kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 5 Stunden) hier freigeschaltet.

8
# 169716
# 169737
# 169738
# 169739
# 169740
# 169741
# 169742
# 169743
 
Warten: 8 (seit ⌀ 9 h)
5
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
3
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 2 (gestern: 50)

Seiten:  949 950 951 952 953 954 955 956 957  

Userfoto
# 145480
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  156 
CHK2019-07-01 01:44:24
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   2230 Ratzeburg (SH)
2019-06-30 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Auf Sonnenblume in einem Ackerrandstreifen. Habe ich noch nie gesehen!2019-06-30. Länge Männchen 5 - 6 mm. Chrysolina viridula. Danke und viele Grüße Ch
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo CHK, das ist Gastrophysa viridula, den Du vermutlich meintest :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR2019-07-01 06:59:06 —

Userfoto
 A
 B
 C
# 145479
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1 
Iven2019-07-01 01:40:55
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   5009 Overath (NO)
2019-06-29 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Im Haus, lebend aber sehr matt 29.06.2019 ca. 1,5 cm
Art, Familie:
Amphimallon solstitiale  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Iven, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das Tier halte ich für den Junikäfer Amphimallon solstitiale. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR2019-07-01 13:18:54 —

Userfoto
# 145478
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  35 
Juju2019-07-01 01:22:04
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   6015 Mainz (PF)
2019-06-30 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
30.06.2019 Nachts am Licht Garten 4mm
Art, Familie:
Adalia decempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Juju, das ist Adalia decempunctata in einer sehr hübschen Farbvariante. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR2019-07-01 07:00:35 —

Userfoto
# 145477
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  155 
CHK2019-07-01 00:49:26
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   2230 Ratzeburg (SH)
2019-06-30 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Buchenwald am Ratzeburger See, Baumstumpf (Buche), das Weibchen führte seinen Legestachel in die Ritzen. 2019-06-30, 19 mm. Stictoleptura - Corymbia - Leptura (das sind die Gattungsnamen, die ich gefunden habe) scutellata. Viele Grüße Ch
Art, Familie:
Corymbia scutellata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo CHK, das ist Corymbia scutellata bzw. inzwischen Stictoleptura scutellata. Mitteleuropa, Kleinasien, Kaukasus bis Nordiran. In alten Wälder, Entwicklung an Buche. Nicht so häufig. RL 3. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB2019-07-01 07:32:07 —

Userfoto
# 145476
 2 Foto gefällt mir | 10 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  537 
Vera2019-07-01 00:06:24
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   3524 Hannover Nord (HN)
2019-06-27 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Hallo nochmal. Noch ein Erstfund von dem Tag, ein Junikäfer. Sagt mal, warum hat denn Amphimallon solstitiale einen "roten Punkt" in der Galerie, womit kann er denn verwechselt werden? Danke und viele Grüße. - - - [27.6.19, Hannover, 50 m]
Art, Familie:
Amphimallon solstitiale  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Vera, der ist tatsächlich gar nicht einfach, da gibt es so einiges zum Verwechseln, z.B. der (seltenere) Rhizotrogus marginipes, aber auch innerhalb der Gattung gibt es sehr ähnliche Arten, z.B. ochraceum, atrum, ruficorne, majale, assimile, burmeisteri. Die Unterscheidung geht zunächst über die Zahl der Fühlerglieder (9 = Amphimallon, 10 = Rhizotrogus), dann die Behaarung und weitere, teilweise sehr knifflige Merkmale, auch die Größe. Es ist hilfreich, wenn man die Flugzeit beobachtet, denn die Arten schwärmen meist zu unterschiedlichen Tageszeiten. Typisch für den solstitiale ist die Zeit kurz vor und nach dem Sonnenuntergang, und die typische Fundzeit ist eine 3- bis 4-wöchige Zeitspanne um den 23. Juni herum. Außerdem hat der meist einen recht dunklen Halsschild und lange abstehende Haare auf den Flügeldecken, was man beides hier gut sieht (die Haare können abgerieben sein, dann wird es wieder schwierig!). Schlussendlich sind die anderen Arten sehr viel seltener, und in diesem Fall kommen sie am Fundort auch gar nicht vor, somit bin ich mir sicher, dass es Amphimallon solstitiale ist :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR2019-07-01 07:32:04 —

Userfoto
 A
 B
# 145475
 6 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  536 
Vera2019-07-01 00:01:55
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   3524 Hannover Nord (HN)
2019-06-27 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Hallo zusammen. Mein erster "Geograph", wunderschön. Von Michael aus Natternkopf geklopft, vielen Dank fürs Zeigen! - - - [27.6.19, an Echium vulgare, Hannover, 50 m]
Art, Familie:
Mogulones geographicus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Vera, bestätigt als Mogulones geographicus. Die sind einfach toll, und Dein erstes Exemplar ist auch noch besonders schön gezeichnet und gefärbt. Das vollendete Käferdesign :D. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR2019-07-01 07:03:19 —

Userfoto
 A
 B
# 145474
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  888 
AxelS2019-07-01 00:01:21
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   3736 Niegripp (ST)
2019-05-30 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Hallo, gefunden aan Distel, Rhinocyllus conicus. Größe: 5 mm Datum: 30.05.2019 VG Axel
Art, Familie:
Rhinocyllus conicus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Rhinocyllus conicus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR2019-07-01 07:03:31 —

Userfoto
 A
 B
# 145473
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  97 
Veyer2019-06-30 23:55:24
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   5306 Euskirchen (NO)
2019-06-30 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Blütenbesucher heute (30.06.2019) am späten Nachmittag in unserem Garten am Eifelrand. Länge: knapp 1 cm. Leider keine besseren Fotos, da der Käfer dann abflog. Könnte es sich um Chrysanthia viridissima handeln. Prüfung hat Zeit , muss nicht um Mitternacht erfolgen. Auf jeden Fall besten Dank!
Art, Familie:
Chrysanthia viridissima  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Veyer, bestätigt als Chrysanthia viridissima. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB2019-07-01 07:40:05 —

Userfoto
 A
 B
 C
# 145472
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von (Datum):  887 
AxelS2019-06-30 23:54:33
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   3736 Niegripp (ST)
2019-05-30 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Hallo, gefunden auf Elbwiese an Gras der machte einn Löchlein in den Grashalm rückte dann 4 bis 5 mm vor und bohrte dann von neuem, Notaris bimaculatus. Größe: 9 mm Datum: 30.05.2019 VG Axel
Art, Familie:
Notaris bimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Notaris bimaculatus. Die Bildreihe gefällt mir! Nette Doku :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR2019-07-01 20:05:42 —

Userfoto
 A
 B
 C
# 145471
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  886 
AxelS2019-06-30 23:49:11
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   3736 Niegripp (ST)
2019-06-17 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Hallo, gefunden auf Elbwiese an Gras beim Pollenernten, Amara aenea? Größe: 8 mm Datum: 17.06.2019 VG Axel
Art, Familie:
Amara cf. strenua  Carabidae
Antwort:
  Hallo AxelS, das ist wahrscheinlich Amara strenua. Entlang der Elbe bekannt, jeoch nicht so häufig gefunden. Eine klare Bestimmung ist leider nur am Tier möglich. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB2019-07-01 11:42:00 —

Userfoto
 A
 B
# 145470
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  885 
AxelS2019-06-30 23:45:14
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   3736 Niegripp (ST)
2019-06-17 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Hallo, gefunden etwa 20 an Distel einer hat sich netterweise an einen Grashalm gesetzt und sich damit pflücken lassen, Sphaeroderma testaceum. Größe: ca. 3,5 mm Datum: 17.06.2019 VG Axel
Art, Familie:
Sphaeroderma testaceum  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Sphaeroderma testaceum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB2019-06-30 23:47:00 —

Userfoto
 A
 B
# 145469
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  219 
hemaris2019-06-30 23:43:46
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   7439 Landshut Ost (BS)
2019-06-30 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
30.06.2019 auf ehem. Truppenübungsplatz über 10 mm (Fotos weniger gelungen) Bockkäfer Art? Danke.
Art, Familie:
Phytoecia coerulescens  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo hemaris, das ist Phytoecia coerulescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB2019-06-30 23:46:51 —

Userfoto
 A
 B
# 145468
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  884 
AxelS2019-06-30 23:41:43
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   3736 Niegripp (ST)
2019-05-30 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Hallo, gefunden auf Klettenblatt, Clytus arietis. Größe: 12 mm Datum: 30.05.2019 VG Axel
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Clytus arietis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB2019-06-30 23:43:08 —

Userfoto
 A
 B
 C
# 145467
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  197 
Tobias672019-06-30 23:34:31
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   2335 Langen-Brütz (MV)
2019-06-23 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Pseudovadonia livida ("Kleiner Halsbock"), 23.06.2019, blumiger Wiesenrand an der Autobahnabfahrt Schwerin-Nord (A14).
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Tobias67, bestätigt als Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB2019-06-30 23:36:55 —

Userfoto
 A
 B
 C
# 145466
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  96 
Veyer2019-06-30 23:32:01
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   5306 Euskirchen (NO)
2019-06-30 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Heute nachmittag. 30.06.2019, in unserem Garten auf Currykraut (Helichrysum italicum). Länge: ca. 1,00 cm. Oedemera podagrariae?
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Veyer, bestätigt als Oedemera podagrariae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB2019-06-30 23:37:01 —

Userfoto
 A
 B
 C
# 145465
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  196 
Tobias672019-06-30 23:29:09
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   2235 Hohen-Viecheln (MV)
2019-06-23 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Pseudovadonia livida ("Kleiner Halsbock"), 23.06.2019, blumiger Feldrand östlich von (19412) Häven, verschiedene Individuen.
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Tobias67, bestätigt als Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB2019-06-30 23:37:10 —

Userfoto
 A
 B
# 145464
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  95 
Kludi2019-06-30 23:12:24
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   4713 Plettenberg (WF)
2019-06-30 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
30.06.19 3-5 mm Leptinotarsa decemlineata/ Larve
Art, Familie:
Leptinotarsa decemlineata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kludi, bestätigt als Larven von Leptinotarsa decemlineata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB2019-06-30 23:17:54 —

Userfoto
 A
 B
 C
# 145463
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  95 
Veyer2019-06-30 22:59:33
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   5306 Euskirchen (NO)
2019-06-30 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Heute nachmittag. 30.06.2019, in unserem Garten auf Currykraut (Helichrysum italicum). Länge: ca. 1,00 bis 1,2 cm. Ich lande bei den Lycidae und dort (in Übereinstimmung mit der Bildbestimmung) bei Lygistopterus sanguineus. Mal wieder herzlichen Dank!
Art, Familie:
Lygistopterus sanguineus  Lycidae
Antwort:
  Hallo Veyer, bestätigt als Lygistopterus sanguineus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB2019-06-30 23:09:02 —

Userfoto
 A
 B
 C
# 145462
 15 Foto gefällt mir | 11 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von (Datum):  424 
Shamrock2019-06-30 22:53:54
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   6332 Erlangen Nord (BN)
2019-06-30 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Hallo Käferfreunde, 30.06.2019, Garten. Seit meinem Flügeldeckenfund vor drei Jahren (Anfrage 54860) sowie der Anfrage 54558 weiß ich ja, dass es den Walker (Polyphylla fullo) auch in meiner Ecke gibt. Somit hab ich die letzten beiden Sommer mehrere laue Abenddämmerungen am Waldrand mit Sandflächen nebenan verbracht (sowas ist ja hier nicht gerade Mangelware). Natürlich blieb mir der Walker verwehrt! Dieses Jahr hab ich diesbezüglich noch nichts weiter unternommen und wer sitzt da plötzlich beim vormittäglichen Gartengießen vor mir? Erst dachte ich noch, unser Gartenigel hätte mal wieder ein Häufchen hinterlassen... Unglaublich! Hab ich mich gefreut! Aber die Dame wollte partout nicht stillhalten und rannte überall hektisch umher. Immerhin gelang mir so ein Foto bei ihrem Abflug. ;-) Die Geräusche von ihr sind nicht gerade leise und nicht zu definieren, wenn man sie nicht gehört hat. Teilweise erinnerten sie an ein Fauchen. Frau Walkerin, you made my day! :-))) Glückliche Grüße!
Art, Familie:
Polyphylla fullo  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Shamrock, bestätigt als Polyphylla fullo. Die sind super! Danke für die Meldung. LG, Christoph :)
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB2019-06-30 22:56:17 —

Userfoto
# 145461
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  136 
Kasimo2019-06-30 22:50:39
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   6108 Morbach (RH)
2015-06-28 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
28.06.2015, 54472 Longkamp, Getreidefeld, 450 mNN, ca. 20mm, Vermutung Ocypus ophthalmicus
Art, Familie:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kasimo, ich gehe hier lieber nur bis zur Gattung Ocypus. Die Blaufärbung könnte hier auch ein Artefakt sein weil die sehr stark ausgeprägt ist. Vielleicht hast du noch mehr Fotos, gerne auch direkt von oben. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH2019-07-01 09:22:35 —

Userfoto
# 145460
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  15 
ERRU2019-06-30 22:49:18
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   4015 Harsewinkel (WF)
2019-06-30 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Funddatum: 30.06.2019 in einer Wohnung wurden mehrere dieser Käfer gefunden. Körperlänge: ca. 10 mm
Art, Familie:
Alphitobius diaperinus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo ERRU, das ist der Glänzendschwarze Getreideschimmelkäfer Alphitobius diaperinus. Kosmopolit, synanthrop an verschimmelndem Getreide und Futtermitteln. Benötigt Wärme und hohe Luftfeuchtigkeit, daher gern in Mühlen, Bäckereien und Geflügelfarmen, wo er als Vektor für pathogene Mikroorganismen schädlich werden kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB2019-06-30 23:15:14 —

Userfoto
 A
 B
 C
# 145459
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  34 
Juju2019-06-30 22:44:45
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   6015 Mainz (PF)
2019-06-30 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Garten 30.06.2019 Hippodamia variegata?
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Juju, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB2019-06-30 22:51:06 —

Userfoto
# 145457
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  135 
Kasimo2019-06-30 22:40:43
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   6209 Idar-Oberstein (RH)
2011-05-31 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
31.05.2011, 55743 Idar-Oberstein, Finkenberg, damals Gras- und Heckenbrache, 430mNN, ca. 35mm, Vermutung Carabus coriaceus
Art, Familie:
Cychrus caraboides  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kasimo, das ist Cychrus caraboides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB2019-06-30 22:50:43 —

Userfoto
 A
 B
 C
# 145456
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  94 
Veyer2019-06-30 22:39:22
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   5306 Euskirchen (NO)
2019-06-30 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Heute nachmittag. 30.06.2019, in unserem Garten auf Currykraut (Helichrysum italicum). Länge: ca. o,8 bis 1 cm. Stenurella melanura?
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Veyer, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB2019-06-30 22:50:41 —

Userfoto
# 145455
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  208 
LimosaM2019-06-30 22:28:59
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   3227 Eschede (HN)
2019-06-13 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
(KI: Stenurella melanura, 2%, Rang 3) ? 13.06.2019 knapp 1cm Aschauteiche, größeres Teichgebiet mit umgebendem Wald und Wiesen
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB2019-06-30 22:31:55 —

Seiten:  949 950 951 952 953 954 955 956 957


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up