kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 5 Stunden) hier freigeschaltet.

4
# 169552
# 169566
# 169568
# 169572
 
Warten: 4 (seit ⌀ 13 h)
4
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 45)

Seiten:  7 8 9 10 11 12 13 14 15  

Userfoto
 A
 B
 C
# 169308
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.687 
chris (2020-02-15 19:19:30)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
Anfrage:
15.02.2020 - (KI: Exochomus quadripustulatus, 26%, Rang 1) Obwohl mir Bild B besser gefällt, da der kleine Kerl sich schon mal soweit entspannt, dass er sich mit einem Füsschen wieder auf die Socken macht, bin ich natürlich auch bei Foto A mit Klein-Kerbie einig ... Ihr hoffentlich auch!??? Foto C zeigt das "Habitat" ... ich hätte den Käfer sicher nicht bemerkt, wenn ich nicht wegen der vergangenen Jahre aufmerksam gewesen wäre und gewusst hätte, dass die Tiere nicht nur besonnte Baumstämme anfliegen sondern auch die Eisen- oder Stahlträger (weiss ich nicht so genau) an den Bahntrassen. Möglicherweise speichern diese Pfosten die Wärme. Kann man den Kleinen auf dem Suchbild erkennen?? Aargau, Bahndamm Kaisten auf ca. 330 m üNN. Dankeschön, dass Ihr den wunderbaren Käfern hier ein Forum verschafft! LG Chris
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Auf dem Suchbild an der linken Kante des Sockels, richtig? Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2020-02-15 20:18:48) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 169307
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.349 
AxelS (2020-02-15 19:14:06)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4537 Halle-Saale (Süd) (ST)
Anfrage:
Hallo, gefunden an Kiefer unter Rinde, Rhagium inquisitor. Größe: 14 mm Datum: 08.02.2020 VG Axel
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Rhagium inquisitor. Sehenswert festgehalten. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2020-02-15 20:19:49) —

Userfoto
 A
 B
# 169306
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  271 
CHK (2020-02-15 18:52:09)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2230 Ratzeburg (SH)
Anfrage:
Mein erster Ölkäfer in diesem Jahr, ein Winzling, im Garten auf einem Erdwall, wo ich auch im letzten Jahr Ölkäfer beobachtet habe. 2020-02-15, 9,5 mm, Meloe violaceus, Männchen. Viele Grüße Ch
Art, Familie:
Meloe proscarabaeus  Meloidae
Antwort:
  Hallo CHK, ich halte das Tier ob der groben Halsschildpunktierung eher für Meloe proscarabaeus. Ich lass es für eine Zweitmeinung stehen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel   Seh ich auch so. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2020-02-15 22:43:36) —

Userfoto
# 169305
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.642 
Manfred (2020-02-15 18:15:34)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7216 Gernsbach (BA)
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein: (KI: Hippodamia variegata, 6%, Rang 3), Größe ca. 5 mm, gefunden auf dem Geländer an einem kleinen Seitenbach der Murg in Gernsbach, 15.02.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2020-02-15 18:20:25) —

Userfoto
# 169304
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.641 
Manfred (2020-02-15 18:12:55)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7215 Baden-Baden (BA)
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein: (KI: Hylurgops palliatus, 1%, Rang 6), Größe ca. 3 mm, gefunden an einer Hauswand in der Altstadt von Gernsbach, knapp im Baden-Badener MTB, 15.02.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Tomicus sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Manfred, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Tomicus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2020-02-15 18:23:26) —

Userfoto
# 169303
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  235 
mausi670 (2020-02-15 17:36:07)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6812 Dahn (PF)
Anfrage:
2020-02-15, ca. 7 mm, Gyrohypnus fracticornis?
Art, Familie:
Xantholinini sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo mausi670, hier geht es für mich leider nur bis zur Tribus Xantholinini. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2020-02-15 18:20:47) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 169302
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  234 
mausi670 (2020-02-15 17:34:33)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6812 Dahn (PF)
Anfrage:
2020-02-15, ca. 3-5 mm, verschiedene Zeichnungsvarianten, mehrere Dutzend Exemplare genießen die Sonne. Exochomus quadripustulatus
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo mausi670, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2020-02-15 17:37:08) —

Userfoto
 A
 B
# 169301
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.947 
kiki69 (2020-02-15 17:22:07)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6216 Gernsheim (HS)
Anfrage:
Hi, Aphodius distinctus, 5mm. 18.04.19 Gimbsheimer Sand an Pferdeäpfeln. Merci
Art, Familie:
Aphodius distinctus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Aphodius (Chilothorax) distinctus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2020-02-15 17:27:28) —

Userfoto
# 169300
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.946 
kiki69 (2020-02-15 17:10:13)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6216 Gernsheim (HS)
Anfrage:
Hi, Opatrum sabulosum, 9mm, 18.04.19 Gimbsheimer Sand auf Sanddüne. Danke
Art, Familie:
Opatrum sabulosum  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Opatrum sabulosum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2020-02-15 17:27:35) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 169299
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  738 
Charly (2020-02-15 17:08:42)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6020 Aschaffenburg (BN)
Anfrage:
Hallo, am 17.03.2020 sehr viele dieser kleinen Käferchen in der Luft und am Boden, vor allem um Pferdedung. ca. 4-7 mm. Offenes Ackerland. Aphodius prodromus oder sphacelatus? Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Aphodius sphacelatus/sphacelatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo charly, ja, das ist entweder Aphodius sphacelatus oder A. prodromus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2020-02-15 17:29:00) —

Userfoto
 A
 B
# 169298
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.945 
kiki69 (2020-02-15 16:41:43)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6216 Gernsheim (HS)
Anfrage:
Hi, Anthocomus bipunctatus, 3mm, 18.04.19 an Hoftor in Gimbsheim. Merci
Art, Familie:
Anthocomus bipunctatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Anthocomus bipunctatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2020-02-15 17:28:03) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 169297
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  561 
Peter aus Kahl (2020-02-15 15:52:45)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5919 Seligenstadt (HS)
Anfrage:
15.02.2020, Kahl, Main-Ufer. ca 3-4mm unter Totholz (Weide?). Ich habe keine Ahnung und KI konnte leider auch nicht helfen. Vielen Dank für eure Mühe. Viele Grüße Peter
Art, Familie:
Mycetophagus fulvicollis  Mycetophagidae
Antwort:
  Hallo Peter, das ist Mycetophagus fulvicollis. Schön. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2020-02-15 17:36:57) —

Userfoto
 A
 B
# 169296
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  112 
gerold (2020-02-15 15:36:13)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7116 Malsch (BA)
Anfrage:
15.02.2020, ca. 4 mm, auf Gartenwiese, Aphodius distinctus? Danke
Art, Familie:
Aphodius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo gerold, hier geht es für mich leider nur bis zur (mittlerweile aufgesplitteten) Gattung Aphodius. Eventuell A. prodromus/sphacelatus. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2020-02-15 17:33:16) —

Userfoto
# 169295
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  541 
Aalbeek (2020-02-15 15:30:00)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2030 Bad Schwartau (SH)
Anfrage:
Am 15.02.2020 kam dieser Käfer aus den Sandhaferdünen am Strand in Timmendorfer Strand geflogen und setzte sich im Strandsand nieder. 5 mm.
Art, Familie:
Aphodius distinctus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Aalbeek, das ist Aphodius (Chilothorax) distinctus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2020-02-15 17:29:34) —

Userfoto
# 169294
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  540 
Aalbeek (2020-02-15 15:27:45)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2030 Bad Schwartau (SH)
Anfrage:
Am 04.02.2020 im Hausgarten Timmendorfer Strand gefunden. Noch 10 Tage früher als 2019. Meloe proscarabaeus.
Art, Familie:
Meloe proscarabaeus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Aalbeek, bestätigt als Meloe proscarabaeus. Kleine Restunsicherheit bleibt für mich, dürfte aber proscarabaeus sein. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2020-02-15 17:30:22) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 169293
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  399 
ufo (2020-02-15 14:55:39)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7921 Sigmaringen (WT)
Anfrage:
2020-02-15, 6 mm, im Kompost entdeckt, mehr als Staphylinidae sp. traue ich mich nicht zu sagen. Danke und HG!
Art, Familie:
Anotylus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Ufo, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anotylus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2020-02-15 18:22:34) —

Userfoto
 A
 B
# 169292
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.944 
kiki69 (2020-02-15 14:31:01)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6216 Gernsheim (HS)
Anfrage:
Hi, leider kann ich nicht sagen, welcher Ceutorrhynchus das ist. 18.04.19 an Gimbsheimer Hauswand. Danke schön
Art, Familie:
Ceutorhynchus cf. floralis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo kiki69, das Tier halte ich für Ceutorhynchus floralis, aber da darf eine weitere Meinung her. LG, Christoph   Wenn keiner was sagt, mach ich cf. draus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2020-02-16 18:06:22) —

Userfoto
# 169291
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  948 
Slimguy (2020-02-15 13:53:16)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6617 Schwetzingen (BA)
Anfrage:
15.02.2020 auf Laub am Waldrand, gleich 2x heute
Art, Familie:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, das ist entweder Oulema melanopus oder Oulema duftschmidi, die am Foto leider nicht zu trennen sind. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2020-02-15 17:31:08) —

Userfoto
# 169290
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  947 
Slimguy (2020-02-15 13:52:17)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6617 Schwetzingen (BA)
Anfrage:
15.02.2020, an Waldrand auf Laub
Art, Familie:
Coccinella cf. septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, das ist wahrscheinlich Coccinella septempunctata. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2020-02-15 17:31:55) —

Userfoto
# 169289
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  946 
Slimguy (2020-02-15 13:51:41)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6617 Schwetzingen (BA)
Anfrage:
15.02.2020, an Brombeerbusch am Waldrand
Art, Familie:
Tytthaspis sedecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, das ist Tytthaspis sedecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2020-02-15 17:31:29) —

Userfoto
# 169288
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  107 
Juju (2020-02-15 13:29:59)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6015 Mainz (PF)
Anfrage:
15.02.2020 Mein Käfer Jahr beginnt im Garten mit Coccinella septempunctata.
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Juju, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2020-02-15 17:32:13) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 169287
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  492 
Emmemm (2020-02-15 12:50:21)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Spanien  
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, einige dieser kleinen waren die einzigen Käfer, die ich auf Mallorca entdecken konnte. 11.02.2020, Macchia, an Euphorbia characias, 3-4 mm. Vielleicht ein Bruchidae? Herzlichen Dank und liebe Grüße, Emmemm
Art, Familie:
Bruchidae sp.  Bruchidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Familie Bruchidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2020-02-15 22:43:53) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 169286
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.943 
kiki69 (2020-02-15 10:40:09)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6216 Gernsheim (HS)
Anfrage:
Hallo, eine Magdalis, aber ich kann nicht sagen, welche es ist. 2,5mm. 18.04.19 Gimbsheimer Sand auf Apfel. Merci
Art, Familie:
Magdalis flavicornis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo kiki69, das Tier halte ich für Magdalis flavicornis mit einer kleinen Restunsicherheit. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2020-02-16 19:52:38) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 169285
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  223 
Kiebitz (2020-02-15 09:08:01)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2842 Zechlin (BR)
Anfrage:
02.08.2019; Cetonia aurata
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kiebitz, dank des Unterseitenfotos eindeutig bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2020-02-15 09:19:00) —

Userfoto
 A
 B
# 169284
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  222 
Kiebitz (2020-02-15 09:05:05)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2842 Zechlin (BR)
Anfrage:
06.08.2019; ca. 30 mm; Aromia moschata
Art, Familie:
Aromia moschata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kiebitz, bestätigt als Aromia moschata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2020-02-15 09:19:07) —

Seiten:  7 8 9 10 11 12 13 14 15


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up