kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

12
Warteschlange für 
# 241209
# 241257
# 241260
# 241262
# 241268
# 241271
# 241272
# 241273
# 241279
# 241286
# 241298
# 241300*
 
Warten: 12 (seit ⌀ 10 h)
11
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 34 (gestern: 97)

Seiten:  2859 2860 2861 2862 2863 2864 2865 2866 2867  

Userfoto
 A
 B
 C
# 168904
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.522    85 
Rüsselkäferin2020-02-07 18:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2020-02-07
Anfrage:
Badister bullatus, etwa 6mm lang, gefunden am Rheinufer bei Hochwasser, am 07.02.2020.
Art, Familie:
Badister bullatus  Carabidae
Antwort:
 
Moin, die mit dem laufenden Rüssel, bestätigt als Badister bullatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-02-07 19:07

Userfoto
# 168903
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.521    44 
Rüsselkäferin2020-02-07 18:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2020-02-07
Anfrage:
Crepidodera plutus, etwa 3,5mm lang, gefunden am Rheinufer bei Hochwasser, am 07.02.2020.
Art, Familie:
Crepidodera plutus  Chrysomelidae
Antwort:
 
Moin Fühlernase, bestätigt als Crepidodera plutus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-02-07 19:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 168902
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.520    6 
Rüsselkäferin2020-02-07 18:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2020-02-07
Anfrage:
Huhu! Plataraea brunnea, etwa 5mm lang, zahlreich am Rheinufer bei Hochwasser, am 07.02.2020.
Art, Familie:
Plataraea brunnea  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Plataraea brunnea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-07 19:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 168901
 3 Foto gefällt mir | 9 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.677    89 
chris2020-02-07 18:02
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2020-02-07
Anfrage:
07.02.2020 - (KI: Donacia marginata, 3%, Rang 1) Ich mache mal Donacia sp. daraus, obwohl ich vor Ort derselben Meinung war wie Klein-Kerbie. Ich habe die Fotos aber inzwischen mit meinen Dateien verglichen und sehe eher eine Ähnlichkeit mit dem Tier in Anfrage 43'093. Das wäre dann das Paar D. thalassina/impressa ... am Foto nicht zur Art zu bestimmen. Der schon recht muntere Käfer war geschätzt ca. 8 mm gross. Er sonnte sich an den Gräsern "meines" Waldweihers. Es wird die Nacht aber möglicherweise nicht überleben :-( Sogar tagsüber waren die Schattenbereiche des Weihers noch leicht gefroren. Aargau, Hardwald Kaisten auf ca. 330 m üNN. Dankeschön für Euren geduldigen Käferunterricht! LG Chris
Art, Familie:
Donacia marginata  Chrysomelidae
Antwort:
 
Moin Chris, Donacia marginata passt schon. Die Art ist in ihrer Färbung recht variabel, besonders, was die purpurnen Zeichnungselemente betrifft, aber auch, die Grundfärbung betreffend. Danke für die Meldung. Liebe Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-02-07 19:04

Userfoto
# 168900
 6 Foto gefällt mir | 9 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   447 
Shamrock2020-02-07 17:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6332 Erlangen Nord (BN)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo Käferfreunde, Familie Coccinellidae ist klar, auch wenn die Bäckereifachverkäuferin steif und fest auf die Gattung Melolontha beharrte. Die nehmen aktuell in lokalen Bäckereifillialen langsam überhand. Ich befürchte daher einen invasiven Neozoen. Liebe Grüße!
Art, Familie:
Coccinella cf. calorica  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Shamrock, das ist wahrscheinlich Coccinella calorica. Diese aggressiven Neozoen verbreiten sich sehr schnell. Ihre Fressfeinde beginnen nach längerdauerndem Konsum Verhaltenauffälligkeiten zu zeigen. Dazu gehört ein ausgeprägtes Meideverhalten sowie eine Zunahme sportlicher Aktivitäten, welches die weitere Prädation von C. calorica limitiert. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-07 20:02

Userfoto
# 168899
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   25    237 
Thilo2020-02-07 12:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6924 Gaildorf (WT)
2020-02-06
Anfrage:
Guten Tag, Gefunden am 6.2.20, Magerrasen-Wiese, Länge geschätzt 5-6 mm, Besten Dank und viele Grüße, Thilo
Art, Familie:
Sitona lineatus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Thilo, das ist Sitona lineatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-02-07 13:38

Userfoto
 A
 B
# 168898
 5 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   24    2 
Thilo2020-02-07 12:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6924 Gaildorf (WT)
2020-02-06
Anfrage:
Guten Tag, Gefunden am 6.2.20, Länge geschätzt ca.3mm, Magerrasen-Wiese, Besten Dank und liebe Grüße, Thilo
Art, Familie:
Trachyphloeus alternans  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Thilo, das ist aus meiner Sicht Trachyphloeus alternans. Zu erkennen an den kurzen, weit voneinander stehenden Borsten, die bei ihm abwechselnd auf den ungeraden Zwischenräume der Flügeldecken stehen (alternans!). Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-02-07 15:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 168897
 18 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.266    2 
zimorodek2020-02-07 11:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4805 Korschenbroich (NO)
2019-08-31
Anfrage:
Stenus boops. Der Kopf ist etwa 0,84-mal so breit wie die Elytren. An einem Waldweiher, ca. 4,5mm (RL ca. 2,0mm). 31.08.2019 Danke!
Art, Familie:
Stenus boops  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo zimorodek, bestätigt als Stenus boops. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-02-11 18:03

Userfoto
# 168896
 14 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.265    61 
zimorodek2020-02-07 11:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4805 Korschenbroich (NO)
2019-08-31
Anfrage:
Elaphrus cupreus. An einem Waldweiher. 31.08.2019
Art, Familie:
Elaphrus cupreus  Carabidae
Antwort:
 
Hallo zimorodek, bestätigt als Elaphrus cupreus. Immer wieder schön anzuschauen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-02-07 11:58

Userfoto
 A
 B
# 168895
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.264    1.060 
zimorodek2020-02-07 11:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4608 Velbert (NO)
2019-08-08
Anfrage:
Rhagonycha fulva. Auf Doldenblüten an einem Waldweg, ca. 8mm. 08.08.2019
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
 
Hallo zimorodek, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-02-07 11:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 168894
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.263    47 
zimorodek2020-02-07 11:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4608 Velbert (NO)
2019-08-08
Anfrage:
Dasytes plumbeus. Auf Doldenblüten an einem Waldweg, ca. 4,5mm. 08.08.2019
Art, Familie:
Dasytes plumbeus  Melyridae
Antwort:
 
Hallo zimorodek, bestätigt als Dasytes plumbeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-07 19:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 168893
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.262    62 
zimorodek2020-02-07 11:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4608 Velbert (NO)
2019-08-08
Anfrage:
Anaspis flava, schätze ich. Auf Doldenblüten an einem Waldweg, ca. 3,8mm. 08.08.2019
Art, Familie:
Anaspis flava  Scraptiidae
Antwort:
 
Hallo zimorodek, bestätigt als Anaspis flava. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-02-07 11:58

Userfoto
 A
 B
# 168892
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.261 
zimorodek2020-02-07 11:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4608 Velbert (NO)
2019-08-08
Anfrage:
Gyrophaena sp. Auf einem Baumschwamm. 08.08.2019
Art, Familie:
Gyrophaena sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo zimorodek, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Gyrophaena. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-07 20:09

Userfoto
 A
 B
# 168891
 8 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.260    40 
zimorodek2020-02-07 11:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4608 Velbert (NO)
2019-08-08
Anfrage:
Dacne bipustulata. Auf einem pilzbewachsenen totem Laubbaum, ca. 3,2mm. 08.08.2019
Art, Familie:
Dacne bipustulata  Erotylidae
Antwort:
 
Hallo zimorodek, bestätigt als Dacne bipustulata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-02-07 11:59

Userfoto
# 168890
 9 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.259    324 
zimorodek2020-02-07 11:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4608 Velbert (NO)
2019-08-08
Anfrage:
Halyzia sedecimguttata. Auf einer Brennessel an einem Waldweg, ca. 5,8mm. 08.08.2019
Art, Familie:
Halyzia sedecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo zimorodek, bestätigt als Halyzia sedecimguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-02-07 11:59

Userfoto
 A
 B
# 168889
 8 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.258    42 
zimorodek2020-02-07 11:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4608 Velbert (NO)
2019-08-08
Anfrage:
Malvapion malvae. Auf einer Malve, ca. 2,0mm. 08.08.2019
Art, Familie:
Malvapion malvae  Apionidae
Antwort:
 
Hallo zimorodek, bestätigt als Malvapion malvae. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-02-07 11:59

Userfoto
 A
 B
# 168888
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.257    607 
zimorodek2020-02-07 11:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4607 Heiligenhaus (NO)
2019-08-08
Anfrage:
Hippodamia variegata. Auf einer Stockrose, ca. 4,8mm. 08.08.2019
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo zimorodek, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-02-07 12:00

Userfoto
 A
 B
# 168887
 10 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.256    223 
zimorodek2020-02-07 11:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4607 Heiligenhaus (NO)
2019-08-08
Anfrage:
Rhopalapion longirostre. Auf einer Stockrose, ca. 3,2mm. 08.08.2019
Art, Familie:
Rhopalapion longirostre  Apionidae
Antwort:
 
Hallo zimorodek, bestätigt als Rhopalapion longirostre. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Marcel
Zuletzt bearbeitet von, am:
MM2020-02-07 11:10

Userfoto
# 168886
 2 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   312    31 
JörgS2020-02-06 23:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2019-06-25
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, hier sehe ich Allecula morio, richtig? 8mm, 25.06.2019, am Licht. Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Allecula morio  Alleculidae
Antwort:
 
Hallo Jörg, ich denke, hier hast du mit Allecula morio recht. Der Halsschild sieht zwar recht breit aus, aber das 3. Glied der Fühler ist länger als doppelt so lang wie das 2. Die Beine sind aufgehellt und schräge Eindrücke an der Halsschildbasis fehlen. Das spricht für mich gegen Allecula rhenana. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-02-06 23:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 168885
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.340    28 
AxelS2020-02-06 20:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4638 Merseburg (Ost) (ST)
2020-02-02
Anfrage:
Hallo, gefunden an Seitling, mehrere Tetratoma fungorum. Bei den kleineren war die Unterseite schwarz, sind das die Männchen? Größe: 4..4,5 mm Datum: 02.02.2020 VG Axel
Art, Familie:
Tetratoma fungorum  Tetratomidae
Antwort:
 
Hallo AxelS, bestätigt als Tetratoma fungorum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-06 21:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 168884
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.519    179 
Rüsselkäferin2020-02-06 19:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2020-02-06
Anfrage:
Noch ein Notiophilus sp. *seufz*. Geht da mehr? Länge etwa 5mm, gefunden am Rheinufer bei Hochwasser, am 06.02.2020. Sorry für die nicht so tollen Fotos, musste mich sehr beeilen :). Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Notiophilus biguttatus  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, das ist Notiophilus biguttatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-02-07 13:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 168883
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.518    178 
Rüsselkäferin2020-02-06 18:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2020-02-06
Anfrage:
Notiophilus sp., geht da mehr? Ich hätte wegen der ziemlich geraden Halsschildrändern quadripunctatus gesagt, aber er hat eindeutig nur zwei Punktgruben, oder? Länge etwa 5mm, gefunden am Rheinufer bei Hochwasser, am 06.02.2020. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Notiophilus biguttatus  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, das ist Notiophilus biguttatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-02-07 13:40

Userfoto
# 168882
 8 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.517    42 
Rüsselkäferin2020-02-06 18:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2020-02-06
Anfrage:
Oxypselaphus obscurus, etwa 6mm lang, gefunden am Rheinufer bei Hochwasser, am 06.02.2020.
Art, Familie:
Oxypselaphus obscurus  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Oxypselaphus obscurus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-02-06 19:38

Userfoto
# 168881
 6 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.516 
Rüsselkäferin2020-02-06 18:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2020-02-06
Anfrage:
Bembidion femoratum? Länge etwa 4,5mm, gefunden am Rheinufer bei Hochwasser, am 06.02.2020. Danke schön!
Art, Familie:
Bembidion sp.  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Bembidion, die gekreuzten sind diabolisch. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-06 21:43

Userfoto
# 168880
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.515    304 
Rüsselkäferin2020-02-06 18:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2020-02-06
Anfrage:
Tytthaspis sedecimpunctata, etwa 3mm lang, gefunden am Rheinufer bei Hochwasser, am 06.02.2020.
Art, Familie:
Tytthaspis sedecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Tytthaspis sedecimpunctata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-02-06 19:36

Seiten:  2859 2860 2861 2862 2863 2864 2865 2866 2867


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up