kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 5 Stunden) hier freigeschaltet.

6
# 165560
# 165606
# 165608
# 165624
# 165628
# 165634
 
Warten: 6 (seit ⌀ 18 h)
6
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 8 (gestern: 38)

Seiten:  326 327 328 329 330 331 332 333 334  

Userfoto
# 157239
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  501 
Mücke (2019-09-02 18:00:59)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3621 Stadthagen (HN)
Anfrage:
02.09.2019, ca. 10-11 mm, Limodromus assimilis, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Limodromus assimilis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Mücke, bestätigt als Limodromus assimilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-09-02 20:09:54) —

Userfoto
# 157238
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  151 
coloniensis (2019-09-02 17:58:03)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5008 Köln-Mülheim (NO)
Anfrage:
Lässt sich was zum Käfer in der Mitte des Bildes sagen (der Anthrenus hatte sich netterweise als Grössenvergleich platziert)? Vorläufig der letzte aus meinem Ordner "Gärten in Köln", 25.06.2009
Art, Familie:
Dasytes sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo coloniensis, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Dasytes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-09-02 20:10:08) —

Userfoto
# 157237
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  150 
coloniensis (2019-09-02 17:52:09)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5008 Köln-Mülheim (NO)
Anfrage:
...ist das quasi der Schattenwurf eines Trogoderma angustum? Garten, Köln, 25.06.2009
Art, Familie:
Anthrenus sp.  Dermestidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anthrenus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-09-02 20:11:19) —

Userfoto
# 157236
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  149 
coloniensis (2019-09-02 17:37:21)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5008 Köln-Mülheim (NO)
Anfrage:
Byturus sp. ?, in Butterblume (Ranunculus) Garten, Köln, 2013-05-30
Art, Familie:
Byturus sp.  Byturidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Byturus. Man muss die Augen so sehen, dass man deren Größe vs. Stirnbreite gut abschätzen kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-09-02 20:10:50) —

Userfoto
# 157235
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  148 
coloniensis (2019-09-02 17:33:24)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5008 Köln-Mülheim (NO)
Anfrage:
Vorsichtige Anfrage: ist der dunklere Käfer rechts ein Anthrenus cf. museorum (plus A. cf verbasci links)? Garten, Köln, 25.06.2009.
Art, Familie:
Anthrenus sp.  Dermestidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anthrenus. Bei denen muss man die Fühlerkeule in hoher Auflösung sehen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-09-02 20:11:45) —

Userfoto
# 157234
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  6.029 
Wolfgang (2019-09-02 17:31:52)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8433 Eschenlohe (BS)
Anfrage:
Trichius fasciatus? südl. Eschenlohe, 28.08.2019
Art, Familie:
Trichius fasciatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Trichius fasciatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-09-02 20:11:54) —

Userfoto
# 157233
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  147 
coloniensis (2019-09-02 17:29:14)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5008 Köln-Mülheim (NO)
Anfrage:
cf Tachinus sp., Garten, Köln, 07.07.2015
Art, Familie:
Tachyporinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Tachyporinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-09-03 00:00:56) —

Userfoto
 A
 B
# 157232
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  146 
coloniensis (2019-09-02 17:26:15)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5008 Köln-Mülheim (NO)
Anfrage:
Oedemera sp., evtl Weibchen von O. nobilis, Wegrand durch eine Kleingartenanlage, Köln, 30.06.2017
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo coloniensis, das ist Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-09-02 20:12:06) —

Userfoto
 A
 B
# 157231
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  145 
coloniensis (2019-09-02 17:23:42)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5008 Köln-Mülheim (NO)
Anfrage:
Oedemera sp., Garten, Köln, 09.06.2015
Art, Familie:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo coloniensis, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Oedemera. Mit einer Längenangabe könnte man lurida oder virescens festmachen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-09-02 20:12:43) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 157230
 14 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von (Datum):  2.290 
Hans (2019-09-02 17:15:48)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5418 Gießen (HS)
Anfrage:
02.09.2019, Gießen, Stadtzentrum, Sandtrockenrasen. Ein Efeu-Seidenbienenmännchen fliegt eine Liebes-Attacke auf einen Larventropfen von Stenoria analis. Dabei stehen die Bienen fast wie Schwebfliegen für einen kurzen Moment in der Luft. In Bruchteilen von Sekunden klammern sich die Larven beim Kontakt an den Körper der Wildbiene. Da passiert ein Missgeschick. Die Biene verheddert sich in dem weißen Material, an dem die Larven hingen. Eine gute Gelegenheit für die Larven auf die Biene umzusteigen. Bis sie sich befreien kann ist der Bienenkörper fast vollständig mit Larven bedeckt. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Stenoria analis  Meloidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Stenoria analis. Coole Beobachtung und Dokumentation! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-09-02 20:13:37) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 157229
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.202 
Peda (2019-09-02 17:04:19)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6615 Haßloch (PF)
Anfrage:
(KI: Geotrupes spiniger, 9%, Rang 2) Hallo zusammen, 02.09.2019 größe 24mm gefunden in Pferdedung.
Art, Familie:
Geotrupes cf. spiniger  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Peda, das ist eventuell Geotrupes spiniger. Letzte Sicherheit habe ich nicht, da ich die Sternitpunktierung nicht gut beurteilen kann. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-09-03 08:31:21) —

Userfoto
 A
 B
# 157228
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.289 
Hans (2019-09-02 17:03:58)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5418 Gießen (HS)
Anfrage:
02.09.2019, Gießen, Stadtzentrum, Sandtrockenrasen. Da es viele frustrierte Lover unter den Bienenmännchen gibt, werden heute viele Attacken auf Larven-Cluster von Stenoria analis geflogen. In Bild A ist zu sehen, dass der Bienenmann bereits Larven auf dem Thorax trägt und trotzdem weiter auf der Suche nach Bienenweibchen ist. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Stenoria analis  Meloidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Stenoria analis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-09-02 20:13:55) —

Userfoto
# 157227
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.288 
Hans (2019-09-02 16:59:11)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5418 Gießen (HS)
Anfrage:
02.09.2019, Gießen, Stadtzentrum, Sandtrockenrasen. Heute waren Paarungen bei den Efeu-Seidenbienen angesagt. Da es einen Weibchenmangel gibt, geht es hier sehr rabiat zu. Schaut man genau hin, erkennt man, dass alle drei in die Paarung verwickelten Bienen (1 Weibchen, 2 Männchen) bereits mit Larven von Stenoria analis infiziert sind. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Stenoria analis  Meloidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Stenoria analis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-09-02 20:14:06) —

Userfoto
 A
 B
# 157226
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.287 
Hans (2019-09-02 16:53:44)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5418 Gießen (HS)
Anfrage:
02.09.2019, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, Pfefferminze, 6mm, 219m. Chrysolina coerulans? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Chrysolina coerulans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-09-02 20:14:15) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 157225
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  454 
Diogenes (2019-09-02 16:48:03)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6410 Kusel (PF)
Anfrage:
Hallo, 02.09.19, im Garten, 3-4mm, wohl einer aus der am Bild nicht bestimmbaren Gattung Psylliodes? Viele Grüße
Art, Familie:
Psylliodes chrysocephalus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, das Tier halte ich für Psylliodes chrysocephalus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-09-02 20:14:46) —

Userfoto
# 157224
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  500 
Mücke (2019-09-02 16:36:23)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3621 Stadthagen (HN)
Anfrage:
02.09.2019, ca. 5 mm, unter Rinde, Uleiota planata, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo Mücke, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-09-02 20:15:18) —

Userfoto
 A
 B
# 157223
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  453 
Diogenes (2019-09-02 16:26:19)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6410 Kusel (PF)
Anfrage:
Hallo, 02.09.19, Feldweg am Waldrand unter Stein, 11-12mm, Nebria brevicollis nehme ich einmal an. Viele Grüße
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, bestätigt als Nebria brevicollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-09-02 20:15:00) —

Userfoto
 A
 B
# 157222
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1 
ulila (2019-09-02 15:35:54)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4844 Döbeln (SN)
Anfrage:
25.08.2019, Döbeln, im Blumenkasten auf meinem Balkon, gegen 17.00 Uhr nach einem kurzen Gewitter Ich würde auf einen Moschusbock tippen, wenn der nicht so extrem groß gewesen wäre: Körperlänge mindestens 5 cm, eher 6-6,5 cm (ohne Fühler). Zum Vergleich: Die vordere Kante des Blumenkastens ist ca. 5mm breit, die Kante, auf der er mit dem Hinterteil sitzt, etwa 1cm breit. Wenige Meter entfernt steht eine große Weide.
Art, Familie:
Aromia moschata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo ulila, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist der Moschusbock Aromia moschata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-09-02 20:15:41) —

Userfoto
 A
 B
# 157221
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.085 
mmk (2019-09-02 15:22:34)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4313 Welver (WF)
Anfrage:
30.08.2019 Serica brunna
Art, Familie:
Serica brunna  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo mmk, bestätigt als Serica brunna. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-09-02 20:15:53) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 157220
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.084 
mmk (2019-09-02 15:19:43)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4313 Welver (WF)
Anfrage:
29.08.2019 Pyrrhalta viburni
Art, Familie:
Pyrrhalta viburni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo mmk, ja, die sollten von Pyrrhalta viburni stammen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-09-03 20:16:09) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 157219
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.083 
mmk (2019-09-02 15:17:32)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4313 Welver (WF)
Anfrage:
12.08.2019 Lixus bardanae (?)
Art, Familie:
Lixus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Lixus, auf Ampfer bardanae, auf Distel angustatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-09-02 20:16:46) —

Userfoto
 A
 B
# 157218
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.082 
mmk (2019-09-02 14:24:06)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4313 Welver (WF)
Anfrage:
30.08.2019 Ca. 4-5 mm, unter Eichen und anderen Laubbäumen am Boden
Art, Familie:
Trechus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Trechus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2019-09-03 10:29:23) —

Userfoto
# 157217
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.081 
mmk (2019-09-02 14:22:11)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4313 Welver (WF)
Anfrage:
30.08.2019 Bradycellus (?), zahlreiche Exemplare am Licht
Art, Familie:
Bradycellus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Bradycellus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-09-03 13:02:15) —

Userfoto
# 157216
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.080 
mmk (2019-09-02 14:20:57)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4313 Welver (WF)
Anfrage:
29.08.2019 Ca. 4-5 mm, unter Eichen in der Laubstreu
Art, Familie:
Sitona sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Sitona. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-09-02 23:58:57) —

Userfoto
# 157215
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.079 
mmk (2019-09-02 14:19:53)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4313 Welver (WF)
Anfrage:
23.08.2019 Phyllotreta vittula (?) Ca. 3 mm, am Wiesen-/Grasboden
Art, Familie:
Phyllotreta nemorum  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo mmk, so groß (wenn gemessen), gewölbt und glänzend ist das wohl eher Phyllotreta nemorum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2019-09-03 18:50:28) —

Seiten:  326 327 328 329 330 331 332 333 334


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up