kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

6
Warteschlange für 
# 295314
# 295321
# 295329
# 295342
# 295354
# 295356
 
6 warten ⌀ 88 min
4
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
2
bearbeitet
0
Rückfragen
180 beantwortet (241 gestern)

4885 4886 4887 4888 4889 4890 4891 4892 4893  

Userfoto
 A
 B
 C
# 171849
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   129    437 
bjeschke2020-03-20 18:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4640 Leipzig (Ost) (SN)
2020-03-19
Anfrage:
Hauswand an der Hauptstraße, Leipzig Nord, 19.03.2020, ca. 1cm, Amara aenea?
Art, Familie:
Amara aenea  Carabidae
Antwort:
  Hallo bjeschke, bestätigt als Amara aenea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-21 00:17

Userfoto
 A
 B
# 171848
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   217    123 
Susann2020-03-20 18:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1820 Heide (SH)
2020-03-20
Anfrage:
20.03.2020 auf einem Radweg. Hallo prima Team, dieser Käfer hatte es zwar eilig aber bevor er im Gras abtauchte konnte ich ihn noch aufnehmen. Die Ki hat ihn nicht so wirklich gefunden und ich stehe auch auf dem Schlauch. Danke und liebe Grüße Susann
Art, Familie:
Byrrhus pilula  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo Susann, das ist Byrrhus pilula. Bei der Gattung ist es immer ganz gut, ein Bild genau von oben zu haben, aber in diesem Fall geht es schon. B. pilula ist bei uns überall häufig. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2020-03-20 18:59

Userfoto
 A
 B
# 171847
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    77 
Hagrid2020-03-20 18:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2020-03-19
Anfrage:
19.03.2020 Protaetia aeruginosa, Länge nicht gemessen
Art, Familie:
Protaetia aeruginosa  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Hagrid, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Dein Tier ist bestätigt als Protaetia aeruginosa, mittlerweile P. speciosissima. Mich wundert etwas das frühe Funddatum, normalerweise findet man die Tiere erst im Sommer... Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-20 18:34

Userfoto
# 171846
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.276    59 
majo2020-03-20 18:16
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2020-03-20
Anfrage:
20.03.2020, found in Zvolen, Slovakia, 300 masl., 4 mm. Vincenzellus ruficollis. Marián
Art, Familie:
Vincenzellus ruficollis  Salpingidae
Antwort:
  Hi majo, confirmed as Vincenzellus ruficollis. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-03-20 18:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 171845
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.275 
majo2020-03-20 18:13
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2020-03-20
Anfrage:
20.03.2020, found in Javorie Mts., Slovakia, 400 masl., forest, approx 2,5 mm. Longitarsus sp. Please identify. Marián
Art, Familie:
Longitarsus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi majo, in this case I can just determine the genus Longitarsus. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-03-20 18:15

Userfoto
# 171844
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   479    105 
Bravofoxtrot2020-03-20 18:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2020-03-16
Anfrage:
Hallo und sorry wegen der Kurzflügler. Das hatte ich leider nicht auf dem Schirm. Ich habe aber noch andere Käferchen zu melden. Dieser krabbelte am 16.03.2020 an einer Birke am Chemnitzufer herum. Größe ca 3-4mm - Exochomus quadripustulatus Viele Grüße und nochmal ein großes sorry
Art, Familie:
Chilocorus bipustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael   Korrektur: natuürlich ist es Chilocorus bipustulatus. VG Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-03-20 20:13

Userfoto
 A
 B
# 171843
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.274 
majo2020-03-20 18:07
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2020-03-20
Anfrage:
20.03.2020, found in Javorie Mts., Slovakia, 400 masl., forest, approx 5,5 mm. Aphodius sp. Please identify. Marián
Art, Familie:
Aphodius prodromus/sphacelatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hi majo, this is either Aphodius prodromus or Aphodius sphacelatus, which I cannot separate from the two photos. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-20 20:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 171842
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   113    653 
Kakipete2020-03-20 18:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2125 Kaltenkirchen (SH)
2020-03-20
Anfrage:
20.03.20 10mm unter der Rinde einer schon länger gefällten Rosskastanie. Phosphuga atrata? Vielen herzlichen Dank und schöne Grüße!
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo Kakipete, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-03-20 18:07

Userfoto
# 171841
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   112    358 
Kakipete2020-03-20 18:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2125 Kaltenkirchen (SH)
2020-03-20
Anfrage:
20.03.20 20mm unter der Rinde einer schon länger gefällten Rosskastanie. Carabus granulatus? Danke und Gruß
Art, Familie:
Carabus granulatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kakipete, bestätigt als Carabus granulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-03-20 18:07

Userfoto
# 171840
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   111    240 
Kakipete2020-03-20 17:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2125 Kaltenkirchen (SH)
2020-03-20
Anfrage:
20.03.20 Larve unter der Rinde einer schon länger gefällten Rosskastanie. Schizotus pectinicornis? Danke und Gruß
Art, Familie:
Schizotus pectinicornis  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Kakipete, bestätigt als Schizotus pectinicornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-20 18:34

Userfoto
# 171839
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   110 
Kakipete2020-03-20 17:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2125 Kaltenkirchen (SH)
2020-03-20
Anfrage:
20.03.20 Larve unter der Rinde einer schon länger gefällten Rosskastanie. Pyrochroa serraticornis? Danke und Gruß
Art, Familie:
Pyrochroa sp.  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Kakipete, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Pyrochroa. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-21 00:12

Userfoto
# 171838
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.253    96 
Peda2020-03-20 17:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6615 Haßloch (PF)
2020-03-20
Anfrage:
Nachtrag zu #Anfrage 171794 20.03.2020 nach einiger Zeit verlies er sein Versteck und ich konnte noch ein Foto machen!
Art, Familie:
Anthrenus museorum  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Peda, das ist Anthrenus museorum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-20 23:09

Userfoto
# 171837
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   644 
RobertEpe2020-03-20 17:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3807 Alstätte (WF)
2020-03-18
Anfrage:
18.03.2020, 5mm, Larve von Cyphon sp., in einem Wassergraben, stehendes Gewässer
Art, Familie:
Scirtidae sp.  Scirtidae
Antwort:
  Hallo RobertEpe, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Scirtidae, Cyphon kann aber sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-20 23:11

Userfoto
 A
 B
# 171836
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   437    164 
Lozifer2020-03-20 17:07
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-03-20
Anfrage:
Hallo! Ebensee ~460m üNN. Auf der Straße entdeckt. 4,2mm abgemessen. Ein Subcoccinella vigintiquatuorpunctata? 20.03.2020. anke fürs Bestimmen + LG, Lozifer.
Art, Familie:
Subcoccinella vigintiquatuorpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, bestätigt als Subcoccinella vigintiquatuorpunctata. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-03-20 17:09

Userfoto
# 171835
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.441    374 
Kaugummi2020-03-20 17:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2020-03-20
Anfrage:
20.03.2020, Watzenborn-Steinberg, Bauernhof, auf Feldweg, 10mm, 261m. Harpalus affinis? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Harpalus affinis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Harpalus affinis. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2020-03-20 22:42

Userfoto
# 171834
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.440    75 
Kaugummi2020-03-20 17:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2020-03-20
Anfrage:
20.03.2020, Watzenborn-Steinberg, Bauernhof, auf Futterballen, 3mm, 261m. Hylurgops palliatus? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Hylurgops palliatus  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, etwas grummelnd bestätigt als Hylurgops palliatus ;). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-20 20:56

Userfoto
# 171833
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.439 
Kaugummi2020-03-20 17:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2020-03-20
Anfrage:
20.03.2020, Watzenborn-Steinberg, Bauernhof, auf Futterballen, 6mm, 261m. Aphodius prodromus? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Aphodius prodromus/sphacelatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, das ist entweder Aphodius prodromus oder Aphodius sphacrlatus, die ich am vorliegenden Foto leider nicht trennen kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-20 20:25

Userfoto
# 171832
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.438 
Kaugummi2020-03-20 17:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2020-03-20
Anfrage:
20.03.2020, Watzenborn-Steinberg, Bauernhof, auf Futterballen, 6mm, 261m. Aphodius prodromus? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Aphodius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, könnte sein, aber mangels Seitenaufnahme der Flügeldecken wage ich nicht, A. sphacelatus auszuschließen. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-20 20:39

Userfoto
# 171831
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.437    447 
Kaugummi2020-03-20 17:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2020-03-20
Anfrage:
20.03.2020, Watzenborn-Steinberg, Bauernhof, auf Feldweg, 12mm, 261m. Poecilus cupreus? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Poecilus cupreus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-03-21 19:23

Userfoto
 A
 B
# 171830
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   436    97 
Lozifer2020-03-20 17:01
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-03-20
Anfrage:
Hallo! Ebensee ~460m üNN. Unter einem Stein neben dem Rindbach entdeckt. 2,5mm abgemessen. Evtl. ein Tachyta nana? Ich bin mir nicht sehr sicher. 20.03.2020. Danke fürs Bestimmen + LG, Lozifer.
Art, Familie:
Tachyta nana  Carabidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, bestätigt als Tachyta nana. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-20 17:38

Userfoto
 A
 B
# 171829
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.436    74 
Kaugummi2020-03-20 16:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2020-03-20
Anfrage:
20.03.2020, Watzenborn-Steinberg, Bauernhof, auf Futterballen, 3mm, 261m. Hylurgops palliatus? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Hylurgops palliatus  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Hylurgops palliatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-20 20:43

Userfoto
# 171828
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.435 
Kaugummi2020-03-20 16:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2020-03-20
Anfrage:
20.03.2020, Watzenborn-Steinberg, Bauernhof, auf Futterballen, 5mm, 261m. Aphodius prodromus? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Aphodius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, auch hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Aphodius. Dürfte entweder A. prodromus oder A. sphacelatus sein. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-20 20:45

Userfoto
 A
 B
# 171827
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   435    116 
Lozifer2020-03-20 16:56
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-03-20
Anfrage:
Hallo! Ebensee ~460m üNN. Unter der Rinde einer toten Esche entdeckt. 26mm abgemessen. Ein Carabus intricatus? 20.03.2020. Danke fürs Bestimmen + LG, Lozifer.
Art, Familie:
Carabus intricatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, bestätigt als Carabus intricatus. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-03-20 17:08

Userfoto
 A
 B
# 171826
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Bandito 20182020-03-20 16:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6515 Bad Dürkheim-Ost (PF)
2020-03-20
Anfrage:
20.03.2020 Lief auf dem Weg im Garten hin und her. Auffallend gegliederte Fühler ! Was ist das für ein 20.03.2020 Käfer ? Körperlänge ca. 20 mm
Art, Familie:
Meloe violaceus/proscarabaeus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Bandito 2018, herzlich willkommen auf kerbtier.de! das ist entweder Meloe proscarabaeus oder Meloe violaceus, die ich an diesen Fotos leider nicht 100% trennen kann. Die Punktierung von Flügeldecken und Halsschild sieht recht fein aus, was mehr für violaceus spricht. Vielleicht traut sich einer der anderen Admins mehr? lg, Gernot   Ich denke, hier sollten wir es beim Artenpaar belassen. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-20 18:35

Userfoto
 A
 B
# 171825
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   434 
Lozifer2020-03-20 16:49
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-03-20
Anfrage:
Hallo zusammen! Ebensee ~460m üNN. In einem Gebüsch im Garten gefunden. 10,7mm abgemessen. Ich vermute einen Oreina cacaliae. 20.03.2020. Danke fürs Bestimmen + LG, Lozifer.
Art, Familie:
Oreina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, hier geht es für mich leider (und wohl auch für meine Kollegen) nur bis zur Gattung Oreina. Am Foto gehn die eigentölich garnicht. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-03-20 20:21

4885 4886 4887 4888 4889 4890 4891 4892 4893


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up