kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

41
# 211521
# 211858
# 212203
# 212508
# 212509
# 212547
# 212624
# 212676
# 212799
# 212816
# 212817
# 212818
# 212825
# 212830
# 212836
# 212837
# 212842
# 212847
# 212869
# 212870
# 212874
# 212876
# 212877
# 212879
# 212886
# 212890
# 212891
# 212892
# 212894
# 212895
# 212897
# 212898
# 212899
# 212900
# 212902
# 212904
# 212905
# 212906
# 212907*
# 212908*
# 212909*
 
Warten: 41 (seit ⌀ 11 h)
37
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
4
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 68 (gestern: 397)

Seiten:  2318 2319 2320 2321 2322 2323 2324 2325 2326  

Userfoto
 A
 B
# 154111
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  94 
Müllerin2019-08-10 15:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6818 Kraichtal (BA)
2019-08-09
Anfrage:
09.08.2019, auf einem Weidenblatt
Art, Familie:
Phratora sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Müllerin, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Phratora. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-08-10 16:16

Userfoto
 A
 B
# 154110
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  93 
Müllerin2019-08-10 14:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6818 Kraichtal (BA)
2019-08-09
Anfrage:
09.08.2019, auf einer Malve
Art, Familie:
Aspidapion validum  Apionidae
Antwort:
  Hallo Müllerin, das ist Aspidapion validum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-08-10 16:23

Userfoto
# 154109
 22 Foto gefällt mir | 19 Antwort gefällt mir | 2  
Eingereicht von, am:  999 
Heja2019-08-10 14:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5336 Knau (TH)
2019-06-23
Anfrage:
23.06.2019 im NP Plothener Teiche direlt am Teichufer. Liebes Käferteam als laie hat man ja nichts so besonderes zu bieten, aber für meine 999. Eingabe habe ich mir gedacht stelle ich ein richtig schönes und sektenes Tier ein. Für mich habe ich es als Agrilus subauratus bestimmt und es ist bisher in den sichtbaren Daten von Kerbtier nur eine einzige Eingabe zu finden. Leider ist das Foto nicht überzeugend, aber es ging alles so schnell, daß ich nur noch die Kamera über Kopf halten und ein 'Blindbild machen konnte. Ich bin froh, daß der Käfer überhaupt auf dem Bild ist. Vielen Dank & VG
Art, Familie:
Agrilus subauratus  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Heja, bestätigt als Agrilus subauratus. Mittel- und Nordeuropa, von Frankreich bis zum Baikal und von Italien und Albanien bis Finnland und Sibirien. Weit verbreitet, aber recht versteckt lebend, daher kaum nachgewiesen. Entwicklung an Weiden-Arten, vor allem Purpurweide, Salweide und Grau-Weide. Sehr schöner Nachweis! Dann mal auf die nächsten 1000 Anfragen! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-08-10 18:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 154108
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  998 
Heja2019-08-10 14:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5336 Knau (TH)
2019-06-12
Anfrage:
12.06.2019 im NP Plothener Teiche in der Uferregion eines Teiches an Schilf. Da weiß ich leider nicht weiter und hoffe ihr könnt ihn zuordnen. Vielen Dank & VG
Art, Familie:
Polydrusus cervinus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Heja, das ist Polydrusus cervinus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-08-10 16:17

Userfoto
 A
 B
# 154107
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  997 
Heja2019-08-10 14:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5336 Knau (TH)
2019-06-12
Anfrage:
12.06.2019 im NP Plothener Teiche. Malachius bipustulatus. Vielen Dank & VG
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Heja, bestätigt als Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-08-10 16:17

Userfoto
 A
 B
# 154106
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  996 
Heja2019-08-10 14:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5336 Knau (TH)
2019-06-12
Anfrage:
12.06.2019 im NP Plothener Teiche. Ich bin mir nicht sicher, würde jedoch Cantharis pellucida annehmen. Vielen Dank & VG
Art, Familie:
Cantharis fulvicollis  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Heja, das sieht mir eher nach Cantharis fulvicollis aus. Für C. pellucida fehlt die Schwärzung an den Schienbeinen. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-08-10 18:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 154105
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  995 
Heja2019-08-10 14:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5336 Knau (TH)
2019-06-12
Anfrage:
12.06.2019 im NP Plothener Teiche. Keine Ahnung was dem Ärmsten zugestossen ist. Ich denke wir können ihn als Totfund werten. m. E. handelte es sich um Liophloeus tessulatus. Vielen Dank & VG
Art, Familie:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Heja, bestätigt als Liophloeus tessulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-08-10 16:18

Userfoto
 A
 B
# 154104
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  104 
postth2019-08-10 14:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6516 Mannheim-Südwest (PF)
2019-07-17
Anfrage:
Auf lila Blüte am Rheindamm Nähe Wäldchen Rehbachmündung 17.07.2019
Art, Familie:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo postTH, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cryptocephalus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-08-10 16:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 154103
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  994 
Heja2019-08-10 14:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5336 Knau (TH)
2019-06-12
Anfrage:
12.06.2019 im NP Plothener Teiche am Campingplatz. Agelastica alni. Vielen Dank & VG
Art, Familie:
Agelastica alni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Heja, bestätigt als Agelastica alni. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-08-10 16:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 154102
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  993 
Heja2019-08-10 14:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5336 Knau (TH)
2019-06-12
Anfrage:
12.06.2019 im NP Plothener Teiche am Campingplatz. Calvia quatuordecimguttata. Vielen Dank & VG
Art, Familie:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Heja, bestätigt als Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-08-10 16:18

Userfoto
# 154101
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  103 
postth2019-08-10 14:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6516 Mannheim-Südwest (PF)
2019-07-17
Anfrage:
Clytra laeviuscula Am Rheindamm Rehbachmündung auf Vegetatiion 17.07.2019
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo postTH, bestätigt als Clytra laeviuscula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-08-10 16:19

Userfoto
# 154100
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  55 
Gerry 12019-08-10 14:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8243 Bad Reichenhall (BS)
2019-08-08
Anfrage:
08.08.19; Carabus granulatus; 30mm; Auf Waldweg; Nähe Urwies (Bayern); Viele Grüße und vielen Dank .. Gerry
Art, Familie:
Carabus granulatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Gerry, bestätigt als Carabus granulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-08-10 16:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 154099
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  992 
Heja2019-08-10 14:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5336 Knau (TH)
2019-06-12
Anfrage:
12.06.2019 im NP Plothener Teiche am Campingplatz. Harmonia axyridis) (1,1). Vielen Dank & VG
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Heja, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-08-10 16:19

Userfoto
# 154098
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  740 
JoergM2019-08-10 13:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2941 Rossow (BR)
2019-08-09
Anfrage:
Hallo, dieser Amara-Verdacht, ca. 7mm lang, krabbelte über einen sandigen Weg an einem Kiefernwald, 9.8.2019. Vielen Dank und beste Grüße!
Art, Familie:
Amara praetermissa  Carabidae
Antwort:
  Hallo JoergM, das ist Amara praetermissa. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-08-11 18:10

Userfoto
 A
 B
# 154097
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  83 
ClaudiaL2019-08-10 13:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6914 Schaidt (PF)
2019-08-09
Anfrage:
09.08.2019 Schwimmkäfer geschätzt zw. 5 und 10 mm Kann man an Hand dieser Bilder die Art bestimmen? In fast ausgetrocknetem Teich in Mulde am Waldrand
Art, Familie:
Dytiscidae sp.  Dytiscidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Dytiscidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-08-10 16:19

Userfoto
# 154096
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  739 
JoergM2019-08-10 13:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2842 Zechlin (BR)
2019-08-09
Anfrage:
Hallo, diese flache ca. 12 mm lange Larve wurde unter dicker Kiefernborke eines abgestprbene baumes gefunden, 9.8.2019. Vielen Dank und viele Grüße!
Art, Familie:
Cerambycidae sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo JoergM, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Cerambycidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-08-10 16:19

Userfoto
 A
 B
# 154095
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  738 
JoergM2019-08-10 13:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2842 Zechlin (BR)
2019-08-09
Anfrage:
Hallo, diese Horde von 2-3mm langen Kurzflüglern besiedelte mulmgefüllte Fraßgänge größerer Käfer unter der Borke einer alten toten Kiefer, im Mischwald, 9.8.2019. Lässt sich da etwas machen? Vielen Dank und beste Grüße!
Art, Familie:
cf. Phloeonomus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo JoergM, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Phloeonomus. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2019-08-12 14:04

Userfoto
# 154094
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  807 
André2019-08-10 13:36
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2019-06-18
Anfrage:
Au, St. Galler Rheintal, 470msm, 10mm, 18.6.2019. Oedemera podagrariae Oedemeridae (8–13 mm)
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo André, ja, das sollte Oedemera podagrariae sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-08-10 19:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 154093
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  102 
postth2019-08-10 13:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6516 Mannheim-Südwest (PF)
2019-07-17
Anfrage:
Am Rheindamm Nahe der Rehbachmündung (Au-Wald). Geht da mehr als "Stachelkäfer" (Mordellidae sp)17.07.2019 ? Bild mit der Wespe habe ich zum Größenvergleich beigefügt. Vermute ich richtig, dass es sich um Männchen und Weibchen des Käfers handelt oder sind das 2 unterschiedliche Arten?
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo postTH, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Mordellidae. Links dürfte eine Mordellistena sein, rechts Variimorda. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-08-10 16:20

Userfoto
# 154092
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  806 
André2019-08-10 13:34
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2019-06-20
Anfrage:
Au, St. Galler Rheintal, 470msm, 10mm, 20.6.2019. Oedemera podagrariae ♂, Oedemeridae
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo André, bestätigt als Oedemera podagrariae. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-08-10 18:10

Userfoto
# 154091
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  66 
Breitrand2019-08-10 13:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7143 Deggendorf (BS)
2019-08-08
Anfrage:
2. Foto zu Anfrage #153919 Hoffe das Bild ist besser 7mm, 08.08.19. Danke
Art, Familie:
Curculio sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Breitrand, es bleibt leider bei Gattung Curculio, Tendenz geht zu C. glandium. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-08-10 18:55

Userfoto
 A
 B
# 154090
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  805 
André2019-08-10 13:29
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2019-06-19
Anfrage:
St. Gallen, 650msm, 6mm, 19.6.2019. unbekannt
Art, Familie:
Drilus concolor  Drilidae
Antwort:
  Hallo André, das ist Drilus concolor. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-08-10 16:20

Userfoto
# 154089
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  804 
André2019-08-10 13:26
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2019-06-18
Anfrage:
Au, 470msm, 4mm, 18.6.2019. Dasytes niger, Dasytidae Melyridae
Art, Familie:
Dasytes niger  Melyridae
Antwort:
  Hallo André, ja, das sollte Dasytes niger sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-08-10 18:49

Userfoto
# 154088
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  803 
André2019-08-10 13:24
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2019-06-18
Anfrage:
Au, 470msm, 7mm, 18.6.2019. Leiopus nebulosus, Cerambycidae
Art, Familie:
Leiopus nebulosus/linnei  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo André, das ist entweder Leiopus nebulosus oder Leiopus linnei, die ich am Foto leider nicht trennen kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-08-10 18:28

Userfoto
 A
 B
# 154087
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  84 
Pörli2019-08-10 13:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7235 Vohburg an der Donau (BS)
2019-08-10
Anfrage:
10.8.19 - größe ca. 1cm - lichtfang
Art, Familie:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo Pörli, das ist Pseudoophonus rufipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-08-10 16:22

Seiten:  2318 2319 2320 2321 2322 2323 2324 2325 2326


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up