kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

7
2020-03-31 0:16  von  
Liebe User, bitte haltet weiterhin Eure Kurzflügler (Staphylinidae) zurück. Ich gebe hier Bescheid, wenn Ihr sie wieder einreichen könnt. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph :)
2020-04-01 0:10  von  
Liebe User, mit dem 01.04. haben wir das Sommerhalbjahr erreicht. Ab jetzt hat die mitteleuropäische Fauna den Vorrang. Tierchen aus ferneren Gefilden müssen sich wie jedes Jahr bis zum nächsten Winterhalbjahr gedulden, wenn's in der heimischen Fauna wieder ruhiger geworden ist. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph

Seiten:  1692 1693 1694 1695 1696 1697 1698 1699 1700  

Userfoto
# 130604
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  22 
Müllerin2019-05-16 23:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6818 Kraichtal (BA)
2019-05-16
Anfrage:
16.05.2019
Art, Familie:
Megatoma undata  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Müllerin, das ist Megatoma undata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-16 23:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 130603
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.157 
Rüsselkäferin2019-05-16 23:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5406 Bad Münstereifel (NO)
2019-04-20
Anfrage:
Huhu! Tritoma bipustulata, etwa 4mm lang, krabbelte an einer lichten Stelle im Wald über den Boden, am 20.04.2019.
Art, Familie:
Tritoma bipustulata  Erotylidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Tritoma bipustulata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-16 23:46

Userfoto
 A
 B
# 130602
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  149 
Bravofoxtrot2019-05-16 23:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2019-05-15
Anfrage:
15.05.2019 an einer Hauswand ruhend. ca 12mm groß. VG
Art, Familie:
Cantharis rustica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, das ist Cantharis rustica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-16 23:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 130601
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  909 
mmk2019-05-16 23:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2019-05-14
Anfrage:
14.05.2019 Garten, auf Mispelblatt, ca. 1 mm
Art, Familie:
Rhamphus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Rhamphus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-16 23:48

Userfoto
# 130600
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  148 
Bravofoxtrot2019-05-16 23:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2019-05-13
Anfrage:
13.05.2019 auf einer Pferdekoppel in Chemnitz-Röhrsdorf. Ca 6mm groß;
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, das ist Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-16 23:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 130599
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  147 
Bravofoxtrot2019-05-16 23:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2019-05-02
Anfrage:
02.05.2019 am Wegesrand gefunden. Ca 4-5mm groß VG
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, das ist Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-05-16 23:32

Userfoto
 A
 B
# 130598
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  908 
mmk2019-05-16 23:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2019-05-14
Anfrage:
14.05.2019 Ca. 3-4 mm, auf Mispelblüte
Art, Familie:
Magdalis sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Magdalis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-16 23:34

Userfoto
 A
 B
# 130597
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  907 
mmk2019-05-16 23:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2019-05-14
Anfrage:
14.05.2019 Garten, ca. 7-8 mm
Art, Familie:
Isomira sp.  Alleculidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Isomira. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-16 23:33

Userfoto
# 130596
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  906 
mmk2019-05-16 23:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2019-05-14
Anfrage:
14.05.2019 ca. 6 mm, auf Weißdorn
Art, Familie:
Caenorhinus aequatus  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo mmk, das ist Caenorhinus aequatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-16 23:24

Userfoto
# 130595
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  905 
mmk2019-05-16 23:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2019-05-14
Anfrage:
14.05.2019 Auf Baum, sichtbar größer als die anderen Weichkäfer, ca. 12 mm
Art, Familie:
Cantharis livida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo mmk, das ist Cantharis livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-16 23:24

Userfoto
# 130594
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  146 
Bravofoxtrot2019-05-16 23:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2019-05-02
Anfrage:
02.05.2019 im Schönherrpark in Chemnitz. ca 6 mm groß; Malachius bipustulatus VG
Art, Familie:
Malachius sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Malachius, man sieht keine roten Halsschildvorderecken und die Fühler geben auch nix her. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-16 23:24

Userfoto
 A
 B
# 130593
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  64 
Kludi2019-05-16 23:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4813 Attendorn (WF)
2019-05-12
Anfrage:
12.05.2019 ca.9mm Cassida sp.
Art, Familie:
Cassida rubiginosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kludi, das ist Cassida rubiginosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-16 23:22

Userfoto
# 130592
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  11 
Veyer2019-05-16 23:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5306 Euskirchen (NO)
2019-04-10
Anfrage:
Gefunden am 10.04.2019 in unserem Garten auf Rindenstück ca. 30cm entfernt von mehreren noch niedrigen Stauden der Pfefferminze (Mentha piperita), wo sich weitere Käfer derselben Art tummelten (wie auch in den Vorjahren). Länge: Knapp 1 cm. Chrysolina coerulans?
Art, Familie:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Veyer, bestätigt als Chrysolina coerulans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-16 23:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 130591
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  63 
Kludi2019-05-16 23:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4836 Naumburg (ST)
2019-04-20
Anfrage:
20.04.2019 30 mm Meloe sp.
Art, Familie:
Meloe proscarabaeus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Kludi, das ist ein Männchen von Meloe proscarabaeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-16 23:13

Userfoto
# 130590
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  145 
Bravofoxtrot2019-05-16 23:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2019-05-11
Anfrage:
11.05.2019 im Crimmitschauerwald in Chemnitz. ca 4mm groß; Wie schon bestimmt: Byturus ochraceus VG
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, jetzt also den "ersten": Malachius bipustulatus Männchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-16 23:19

Userfoto
# 130589
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  193 
ufo2019-05-16 23:08
Land, Datum (Fund):
Spanien  2019-05-15
Anfrage:
2019-05-15, 17 mm , das ist der letzte aus meiner spanischen "Poolfalle". Sieht für mich aus wie ein Lanpyrus-Weibchen.Geht noch mehr? Noch einmal Herzlichen Dank!
Art, Familie:
Lampyridae sp.  Lampyridae
Antwort:
  Hallo Ufo, uh, Lampyriden-Larven aus Spanien. Vade retro... LG, Christoph ;)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-16 23:14

Userfoto
# 130588
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  144 
Bravofoxtrot2019-05-16 23:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2019-05-11
Anfrage:
Und noch ein Malachius bipustulatus vom 11.05.2019 im Crimmitschauer-Wald in Chemnitz. Suchte mit dem anderen Käfer Schutz vor dem Regen. Was ist denn das andere für ein Käfer? ca 6 mm VG
Art, Familie:
Byturus ochraceus  Byturidae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, der "andere" ist Byturus ochraceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-16 23:08

Userfoto
 A
 B
# 130587
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  192 
ufo2019-05-16 22:59
Land, Datum (Fund):
Spanien  2019-05-13
Anfrage:
2019-05-13, Galizien Nähe La Coruna, am Ufer einer Meeresbucht zugfeflogen, 5 mm, da habe ich gar keine Idee. Danke und bitte noch etwas Geduld, das ist mein vorletzter "Spanier"!
Art, Familie:
cf. Hylurgus sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Ufo, das Tier erinnert an einen Vertreter der Gattung Hylurgus, aber Spanien ist weit. LG, Christoph ;)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-16 23:05

Userfoto
 A
 B
# 130586
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  143 
Bravofoxtrot2019-05-16 22:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2019-05-09
Anfrage:
Und noch ein Malachius bipustulatus; 09.05.2019 auf einer Pferdekoppel in Chemnitz-Röhrsdorf, ca 6mm groß; VG
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, bestätigt als Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-16 22:57

Userfoto
# 130585
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  142 
Bravofoxtrot2019-05-16 22:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2019-05-09
Anfrage:
09.05.2019 Pferdekoppel in Chemnitz-Röhrsdorf. Ca 7-8 mm groß; Coccinella septempunctata VG
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-16 22:53

Userfoto
# 130584
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  191 
ufo2019-05-16 22:45
Land, Datum (Fund):
Spanien  2019-05-13
Anfrage:
2019-05-13, Galizien nähe La coruna, auch aus dem Pool gefischt, 12- 13 mm, Chrysobotris, aber welcher- affinis oder solieri oder..? Habe leider erst später gelesen, dass die Unterseite hilfreich wäre. Und die Hörner hat er sich wohl im Pool abgestoßen. Danke !
Art, Familie:
Chrysobothris affinis  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Ufo, das ist Chrysobothris affinis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-16 23:08

Userfoto
 A
 B
# 130583
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  190 
ufo2019-05-16 22:32
Land, Datum (Fund):
Spanien  2019-05-13
Anfrage:
2019-05-13, Galizien Nähe La Coruna am Rand des Naturparks Costa de Dexo aus einem Pool gefischt, mehrere Exemplare, 3,5 mm. Tytthaspis sedecimpunctata? Danke noch einmal!
Art, Familie:
Tytthaspis sedecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Ufo, bestätigt als Tytthaspis sedecimpunctata. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-16 22:34

Userfoto
 A
 B
# 130582
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.577 
Wolfgang2019-05-16 22:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6526 Creglingen (WT)
2019-05-14
Anfrage:
Bei Creglingen, 14.05.2019. Herzlichen Dank erst mal, und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Phyllobius roboretanus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Phyllobius, roboretanus oder virideaeris. LG, Christoph   Hallo Wolfgang und Christoph, das ist Phyllobius roboretanus: Halsschild hinten deutlich verengt (wobei das wohl etwas variabel ist), 1. Flügeldeckenstreifen verläuft gerade direkt am Schildchen entlang und der Flügeldeckenabsturz ist steil. LG Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-05-17 07:59

Userfoto
# 130581
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  141 
Bravofoxtrot2019-05-16 22:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2019-05-08
Anfrage:
08.05.2019 in Chemnitz, ca 6-7mm groß, noch ein Malachius bipustulatus VG
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, bestätigt als Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-16 22:22

Userfoto
 A
 B
# 130580
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.576 
Wolfgang2019-05-16 22:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6526 Creglingen (WT)
2019-05-14
Anfrage:
Sibinia pellucens? Bei Creglingen, 14.05.2019
Art, Familie:
Sibinia pellucens  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Sibinia pellucens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-16 22:21

Seiten:  1692 1693 1694 1695 1696 1697 1698 1699 1700


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up