kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

29
# 211477
# 211521
# 211587
# 211731
# 211858
# 211947
# 212039
# 212078
# 212104
# 212181
# 212185
# 212203
# 212230
# 212235
# 212236
# 212324
# 212341
# 212343
# 212408
# 212425
# 212431
# 212442
# 212456
# 212458
# 212461
# 212474
# 212479
# 212482
# 212483
 
Warten: 29 (seit ⌀ 17 h)
22
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
7
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 54 (gestern: 538)

Seiten:  3248 3249 3250 3251 3252 3253 3254 3255 3256  

Userfoto
 A
 B
 C
# 130081
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  129 
Marcus2019-05-15 07:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3835 Magdeburg (ST)
2019-05-14
Anfrage:
Hallo, diesen Käfer, ca. 7,5 mm groß, sah ich am 14.05.2019. VG Marcus
Art, Familie:
Amara sp.  Carabidae
Antwort:
  Moin Marcus, der sieht mir stark nach Amara similata aus, wobei nicht alle Merkmale sicher zu erkennen sind. Ich lasse ihn mal für eine Zweitmeinung stehen. Die besten Grüße vom Bodensee Oliver   Hi, etwas klein und zu glänzend für similata meiner Meinung nach. Hier bleibt es bei Amara sp. LG
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-05-15 11:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 130080
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  420 
Salenia2019-05-15 07:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2019-05-13
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 13.05.2019 kam mir Rhagium inquisitor an Hauswand mit einer Größe von ca. 20 mm vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Salenia, bestätigt als Rhagium inquisitor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Marcel
Zuletzt bearbeitet von, am:
MM2019-05-15 07:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 130079
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  770 
_Stefan_2019-05-15 07:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1726 Flintbek (SH)
2019-05-14
Anfrage:
14.5.19, noch ein Phyllobius, wieder an Hasel, 6mm
Art, Familie:
Phyllobius argentatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, das ist Phyllobius argentatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-05-15 18:22

Userfoto
 A
 B
# 130078
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  222 
kdjong2019-05-15 00:19
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2019-05-14
Anfrage:
Diese Elateridae war gestern, 14.05.2019, auf Watteninsel Texel in die Dünen. Er war ein bisschen grosser als 1 cm. Ist er noch weiter zu bestimmen?
Art, Familie:
cf. Melanotus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo kdjong, hier kann ich nur die Gattung Melanotus vermuten, leider sind die Fotos zu unscharf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-15 00:45

Userfoto
 A
 B
# 130077
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  12 
Evi2019-05-15 00:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2951 Schwedt (BR)
2019-05-12
Anfrage:
Nachtrag zu #130076
Art, Familie:
Protaetia sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Evi, er hält sich zwar ausgerechnet den NMesosternalfortsatz mit den Beinen zu, aber man trotzdem Protaetia festmachen. Die Knie wirken nicht tomentiert. So scheidet zumindest die Häufigere P. cuprea aus. Aber weiter geht's dann leider nicht mehr. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-15 00:49

Userfoto
# 130076
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  11 
Evi2019-05-14 23:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2951 Schwedt (BR)
2019-05-12
Anfrage:
12.5.19 in den Densenbergen bei Criewen. Wohl nicht Protaetia aeruginosa, wegen der weißen Fleckung. Dachte es wäre Sand. Er verirrte sich in meine Lenkertasche, die nun zum Zwecke der Befreiung ein Loch mehr hat. Danke für die Hilfe!
Art, Familie:
Protaetia sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Evi, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Protaetia. Idealerweise hat man von denen ein Foto der Unterseite, auf dem man den Mesosternalfortsatz sieht sowie eins von der Seite, auf dem man die Knie sieht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-15 00:02

Userfoto
# 130075
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  261 
Marion2019-05-14 23:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2019-04-19
Anfrage:
Cicindela campestris, gefunden auf einem Waldweg am 19.04.2019. VG, Marion
Art, Familie:
Cicindela campestris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Marion, bestätigt als Cicindela campestris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-14 23:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 130074
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:  2.094 
Kalli2019-05-14 23:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6018 Langen (HS)
2019-05-10
Anfrage:
Und hier kommt noch mein Wochenhighlight, mindestens. Weil die Flügeldecken wie zerknitterte Kupferfolie aussehen, habe ich ihn "Cuprifolia inglabrata" genannt. Wirklich ein richtig schönes Tier! Gefunden habe ich diesen Callidium aeneum am 10.5.19 auf einem kleinen Brombeerpflänzchen am Wegrand, daneben Eichen-Mischwald und eine Waldwiese. Grob gemessen 15 mm. Herzlichen Dank und beglückte Grüße
Art, Familie:
Callidium aeneum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Callidium aeneum. Europa bis Asien, vor allem montan, an Nadel- und Laubhölzern. Findet man nicht jeden Tag. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-14 23:58

Userfoto
# 130073
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  10 
Evi2019-05-14 23:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2951 Schwedt (BR)
2019-05-12
Anfrage:
Hallo! Ampedus rufipennis oder sanguineus? Am 12.5.19 im Nationalpark Unteres Odertal bei Criewen gefunden. Ist eine Bestimmung mit möglich? Dass er mit dem Steinchen beschäftigt war, habe ich leider erst auf dem Foto gesehen. Was er damit wohl vor hatte? Vielen Dank für die Hilfe!
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Evi, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ampedus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-14 23:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 130072
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.093 
Kalli2019-05-14 23:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6018 Langen (HS)
2019-05-10
Anfrage:
Diesen Borki fand ich tot an Kiefern-Totholz (10.5.19, ca. 2-3 mm, Totfund). Da habe ich jetzt nicht lange recherchiert. Ist das vielleicht ein Hylastes sp.? Danke schön! LG Kalli
Art, Familie:
cf. Hylurgops sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Kalli, ich tendiere zu Gattung Hylurgops, das bleibt aber unsicher. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-15 00:08

Userfoto
# 130071
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  260 
Marion2019-05-14 23:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2019-05-13
Anfrage:
Trachys minutus, ca.3mm, 13.05.2019. VG, Marion
Art, Familie:
Trachys minutus  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Marion, bestätigt als Trachys minutus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-05-14 23:44

Userfoto
 A
 B
# 130070
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.092 
Kalli2019-05-14 23:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6018 Langen (HS)
2019-05-10
Anfrage:
An Ampfer kommen ja mehrere Rhinoncus-Arten vor, aber ich denke doch, das ist (wieder) Rhinoncus pericarpius. 10.5.19, 3.1 mm. Besten Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Rhinoncus pericarpius  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, ja, das ist er, der niedliche Schnuffel ;). Bestätigt als Rhinoncus pericarpius, danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-05-14 23:45

Userfoto
 A
 B
# 130069
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  9 
Evi2019-05-14 23:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2952 Schwedt-Ost (BR)
2019-05-11
Anfrage:
Hallo wiedermal! Am 11.5.19 im Nationalpark Unteres Odertal entdeckt. Silpha obscura? Vielen Dank!
Art, Familie:
Silpha obscura  Silphidae
Antwort:
  Hallo Evi, bestätigt als Silpha obscura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-14 23:48

Userfoto
# 130068
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  259 
Marion2019-05-14 23:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2019-05-13
Anfrage:
Crepidodera aurata, ca.3mm, 13.05.2019 an einem Weidenblatt. VG, Marion
Art, Familie:
Crepidodera aurata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Marion, bestätigt als Crepidodera aurata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-05-14 23:49

Userfoto
# 130067
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.091 
Kalli2019-05-14 23:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6018 Langen (HS)
2019-05-10
Anfrage:
Polydrusus cervinus hat anscheinend ein richtig gutes Jahr. Hier ist einer vom 10.5.19 auf Eiche, 4.5 mm. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Polydrusus cervinus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Polydrusus cervinus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-05-14 23:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 130066
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.090 
Kalli2019-05-14 23:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6018 Langen (HS)
2019-05-10
Anfrage:
Epuraea sp. auf Weißdorn, und dabei wird es wohl auch bleiben. 10.5.19, ca. 3 mm. Schönen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Epuraea sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bei dem geht es für mich leider nur bis zur Gattung Epuraea. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-14 23:49

Userfoto
 A
 B
# 130065
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.213 
Udo2019-05-14 23:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6605 Hemmersdorf (SD)
2019-05-14
Anfrage:
Hallo Käferteam, 14.05.2019 Niedtal auf Brennessel, Leider vom Wind etwas verweht, 9mm (KI: Phyllobius pomaceus, 4%, Rang 2) LG Udo
Art, Familie:
Eusomus ovulum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Udo, viel besser, das ist Eusomus ovulum :). Ich weiß nicht, ob Kerbie den schon "registriert" hat. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-05-14 23:35

Userfoto
 A
 B
# 130064
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  258 
Marion2019-05-14 23:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2019-05-13
Anfrage:
Malachius bipustulatus, gefunden am 13.05.2019 auf einer Wiese am Waldrand. VG, Marion
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Marion, bestätigt als Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-14 23:28

Userfoto
# 130063
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.089 
Kalli2019-05-14 23:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6018 Langen (HS)
2019-05-10
Anfrage:
Klaas meinte sinngemäß mal, Corticeus unicolor gäb's an fast jedem Baum. Für mich ist es erst der zweite überhaupt. Am 10.5.19 unter Eichenrinde, 6 mm. Liebe Grüße Kalli
Art, Familie:
Corticeus unicolor  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Corticeus unicolor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-14 23:28

Userfoto
 A
 B
# 130062
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.212 
Udo2019-05-14 23:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6605 Hemmersdorf (SD)
2019-05-14
Anfrage:
Hallo Käferteam, 14.05.2019 Niedtal auf Brennessel, 6-7mm Phyllobius ? Leider vom Wind verweht LG Udo
Art, Familie:
Phyllobius sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Udo, das sind entweder Phyllobius virdieaeris oder P. roboretanus. Leider kann ich die am Bild nicht zur Art bestimmen. Ich erahne zwar P. roboretanus, aber sicher ginge es hier nur mit einem Foto der Unterseite. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-05-15 00:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 130061
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.088 
Kalli2019-05-14 23:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6018 Langen (HS)
2019-05-10
Anfrage:
Nach mehreren Jahren mal wieder ein hübscher Diaclina fagi, diesmal im Darmstädter Norden unter der Rinde von Eichenstämmen, 5.5 mm, 10.5.19. Danke Euch!
Art, Familie:
Diaclina fagi  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Diaclina fagi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-14 23:25

Userfoto
# 130060
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  257 
Marion2019-05-14 23:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2019-05-13
Anfrage:
Valgus hemipterus, gefunden am 13.05.2019, ca. 9 mm. VG, Marion
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Marion, bestätigt als Valgus hemipterus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-14 23:25

Userfoto
# 130059
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.087 
Kalli2019-05-14 23:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6018 Langen (HS)
2019-05-10
Anfrage:
Dieser Dorcus parallelepipedus hat tatsächlich noch ein freies MTB für sich gefunden. Am 10.5.19 (habe ich eben 10.4. geschrieben? 10.5. ist richtig) unter der Rinde nicht ganz frisch geschlagener Eichen, 21 mm. LG Kalli
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Kalli, das ist Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-14 23:25

Userfoto
# 130058
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  722 
JoergM2019-05-14 23:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3645 Groß-Beeren (BR)
2019-05-12
Anfrage:
Magdalis carbonaria? An Birke, ca. 7-8 mm, Mischwald, 12.05.2019.
Art, Familie:
Magdalis carbonaria  Curculionidae
Antwort:
  Hallo JoergM, bestätigt als Magdalis carbonaria. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-15 00:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 130057
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.211 
Udo2019-05-14 23:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6605 Hemmersdorf (SD)
2019-05-14
Anfrage:
Hallo Käferteam, 14.05.2019 Niedtal auf Löwenzahn, 7mm Malachius bipustulatus, LG Udo
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-14 23:25

Seiten:  3248 3249 3250 3251 3252 3253 3254 3255 3256


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up