kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

2
Warteschlange für 
# 235906
# 235925
 
Warten: 2 (seit ⌀ 34 h)
2
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 81)

Seiten:  8608 8609 8610 8611 8612 8613 8614 8615 8616  

Userfoto
 A
 B
 C
# 16623
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   21 
Wagtail2014-07-26 15:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7929 Bad Wörishofen (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Vom Kampf David gegen Goliath sende ich noch drei weitere Szenenfotos. Vielleicht kann Ihr geschultes Auge mehr erkennen. Ich wusste nicht, dass der Käfer stark gefährdet ist. Und wenn, ich glaube, ich hätte nicht eingegriffen. In der Natur geht es oft auch im Kleinen recht brutal zu. (Spinne seilt sich ab und Bein eingewickelt). Herzliche Grüße Wagtail
Art, Familie:
Hoplia sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Wagtail, ein Vertreter der Gattung Hoplia, möglicherweise H. graminicola, wie von Klaas schon in #16575 bestimmt. Für mehr bräuchte ich superknackige Aufnahmen der Klauen der Hinterbeine sowie der Fühler. In Bayern kommen mehrere Arten vor. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-26 18:40

Userfoto
# 16622
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    6 
tk2014-07-26 15:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5417 Wetzlar (HS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Fensterbank Küche, innen; der Käfer ist gut 3mm lang
Art, Familie:
Trogoderma angustum  Dermestidae
Antwort:
  Hallo tk, das ist Trogoderma angustum. Stammt ursprünglich aus Südamerika, Anfang des 20. Jahrhunderts nach Nordamerika und Europa eingeschleppt. Schädling an gelagerten Produkten wie Getreide, Nüssen, Hülsenfrüchten etc. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-26 18:36

Userfoto
# 16621
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   20    78 
Wagtail2014-07-26 14:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7929 Bad Wörishofen (BS)
2014-07-26
Anfrage:
Paarung auf einer Sterndolde - heute 26.07.2014 im Aromagarten Bad Wörishofen.
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Wagtail, das ist Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-26 18:35

Userfoto
# 16620
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   19    17 
Wagtail2014-07-26 14:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7929 Bad Wörishofen (BS)
2014-07-26
Anfrage:
Diesen etwa 6-8 mm großen, grünen Käfer fotografierte ich heute – 26.07.2014 im Kurpark (Aromagarten) von Bad Wörishofen.. Grüße aus dem Unterallgäu Wagtail
Art, Familie:
Chrysolina herbacea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Wagtail, es handelt sich um Chrysolina herbacea. Steht irgendwo Minze im Aromagarten? Daran entwickelt er sich nämlich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-26 18:33

Userfoto
# 16619
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   190    54 
Karen2014-07-26 12:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7524 Blaubeuren (WT)
2014-07-25
Anfrage:
25.07.2014, NSG Untere Hellebarten, Gerhausen, Clytra laeviuscula. Vielen Dank & LG Karen
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Karen, bestätigt als Clytra laeviuscula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-26 13:12

Userfoto
# 16618
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   189    24 
Karen2014-07-26 12:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7524 Blaubeuren (WT)
2014-07-25
Anfrage:
25.07.2014, NSG Untere Hellebarten, Gerhausen, Hippodamia notata
Art, Familie:
Hippodamia notata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Karen, korrekt, das ist Hippodamia notata. Nord- und Mitteleuropa, Griechenland, Kleinasien, Kaukasus. Boreomontan verbreitete Art, die in Deutschland vor allem in den Alpen und im Voralpengebiet auf Stauden wie z.B. Brennnessel (Urtica) auftritt. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-26 13:13

Userfoto
# 16617
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   188 
Karen2014-07-26 12:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7524 Blaubeuren (WT)
2014-07-25
Anfrage:
25.07.2014, NSG Untere Hellebarten, Gerhausen
Art, Familie:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Karen, das ist ein Getreidehähnchen der Gattung Oulema. Dieses gehört zu den beiden Arten melanopus und duftschmidi, die nur durch Genitalpräparation voneinander zu unterscheiden sind. An verschiedenen Gräsern. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-26 13:14

Userfoto
# 16616
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   187    78 
Karen2014-07-26 12:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7524 Blaubeuren (WT)
2014-07-25
Anfrage:
25.07.2014, NSG Untere Hellebarten, Gerhausen, Leptura maculata
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Karen, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-26 12:37

Userfoto
# 16615
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   186    108 
Karen2014-07-26 12:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7524 Blaubeuren (WT)
2014-07-25
Anfrage:
25.07.2014, NSG Untere Hellebarten, Gerhausen; Cetonia aurata
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Karen, bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-26 12:35

Userfoto
# 16614
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   451    4 
Appius2014-07-26 12:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2014-07-26
Anfrage:
Weinberge westlich und südlich Johannisberg, ca. 160 m NN, 26.7.2014, etliche Exemplare von Hippodamia undecimnotata bei schwül-warmer Witterung auf Blüten.
Art, Familie:
Hippodamia undecimnotata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Hippodamia undecimnotata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-26 12:36

Userfoto
# 16613
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   185    93 
Karen2014-07-26 12:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7524 Blaubeuren (WT)
2014-07-25
Anfrage:
25.07.2014, NSG Untere Hellebarten, Gerhausen, Corymbia rubra
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Karen, bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-26 12:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 16612
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   450    16 
Appius2014-07-26 12:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2014-07-26
Anfrage:
Weinbergsweg westlich von Johannisberg, ca. 160 m NN, 26.7.2014. Trichius zonatus, ein Männchen, nehme ich an.
Art, Familie:
Trichius zonatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Trichius zonatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-26 13:16

Userfoto
# 16611
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   184    10 
Karen2014-07-26 12:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7524 Blaubeuren (WT)
2014-07-25
Anfrage:
25.07.2014, NSG Untere Hellebarten, Gerhausen, 517 m ÜNN; auch eine Anthaxia Art?
Art, Familie:
Labidostomis longimana  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Karen, nein, nein, das ist ein Blattkäfer (Chrysomelidae). Viel zu hoch gewölbt für einen Buprestiden (auch wenn es bei denen Ausnahmen bei uns gibt, wie z.B. Ptosima flavoguttata, der mit seiner zylindrischen Form auch recht hochgewölbt ist). Mit leichtem Vorbehalt, da man nicht alles erkennen kann, ist das ein Männchen von Labidostomis longimana. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-07-26 21:44

Userfoto
# 16610
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   183    46 
Karen2014-07-26 12:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7521 Reutlingen (WT)
2014-07-20
Anfrage:
20.07.2014, in Reutlingen bei mir im Garten; Psyllobora vigintiduopunctata
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Karen, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-26 12:37

Userfoto
# 16609
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   182    100 
Karen2014-07-26 12:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7815 Triberg im Schwarzwald (BA)
2014-07-19
Anfrage:
19.07.2014, NSG Blindensee, Schwarzwald, 1000m üNN; Stenurella melanura
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Karen, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-26 12:38

Userfoto
# 16608
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   181 
Karen2014-07-26 12:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7815 Triberg im Schwarzwald (BA)
2014-07-19
Anfrage:
19.07.2014, NSG Blindensee, Schwarzwald, 1000m üNN; neuer Ort, altes Problem: Anthaxia quadripunctata oder Anthaxia godeti? Wieder viele Fichten in der Umgebung. LG Karen
Art, Familie:
Anthaxia sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Karen, yup, genau das alte Problem, daher hier nur Anthaxia sp. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-26 12:39

Userfoto
# 16607
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   1    6 
schulzline2014-07-26 10:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3944 Zinna (BR)
2014-07-03
Anfrage:
03.07.2014 Waldrand ehemaliger Truppenübungsplatz Jüterbog
Art, Familie:
Chalcophora mariana  Buprestidae
Antwort:
  Hallo schulzline, das ist die größte deutsche Prachtkäferart, der Marienprachtkäfer Chalcophora mariana. In Deutschland aktuell außer im Oberreingebiet auch aus den östlichen Bundesländern (außer M-V) bekannt. Dein Fund passt da prima rein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-26 12:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 16606
 18 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   109    26 
BUG2014-07-26 09:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4622 Kassel West (HS)
2014-07-26
Anfrage:
Moin,Moin together Heute habe ich wiedermal Aiolos,den Gott der Winde verflucht, denn scharf stellen war eine reine Tortur und Qual,melde trotzdem den Fund eines LEPTURA QUADRIFASCIATA Den Fühlerspitzen nach sollte es ein Weib sein (Bild 3) Funddaten: 26.7.2014 Fuldaufer bei Wahnhausen auf Doldenblüten,Sonnenaufgang Beste Grüße und Happy Weekend wünscht BUG ( Dem Nervenkollaps nahe)
Art, Familie:
Leptura quadrifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Bug, bestätigt als Weibchen von Leptura quadrifasciata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-26 10:18

Userfoto
 A
 B
# 16605
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    64 
Nique2014-07-26 08:33
Land, Datum (Fund):
Österreich  2014-07-25
Anfrage:
Garten von Schloss Hof Marchegg
Art, Familie:
Aromia moschata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Nique, das ist Aromia moschata, der Moschusbock. Entwicklung meist in Weiden, manchmal in Pappeln und Erlen. Imago von Juni bis August. Gruß, Lennart
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-26 09:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 16604
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   75 
Macroab2014-07-26 08:11
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2009-05-30
Anfrage:
Boswachterij Hardenberg The Netherlands on 30.05.2009. This Larvae is found on a pine-needle, feeding on laus. I do think that it is the larvae of a Scymnus ferrugatus
Art, Familie:
Scymninae sp.  Coccinellidae
Antwort:
  Hi Macroab, certainly a representative of subfamily Scymninae, but I think a determination to species level is impossible based on photos. Best regards, Christoph   It works. It is Cryptolaemus montrouzieri imported from Australia to fight against aphids in the glashouses. It is often used in the netherlands and even in Germany. Best regards, Klaas   In this case I disagree. For me, this could be any Scymninae sp. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-27 01:26

Userfoto
 A
 B
# 16603
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   25    43 
Karin2014-07-26 07:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7022 Backnang (WT)
2014-07-24
Anfrage:
Hallo zusammen, am 24.7.14 in Baden-Württemberg/Backnang gefunden. Ein Oedemera podagrariae(w)? Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Weibchen von Oedemera podagrariae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-26 09:19

Userfoto
 A
 B
# 16602
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   430    2 
Rüsselkäferin2014-07-26 06:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6813 Bad Bergzabern (PF)
2014-07-15
Anfrage:
Guten Morgen allerseits. Danke für den Tipp mit der Halsschildbehaarung in Anfrage #16598! Dann ist das hier wohl ein Dermestes undulatus? Gleiche Funddaten: Obstwiese in Weinbergen bei Bergzabern, unter Igel-Überresten, am 15. Juli 2014. Länge ca. 6mm. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Dermestes undulatus  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Dermestes undulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-26 09:23

Userfoto
 A
 B
# 16600
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   268    3 
Vera2014-07-25 23:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3624 Hannover (HN)
2014-07-16
Anfrage:
Hallo liebes Team! Diesen zappeligen Winzling entdeckte ich auf einer Arctium lappa-Blüte, die bei einer Botanik-Exkursion herumgereicht wurde - musste ich natürlich knipsen, zudem er mir völlig unbekannt vorkam. Nach Bildvergleich tendiere ich zu Soronia grisea, kommt das hin? Danke und liebe Grüße! (16.07.2014, Leine-Aue, auf Großer Klette)
Art, Familie:
Soronia grisea  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Vera, bestätigt als Soronia grisea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-25 23:51

Userfoto
 A
 B
# 16599
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   267 
Vera2014-07-25 22:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3622 Barsinghausen (HN)
2014-05-30
Anfrage:
Hallo! Könnte das ein Quedius sein? Danke und Grüße. (30.05.2014, Terrasse)
Art, Familie:
Quedius sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Vera, hier solltest Du mit Quedius richtig liegen. Aber auf eine Artbestimmung lasse ich mich da nicht ein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-25 23:49

Userfoto
# 16598
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   429    2 
Rüsselkäferin2014-07-25 22:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6813 Bad Bergzabern (PF)
2014-07-15
Anfrage:
Huhu! Noch ein Speckkäferle. Dieses hier saß unter derselben Igelleiche *würg* wie der O. murinus aus Anfrage # 16414. Gefunden am 15. Juli 2014 auf Streuobstwiese in den Bergzaberner Weinbergen, 230m üNN. Länge etwa 6mm. Ist das ein Dermestes undulatus? Vielen Dank und lieben Gruß!
Art, Familie:
Dermestes murinus  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, das sollte Dermestes murinus sein, die im Freiland bei uns häufigste Art. Normalerweise an trockenen Äsern, an Fellen, aber auch in Vogelnestern. Bei Dermestes undulatus ist die Halsschildbehaarung goldbraun. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-07-25 23:17

Seiten:  8608 8609 8610 8611 8612 8613 8614 8615 8616


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up