kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

10
# 228786
# 228787
# 228809
# 228829
# 228835
# 228856
# 228867
# 228890*
# 228891*
# 228892*
 
Warten: 10 (seit ⌀ 10 h)
10
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 1 (gestern: 138)

Seiten:  2354 2355 2356 2357 2358 2359 2360 2361 2362  

Userfoto
 A
 B
# 169284
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  222 
Kiebitz2020-02-15 09:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2842 Zechlin (BR)
2019-08-06
Anfrage:
06.08.2019; ca. 30 mm; Aromia moschata
Art, Familie:
Aromia moschata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kiebitz, bestätigt als Aromia moschata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-02-15 09:19

Userfoto
 A
 B
# 169283
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  221 
Kiebitz2020-02-15 08:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2842 Zechlin (BR)
2019-08-06
Anfrage:
06.08.2019; ca. 15 mm; Stictoleptura rubra
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kiebitz, bestätigt als Stictoleptura rubra. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-02-15 08:13

Userfoto
# 169282
 9 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.543 
Rüsselkäferin2020-02-14 23:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-02-08
Anfrage:
Huhu! Ein Panagaeus cruxmajor, etwa 8mm lang, gefunden am Rheinufer bei Hochwasser, am 08.02.2020.
Art, Familie:
Panagaeus bipustulatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, das ist Panagaeus bipustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-02-15 14:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 169281
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.348 
AxelS2020-02-14 20:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4537 Halle-Saale (Süd) (ST)
2020-02-08
Anfrage:
Hallo, gefunden an Kiefer unter Rinde, Brachyderes incanus. Größe: 10 mm Datum: 08.02.2020 VG Axel
Art, Familie:
Brachyderes incanus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Brachyderes incanus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-14 22:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 169280
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  773 
Marcus2020-02-14 20:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3708 Gronau (Westfalen) (WF)
2020-02-14
Anfrage:
Hallo, am 14.02.2020 unter Totholz gefunden und aktiv. Größe ca 12mm. Nebria brevicollis Viele Grüße Marcus
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Marcus, bestätigt als Nebria brevicollis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-02-14 21:05

Userfoto
# 169279
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.198 
anna2020-02-14 20:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-02-13
Anfrage:
13.02.20, 18mm
Art, Familie:
Limodromus assimilis  Carabidae
Antwort:
  Moin Anna, auch hier ein Limodromus assimilis. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-02-14 20:17

Userfoto
# 169278
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.197 
anna2020-02-14 19:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-02-09
Anfrage:
09.02.20, 18mm
Art, Familie:
Limodromus assimilis  Carabidae
Antwort:
  Hallo anna, das ist Limodromus assimilis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-02-14 21:06

Userfoto
# 169277
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.196 
anna2020-02-14 19:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-02-14
Anfrage:
14.02.20, 25mm
Art, Familie:
Pterostichus niger  Carabidae
Antwort:
  Moin Anna, der größte Vertreter der Gattung Pterostichus in Deutschland, Pterostichus niger. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-02-14 20:00

Userfoto
# 169276
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.195 
anna2020-02-14 19:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-02-14
Anfrage:
14.02.20, 4,5mm
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Anna, schlecht zu erkennen, aber sollte Gattung Altica sein, also einer der vielen Springblattkäfer. Altica kann, mit wenigen Ausnahmen, nur mittels Genital auf die Art bestimmt werden. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-02-14 20:00

Userfoto
# 169275
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.194 
anna2020-02-14 19:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-02-14
Anfrage:
14.02.20, 16mm
Art, Familie:
Pterostichus niger  Carabidae
Antwort:
  Hallo anna, das ist Pterostichus niger. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2020-02-14 20:02

Userfoto
# 169274
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.193 
anna2020-02-14 19:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-02-14
Anfrage:
14.02.20, 17mm
Art, Familie:
Limodromus assimilis  Carabidae
Antwort:
  Moin Anna, das ist Limodromus assimilis. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-02-14 20:02

Userfoto
# 169273
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.192 
anna2020-02-14 19:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-02-13
Anfrage:
13.02.20, 18mm
Art, Familie:
Limodromus assimilis  Carabidae
Antwort:
  Moin Anna, auch hier Limodromus assimilis. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-02-14 20:02

Userfoto
# 169272
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.191 
anna2020-02-14 19:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-02-14
Anfrage:
14.02.20, 12mm
Art, Familie:
cf. Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo anna, das ist wahrscheinlich Corymbia rubra. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-14 22:46

Userfoto
 A
 B
# 169271
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.190 
anna2020-02-14 19:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-02-14
Anfrage:
14.02.20, 15mm
Art, Familie:
Pterostichus oblongopunctatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo anna, das ist Pterostichus oblongopunctatus. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2020-02-14 20:01

Userfoto
# 169270
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.189 
anna2020-02-14 19:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-02-14
Anfrage:
14.02.20, 15mm
Art, Familie:
Pterostichus niger  Carabidae
Antwort:
  Hallo anna, das ist Pterostichus niger. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2020-02-14 20:03

Userfoto
# 169269
 6 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.188 
anna2020-02-14 19:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-02-14
Anfrage:
14.02.20, 7mm
Art, Familie:
Diaperis boleti  Tenebrionidae
Antwort:
  Moin Anna, das ist Diaperis boleti. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-02-14 20:03

Userfoto
# 169268
 4 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.187 
anna2020-02-14 19:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-02-14
Anfrage:
14.02.20, 8mm
Art, Familie:
Bolitophagus reticulatus  Tenebrionidae
Antwort:
  Moin anna, das ist Bolitophagus reticulatus, eine sich seit etwa drei Jahrzehnten bei uns ausbreitende Art. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-02-14 19:58

Userfoto
 A
 B
# 169267
 5 Foto gefällt mir | 8 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.186 
anna2020-02-14 19:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-02-14
Anfrage:
14.02.20, 18mm
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Moin Anna, gut erkennbar, deutlich punktierter Kopf und dicht punktierte Basis des Halsschildes, ergo Poecilus cupreus. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-02-14 20:04

Userfoto
 A
 B
# 169266
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3 
Janos2020-02-14 19:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7837 Markt Schwaben (BS)
2019-05-19
Anfrage:
Hallo zusammen, hier zwei (leider nicht wirklich scharfe) Fotos von einem Kurzflügler, könnte das Ocypus olens sein? Länge ca. 25mm, gefunden am 19.05.2019 im Anzinger Forst/Oberbayern. Besten Dank und schöne Grüße, Janos
Art, Familie:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Janos, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ocypus. O. olens ist es aber nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-16 19:49

Userfoto
# 169265
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.686 
chris2020-02-14 19:28
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2020-02-14
Anfrage:
14.02.2020 - Coleoptera sp.?? Die Sturmtage der nun langsam endenden Woche haben hier unzählige Bäume "umgelegt". Unter der Rinde eines längst abgestorbenen Baumes habe ich (neben den üblichen Verdächtigen ... Schnecken, Springschwänzen und Spinnen) diesen Totfund gemacht. Er ist leider quasi sofort zerfallen und in den Kreislauf allen Lebens eingegangen ... ich habe gerade noch die Fld. aufnehmen können. Vielleicht können Eure Expertenaugen das ja noch etwas näher eingrenzen. Aargau, Hardwald Kaisten auf ca. 330 m üNN. Dankeschön für Euren unermüdlichen Käfereinsatz! LG Chris
Art, Familie:
Rhagium mordax  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Chris, das ist Rhagium mordax. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2020-02-14 20:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 169264
 8 Foto gefällt mir | 12 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.685 
chris2020-02-14 19:17
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2020-02-14
Anfrage:
14.02.2020 - (KI: Meloe rugosus, 25%, Rang 1) Man fasst es nicht!!! Klein-Kerbie und ich bevorzugen einfach nicht dieselben Fotos!! Bei der Artbestimmung sind wir uns allerdings einig. Ich war sehr überrascht, dieses Tier schon anzutreffen ... obwohl es nach tagelangem Sturmgebraus und ergiebigen Regenschauern heute am Nachmittag einige Sonnenfenster gab, ist es doch recht früh im Jahr. Da kommt natürlich wieder einmal eine Frage (!!) auf: Vielleicht sind es weniger die absoluten Temperaturen, die Käfer dieser Art zur Arterhaltung anregen, als möglicherweise der Einfallswinkel der Sonne. Könnte das eine Rolle spielen??? Wir haben jetzt ungefähr den gleichen Sonnenstand wie Mitte Oktober, als ich die letzten Käfer dieser Art angetroffen haben. Das Habitat ist dasselbe wie im Herbst. Ich habe natürlich gleich das andere Habitat auch noch abgesucht ... aber leider ohne Erfolg. Aargau, Hardwald Kaisten auf ca. 330 m üNN. Dankeschön für Euren lehrreichen Käferunterricht! LG Chris
Art, Familie:
Meloe rugosus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Meloe rugosus. Danke für die Meldung. Lg, Lukas   Moin Chris, Meloe rugosus ist eine der zweiten sehr spät auftretenden Arten in Europa. Wärhend aber Meloe autumnalis irgendwann im Dezember, mit den ersten Frösten, wohl das zeitliche segnet, kann rugosus überwintern und im zeitigen Frühjahr weiter machen. Es hat nichts mit dem Einfallswinkel oder sonstigem zu tun, sondern einfach damit, dass die Temeperaturen so mild sind, dass die Jungs und Mädels halt aktiv werden. Liebe Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-02-14 20:12

Userfoto
# 169263
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2 
Janos2020-02-14 19:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7837 Markt Schwaben (BS)
2019-05-19
Anfrage:
Hallo, ich hätte wieder eine Frage. Dieser hübsche, ca. 15mm lange Käfer lief mir am 19.05.2019 im Anzinger Forst/Oberbayern über den weg. Könnte es sich dabei um Ctenicera pectinicornis handeln? Danke auch im voraus. MfG, Janos
Art, Familie:
Ctenicera heyeri  Elateridae
Antwort:
  Hallo Janos, das Tier halte ich mit den zugespitzten Fld.-Spitzen für Ctenicera heyeri. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-14 22:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 169262
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.542 
Rüsselkäferin2020-02-14 18:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-02-08
Anfrage:
Huhu! Gibt es an diesen Fotos eine Chance auf Bestimmung? Ich vermute was in der Ecke Harpalus latus. Länge etwa 10mm, Beine ganz gelb, gefunden am Rheinufer nach Hochwasser, am 08.02.2020.
Art, Familie:
Harpalus latus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Harpalus latus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-02-14 19:46

Userfoto
# 169261
 8 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Janos2020-02-14 18:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7837 Markt Schwaben (BS)
2019-05-19
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, fand diesen ca. 8 mm großen Rüssler am 19.05.2019 im Anzinger Forst/Oberbayern. Mein Tipp wäre Phyllobius calcaratus, liege ich da richtig? Danke, und ein schönes Wochenende Euch allen. MfG, Janos
Art, Familie:
Phyllobius calcaratus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Janos, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Dein Tier ist bestätigt als Phyllobius calcaratus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-02-14 20:12

Userfoto
# 169260
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  636 
RobertEpe2020-02-14 17:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3807 Alstätte (WF)
2020-02-14
Anfrage:
14.02.2020, 13mm, Rhagium inquisitor
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo RobertEpe, bestätigt als Rhagium inquisitor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Marcel
Zuletzt bearbeitet von, am:
MM2020-02-14 18:10

Seiten:  2354 2355 2356 2357 2358 2359 2360 2361 2362


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up