kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

67
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

4840 4841 4842 4843 4844 4845 4846 4847 4848  

Userfoto
 A
 B
 C
# 170582
 7 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.555    53 
Rüsselkäferin2020-03-08 18:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-03-08
Anfrage:
Scaphidema metallicum, etwa 5mm lang, gefunden an angeschwemmten Hölzchen, Rheinufer in Köln bei Hochwasser, am 08.03.2020.
Art, Familie:
Scaphidema metallicum  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Scaphidema metallicum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-08 18:33

Userfoto
 A
 B
# 170581
 8 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.554    159 
Rüsselkäferin2020-03-08 18:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-03-08
Anfrage:
Huhu! Peritelus sphaeroides, etwa 6mm lang, gefunden auf angeschwemmten Hölzchen bei Hochwasser, Rheinufer in Köln, am 08.03.2020.
Art, Familie:
Peritelus sphaeroides  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Peritelus sphaeroides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-03-08 18:26

Userfoto
# 170580
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   161    548 
Elbebiber2020-03-08 18:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4653 Uhyst (SN)
2020-03-08
Anfrage:
Exochomus quadripustulatus, Tauerwiesenteich, 08.03.2020
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Elbebiber, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-08 18:15

Userfoto
# 170579
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   160    1.145 
Elbebiber2020-03-08 18:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4653 Uhyst (SN)
2020-03-08
Anfrage:
Coccinella septempunctata, Tauerwiesenteich, 08.03.2020
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Elbebiber, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-08 18:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 170578
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   113 
gerold2020-03-08 16:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7116 Malsch (BA)
2020-03-08
Anfrage:
08.03.2020, ca. 4 - 5 mm, Gartenwiese und Holzpfahl, Aphodius prodromus? Danke für die Hilfe
Art, Familie:
Aphodius prodromus/sphacelatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo gerold, das ist entweder Aphodius prodromus oder Aphodius sphacelatus, die ich am Foto leider nicht trennen kann - Tendenz geht zu ersterem. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-08 17:52

Userfoto
 A
 B
# 170577
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   328    205 
Regina2020-03-08 14:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3816 Spenge (WE)
2017-08-20
Anfrage:
im Garten auf Stockrose, Podagrica fuscicornis ? 20.08.2017, klein, 3mm?
Art, Familie:
Podagrica fuscicornis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Regina, bestätigt als Podagrica fuscicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-08 17:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 170576
 3 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.718    2 
chris2020-03-08 14:07
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2020-03-08
Anfrage:
08.03.2020 - Staphylinidae sp.!! Je länger ich das hübsch-bunte kleine Tier mit Eurer Galerie vergleiche, desto unsicherer werde ich :-( Vor Ort und ohne Brille dachte ich an Omalium sp., aber bei genauer Betrachtung stimmen weder die Fühler noch die Punktierung überein. Farben können variabel sein, wird von Euch öfter zu Bedenken gegeben. Geschätzt habe ich eine Grösse von 4 - 4.5 mm, da ich einen kleineren Käfer so wohl gar nicht bemerkt hätte. Die Punktierung der Fld. scheint nicht "unordentlich" sondern in Reihen angeordnet zu sein, das habe ich eher bei Phyllodrepa sp. ähnlich gefunden. Aber auch hier stimmen die Fühler nicht wirklich ... was aber auch der Perspektive geschuldet sein könnte. Die HS Punktierung verschwindet leider in den Unschärfen, aber der Gesamteindruck hat mich dann zu Arpedium sp. in der Galerie geführt *seufz*!! Jetzt habe ich mir aber viel Mühe gegeben mit der Vorbestimmung, wie es von CB für die Anfragen hier wiederholt gewünscht wurde ;-) Entscheiden kann ich mich aber leider im Endeffekt nicht ... Aargau, Unterseite eines Steines auf einer Baustelle in der Altstadt von Laufenburg auf ca. 330 m üNN. Danke vielmals für Euren geduldigen Käferunterricht! LG Chris
Art, Familie:
Arpedium quadrum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Chris, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Omaliinae. Ich würde ihn auch in die Ecke Phyllodrepa sp. packen, aber ich kenne mich bei den Omaliinae leider nicht so gut aus. Vielleicht weiß jemand der anderen noch mehr. Viele Grüße, Hannes   Hallo zusammen, das ist Arpedium quadrum. Die Art kommt an feuchten Orten vor. Baustellen sind wohl nicht die bevorzugten Lebensräume, aber vielleicht lag diese ja gleich am Rheinufer. Zu Phyllodrepa passen die langen Fühler nicht. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2020-03-09 14:00

Userfoto
 A
 B
# 170575
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   327    656 
Regina2020-03-08 14:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3816 Spenge (WE)
2017-08-01
Anfrage:
01.08.2017, zwischen Feldrand und Garten, ca. 5 mm (klein) Psyllobora vigintiduopunctata ?
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Regina, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-08 14:32

Userfoto
# 170574
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   779    351 
Marcus2020-03-08 13:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3809 Metelen (WF)
2020-03-08
Anfrage:
Hallo, am 08.03.2020 in einem Kiefernwald unter Rinde einer Kiefer gefunden und ca 5mm groß. Uleiota planata. Vielen Dank Marcus
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo Marcus, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-08 14:32

Userfoto
 A
 B
# 170573
 7 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.658    7 
wenix2020-03-08 12:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6111 Pferdsfeld (RH)
2019-04-11
Anfrage:
11.04.2019, Harpalus rubripes? Schifferberg Hochstetten/Nahe, Habitatfoto in Anfrage # 138884, LG wenix
Art, Familie:
Harpalus rufipalpis  Carabidae
Antwort:
  Hallo wenix, das ist Harpalus rufipalpis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-03-09 17:00

Userfoto
# 170572
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.657    552 
wenix2020-03-08 12:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6111 Pferdsfeld (RH)
2019-04-11
Anfrage:
11.04.2019, Cicindela campestris, Schifferberg Hochstetten/Nahe, Habitatfoto in Anfrage # 138884, LG wenix
Art, Familie:
Cicindela campestris  Carabidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Cicindela campestris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-03-08 12:49

Userfoto
 A
 B
# 170571
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.656    832 
wenix2020-03-08 12:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6111 Pferdsfeld (RH)
2019-04-11
Anfrage:
11.04.2019, Cetonia aurata, Schifferberg Hochstetten/Nahe, Habitatfoto in Anfrage # 138884, LG wenix
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo wenix, dank Foto B bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-03-08 12:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 170570
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.655    20 
wenix2020-03-08 12:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6111 Pferdsfeld (RH)
2019-04-11
Anfrage:
11.04.2019, Kerbie sagt Sitona lineatus (3%), nicht gemessen, aber die Springspinne auf Bild C dürfte etwa 5 mm großs sein, am Haus, Schifferberg Hochstetten/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Sitona striatellus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo wenix, ich denke eher, es ist Sitona striatellus. Weitere Meinungen von den Kollegen? LG, Christoph   Hallo zusammen, da schließe ich mich Christoph an. LG Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-08 18:03

Userfoto
 A
 B
# 170569
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   77 
HansL2020-03-08 12:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3524 Hannover Nord (HN)
2018-03-30
Anfrage:
30.03.18, ca. 3 mm, Liebes Käferteam, den fand ich neben unserem Gartenteich. Es dürfte ein Haliplidae sein, vielleicht Haliplus ruficollis? Vielen Dank von Hans!
Art, Familie:
Haliplus sp.  Haliplidae
Antwort:
  Hallo Hans, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Haliplus. Die Unterscheidungsmerkmale sind recht diffizil. Er gehört auf jeden Fall in die Untergattung Haliplus sensu stricto und ich vermute Haliplus immaculatus, aber eine definitive Bestimmung kann ich nicht abgeben. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-08 14:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 170568
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   161    364 
ClaudiaL2020-03-08 12:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6816 Graben-Neudorf (BA)
2018-06-07
Anfrage:
Nachmeldung von Fund am 07.06.2018 Oiceoptoma thoracica (bei dem Käfer kann man doch nicht falsch liegen mit der Bestimmung) Lief über Weg durch Wald in Rheinauen.
Art, Familie:
Oiceoptoma thoracica  Silphidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, bestätigt als Oiceoptoma thoracica, der ist in DT tatsächlich unverwechselbar. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-03-08 12:48

Userfoto
 A
 B
# 170567
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   160    45 
ClaudiaL2020-03-08 12:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6916 Karlsruhe-Nord (BA)
2018-05-06
Anfrage:
Nachmeldung von Fund am 06.05.2018 Hister quadrimaculatus Lief über den Weg in den Rheinauen.
Art, Familie:
Hister quadrimaculatus  Histeridae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, bestätigt als Hister quadrimaculatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-03-08 12:49

Userfoto
# 170566
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   76 
HansL2020-03-08 12:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3524 Hannover Nord (HN)
2014-04-22
Anfrage:
22.04.14, ca. 3 mm, Liebes Käferteam, dieses Expl. wurde beim Säubern des Gartenteichs gekeschert. Ist es Haliplus ruficollis? Dankbare Grüße von Hans
Art, Familie:
Haliplus sp.  Haliplidae
Antwort:
  Hallo Hans, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Haliplus. Er gehört in die Untergattung Haliplus sensu stricto, soweit würde ich gehen. Haliplus ruficollis kommt in die engere AUswahl, eine definitive Artbestimmung ist jedoch anhand des Fotos nicht möglich. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-08 14:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 170565
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   742    144 
Charly2020-03-08 12:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6020 Aschaffenburg (BN)
2020-03-07
Anfrage:
Hallo, am 07.03.2020 Totfund eines Mistkäfers auf einem Waldweg. Ich hege die Hoffnung, dass es nicht wieder Anoplotrupes stercorosus ist, den ich bei fast jedem Spaziergang das ganze Jahr über sehr häufig antreffe. Die deutlich geriffelten Flügeldecken machen mir Mut auf eine für mich neue Art.
Art, Familie:
Typhaeus typhoeus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Charly, richtig beobachtet, das ist nämlich ein weiblicher Stierkäfer Typhaeus typhoeus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-03-08 12:45

Userfoto
# 170564
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   65    441 
ivoba2020-03-08 12:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2020-03-06
Anfrage:
06.03.2020, ca 1,5cm, beim Bäume pflanzen ausgebuddelt, feuchte Wiese
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Hallo ivoba, das ist Poecilus cupreus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-03-09 17:00

Userfoto
# 170563
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    293 
Frank_HH2020-03-08 12:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2426 Wandsbek (SH)
2020-03-08
Anfrage:
am 08.03.2020 beim Umgraben gefunden, ca. 8mm
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Frank_HH, das ist Otiorhynchus sulcatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-08 13:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 170561
 3 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6.383 
WolfgangL2020-03-08 10:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-03-07
Anfrage:
Guten Morgen, den fand ich gestern im Garten zwischen vermodernden Blättern, er war keine 2 mm lang. Ich vermute Proteinus brachypterus, wg. des "klar gelbroten" ersten Fühlerglieds. (Und ich vermute auch, dass bei coleonet die Fotos von brachypterus und ovalis vertauscht wurden...) München-Forstenried, 07.03.2020. Danke und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Proteinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Proteinus. Wenn der keine 2 mm lang war kommt auch z.B. noch P. laevigatus in Frage. So oder so werden die Färbungen des 1. Fühlergliedes in der Literatur von gelb bis rötlichbraun beschrieben, also ein Merkmal was mit Vorsicht zu genießen ist. Ich bin immer froh wenn ich Männchen habe, denn am Genital sind die meisten eindeutig. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-03-08 12:48

Userfoto
# 170560
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.693    130 
Manfred2020-03-08 09:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2020-03-01
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein: (KI: Longitarsus dorsalis, 20%, Rang 1), Größe ca. 2 mm, gefunden an einer Hauswand in der Altstadt von Gernsbach, 01.03.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Longitarsus dorsalis  Chrysomelidae
Antwort:
  Lieber Manfred, bestätigt als Longitarsus dorsalis. Danke für die Meldung. Alles Liebe, Kathrin
Zuletzt bearbeitet von, am:
KJ2020-03-08 09:41

Userfoto
# 170559
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.692    278 
Manfred2020-03-08 09:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2020-03-01
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein: (KI: Anthocomus fasciatus, 12%, Rang 1), Größe ca. 2-4 mm, gefunden an meiner Terrassentür in Gernsbach, 01.03.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Anthocomus fasciatus  Malachiidae
Antwort:
  Lieber Manfred, bestätigt als Anthocomus fasciatus. Danke für die Meldung. Alles Liebe, Kathrin
Zuletzt bearbeitet von, am:
KJ2020-03-08 09:40

Userfoto
# 170558
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.691    547 
Manfred2020-03-08 09:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2020-03-01
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein: (KI: Exochomus quadripustulatus, 13%, Rang 1), Größe ca. 5 mm, gefunden an einer Sansteinmauer in der Altstadt von Gernsbach, knapp im Baden-Badener MTB, 01.03.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Lieber Manfred, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Alles Liebe, Kathrin
Zuletzt bearbeitet von, am:
KJ2020-03-08 09:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 170557
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   342 
Mihajlo2020-03-08 00:04
Land, Datum (Fund):
Serbien  2019-08-11
Anfrage:
Is this Larinus sturnus? Found on Cirsium eriophorum. 11.8.2019 Regards, Mihajlo
Art, Familie:
Larinus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hi Mihajlo, the genus is right and it can be Larinus sturnus, but the number of species of genus Larinus is encreasing in the south of Europe and most of them occur on thistles. So it is getting difficult to indentify down to species level. But I leave it in the admin area. Maybe someone knows better than me. Best regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-03-08 07:34

4840 4841 4842 4843 4844 4845 4846 4847 4848


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up