I'm proud on you (ich bin Braut auf Dich) und deshalb bestätigt als Poecilus cupreus. Danke für die Meldung. Das kriegt lange nicht jeder hin. Mit fehlender Erfahrung schon am Käfer durchaus verunsichernd und schwer. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-04-20 18:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 124125
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   560    415 
Charly2019-04-20 12:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6022 Rothenbuch (BN)
2019-04-19
Anfrage:
Hallo, Cicindela campestris am 19.04.2019 auf Schotterweg im Wald. Ca. 14 mm. Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Cicindela campestris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Charly, bestätigt als Cicindela campestris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-20 12:25

Userfoto
# 124124
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   172    65 
Marek2019-04-20 12:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2019-04-19
Anfrage:
Hallo Zusammen, Lichtfang, 19.4.2019, ca.7mm, Trox scaber? Gruß, Marek
Art, Familie:
Trox scaber  Trogidae
Antwort:
  Moin Marek, bestätigt als Trox scaber. Danke für die Meldung. BITTE BEACHTEN: bei Gattung Trox ist es extrem wichtig für die Bestimmung eine Aufnahme von oben mitzuliefern. Das erleichtert uns die Bestimmungsarbeit sehr und beseitigt auch Unsicherheiten, die wir sonst, wie in diesem Fall, haben. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-04-20 18:41

Userfoto
 A
 B
# 124123
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   559    339 
Charly2019-04-20 12:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6022 Rothenbuch (BN)
2019-04-19
Anfrage:
Hallo, am 19.04.2019 auf einem Schotterweg im Wald. Länge ca. 14 mm. Ein Harpalus? Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Charly, das ist Poecilus cupreus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-04-20 22:10

Userfoto
# 124122
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2 
hala2019-04-20 12:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5919 Seligenstadt (HS)
2019-04-20
Anfrage:
Im Garten 20.04.2019 Körperlänge: 1cm nur Bild! Längenangabe ungenau!
Art, Familie:
Meloe cf. violaceus  Meloidae
Antwort:
  Hallo hala, das ist wahrscheinlich Meloe violaceus. Man müsste die Halsschildbasis besser sehen, um Meloe proscarabaeus abzugrenzen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-20 12:27

Userfoto
# 124121
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   98 
Naturguckerhans2019-04-20 12:00
Land, Datum (Fund):
Griechenland  2019-03-21
Anfrage:
21.03.2019 | Lagria hirta? | Pflanze: Nickender Sauerklee (Oxalis pes-caprae
Art, Familie:
Melyridae sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo Naturguckerhans, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Melyridae. Eventuell Psilothrix. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-20 12:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 124119
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   627 
_Stefan_2019-04-20 11:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6514 Bad Dürkheim-West (PF)
2019-04-19
Anfrage:
19.4.19, 5-6mm, so planlos war ich schon lang nicht mehr. Was ist das? Flog mich im Ort an.
Art, Familie:
Dryops sp.  Dryopidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Dryops. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-20 12:40

Userfoto
 A
 B
# 124118
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   626    36 
_Stefan_2019-04-20 11:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6514 Bad Dürkheim-West (PF)
2019-04-19
Anfrage:
19.4.19, Brachinus explodens? Gestern habe ich eher crepitans gesehen, aber ich kenn die Unterscheidungsmerkmale nicht. Beide Arten kannte ich bislang noch nicht. Leider war er viel zu schnell zum Messen und ich hatte nichts dabei, um ihn zu fangen.
Art, Familie:
Brachinus explodens  Carabidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Brachinus explodens, aber mit etwas Magendrücken. Für die sichere Unterscheidung zwischen explodens und crepitans, die durchaus beide am gleichen Fundort vorkommen, sollte das Foto schärfer sein und der Abbildungsmaßstab größer. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-04-20 18:34

Userfoto
# 124117
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   625    177 
_Stefan_2019-04-20 11:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6514 Bad Dürkheim-West (PF)
2019-04-19
Anfrage:
19.4.19, am Rand des Berntals auf dem Wanderweg ein Tytthaspis sedecimpunctata.
Art, Familie:
Tytthaspis sedecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Tytthaspis sedecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-20 12:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 124116
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   624    29 
_Stefan_2019-04-20 11:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6415 Grünstadt-Ost (PF)
2019-04-19
Anfrage:
19.4.19, Größe nicht genau nachvollziehbar 2-3mm, es ist aber auch gemein, wenn die so klein sind und so schnell wieder weg. Ich meine aber in Foto A längliche rote Punkte zu sehen und in Foto B sehe ich kein Weiß am Kopf. Für mich daher am ehesten Nephus quadrimaculatus. Flog am 19.4.19 im Berntal zwischen den bebuschten Hängen und Weinbergen kurz auf meinen Arm.
Art, Familie:
Nephus quadrimaculatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Nephus quadrimaculatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-20 12:30

Userfoto
 A
 B
# 124115
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   623    91 
_Stefan_2019-04-20 11:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6415 Grünstadt-Ost (PF)
2019-04-19
Anfrage:
19.4.19, 27mm, ist das ewta wieder Carabus auratus? Ich habe mal gehört, man fände auronitens häufiger, aber der fehlt mir noch. Im Gras zwischen den Weinbergen (Bild C).
Art, Familie:
Carabus auratus  Carabidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Carabus auratus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-20 12:30

Userfoto
# 124114
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5    2.059 
Frau_Draussen2019-04-20 11:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6913 Oberotterbach (PF)
2019-04-19
Anfrage:
Dieses Exemplar wurde im Garten entdeckt. 19.04.2019 ca 5mm
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Frau_Draussen, das ist Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-20 12:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 124113
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   622    25 
_Stefan_2019-04-20 11:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6415 Grünstadt-Ost (PF)
2019-04-19
Anfrage:
19.4.19, 5mm, an derselben Stelle direkt mein nächster Erstfund: Margarinotus purpurascens, auf dem Boden krabbelnd.
Art, Familie:
Margarinotus purpurascens  Histeridae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Margarinotus purpurascens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-20 12:31

7108 7109 7110 7111 7112 7113 7114 7115 7116


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up