kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

13
Warteschlange für 
# 280684
# 280711
# 280760
# 280799
# 280822
# 280899
# 280941
# 280943*
# 280944*
# 280945*
# 280946*
# 280947*
# 280948*
 
Warten: 13 (seit ⌀ 6 h)
13
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 11 (gestern: 353)

Seiten:  4378 4379 4380 4381 4382 4383 4384 4385 4386  

Userfoto
 A
 B
# 170215
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   96 
Aquila-462020-03-02 15:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6629 Ansbach Nord (BN)
2020-03-02
Anfrage:
02.03.2020 KL 4-5mm Garten
Art, Familie:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Aquila-46, das ist entweder Oulema duftschmidi oder Oulema melanopus, die ich am Foto leider nicht trennen kann. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-03-02 15:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 170214
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   564 
Peter aus Kahl2020-03-02 15:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2020-03-02
Anfrage:
02.03.2020, Kahl am Main, Hauswand. Ca. 3-4mm, Trachyphloeus sp.? Viele Grüße, Peter
Art, Familie:
Trachyphloeus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Peter, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Trachyphloeus. Mehr geht glaube ich nicht. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-03-02 19:02

Userfoto
 A
 B
# 170213
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   413 
Lozifer2020-03-02 14:23
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-03-02
Anfrage:
Hallo, Ebensee ~460m üNN. Im Wald unter Buchenrinde entdeckt. 4,1mm abgemessen. 02.03.2020. Danke fürs Bestimmen + LG, Lozifer.
Art, Familie:
Cisidae sp.  Cisidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Cisidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-02 21:41

Userfoto
 A
 B
# 170212
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   514    540 
Mücke2020-03-02 14:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3621 Stadthagen (HN)
2020-03-02
Anfrage:
02.03.2020, ca. 4 mm, Exochomus quadripustulatus, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Mücke, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-02 15:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 170211
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   589 
coloniensis2020-03-02 12:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-02-29
Anfrage:
Bembidion tetracolum? Hochwassergenist Ensen-Westhoven, 2020-02-29.
Art, Familie:
Bembidion sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Bembidion. Diese gekreuzten Viecher sind diabolisch. Bino wäre da angesagt. Sorry & LG, Christoph :)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-02 21:43

Userfoto
 A
 B
# 170210
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   588    79 
coloniensis2020-03-02 12:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5208 Bonn (NO)
2020-03-01
Anfrage:
Amara familiaris? Ca. 6mm, schaute nur kurz hervor. Rhein-Siegaue nordöstlich Bonn, 2020-03-01.
Art, Familie:
Amara familiaris  Carabidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, mit ein bisschen Restunsicherheit Amara familiaris. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2020-03-02 23:27

Userfoto
 A
 B
# 170209
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   415    831 
süwbeetle2020-03-02 11:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2020-02-17
Anfrage:
Funddatum: 17.02.2020. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Edesheim, 164 m ü.NN. Habitat: Befestigte Straße zwischen Weinbergen. Länge: ca. 20 mm. Art: Cetonia aurata? (Totfund). Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo süwbeetle, bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-02 15:53

Userfoto
# 170208
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.681 
Manfred2020-03-02 10:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2020-02-29
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Staphi mit "Schwänzchen in die Höh'", man sieht daher ja nicht besonders viel, außer einem sehr imponierenden Fühler, vielleicht hilft der, zumindest die Gattung rauszukriegen, die Größe war schwer zu schätzen: ca. 6-7 mm, gefunden an einer Hauswand in der Altstadt von Gernsbach, knapp im Baden-Badener MTB, 29.02.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Zyras sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Manfred, das sollte ein Vertreter der Gattung Pella (hier noch Zyras) sein. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-03-02 15:24

Userfoto
# 170207
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   81    789 
rp622020-03-02 10:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5436 Schleiz (TH)
2019-06-09
Anfrage:
Agrypnus murinus? 09.06.2019, nachmittags in Pinus mugo im Garten, Vielen Dank vorab!
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo rp62, ja, wobei der Name jedenfalls bei uns Agrypnus murina ist. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-03-02 10:47

Userfoto
# 170206
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.680    126 
Manfred2020-03-02 10:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2020-02-29
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein: (KI: Longitarsus dorsalis, 2%, Rang 7), Größe ca. 2 mm, gefunden an einer Hauswand in der Altstadt von Gernsbach, knapp im Baden-Badener MTB, 29.02.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Longitarsus dorsalis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Longitarsus dorsalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-03-02 15:22

Userfoto
# 170205
 4 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.679    2.926 
Manfred2020-03-02 10:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2020-02-24
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein: (KI: Harmonia axyridis, 11%, Rang 2), Größe ca. 7 mm, gefunden auf dem Geländer der Brücke über die Murginsel in Gernsbach, 24.02.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen PS: Ich habe noch nie Käfer auf einem Geländer gefunden. Da steht es also ungefähr 1567:0 für Dich :-)
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-03-02 10:41

Userfoto
# 170204
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   80    639 
rp622020-03-02 10:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5436 Schleiz (TH)
2018-09-04
Anfrage:
Phosphuga atrata? 04.09.2018 vormittags, lief über eine Straße, Vielen Dank vorab!
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo rp62, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-03-02 10:43

Userfoto
# 170203
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   79    125 
rp622020-03-02 10:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5535 Lobenstein (TH)
2018-08-03
Anfrage:
Necrophorus vespillo? 03.08.2018 gegen 23 Uhr am Licht, Garten am Ortsrand, vielen Dank vorab!
Art, Familie:
Necrophorus vespillo  Silphidae
Antwort:
  Hallo rp62, bestätigt als Necrophorus vespillo. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-02 15:58

Userfoto
# 170202
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   78 
rp622020-03-02 10:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5436 Schleiz (TH)
2019-08-28
Anfrage:
Curculio? 28.08.2019 gegen 23 Uhr am Licht, ist dieser kleine Kerl trotz schlechtem Foto bestimmbar? Vielen Dank vorab!
Art, Familie:
Curculio sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo rp62, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Curculio. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-03-02 19:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 170201
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   587    638 
coloniensis2020-03-02 08:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5208 Bonn (NO)
2020-03-01
Anfrage:
Phosphuga atrata, Aue nordöstlich Bonn, 2020-03-01.
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-02 09:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 170200
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   586    26 
coloniensis2020-03-02 08:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5208 Bonn (NO)
2020-03-01
Anfrage:
Stenus bimaculatus? Es saßen mehrere an einer Span-Platte im Hochwassergenist. 6,7mm bis 7mm. Aue nordöstlich Bonn, 2020-03-01.
Art, Familie:
Stenus bimaculatus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Stenus bimaculatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-03-02 15:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 170199
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   585    56 
coloniensis2020-03-02 08:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5208 Bonn (NO)
2020-03-01
Anfrage:
Drusilla canaliculata? Regelmäßig auf Treibholz zu finden (nicht nur im ungemähten Streifen im Habitatsfoto C). Aue nördlich Bonn, 2020-03-01.
Art, Familie:
Drusilla canaliculata  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Drusilla canaliculata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-03-02 08:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 170198
 12 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   584    12 
coloniensis2020-03-02 08:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5208 Bonn (NO)
2020-03-01
Anfrage:
Tachyporus formosus? Hochwassergenist, Rhein-Siegaue nordöstlich Bonn, 2020-03-01.
Art, Familie:
Tachyporus formosus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Tachyporus formosus. Vom Nordrhein ein ganz starker Fund, da die Art in Deutschland dort ihre nördliche Verbreitungsgrenze erreicht. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-03-02 08:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 170197
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   583 
coloniensis2020-03-02 08:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5208 Bonn (NO)
2020-03-01
Anfrage:
Byrrhus pilula? Gut 9mm, auf Totholzstück, Aue nordöstlich Bonn, 2020-03-01.
Art, Familie:
Byrrhus cf. pilula  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, ja das ist wahrscheinlich Byrrhus pilula. Zumindest auf Bild C scheint es mir vom Habitus so zu sein. Aber ohne Genital nicht abschließend zu beurteilen. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-03-02 19:10

Userfoto
 A
 B
# 170196
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   190    1.123 
postth2020-03-01 23:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6614 Neustadt an der Weinstraße (PF)
2020-02-29
Anfrage:
29.02.2020 Einer von 2 Käfern, die sehr langsam den Wanderweg überquerten. Mischwald, ca. 400 Meter Höhe. Trypocopris vernalis?
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo postTH, das ist Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-02 09:18

Userfoto
# 170195
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   277    291 
CHK2020-03-01 23:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2330 Mölln (SH)
2020-02-25
Anfrage:
Käfer ist ins Haus geflogen am Möllner See, im Garten Rhododendren. 2020-02-25, 10 mm, Otiorhynchus sulcatus. Danke und viele Grüße Ch.
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo CHK, bestätigt als Otiorhynchus sulcatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-01 23:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 170194
 11 Foto gefällt mir | 8 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.553    3 
Rüsselkäferin2020-03-01 22:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2020-03-01
Anfrage:
Huhu! Tachyporus chrysomelinus oder dispar? In Bild C habe ich die Details zusammengestellt, bessere Fotos gibt es leider nicht. Ob das nun 3 oder 4 Borsten am hinteren FD-Rand sind, kann ich nicht beurteilen, man sieht ja kaum was :(. Länge etwa 4mm, gefunden unter Rinde an Totholz, kleines Holzlager am Dorfrand, am 01.03.2020. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Tachyporus dispar  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, für mich ist das Tachyporus dispar. Ich sehe in den Ecken 2 Borsten, also 4 insgesamt am unteren Rand. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-03-02 08:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 170193
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.003 
mia08172020-03-01 22:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6707 Saarbrücken (SD)
2020-03-01
Anfrage:
Hallo, 01.03.2020, ich nehme mal an, das es eine Käferlarve (ca. 15mm) ist (Kurzflügler?). vG Michael
Art, Familie:
Carabus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Michael, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Carabus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-01 22:17

Userfoto
 A
 B
# 170192
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   322    2 
KathrinJ2020-03-01 22:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7117 Birkenfeld (WT)
2019-06-04
Anfrage:
Liebes Käfer-Team, vom 04.06.2019 stammt dieser nicht allzu kleine Rhyncolus, den ich schon ewig vor mir herschiebe. Ich komme immer wieder bei Rhyncolus sculpturatus raus...? Gefunden im Enztal zwischen Neuenbürg und Büchenbronn im nördlichen Schwarzwald. Alles Liebe, Kathrin
Art, Familie:
Rhyncolus elongatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kathrin, mir sind die Zwischenräume nicht scharf genug gekantet, die sind m.M. nach nur stark gewölbt. Zusammen mit der zwar etwas vagen Längenangabe ;) sehe ich hier eher einen Rhyncolus elongatus, aber da sollte unbedingt eine zweite Meinung her. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-01 22:24

Userfoto
# 170191
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.002    166 
mia08172020-03-01 22:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6707 Saarbrücken (SD)
2020-03-01
Anfrage:
Hallo, 01.03.2020 einen Carabus problematicus unter dicker bemooster Rinde. Ich wollte da nicht weiter öffnen, da fünf Pflanzenwespen direkt daneben ihr Überwinternugsquartier hatten. vG Michael
Art, Familie:
Carabus problematicus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Carabus problematicus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-01 22:17

Seiten:  4378 4379 4380 4381 4382 4383 4384 4385 4386


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up