kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 5 Stunden) hier freigeschaltet.

9
# 169347
# 169414
# 169440
# 169451
# 169453
# 169455
# 169462
# 169463
# 169467
 
Warten: 9 (seit ⌀ 9 h)
8
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 57 (gestern: 86)

Seiten:  1660 1661 1662 1663 1664 1665 1666 1667 1668  

Userfoto
 A
 B
# 127204
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.420 
Christoph (2019-05-02 15:39:10)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8315 Waldshut-Tiengen (BA)
Anfrage:
Hallo miteinander, ein Mal Cetonia aurata vom 27.04.19 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2019-05-02 16:05:03) —

Userfoto
# 127203
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  103 
Mihajlo (2019-05-02 15:34:18)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Serbien  
Anfrage:
Scarabaeidae sp. Maybe Melolontha sp., but I've never seen it with this color. 1.5.2019 Regards, Mihajlo
Art, Familie:
Melolontha melolontha  Scarabaeidae
Antwort:
  Hi Mihajlo, this should be Melolontha melolontha. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-02 19:02:55) —

Userfoto
 A
 B
# 127202
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  218 
Diogenes (2019-05-02 15:25:17)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6411 Wolfstein (PF)
Anfrage:
Hallo, 02.05. 19,Sphenophorus striatopunctatus, Reichenbachtalradweg bei Friedelhausen, ca. 9mm mit Rüssel (KI: Sphenophorus striatopunctatus, 8%, Rang 1) Viele Grüße
Art, Familie:
Sphenophorus striatopunctatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, bestätigt als Sphenophorus striatopunctatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2019-05-02 16:05:38) —

Userfoto
 A
 B
# 127201
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  217 
Diogenes (2019-05-02 15:13:16)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6410 Kusel (PF)
Anfrage:
Hallo, 02.05. 19, Wirtschaftsweg im Reichenbachtal bei Friedelhausen. Gemeinsam an etwas Undefinierbarem. Bei dem rechten Käfer bin ich mir nicht sicher, Silpha ? Viele Grüße
Art, Familie:
Silpha tristis  Silphidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, ja, das ist Silpha tristis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-02 19:04:16) —

Userfoto
# 127200
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  814 
Peda (2019-05-02 14:54:33)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6616 Speyer (PF)
Anfrage:
Hallo zusammen, 01.05.2019 größe 9mm und 10mm ♂ und ♀ gefunden an Brennessel.
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Peda, das ist beidesmal Phyllobius pomaceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2019-05-02 16:17:40) —

Userfoto
 A
 B
# 127199
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  216 
Diogenes (2019-05-02 14:37:24)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6410 Kusel (PF)
Anfrage:
Hallo, 02.05.19, Wirtschaftsweg im Reichenbachtal bei Friedelhausen, geschätzt 6mm. Ich tippe auf Badister bullatus. Viele Grüße
Art, Familie:
Badister bullatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, mit der nach vorne gerundeten Schärzung der Flügeldecken sollte das Badister bullatus sein. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
ON (2019-05-02 16:56:30) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 127198
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  87 
konradZ (2019-05-02 14:36:33)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Österreich  
Anfrage:
01.05.2019; Wiener Kahlenberg; ca. 5mm; Ich tippe auf Malachius bipustulatus. Spricht was/wer dagegen? Beste Grüße, Konrad
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo konradZ, bestätigt als Malachius bipustulatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-02 19:14:04) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 127197
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  813 
Peda (2019-05-02 14:34:28)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6616 Speyer (PF)
Anfrage:
Hallo zusammen, 01.05.2019 größe 3-3,5mm
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Peda, das ist der auf Brennnessel allgegenwärtige Nedyus quadrimaculatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2019-05-02 16:19:25) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 127196
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  86 
konradZ (2019-05-02 14:33:23)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Österreich  
Anfrage:
01.05.2019; Wiener Kahlenberg; 5mm; Leider waren nur die Objekte "scharf", nicht aber mein Fokus. Bitte um Bestimmungshilfe. Beste Grüße, Konrad
Art, Familie:
Grammoptera ruficornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo konradZ, das sollte Grammoptera ruficornis sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-02 19:03:35) —

Userfoto
# 127195
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  807 
mmk (2019-05-02 14:28:35)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4313 Welver (WF)
Anfrage:
30.04.2019 Garten, ca. 3-4 mm
Art, Familie:
Glocianus cf. punctiger  Curculionidae
Antwort:
  Hallo mmk, das ist wahrscheinlich Glocianus punctiger. 100% sicher kann man aber nur sein, wenn man das Pygidium sieht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-02 19:48:31) —

Userfoto
# 127194
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  806 
mmk (2019-05-02 14:27:50)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4313 Welver (WF)
Anfrage:
30.04.2019 Garten, auf Wasseroberfläche treibend, ca. 5-6 mm
Art, Familie:
cf. Barypeithes sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier kann man nur die Gattung Barypeithes raten, das Foto zur Bestimmung leider ungeeignet. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-02 18:54:02) —

Userfoto
# 127193
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  805 
mmk (2019-05-02 14:27:04)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4313 Welver (WF)
Anfrage:
30.04.2019 Garten, auf Wasseroberfläche treibend, ca. 5 mm
Art, Familie:
Lesteva sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Lesteva. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2019-05-02 16:06:06) —

Userfoto
# 127192
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  804 
mmk (2019-05-02 14:25:30)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4313 Welver (WF)
Anfrage:
30.04.2019 Meligethes? Ca. 4 mm, auf Bruchweide
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Meligethes. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2019-05-02 16:06:42) —

Userfoto
# 127190
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  803 
mmk (2019-05-02 14:22:19)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4313 Welver (WF)
Anfrage:
30.04.2019 Cantharis rufa?
Art, Familie:
Cantharis rufa  Cantharidae
Antwort:
  Hallo mmk, Cantharis rufa sollte passen, ich lass aber mal noch stehen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-05-02 17:53:30) —

Userfoto
# 127189
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  802 
mmk (2019-05-02 14:21:38)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4313 Welver (WF)
Anfrage:
30.04.2019 Pflaumenbock?
Art, Familie:
Tetrops sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Tetrops. Ich kann T. starkii nicht richtig ausschließen bei dem die Beine ganz gelb sind. Hier scheinen die Mittel- und Hinterbeine aber dunkler zu sein, deshalb mit Tendenz zu T. praeustus. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2019-05-02 16:14:23) —

Userfoto
 A
 B
# 127188
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  358 
coldvalley (2019-05-02 14:17:53)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7220 Stuttgart-Südwest (WT)
Anfrage:
Funddatum: 01.05.2019; Fundort: Stuttgart-Degerloch am Garnisonsschützenhaus auf Baumscheibe am Waldrand (mehrere Exemplare vorhanden), Art: Das sollte Thanasimus formicarius sein
Art, Familie:
Thanasimus formicarius  Cleridae
Antwort:
  Hallo coldvalley, bestätigt als Thanasimus formicarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2019-05-02 16:06:25) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 127187
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  16 
Muma (2019-05-02 14:17:43)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz  
Anfrage:
Ca. 5 mm, 3654 Gunten, Stampach, 600m, 30.04.2019, Blumenreiche Wiese. Mit freundlichen Grüssen und herzlichem Dank Muma
Art, Familie:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo muma, oh weh, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Cryptocephalus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-02 19:21:22) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 127186
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  812 
Peda (2019-05-02 13:53:38)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6616 Speyer (PF)
Anfrage:
Hallo zusammen, 01.05.2019 größe 4mm
Art, Familie:
Platynaspis luteorubra  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Peda, das ist Platynaspis luteorubra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-02 19:05:18) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 127185
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  550 
Mr. Pampa (2019-05-02 13:34:14)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2325 Niendorf (SH)
Anfrage:
Schleswig-Holstein, Schenefeld bei Hamburg, Garten, an Felsenbirne, Länge 3,2 mm, 01./02.05.19, eigene Studio-/Freilandfotos. Rhynchitidae: Rhynchites caeruleus? Bitte ID --- danke.
Art, Familie:
Caenorhinus pauxillus  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Mr. Pampa, das ist Caenorhinus pauxillus. Rhynchites scheidet aus, da Dein Käfer eine kurze, zusätzliche Punktreihe neben dem Schildchen hat, vorbildlich sichtbar in Foto B. Die hat Rhynchites nicht. Für Caenorhinus pauxillus passt auch die Futterpflanze, denn Felsenbirne gehört zu den Rosengewächsen, auf denen der Käfer polyphag lebt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2019-05-02 19:08:31) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 127184
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.095 
chris (2019-05-02 13:29:56)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
Anfrage:
02.05.2019 - Oxythyrea funesta, auch wenn man den HS nichtvollständig sieht. Das Habitatfoto ist nochmals vom 19. April. So langsam verblüht der Löwenzahn und ich bin schon gespannt, welche Blütenpollen anschliessend auf dem Speiseplan der Kleinen stehen werden. Die Blüten der Apfelbäume in der Umgebung habe ich übrigens abgesucht, ohne die Art daran zu finden ... aber ich bin dafür auch nicht auf die Bäume hochgeklettert ;-) Aargau, Oeschgen auf ca. 330 m üNN. Vielen lieben Dank für Eure blitzartigen Bestimmungantworten! Gestern hat es mir fast die Sprache verschlagen: 20:18:34 angefragt ... 20:19:07 beantwortet ... LG Chris
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
ON (2019-05-02 14:05:54) —

Userfoto
 A
 B
# 127183
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  14 
Käfermann (2019-05-02 13:25:54)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4606 Düsseldorf-Kaiserswerth (NO)
Anfrage:
02.05.2019 ähnlicher oder gleicher Käfer, wie bei Anfrage zuvor, zuerst in anderer Rhododendronblüte, dann auf Apfelblatt, 5 mm
Art, Familie:
Grammoptera ruficornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Käfermann, das ist der Bockkäfer Grammoptera ruficornis. Südliches Nordeuropa bis Südeuropa, Kleinasien, Kaukasus. Planar bis montan. Entwicklung in Laubhölzern, Käfer auf Blüten.
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
ON (2019-05-02 14:08:00) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 127182
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  421 
Aalbeek (2019-05-02 13:25:38)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2030 Bad Schwartau (SH)
Anfrage:
Am 30.04.2019 in Ratekau/Sereetz, NSG "Sielbektal", an sauberem Kiessee. 4 m vom Wasser entfernt im Gebüsch. Gemessene 17 mm.
Art, Familie:
Hydrochara caraboides  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Aalbeek, das ist der Kleine Kolbenwasserkäfer Hydrochara caraboides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2019-05-02 16:07:28) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 127181
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.094 
chris (2019-05-02 13:19:01)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz  
Anfrage:
01.05.2019 - Corticeus unicolor sage ich mal ohne Fragezeichen ... vielleicht das bisher schönste Tier dieser Art, das ich angetroffen, bzw. einigermassen angemessen abgelichtet habe. Es sass unter loser Buchenrinde und auf der Suche nach einem neuen Versteck hat es seinen Kopf immer wieder in Rindenlöcher gesteckt. Der kleine Springschwanz auf Foto B hat sich schnell wieder verdünnisiert. Ich frage dann im Winter mal bei Euch nach, ob dieser ev. auf dem Speiseplan des Corticeus steht. Aargau, Saalhöhe ausserhalb der MTBs auf ca. 760 m üNN. Danke vielmals für Euren geduldigen Unterricht! LG Chris
Art, Familie:
Corticeus unicolor  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Corticeus unicolor. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-02 13:19:53) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 127180
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  13 
Käfermann (2019-05-02 13:15:06)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4606 Düsseldorf-Kaiserswerth (NO)
Anfrage:
02.05.2019 Duisburg-Wanheim, in Rhododendron-Blüte, Kleinkäfer, geschätzt 5 mm lang
Art, Familie:
Grammoptera ruficornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Käfermann, das ist Grammoptera ruficornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-05-02 13:15:54) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 127179
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.093 
chris (2019-05-02 13:09:25)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
Anfrage:
01.05.2019 - Deporaus sp.! Ich weiss nicht, ob die Fotos reichen, um die Tiere zur Art zu bestimmen. Das Fotografieren bei der Wärme war schwieriger als am 27./28.04. bei Regenwetter. Aber zur Zeit ist ja nicht nur eine Fülle an Käfern zu sehen, man kann sie z. T. auch schön beobachten. Auch diese Tiere sassen an Ahornschöslingen (mehrere und flugfreudig). Auf Foto B scheine ich eine Dame bei der Eiablage gestört zu haben ... einfach so aufs Blatt geklebt :-) Ein anderes Tier hat immer wieder den Blattrand abgesucht und dann eine offenbar geeignete Stelle gefunden, um mit dem Wickel zu beginnen. Von diesen hingen in der Umgebung schon mehrere in verschiedenen Grössen herum. Aargau, Waldstrassenrand Kaisten auf ca. 330 m üNN. Dankeschön für Eure stets lehrreichen Bestimmungsantworten. LG Chris
Art, Familie:
Deporaus tristis  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Chris, das ist Deporaus tristis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2019-05-02 13:13:23) —

Seiten:  1660 1661 1662 1663 1664 1665 1666 1667 1668


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up