kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

23
Warteschlange für 
# 304312
# 304428
# 304559
# 304568
# 304574
# 304575
# 304576
# 304579
# 304580
# 304581
# 304582
# 304583
# 304584
# 304585
# 304586
# 304587
# 304588
# 304590
# 304591
# 304592*
# 304593*
# 304594*
# 304595*
 
23 warten ⌀ 4 h, davon
2
bearbeitet
21
unbearbeitet
4*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
13 / 228

11459 11460 11461 11462 11463 11464 11465 11466 11467  

Userfoto
 A
 B
# 13020
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   73 
CorvusNiger2014-05-23 22:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6532 Nürnberg (BN)
2014-05-23
Anfrage:
Hallo, dann gabs noch eine kleinen Schnellkäfer(?) direkt neben dem vorigen größeren Exemplar: Nürnberg am Alten Kanal, 23.5.2014. Leider kein besseres Foto vorhanden. Schönen Gruß Thomas
Art, Familie:
Limonius minutus/poneli  Elateridae
Antwort:
  Moin Corvus, eigentlich ohne Genital nicht bestimmbar, aber aufgrund des Fundortes wage ich mich weit aus dem Fenster und sage Limonius minutus, ehemals Gattung Kibunea. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-08-29 10:08

Userfoto
# 13019
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   72 
CorvusNiger2014-05-23 22:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6532 Nürnberg (BN)
2014-05-23
Anfrage:
Hallo, es gab noch 'nen Schnellkäfer- hoffentlich kann man genug erkennen Nürnberg am Alten Kanal, 23.5.2014. Hier vermute ich mal Athous haemorrhoidalis Schönen Gruß Thomas
Art, Familie:
Dicronychus cf. cinereus  Elateridae
Antwort:
  Moin schwarzer Corvus, das herzchen förmige Schildchen verrät hier, dass er ganz ans Ende der Nomenklatur gehört, Gattung Dicronychus. Leider nur schwer zu erkennen, aber aufgrund des Biotops und seiner Häufigkeit wegen am ehesten D. cinereus. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-05-23 22:55

Userfoto
 A
 B
# 13018
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   71 
CorvusNiger2014-05-23 22:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6532 Nürnberg (BN)
2014-05-23
Anfrage:
Hallo, es gab auch noch anderes: Nürnberg am Alten Kanal, 23.5.2014. Leider hab ich keine dorsale Ansicht. Ich tu's nie wieder, das Einstellen von so vielen asiatischen Marienkäfern, aber wenn es auch so viele Varianten gibt auf einem Haufen... Schönen Gruß Thomas
Art, Familie:
Halticinae sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo CorvusNiger, eine Halticine, aber in dieser lateralen Ansicht traue ich mich da nicht viel zu sagen. Obwohl der recht nett bronzefarben glänzt. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-23 22:58

Userfoto
 A
 B
# 13017
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   70    158 
CorvusNiger2014-05-23 22:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6532 Nürnberg (BN)
2014-05-23
Anfrage:
Hallo, weiter geht es mit Marienkäfertag: Nürnberg am Alten Kanal, 23.5.2014. In der Hoffung hier noch einen anderen erwischt zu haben - vielleicht Adalia decempunctata ? Schönen Gruß Thomas
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo CorvusNiger, viel zu rund, das kann keine Adalia sein! Auch hier Harmonia axyridis. LG, Christoph - PS: Cool wär's, Du hättest all diese axyridisse in verschiedenen MTB's gefunden ;-)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-23 22:35

Userfoto
# 13016
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   69    157 
CorvusNiger2014-05-23 22:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6532 Nürnberg (BN)
2014-05-23
Anfrage:
Hallo, weiter geht es mit Marienkäfertag: Nürnberg am Alten Kanal, 23.5.2014. Hier vermute ich ebenfalls eine Farbvariante von Harmonia axyridis. Der letzte. Schönen Gruß Thomas
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Corvus niger, schließlich und endlich auch dieser bestätigt als Harmonia axyridis. Schönen Abend! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-23 22:33

Userfoto
# 13015
 0 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   68    156 
CorvusNiger2014-05-23 22:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6532 Nürnberg (BN)
2014-05-23
Anfrage:
Hallo, weiter geht es mit Marienkäfertag: Nürnberg am Alten Kanal, 23.5.2014. Hier vermute ich ebenfalls eine Farbvariante von Harmonia axyridis. Da ich nicht sicher bin kommen da mehrere :-) Schönen Gruß Thomas
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Corvus niger, wahrscheinlich willst Du testen, ob Du schneller einstellen oder ich schneller antworten kann. Wart mal, ich schalt gleich 'nen Gang runter und mach den Kickdown! Auch hier Harmonia axyridis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-23 22:31

Userfoto
# 13014
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   67    155 
CorvusNiger2014-05-23 22:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6532 Nürnberg (BN)
2014-05-23
Anfrage:
Hallo, weiter geht es mit Marienkäfertag: Nürnberg am Alten Kanal, 23.5.2014. Hier vermute ich ebenfalls eine Farbvariante von Harmonia axyridis. Da ich nicht sicher bin kommen da mehrere :-) Schönen Gruß Thomas
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Holy Moses, wieviele hast Du von denen gefunden? Na ja, auch hier bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-23 22:30

Userfoto
# 13013
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   66    154 
CorvusNiger2014-05-23 22:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6532 Nürnberg (BN)
2014-05-23
Anfrage:
Hallo, weiter geht es mit Marienkäfertag: Nürnberg am Alten Kanal, 23.5.2014. Hier vermute ich ebenfalls eine Farbvariante von Harmonia axyridis. Da ich nicht sicher bin kommen da mehrere :-) Schönen Gruß Thomas
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo CorvusNiger, auch hier bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-23 22:29

Userfoto
# 13012
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   65    153 
CorvusNiger2014-05-23 22:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6532 Nürnberg (BN)
2014-05-23
Anfrage:
Hallo, weiter geht es mit Marienkäfertag: Nürnberg am Alten Kanal, 23.5.2014. Hier vermute ich ebenfalls eine Farbvariante von Harmonia axyridis. Da ich nicht sicher bin kommen da mehrere :-) Schönen Gruß Thomas
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo CorvusNiger, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-23 22:29

Userfoto
# 13011
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   64    152 
CorvusNiger2014-05-23 22:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6532 Nürnberg (BN)
2014-05-23
Anfrage:
Hallo, weiter geht es mit Marienkäfertag: Nürnberg am Alten Kanal, 23.5.2014. Hier vermute ich ebenfalls eine Farbvariante von Harmonia axyridis. (Da ich nicht sicher bin kommen da mehrere :-) Schönen Gruß Thomas
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo CorvusNiger, auch hier Harmonia axyridis. Wenn man sich mal wegen der Zeichnung nicht sicher ist, kann man immer noch nach der charakteristischen Falte am Fld.-Absturz Ausschau halten, daran kann man ihn auch erkennen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-23 22:28

Userfoto
# 13010
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   63    151 
CorvusNiger2014-05-23 22:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6532 Nürnberg (BN)
2014-05-23
Anfrage:
Hallo, weiter geht es mit Marienkäfertag: Nürnberg am Alten Kanal, 23.5.2014. Hier vermute ich Harmonia axyridis. Schönen Gruß Thomas
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Corvus niger, ja, eine der zahlreichen Farbvarianten des Asiatischen Marienkäfers (Harmonia axyridis). Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-23 22:26

Userfoto
# 13009
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   62    60 
CorvusNiger2014-05-23 22:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6532 Nürnberg (BN)
2014-05-23
Anfrage:
Hallo, ein paar hundert Meter weiter: Nürnberg am Alten Kanal, 23.5.2014. Auch hier vermute ich Propylea quatuordecimpunctata. Schönen Gruß Thomas
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo CorvusNiger, yup, das ist Propylea quatuordecimpunctata. Paläarktische Art, Europa, Nordafrika, Kleinasien, Kaukasus, Sibirien. Sehr häufiger Verfolger verschiedener Blattlausarten, der praktisch überall in der Krautschicht unterschiedlichster Habitate zu finden ist. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-23 22:23

Userfoto
 A
 B
# 13008
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   61    59 
CorvusNiger2014-05-23 22:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6532 Nürnberg (BN)
2014-05-23
Anfrage:
Hallo, heute ist Marienkäfertag: Nürnberg am Alten Kanal, 23.5.2014. Ich vermute Propylea quatuordecimpunctata. Schönen Gruß Thomas
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo CorvusNiger, auch hier korrekt erkannt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-23 22:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 13007
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   347    8 
MiMa2014-05-23 22:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2014-05-23
Anfrage:
23.05.2014, der Rüsselkerl hat es sich eine ganze Weile wärend dem Radfahren auf meinem Bein gemütlich gemacht. Als ich ihn fotografieren wollte wurde er allerdings hecktisch und wollte nix wie weg. Er war etwa 7mm groß. Viele Grüße
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo MiMa, das ist wohl ein Phyllobius pyri. Form und Größe passen, er hat aber im Laufe seines wohl ereignisreichen Lebens schon reichlich Schuppen gelassen. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-05-23 23:46

Userfoto
 A
 B
# 13006
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   346    7 
MiMa2014-05-23 22:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2014-05-23
Anfrage:
23.05.2014, Feldweg zwischen Wiesen. Da mir der Unterschied zwichen Silpha obscura und S. tristis nicht ganz klar ist, kann ich nur raten. S. obscura? Viele Grüße
Art, Familie:
Silpha obscura  Silphidae
Antwort:
  Hallo MiMa, das ist Silpha obscura. Zur Unterscheidung von obscura/tristis mußt Du auf die Flügeldeckenrippen achten. Seicht und matt: S. obscura. Erhoben und glänzend: S. tristis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-23 22:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 13005
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    23 
Just2014-05-23 22:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5930 Ebern (BN)
2014-05-23
Anfrage:
Gebäudefund am 23.05.2014 in Ebern/Ufr., vermutl. aus dort gelagertem Brennholz geschlüpft. Grösse 12-13mm - ich tippe auf eine Farbvariante von Phymatodes testaceus.
Art, Familie:
Phymatodes testaceus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Just, korrekt erkannt als Phymatodes testaceus. In Europa, Kleinasien, Kaukasus, Nordafrika. Eingeschleppt nach Nordamerika. An Laubhölzern, vor allem Eiche und Buche. Die sind ziemlich farbvariabel. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-23 22:14

Userfoto
# 13004
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   345    58 
MiMa2014-05-23 22:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2014-05-23
Anfrage:
23.05.2014, Waldrand, Feuchtwiese, Ufer einer keinen Wasserrinne. Größe 7mm .Oh je, diese grünen Rüssler. Könnte das Phyllobius pomaceus sein? Da haben sich relativ viele getummelt, z.T. schon eher blaugrün schimmernd. Viele Grüße
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo MiMa, ja, mit dem geraden Fühlerschaft sollte das Phyllobius pomaceus sein, dessen Larven sich an Brennnessel entwickeln. Der Käfer frisst bevorzugt an Brennnessel, aber auch an diversen Sträuchern in der näheren Umgebung der Brennnesseln. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-23 22:15

Userfoto
# 13003
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   344 
MiMa2014-05-23 22:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7123 Schorndorf (WT)
2014-05-22
Anfrage:
22.05.2014, Waldweg, Krautschicht. Größe 9mm. Ampedus.... Grüßle
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Moin MiMa, leider nichts zu reißen. Man kann die Punktierung des Halsschildes nur unzureichend erkennen, ebenso die Färbung der Behaarung von Halsschild und Flügeldecken. Leider nur Ampedus spec. Obwohl ein sehr hübsches Exemplar. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-05-23 23:01

Userfoto
 A
 B
# 13002
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   343 
MiMa2014-05-23 22:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2014-05-23
Anfrage:
23.05.2014, Waldrand, Feuchtwiese, Ufer eines kleinen Wassergrabens. 16 -18 mm groß. Ctenicera pectinicornis? Grüßle
Art, Familie:
Ctenicera cf. heyeri  Elateridae
Antwort:
  Moin MiMa, den hätte ich ausgesprochen gerne im Original gesehen. Leider wird in den Aufnahmen immer was verdeckt, meist durch das Licht- und Schattenspiel. Ich würde gerne das Halsschild von oben sehen, die Fühler gegen einen helleren Hintergrund und die Flügeldeckenspitzen ohne das etwas, was der Kerl da +/- ausgestülpt hat. Ich tendiere zu C. heyeri, aber mit gehöriger Restunsicherheit. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-05-23 23:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 13001
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   342    4 
MiMa2014-05-23 21:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7123 Schorndorf (WT)
2014-05-22
Anfrage:
22.05.2014, Mischwald, dauerfeuchter Forstweg, ein echtes Schmuckstück: Elaphrus cupreus. Viele Grüßle
Art, Familie:
Elaphrus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Hallo MiMa, danke für diese Meldung von Elaphrus cupreus. Eurosibirisch verbreitet, in Mitteleuropa häufig an schlammigen, bewachsenen Ufern. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-23 22:02

Userfoto
 A
 B
# 13000
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   37    1 
MiguelBk2014-05-23 21:56
Land, Datum (Fund):
Portugal  2014-05-10
Anfrage:
Sorry, I didn't know but now I will never put 2 species in the same publication. And this is Chrysanthia viridissima or not? (Mata dos Medos, Almada, Portugal - 10.05.2014)
Art, Familie:
Chrysanthia superba  Oedemeridae
Antwort:
  Hi MiguelBk, in this case I struggle. I would agree that it is most probably Chrysanthia, but I don't dare to determine this any further. Regards, Christoph   Hi MiguelBk, this is Chrysanthia superba. Best regards, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2021-02-05 00:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 12999
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   341    15 
MiMa2014-05-23 21:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7123 Schorndorf (WT)
2014-05-22
Anfrage:
Hallöchen, 22.05.2014, Mischwald , Waldweg, Krautschicht. Ein Calvia decemguttata denke ich. Grüße
Art, Familie:
Calvia decemguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo MiMa, korrekt, das ist Calvia decemguttata. Stenotop und hygrophil. Südpaläarktische Art, Mittel- und Südeuropa, Südsibirien, Japan. In feuchteren Wäldern und Lichtungen auf Laubbäumen zu finden. Die Käfer überwintern in Laub und Moos, bevorzugt am Waldrand. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-23 21:58

Userfoto
# 12998
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   38    28 
Cedric Kleinert2014-05-23 21:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5620 Ortenberg (HS)
2014-05-10
Anfrage:
Hi! Welcher Blattkäfer ist das? Am 10.05.2014 gefunden. LG Cedric
Art, Familie:
Linaeidea aenea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Cedric, das ist Linaeidea aenea. Gut zu erkennen durch metallische Farbe (neben grünen kommen auch blaue oder rot-goldene Exemplare vor) und Halsschildform in Kombination mit den "Höckern" in den Schulterecken der Flügeldecken. In ganz Europa von April bis August auf Erlenarten zu finden. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-23 21:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 12997
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   36    1 
MiguelBk2014-05-23 21:15
Land, Datum (Fund):
Portugal  2014-05-10
Anfrage:
Thanks for the other ID, I think that the first insect is Oedemera barbara, and the others are Attagenus trifasciatus and Chrysanthia viridissima, are all corect? They were all in the same Cistus's flower. Thanks! (Mata dos Medos, Almada - Portugal - 10.05.2014)
Art, Familie:
Oedemera barbara  Oedemeridae
Antwort:
  Hi MiguelBk, I would kindly ask you just to submit 1 species per request, not several. But I will accept this time, and try to determine your specimen: Ok, Photo A should indeed show Oedemera barbara. Photos B+C show Attagenus trifasciatus, that's confirmed. And in photo B, I don't think of Oedemeridae, rather of something in Melyridae, but I'm not sure. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-23 21:35

Userfoto
# 12996
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   233    63 
Reinhard Gerken2014-05-23 21:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3330 Knesebeck (HN)
2014-05-23
Anfrage:
Fundmeldung Agrypnus murina am 23.05.2014 in einer feuchten Bachniederung.
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Mausgrauer Schnellkäfer Agrypnus murina. Paläarktis und Nordamerika. Überall häufig. Larve unterirdisch an Pflanzenwurzeln, kann schädlich werden. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-05-23 21:09

11459 11460 11461 11462 11463 11464 11465 11466 11467


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up