kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

16
Warteschlange für 
# 245253
# 245282
# 245459
# 245461
# 245463
# 245471
# 245524
# 245525
# 245526
# 245527
# 245528
# 245529
# 245530
# 245534
# 245535
# 245537
 
Warten: 16 (seit ⌀ 15 h)
14
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
2
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 5 (gestern: 97)

Seiten:  3909 3910 3911 3912 3913 3914 3915 3916 3917  

Userfoto
 A
 B
# 146397
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.318    15 
Manfred2019-07-05 16:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2019-07-03
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ich vermute, es handelt sich um einen: (KI: Scymnus ferrugatus, 21%, Rang 1) Größe ca. 2 mm, gefunden in der Altstadt von Gernsbach 03.07.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Scymnus rubromaculatus  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Manfred, das Tier halte ich für Scymnus rubromaculatus, da die Fld.-Spitze schwarz ist. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-05 22:23

Userfoto
# 146396
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.317    804 
Manfred2019-07-05 16:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2019-07-02
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, Frauen erkennt KI etwas leichter, ein Weibchen von (KI: Corymbia rubra, 1%, Rang 7), Größe ca. 19 mm, gefunden am Rand meiner Gartenterrasse in Gernsbach 02.07.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Manfred, bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-07-05 16:36

Userfoto
# 146395
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.316    803 
Manfred2019-07-05 16:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2019-07-03
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Männchen von: Corymbia rubra (KI meinte, es handele sich um die Amerikanische Kiefernwanze, ui, ui, ui) Größe ca. 18 mm, gefunden auf dem Geländer an einem kleinen Nebenbach der Murg in Gernsbach, 03.07.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Manfred, bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-07-05 16:25

Userfoto
# 146394
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   327    457 
FrodoNRW2019-07-05 16:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4506 Duisburg (NO)
2019-07-05
Anfrage:
Die Dorcus parallelipipedus Dame aus dem Wasser (Regentonne) gerettet und auf´s Moos gesetzt...hat sich schnell wieder berappelt, ca. 20 mm 05.07.2019
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
 
Hallo FrodoNRW, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-07-05 16:25

Userfoto
# 146393
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   399    1.077 
Diogenes2019-07-05 16:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6410 Kusel (PF)
2019-07-05
Anfrage:
Hallo, 05.07.19. normalerweise würde ich so schlechte Fotos nicht einreichen, aber ich habe darauf gewartet, dass Oxythyrea funesta auch bei mir im Garten auftaucht, an Zwiebelblüte !, war aber gleich wieder weg. Respekt KI hat in trotzdem erkannt (KI: Oxythyrea funesta, 24%, Rang 1). Viele Grüße
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo Diogenes, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-07-05 16:25

Userfoto
# 146392
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.771    45 
Christine2019-07-05 16:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2019-07-01
Anfrage:
Myzia oblongoguttata 6 mm, 01.07.2019, Münchner Süden 570 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Myzia oblongoguttata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Christine, bestätigt als Myzia oblongoguttata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-07-05 16:25

Userfoto
# 146391
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.315    32 
Manfred2019-07-05 16:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2019-07-02
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein: (KI: Bruchus affinis, 4%, Rang 1), Größe ca. 4 mm, aus den Wicken in meinem Garten in Gernsbach geklopft, 02.07.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Bruchus affinis  Bruchidae
Antwort:
 
Hallo Manfred, bestätigt als Bruchus affinis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-06 08:25

Userfoto
# 146390
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.314 
Manfred2019-07-05 16:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2019-07-02
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, dieser Trixagus hat sich in mein Wohnzimmer in Gernsbach verirrt, Größe ca. 3 mm, mehr als Trixagus sp. geht da ja nicht, 02.07.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Trixagus sp.  Throscidae
Antwort:
 
Hallo Manfred, ja, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Trixagus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-05 20:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 146389
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.770 
Christine2019-07-05 16:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2019-07-03
Anfrage:
Omaloplia ruricola 5 mm einige Exemplare in Bodennähe, 03.07.2019, Münchner Süden an der Isar 535 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Omaloplia sp.  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo Christine, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Omaloplia. Es gibt noch eine viel seltenere Verwechslungsart, O. nigromarginata, die in der Ecke auch vorkommt. Die Unterscheidung läuft über die Wölbung der Fld.-Intervalle, und dieses Merkmal kann am Foto trügerisch sein. Von daher hier mit Vorbehalt. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-07-05 16:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 146388
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.769 
Christine2019-07-05 16:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2019-07-03
Anfrage:
Hoplia graminicola? 7 mm, 03.07.2019, Münchner Süden an der Isar 535 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Hoplia sp.  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo Christine, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Hoplia. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-05 19:52

Userfoto
# 146387
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.313    28 
Manfred2019-07-05 16:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2019-07-02
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein: (KI: Ebaeus flavicornis, 9%, Rang 1) Größe ca. 3 mm, gefunden in der Altstadt von Gernsbach 02.07.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Ebaeus flavicornis  Malachiidae
Antwort:
 
Hallo Manfred, bestätigt als Ebaeus flavicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-05 20:05

Userfoto
 A
 B
# 146386
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.768 
Christine2019-07-05 16:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2019-07-03
Anfrage:
Anogcodes ustulata? 10 mm, 03.07.2019, Münchner Süden an der Isar 535 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Anogcodes sp.  Oedemeridae
Antwort:
 
Hallo Christine, da kommt auch noch A. rufiventris in Frage. Am Besten immer eine seitliche Aufnahme machen, auf der man das Abdomen sieht. Bei rotem Abdomen A. rufiventris, bei schwarzem A. ustulata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-07-05 16:23

Userfoto
 A
 B
# 146385
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.312    862 
Manfred2019-07-05 16:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2019-07-02
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ich denke, es ist wegen der kleinen Punkte ein: (KI: Coccinella septempunctata, 11%, Rang 3) wobei mich die Unterseite etwas stutzen lässt, Größe ca. 7 mm, gefunden auf den Streuobstwiesen im Norden von Gernsbach, 02.07.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Manfred, bestätigt als Coccinella septempunctata. Das passt schon, entscheidend ist, wie weit der weiße Bereich auf der Unterseite des Halsschildes nach hinten reicht. Oft sieht man gleichzeitig das Weiß auf der Oberseite, das sich noch bis auf den Rand zieht. In Foto B sieht man einen feinen schwarzen Trennstrich zwischen dem oberen und unteren Weißbereich, der untere ist aufgrund der Perspektive nicht ideal zu beurteilen, aber man kann doch erkennen, dass er weniger als die Hälfte nach hinten reicht. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-07-05 19:28

Userfoto
 A
 B
# 146384
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.767    48 
Christine2019-07-05 16:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2019-07-03
Anfrage:
Anogcodes rufiventris 10 mm, 03.07.2019, Münchner Süden an der Isar 535 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Anogcodes rufiventris  Oedemeridae
Antwort:
 
Hallo Christine, bestätigt als Anogcodes rufiventris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-05 20:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 146383
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.766 
Christine2019-07-05 16:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2019-07-03
Anfrage:
Aleochara intricata? 5,5 mm unter Stein im Sand, 03.07.2019, Münchner Süden an der Isar 535 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Aleochara sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Christine, oO, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Aleocharinae. LG, Christoph  
Hallo Christine, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Aleochara. Ich würde aber eher A. brevipennis ins Spiel bringen. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2019-07-05 20:36

Userfoto
# 146382
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   88 
gerold2019-07-05 16:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7116 Malsch (BA)
2019-07-05
Anfrage:
05.07.2019, ca. 4 - 5 mm, auf Wiesen-Bärenklau, Streuobstwiese neben Garten, Mordella aculeata? Danke
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
 
Hallo gerold, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Mordellidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-05 20:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 146381
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.765 
Christine2019-07-05 16:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2019-07-03
Anfrage:
Anotylus rugosus? 5,5 mm unter Nadelbaumrinde (Treibholz), 03.07.2019, Münchner Süden an der Isar 535 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Anotylus cf. rugosus  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Christine, das ist sehr wahrscheinlich Anotylus rugosus, allerdings wird A. rugifrons sehr ähnlich, deshalb mit cf. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2019-07-05 20:34

Userfoto
# 146380
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.764    51 
Christine2019-07-05 16:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2019-07-03
Anfrage:
Chlorophanus viridis 11 mm, 03.07.2019, Münchner Süden an der Isar 535 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Chlorophanus viridis  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Christine, bestätigt als Chlorophanus viridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-07-05 19:24

Userfoto
# 146379
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.763    54 
Christine2019-07-05 16:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2019-06-21
Anfrage:
Cychrus attenuatus 15 mm unter Totholz, Münchner Süden 21.06.2019. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Cychrus attenuatus  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Christine, bestätigt als Cychrus attenuatus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-07-05 16:02

Userfoto
# 146378
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.762    286 
Christine2019-07-05 15:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2019-06-30
Anfrage:
Cryptocephalus moraei, Perlacher Forst Bahndamm 560 üNN, 30.06.2019. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Christine, bestätigt als Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-07-05 15:59

Userfoto
# 146377
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.761    762 
Christine2019-07-05 15:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2019-06-30
Anfrage:
Rhagonycha fulva, Perlacher Forst Bahndamm 560 üNN, 30.06.2019. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
 
Hallo Christine, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-07-05 16:00

Userfoto
 A
 B
# 146376
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.760    96 
Christine2019-07-05 15:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2019-06-30
Anfrage:
Omalisus fontisbellaquaei, Perlacher Forst Bahndamm 560 üNN, 30.06.2019. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Omalisus fontisbellaquaei  Omalisidae
Antwort:
 
Hallo Christine, bestätigt als Omalisus fontisbellaquaei. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-07-05 16:00

Userfoto
# 146375
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.759    594 
Christine2019-07-05 15:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2019-06-30
Anfrage:
Chrysolina fastuosa, Perlacher Forst Bahndamm 560 üNN, 30.06.2019. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Christine, bestätigt als Chrysolina fastuosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-05 22:24

Userfoto
# 146374
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.758    305 
Christine2019-07-05 15:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2019-06-30
Anfrage:
Liebes Kerbtierteam, leider Carabus coriaceus als Totfund,Perlacher Forst 560 üNN, 30.06.2019. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Carabus coriaceus  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Christine, bestätigt als Carabus coriaceus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-07-05 15:56

Userfoto
# 146373
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   12    196 
Doug2019-07-05 15:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2325 Niendorf (SH)
2019-07-04
Anfrage:
6mm,04.07.2019
Art, Familie:
Chrysolina sturmi  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Doug, das sollte eine Chrysolina sturmi sein. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-07-05 16:01

Seiten:  3909 3910 3911 3912 3913 3914 3915 3916 3917


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up