kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

16
Warteschlange für 
# 304288
# 304312
# 304332
# 304334
# 304335
# 304336
# 304338
# 304339
# 304341
# 304342
# 304344
# 304345
# 304347*
# 304348*
# 304349*
# 304350*
 
16 warten ⌀ 4 h, davon
1
bearbeitet
15
unbearbeitet
4*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
4 / 150

4949 4950 4951 4952 4953 4954 4955 4956 4957  

Userfoto
 A
 B
# 179189
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.478    340 
AxelS2020-04-24 19:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4234 Aschersleben (ST)
2020-04-14
Anfrage:
Hallo, gefunden and Büschen am Selkeufer, Halyzia sedecimguttata. Größe: 6 mm Datum: 14.04.2020 VG Axel
Art, Familie:
Halyzia sedecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Halyzia sedecimguttata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-04-24 19:36

Userfoto
# 179188
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   591    427 
Mücke2020-04-24 19:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3621 Stadthagen (HN)
2020-04-24
Anfrage:
24.04.2020, ca. 7 mm, Grammoptera ruficornis, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Grammoptera ruficornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Mücke, bestätigt als Grammoptera ruficornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-24 20:22

Userfoto
# 179187
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.477    82 
AxelS2020-04-24 19:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4234 Aschersleben (ST)
2020-04-14
Anfrage:
Hallo, gefunden and Büschen am Selkeufer, Vibidia duodecimguttata. Größe: 4 mm Datum: 14.04.2020 VG Axel
Art, Familie:
Vibidia duodecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Vibidia duodecimguttata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-04-24 19:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 179186
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   590    84 
Mücke2020-04-24 19:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3621 Stadthagen (HN)
2020-04-24
Anfrage:
24.04.2020, ca. 12 mm, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Otiorhynchus morio  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Mücke, das Tier halte ich für Otiorhynchus morio, aber hier darf eine zweite Meinung her. LG, Christoph   Seh ich auch so :). LG Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-04-24 20:35

Userfoto
# 179185
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   672    87 
Finnie2020-04-24 19:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6534 Happurg (BN)
2020-04-24
Anfrage:
24.04.2020, ca. 3 mm, Waldrand. Ist es trotz der unscharfen Aufnahme möglich, eine Bestimmung herzukriegen? Vielen Dank trotzdem :-)
Art, Familie:
Bradybatus kellneri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Finnie, das ist Bradybatus kellneri. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-04-24 19:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 179184
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.862    371 
chris2020-04-24 19:25
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2020-04-22
Anfrage:
22.04.2020 - (KI: Oedemera virescens, 6%, Rang 1) Da hat Klein-Kerbie wohl richtig "geraten", denn die Grösse ist ja nur auf der Messskala zu erkennen :-)) Aber ich würde der Bestimmung trotzdem zustimmen: Für O. lurida ist der Bodybuilder zu gross und für O. monticola sind wir hier (laut KR in früheren wertvollen Bestimmungen) noch nicht hoch genug gelegen. Aargau, Waldwegrand in Kaisten auf ca. 330 m üNN. Vielen lieben Dank für Eure stets lehrreichen Bestimmungsantworten! LG Chris
Art, Familie:
Oedemera virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Oedemera virescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-24 20:20

Userfoto
# 179183
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   671    534 
Finnie2020-04-24 19:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6534 Happurg (BN)
2020-04-24
Anfrage:
24.04.2020, zw. 8 und 10 mm, Waldrand. Welcher Rüssler könnte das sein, liebes Team? Ihn haben Waldameisen attackiert.
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Finnie, ich halte den für Phyllobius pyri, aber mit Restunsicherheit. Ich lass ihn mal noch für die Kollegen stehen. lg, Gernot   OK!
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-24 20:15

Userfoto
# 179182
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   519 
ufo2020-04-24 19:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2020-04-24
Anfrage:
2020-04-24, 8 mm, auf Löwenzahn an einem Waldweg, Oedemera sp. Danke und HG!
Art, Familie:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Ufo, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Oedemera. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-24 20:14

Userfoto
# 179181
 8 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   670    136 
Finnie2020-04-24 19:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6534 Happurg (BN)
2020-04-18
Anfrage:
18.04.2020, Wiese, auf Wiesenschaumblüte, ca. 15 mm. Der Herr Bilderkenner meint, es wäre Actenicerus sjaelandicus. Stimmt ihr ihm zu?
Art, Familie:
Actenicerus sjaelandicus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Finnie, bestätigt als Actenicerus sjaelandicus. Top-Foto!! Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-04-24 19:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 179180
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   25    95 
Rodon2020-04-24 19:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4707 Mettmann (NO)
2020-04-24
Anfrage:
24.04.20, Fensterbank, 2,5mm
Art, Familie:
Brachytarsus nebulosus  Anthribidae
Antwort:
  Hallo Rodon, das ist Brachytarsus nebulosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-24 20:14

Userfoto
# 179179
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   669    1.091 
Finnie2020-04-24 19:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6534 Happurg (BN)
2020-04-18
Anfrage:
18.04.2020, Waldrand, auf Kirschblüte, 3 - 4 mm, Propylea quatuordecimpunctata
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Finnie, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-04-24 19:36

Userfoto
 A
 B
# 179178
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   718    186 
Murex2020-04-24 19:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3835 Magdeburg (ST)
2020-04-22
Anfrage:
22.04.20, dieser kleine ca. 4-5 mm kleine Marienkäfer flog mich am Bahnhof an, Bestimmung unsicher, Art?
Art, Familie:
Oenopia conglobata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Murex, das ist Oenopia conglobata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-04-24 19:37

Userfoto
# 179177
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   668    212 
Finnie2020-04-24 19:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6534 Happurg (BN)
2020-04-17
Anfrage:
17.04.2020, Waldrand, sehr klein, ca. 3 - 4 mm. Welcher Rüsselkäfer könnte das sein?
Art, Familie:
Furcipus rectirostris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Finnie, das ist Furcipus rectirostris. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-04-24 19:38

Userfoto
 A
 B
# 179176
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.361    52 
Peda2020-04-24 19:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6615 Haßloch (PF)
2020-04-24
Anfrage:
(KI: Hister quadrimaculatus, 33%, Rang 1) Hallo zusammen, 24.04.2020 größe 8,5mm gefunden auf einer Wiese mit Kuhdung.
Art, Familie:
Hister quadrimaculatus  Histeridae
Antwort:
  Hallo Peda, bestätigt als Hister quadrimaculatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-24 19:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 179175
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   334 
katrit2020-04-24 18:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2020-04-23
Anfrage:
23.04.2020, Dresden, Zschonergrund, Strauchschicht im Randbereich einer Wiese, 10 mm, evtl. Synaptus filiformis ? Danke katrit
Art, Familie:
cf. Synaptus filiformis  Elateridae
Antwort:
  Hallo katrit, das ist möglicherweise Synaptus filiformis, aber hier bleibt für mich eine Unsicherheit. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-24 20:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 179174
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   249    697 
ClaudiaL2020-04-24 18:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6914 Schaidt (PF)
2020-04-24
Anfrage:
24.04.2020 Malachius bipustulatus. An Löwenzahn in Mahdwiese/Pferdeweide/Laubwaldrand Gebiet.
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, bestätigt als Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-24 19:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 179173
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   156    370 
Kakipete2020-04-24 18:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2125 Kaltenkirchen (SH)
2020-04-24
Anfrage:
24.04.20 gut 9mm auf Löwenzahn am Teich. Oedemera virescens? Vielen Dank und ein schönes Wochenende!
Art, Familie:
Oedemera virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Kakipete, bestätigt als Oedemera virescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-24 19:05

Userfoto
 A
 B
# 179172
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   155    370 
Kakipete2020-04-24 18:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2125 Kaltenkirchen (SH)
2020-04-24
Anfrage:
24.04.20 2,5mm auf Löwenzahn am Teich. Tytthaspis sedecimpunctata? Vielen Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Tytthaspis sedecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kakipete, bestätigt als Tytthaspis sedecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-24 18:49

Userfoto
 A
 B
# 179171
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.861    174 
chris2020-04-24 18:46
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8413 Bad Säckingen (BA)
2020-04-21
Anfrage:
21.04.2020 - (KI: Platycerus caraboides, 5%, Rang 1) Auch hier sind wir einig, die KI und ich :-) Das wunderschöne Tier glänzte im Sonnenschein in den Sträuchern am Wegrand, wo es offenbar nur eine kurze Rast eingelegt hatte. Es flog nach wenigen Aufnahmen ab. Aargau, Eiken auf ca. 330 m üNN. Dankeschön, dass Ihr unsere Zweifel zerstreut! LG Chris
Art, Familie:
Platycerus caraboides  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Platycerus caraboides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-24 18:49

Userfoto
 A
 B
# 179170
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   154    27 
Kakipete2020-04-24 18:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2125 Kaltenkirchen (SH)
2020-04-24
Anfrage:
24.04.20 4mm auf Scharbockskraut am Teich. Prasocuris marginella? Danke und Gruß
Art, Familie:
Prasocuris marginella  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kakipete, bestätigt als Prasocuris marginella. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-24 18:46

Userfoto
# 179169
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   149    471 
Spitzmausrüssler2020-04-24 18:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3545 Berlin-Zehlendorf (BR)
2020-04-19
Anfrage:
Anthrenus verbasci, gefunden am 19.4.2020 im gebüsch.
Art, Familie:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Spitzmausrüssler, bestätigt als Anthrenus verbasci. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-24 18:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 179168
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   34    287 
babsiB2020-04-24 18:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6331 Röttenbach (BN)
2020-04-24
Anfrage:
Am 24.4.20 auf dem Boden meines Rosenbeetes diesen Rüssler gefunden. Er war 1,2 bis 1,5 cm groß. Wahrscheinlich fehlt ihm am hinteren Bein ein Glied.
Art, Familie:
Hylobius abietis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo babsiB, das ist Hylobius abietis minus einem halbem Beinchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-04-24 20:50

Userfoto
 A
 B
# 179167
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   185    440 
Jenenserin2020-04-24 18:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5035 Jena (TH)
2020-04-24
Anfrage:
24.04.2020 Größe: ca. 8-9 mm auf Löwenzahnblüte Vielen Dank für die Bearbeitung der Bestimmungsanfragen und ein schönes Wochenende. VG
Art, Familie:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Jenenserin, das ist Anthaxia nitidula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-24 18:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 179166
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.360 
Peda2020-04-24 18:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6615 Haßloch (PF)
2020-04-24
Anfrage:
(KI: Aphodius scrutator, 2%, Rang 4) Hallo zusammen, 24.04.2020 größe 6,5-7,0mm gefunden auf einer Wiese mit viel Kuhdung.
Art, Familie:
Aphodius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Peda, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Aphodius, fimetarius, foetens oder pedellus. A. scrutator entfällt aufgrund des hier runden Körperbaus und des kurzen Schildchens. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-24 18:43

Userfoto
# 179165
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   184    360 
Jenenserin2020-04-24 18:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5035 Jena (TH)
2020-04-24
Anfrage:
24.04.2020 Größe: ca. 9-10 mm Trichodes alvearius?
Art, Familie:
Trichodes alvearius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Jenenserin, bestätigt als Trichodes alvearius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-24 18:38

4949 4950 4951 4952 4953 4954 4955 4956 4957


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up